Verifiziert

Kjeldahl-Aufschlusssysteme:

KJELDATHERM

Kjeldahl-Blockaufschluss im Hochdurchsatz geht auch einfach und komfortabel

C. Gerhardt GmbH & Co. KG

Flexibel: Passen Sie die Säuremenge flexibel an Ihre Proben an. So schließen Sie selbst fetthaltige und inhomogene Proben mühelos auf. Stark schäumende Proben haben Sie über die regulierbare Heizleistung im Griff.

Sicher: Bedienen Sie KJELDATHERM von außerhalb des Gefahrenbereiches – dank abnehmbarer Steuereinheit.

Transparent: Die ISO17025-konforme Dokumentation der Aufschlussparameter übernimmt KJELDATHERM® für Sie.

KJELDATHERM
Die abnehmbare Steuereinheit kann außerhalb des Abzuges ...
KJELDATHERM
KJELDATHERM
Die abnehmbare Steuereinheit kann außerhalb des Abzuges ...
KJELDATHERM

Immer alles im Blick beim automatisierten Säureaufschluss

Die Kjeldahl-Analyse ist weltweit als Standard- und Referenzmethode zur Stickstoffbestimmung anerkannt.

Das automatisierte Blockaufschluss-System KJELDATHERM spart Ihnen wertvolle Zeit und liefert rund um die Uhr reproduzierbare Aufschlussbedingungen. KJELDATHERM bietet Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und die durchdachte Konstruktion ermöglicht eine lange Nutzungsdauer.

C. Gerhardt bietet Ihnen Kjeldahl-Lösungen von klassischen Apparaturen für Kleinstmengen bis hin zu vollautomatischen Systemen. Kombinieren Sie KJELDATHERM und VAPODEST 500 zur leistungsstärksten Komplettlösung auf dem Markt.

KJELDATHERM

1

KJELDATHERM - Blockaufschluss für das Hochdurchsatzlabor

Die abnehmbare Steuereinheit kann außerhalb des Abzuges ...

2

Die abnehmbare Steuereinheit kann außerhalb des Abzuges platziert werden.

KJELDATHERM

3

Die lasergravierte Nummerierung des Probengestells schließt Verwechselung aus

Jetzt Informationen zu KJELDATHERM anfordern

KJELDATHERM

Kjeldahl-Aufschlusssysteme: KJELDATHERM

Kjeldahl-Blockaufschluss im Hochdurchsatz geht auch einfach und komfortabel

Weitere Kjeldahl-Aufschlusssysteme und verwandte Produkte

turboWAVE®

turboWAVE® von MLS

Laborinnovationen: TurboWAVE-20 für schnellen und leisen Probenaufschluss

Profitieren Sie von geringeren Betriebskosten dank innovativer Modultechnik

Mikrowellenaufschlussgeräte
Multiwave Go Plus

Multiwave Go Plus von Anton Paar

Platzsparender Mikrowellen-Probenaufschluss für die Elementaranalytik

In 8 Minuten abkühlen, bis zu 12 Proben gleichzeitig

Mikrowellen-Aufschlusssysteme
ITC-Technologie für Mikrowellensysteme

ITC-Technologie für Mikrowellensysteme von MLS

Überhitzte Proben gehören der Vergangenheit an: volle Kontrolle beim Mikrowellenaufschluss von 30 bis 310 °C

Dieser Rotor überwacht die Temperatur jedes einzelnen Behälters – direkt und berührungslos dank Infrarot

