Effizienter Aufschluss von Proben in der Ultraspurenanalytik mit dem ECOPRE

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Modulares und metallfreies System

2

Kompakt und flexibel, einfache Handhabung

3

Einwaage-Mengen von 0,2 bis 5 g

Für Säureaufschlüsse und Königswasserextraktionen in der Umwelt-, Lebensmittel- und Bioanalytik

Das ECOPRE ist ein System, welches nach der Methode des druckfreien Aufschlusses unter Rückfluss arbeitet (korrespondierend zu DIN ISO 11466). Es vereint Präzision mit einfacher Handhabung und Kosteneffizienz. Es ist metallfrei und besteht aus einer mit Fluorpolymer beschichteten Graphit-Heizplatte mit Touchscreen-Regler, sowie einem Graphit-Rack (ebenfalls beschichtet) zur effizienten Wärmeübertragung und Aufschlussgefäßen mit Absorptionsaufsatz aus PFA.

Die einzelnen Komponenten des modularen Systems sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und können individuell zusammengestellt werden. Mehrere Proben können zeit- und kosteneffizient gleichzeitig aufgeschlossen werden.

Die Aufschlussgefäße („BaekDu“-Serie) sind komplett aus PFA Fluorpolymer hergestellt und dadurch hochrein, inert, säure- und hitzebeständig und verfügen über eine antiadhäsive Oberfläche. Durch das PFA sind sie zudem bruchsicher, wiederverwendbar und gut zu reinigen. Flüchtige Elemente wie Quecksilber, Arsen und Bor können in der Säurevorlage im Absorptionsaufsatz zurückgehalten und analysiert werden.

Messeteilnahmen
  • analytica ( Halle A1, Stand 402)

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über AHF analysentechnik