Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

10 Aktuelle News zum Thema Kinetik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Mobiler Teststand für hochaufgelöste Power-to-X-Kinetikanalyse

Zeit- und ortsaufgelöste Einblicke in den Reaktor

23.03.2022

Im Zuge der Energiewende gewinnt die Umwandlung von erneuerbarem Strom in chemische Energieträger durch sogenannte Power-to-X-Prozesse an Bedeutung. Als langfristige und leicht transportable Energieträger mit großer Kapazität maximieren PtX das Potenzial der erneuerbaren Erzeugung und ermöglichen ...

mehr

Chemie-Software (nicht nur) für Studenten

13.05.2014

Die überarbeitete Lehrsoftware (Freeware) für Studenten der Chemie oder Verfahrenstechnik umfasst die Programme ZUST: Thermodynamik von Reinstoffsystemen, p-V-T-Zustandsgleichungen, Behälter­berechnung, Kreisprozesse, Versuchsauswertung VLE: Phasengleichgewichte Dampf-Flüssigkeit(-Flüssigkeit) ...

mehr

Mainzer Aerosolforscher erhält Otto-Hahn-Medaille

12.06.2012

Es ist eine der höchsten Auszeichnungen, die ein junger Wissenschaftler zu Beginn seiner Karriere erhalten kann. Die Otto-Hahn-Medaille wird seit 1978 jährlich von der Max-Planck-Gesellschaft an junge Forscher für herausragende wissenschaftliche Arbeiten verliehen. Der aus Japan stammende Manabu ...

mehr

Zeit- und Ressourcen-Einsparung in der technischen Katalysator-Entwicklung

Celpat entwickelt flexible Segment-Reaktor-Lösung für alle scale-up-Stufen

22.10.2010

Die Verbesserung der Effizienz eines Katalysators bei technischen Katalyseprozessen zeigt sich sofort in entsprechenden Kosten- und Ressourceneinsparungen. Deshalb werden die Katalysatoren und der gesamte Prozess einer umfangreichen Optimierung bereits in der Labor- und Technikum-Phase ...

mehr

Universelles Gesetz für Veränderungen in Werkstoffen gefunden

10.08.2010

In vielen wichtigen Werkstoffen findet man mehrere Phasen - Bereiche, die sich in ihrer Struktur oder in ihrer chemischen Zusammensetzung unterscheiden. Wird ein solcher Werkstoff erwärmt, können Atome von der einen Phase zur anderen wandern, so dass sich die Verteilung der Phasen ändert - und ...

mehr

image description
Mikro-Shuttles und Laser-Fernbedienung

Jacobs University entwickelt neue Methode zur Stoffwechselforschung in lebenden Zellen

17.08.2009

Dem Zellbiologen Sebastian Springer und dem Biophysiker Matthias Winterhalter von der Jacobs University gelang es erstmals, zusammen mit Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Kolloid- und Grenzflächenforschung und weiteren englischen Kollegen, stoffwechselresistente Mikrokapseln in ...

mehr

Ausbau des Kompetenzzentrums für chemisch orientierte Festkörperforschung

Zentrum für Festkörperchemie und Neue Materialien (ZFM) verzeichnet neue Arbeitsgruppen

22.07.2008

Das Zentrum für Festkörperchemie und Neue Materialien (ZFM) der Leibniz Universität Hannover hat wissenschaftlichen Zuwachs bekommen: Fünf neue Arbeitskreise forschen in den Bereichen Natürliche Feststoffe und Neue Materialien. Hinzugekommen ist ein Team von der Universität Göttingen, welches ...

mehr

Liebig-Denkmünze und GDCh-Journalistenpreis: 2006 gehen die Auszeichnungen vom Main an die Isar

05.05.2006

Zwei Münchener, ein Chemieprofessor von der Ludwig-Maximilians-Universität und ein freier Wissenschaftsjournalist, der u.a. für den Bayerischen Rundfunk tätig ist, werden auf der Festveranstaltung der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) anlässlich der Achema in Frankfurt/Main am 17. Mai mit ...

mehr

Einpressen von Kohlendioxid zur Methangewinnung aus festen Methanhydrat-Vorkommen?

27.10.2003

Zwei der drängendsten Probleme unserer Zeit sind die knapper werdenden fossilen Brennstoffe und die drohenden Klimaveränderungen aufgrund der immer weiter zunehmenden Freisetzung von Kohlendioxid. Eine Methode, bei der man gleichzeitig Kohlendioxid entsorgt und Methan gewinnt, käme dem Stein ...

mehr

Neuartige Brennstoffzelle: Periodischer Betrieb schafft neue Energie

05.04.2001

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme in Magdeburg um Prof. Kai Sundmacher haben ein verbessertes Verfahren zur elektrochemischen Oxidation in Brennstoffzellen entwickelt. Das Verfahren ermöglicht eine optimale Ausnutzung der gespeicherten chemischen ...

mehr

Seite 1 von 1
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.