Mikrowellenaufschlussgeräte
SNRG Block

SNRG Block von AnalytiChem

Präzision und Flexibilität beim Probenaufschluss

Optimierte Temperaturkontrolle und flexible Anpassung für bis zu 96 Proben

Aufschlusssysteme
TURBOTHERM TT SO2

TURBOTHERM TT SO2 von C. Gerhardt

SO2 automatisiert bestimmen - so geht's

Parallelanalyse von 4 Proben: Ressourcenschonend und präzise

Aufschlusssysteme
Blade

Blade von CEM

Blitzschneller Mikrowellenaufschluss in 5 Minuten

Einfache Handhabung und Echtzeit-Dokumentation für präzise Analysen

Mikrowellen-Aufschlusssysteme
MARS 6 iWave

MARS 6 iWave von CEM

Alles unter Kontrolle -
bei diesem Mikrowellenaufschluss

Hoher Probendurchsatz mit nur einem Klick

Mikrowellen-Aufschlusssysteme
Multiwave 7000

Multiwave 7000 von Anton Paar

Aufschluss in einem Lauf - ohne Methodenentwicklung

Hochdruck-Mikrowellenaufschluss: Schwierige Proben kinderleicht aufschließen

speedwave Xpert

speedwave Xpert von Berghof

Mikrowellenaufschluss mit Top-Loader System für einfache Bedienbarkeit

speedwave Xpert: Höchste Effizienz und Sicherheit im Labor

Mikrowellen-Aufschlusssysteme
Fluxer X-300

Fluxer X-300 von C3 Prozess- und Analysentechnik

Vollelektrisches Schmelzaufschlussgerät zur Probenvorbereitung für die RFA- und ICP-Analytik

Kompakter, modularer Aufbau und homogene Temperaturverteilung für beste Reproduzierbarkeit

Schmelzaufschlussgeräte
Loading...

KJELDATHERM und verwandte Inhalte finden Sie in den Themenwelten

Themenwelt Lebensmittelanalytik

Die Methoden der Lebensmittelanalytik ermöglichen es uns, die Qualität, Sicherheit und Zusammensetzung unserer Nahrung zu untersuchen. Ob bei der Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln, der Detektion von Verunreinigungen oder der Überprüfung von Nährwertangaben – die Lebensmittelanalytik spielt eine entscheidende Rolle für unsere Gesundheit und Ernährung. Willkommen in der spannenden Welt der Lebensmittelanalytik!

50+ Produkte
2 White Paper
50+ Broschüren
Themenwelt anzeigen
Themenwelt Lebensmittelanalytik

Themenwelt Lebensmittelanalytik

Die Methoden der Lebensmittelanalytik ermöglichen es uns, die Qualität, Sicherheit und Zusammensetzung unserer Nahrung zu untersuchen. Ob bei der Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln, der Detektion von Verunreinigungen oder der Überprüfung von Nährwertangaben – die Lebensmittelanalytik spielt eine entscheidende Rolle für unsere Gesundheit und Ernährung. Willkommen in der spannenden Welt der Lebensmittelanalytik!

50+ Produkte
2 White Paper
50+ Broschüren

Themenwelt Aufschluss

Der Aufschluss von Proben ist ein kritischer Schritt in der chemischen Analytik, der oft über den Erfolg oder Misserfolg einer Untersuchung entscheidet. Es handelt sich dabei um die gezielte Umwandlung und Vorbereitung einer Probe, um die interessierenden Komponenten für die Analyse zugänglich zu machen. Durch verschiedene Verfahren wie die thermische, chemische oder enzymatische Aufschlussmethode werden Matrixkomponenten aufgelöst, unerwünschte Bestandteile entfernt und Zielsubstanzen freigesetzt.

20+ Produkte
4 White Paper
20+ Broschüren
Themenwelt anzeigen
Themenwelt Aufschluss

Themenwelt Aufschluss

Der Aufschluss von Proben ist ein kritischer Schritt in der chemischen Analytik, der oft über den Erfolg oder Misserfolg einer Untersuchung entscheidet. Es handelt sich dabei um die gezielte Umwandlung und Vorbereitung einer Probe, um die interessierenden Komponenten für die Analyse zugänglich zu machen. Durch verschiedene Verfahren wie die thermische, chemische oder enzymatische Aufschlussmethode werden Matrixkomponenten aufgelöst, unerwünschte Bestandteile entfernt und Zielsubstanzen freigesetzt.

20+ Produkte
4 White Paper
20+ Broschüren