Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

23 Aktuelle News von max-planck-institut-fuer-struktur-und-dynamik-der-materie

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Licht-induzierte Supraleitung unter hohem Druck

14.05.2018

Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) am Center for Free-Electron Laser Science in Hamburg haben die licht-induzierte Supraleitung im Alkali-dotierten Fullerid K3C60 unter hohem, extern angelegtem Druck untersucht. Auf der einen Seite erlaubt diese ...

mehr

Supraleiter verdienen sich ihre Streifen

06.02.2018

Neue Terahertz-Techniken führen zum ersten Nachweis der schwer zu erfassenden gestreiften Supraleitung in Kupraten oberhalb der supraleitenden Übergangstemperatur. Das Verständnis der Hochtemperatur-Supraleitung (high Tc) ist seit ihrer Entdeckung in Kupferoxidverbindungen im Jahr 1986 eine ...

mehr

image description
Wissenschaftler beleuchten den „anderen Hochtemperatur-Supraleiter“

15.08.2017

Eine von Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) geleitete Studie zeigt, dass Supraleitung und Ladungsdichtewellen in Verbindungen der wenig untersuchten Familie der Bismutate koexistieren können. Diese Beobachtung eröffnet neue Perspektiven für ein ...

mehr

image description
Verborgene Eigenschaften der Lichtabsoption von Titandioxid aufgedeckt

Ein vielversprechendes Material für die Lichtkonversionstechnologie

19.04.2017

Anatas, eine häufig vorkommende Kristallform von Titandioxid (TiO₂) stellt heute eines der vielversprechendsten Materialien für photovoltaische und photokatalytische Anwendungen dar. Trotz der vielen Jahre, in denen der Umwandlungsprozess von absorbiertem Licht in elektrische Ladungen im Falle ...

mehr

image description
Flipper auf atomarem Niveau

30.03.2017

Wissenschaftler des MPI für Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) am CFEL (Center for Free-Electron Lase Science) in Hamburg und von der Universität Edinburgh haben für die Photodissoziation von Triiodid-Anionen (einer klassische Lehrbuchreaktion) einen neuen Zwischenzustand entdeckt. Die ...

mehr

image description
Wie Photonen die Chemie verändern

17.03.2017

Üblicherweise spielt die Quantennatur des Lichts eine untergeordnete Rolle, wenn es um die chemischen Eigenschaften von Atomen oder Molekülen geht. In einer im Journal Proceedings of the National Academy of Sciences veröffentlichten Arbeit zeigen Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für ...

mehr

image description
Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Erste Beobachtung von Dirac-Fermionen in Graphen

19.01.2017

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen ermöglichen es, Teilcheneigenschaften zu beobachten, die keine Entsprechung in der Teilchenphysik haben. In der vorliegenden Arbeit machte ...

mehr

image description
Laserpulse helfen Forschern, komplexe Elektronenwechselwirkungen zu entflechten

21.12.2016

Zeitaufgelöste „Stop-Motion“-Aufnahmen und anspruchsvolle theoretische Simulationen enthüllen eine ungewöhnliche Form von Energieverlust Die Eigenschaften komplexer Quanten-Materialien zu verstehen, ist eines der bedeutendsten Ziele der Physik kondensierter Materie und der ...

mehr

image description
Moleküle verformen sich bei Nässe

Breitband-Rotationsspektroskopie enthüllt Strukturänderungen isolierter, gasförmiger Moleküle bei ihrer Bindung an Wasser

21.11.2016

Forscher um Melanie Schnell vom Max-Planck-Institut für Struktur und Dynamik der Materie am CFEL und vom Hamburg Centre for Ultrafast Imaging (CUI) konnten zeigen, dass Wasser eine Strukturänderung von flexiblen Molekülen begünstigt – hier an den chemisch faszinierenden Beispielen Kronenether und ...

mehr

image description
Lichtinduzierte Rotationen von Atomen rufen Magnetwellen hervor

26.10.2016

Die Kontrolle funktionaler Eigenschaften durch Licht ist eines der großen Ziele moderner Festkörperphysik und der Materialwissenschaften. Eine neue Studie zeigt, wie die ultraschnelle, lichtinduzierte Modulation atomarer Positionen in einem Material zur Kontrolle seiner Magnetisierung verwendet ...

mehr

Seite 1 von 3
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.