200 °C in 15 min und noch schneller wieder abgekühlt – so geht Mikrowellenaufschluss heute

Die Top-3-Vorteile des Produkts
1

Leistungsstark – Mit 1600 Watt bereiten Sie auch schwierigste Proben im Handumdrehen vor

2

Geräumig – 70 L Probenraumvolumen für Hochdurchsatz und Flexibilität bei der Beladung

3

Sicher – Automatischer Türmechanismus verhindert Überdruck und versehentliches Öffnen

Bereiten Sie schnell und sicher Proben für die Elementaranalyse vor

Mit dem Mikrowellensystem ETHOS haben Sie bei der täglichen Laborroutine für Aufschluss, Fettextraktion, Trocknung, Hydrolyse und Verdampfungsreaktionen einen verlässlichen Partner. Ein rotierender Diffusor sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der Mikrowellen im gesamten Probenraum. Bis zu 44 Proben bereiten Sie mit dem ETHOS.lab, auch bekannt als ETHOS.up, schnell und effizient vor. Auch anspruchsvolle Proben schließen Sie dank der Dual-Magnetron Technik mit bis zu 1600 Watt mühelos auf. Temperatur- und Drucksensoren überwachen den Aufschluss kontinuierlich und Sie haben nicht nur durch das Sichtfenster alles im Blick. Die patentierte „Entlüftungs- und Dichtungstechnologie“ bewahrt Ihre Proben vor gefährlichem Überdruck und Sie können den Aufschluss ohne Probenverlust entspannt durchführen.

ETHOS.start ist der kleine Bruder von ETHOS.lab und bieten den kostengünstigen Einstieg in den Mikrowellenaufschluss. Bei kleinerem Probendurchsatz haben Sie Temperatur und Druck, wie beim großen Bruder gut unter Kontrolle.

Vertrauen Sie bei MLS auf 25 Jahre Erfahrung im Bau von Mikrowellensystemen.

Anwendungen
Themen
Zielbranchen
Jetzt Kontakt zum Anbieter aufnehmen
Mehr über MLS