Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Dokumentation

Firmen Dokumentation

t&p Triestram & Partner GmbH, Deutschland

t&p verfügt über langjährige Erfahrung in der Realisierung von IT-Projekten. Seit Gründung des Unternehmens wurde kontinuierlich an der Entwicklung der eigenen LIMS Standardsoftware lisa.lims gearbeitet. Dadurch hat t&p ein breites Fachwissen über Labor-Organisation, Automation und Managementinforma mehr

AR2i, Frankreich

AR2i France: Labor Bedarf und chromatographische Geräte AR2i France verkauft Labormaterial und chromatographische Geräte (Dünnschicht-Chromatographie) in Frankreich, Deutschland und fast auf der ganzen Welt. AR2i France hat eine breites Angebot an hochwertigen Qualitätsprodukten : DC-Geräte vom er mehr

Produkte Dokumentation

Zertifiziertes Referenzmaterial für Ihre Feuchtigkeitsmessgeräte

SmartCal garantiert korrekte Ergebnisse und bietet eine nahtlose QS-Dokumentation mehr

Für Ihre wesentlichen Anforderungen

ME-T-Waagen eignen sich ideal für routinemässige Wägeabläufe und bieten eine intuitive Touchscreen-Bedienung, damit Sie Ihre täglichen Aufgaben routiniert durchführen können mehr

Datenmonitoring – Automatisiert und 21 CFR Part 11 konform

Das Messdaten-Monitoringsystem testo Saveris misst präzise Feuchte- und Temperaturwerte bei Produktion, Lagerung und Transport sensibler Güter und Waren mehr

Software Dokumentation

Shiftconnector-Schichtbuch macht den Chemie-Betrieb transparent

Shiftconnector – Software für Kommunikation im Schichtbetrieb. Ereignisse, Aufgaben oder Weisungen einfach und revisionssicher dokumentieren mehr

Das elektronische Schichtbuch für die chemische Industrie

Finito Digital Shift Book - die Standardsoftware für die Erfassung von Informationen und Anweisungen im Schichtbetrieb mit Schichtübergabeprotokoll mehr

Sparen Sie bis zu 70 Prozent Zeit und Kosten bei der Methodenvalidierung

Profitieren Sie von unserer Kompetenz für Ihre Ziele. Denn VALIDAT hilft Ihnen bei der Methodenvalidierung bis zu 70 Prozent an Zeit und Kosten zu sparen mehr

Alle Software zu Dokumentation

News Dokumentation

  • Trackingsystem dokumentiert Laborversuche automatisiert

    Labormitarbeiter müssen ihre Arbeitsschritte lückenlos niederschreiben. Sonst sind die Prozesse nicht reproduzierbar und können nachträglich nicht mehr analysiert werden. Manuelle Aufzeichnungen auf Papier oder in elektronischen Laborbüchern sind jedoch zeitaufwendig, oft unvollständig oder fehlerbe mehr

  • Fresenius-Praktikertagung "Analytik & QS" befasst sich mit aktuellen Branchen-Trends

    In der Lebensmittel-Analytik stehen die Zeichen auf Innovation und Effizienz. Neue Methoden, Richtlinien und Hilfsmittel halten in immer mehr Labore Einzug. Die wichtigsten Entwicklungen in der Branche wurden nun auf der 2. Praktikertagung "Analytik & QS" der Akademie Fresenius vom 07. bis 08. Novem mehr

  • 100 Jahre Referenzmaterialien der BAM

    Wer im Webshop der BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Knäckebrot bestellt, hat nicht unbedingt Hunger, sondern sucht nach einem Referenzmaterial für Acrylamid. Denn schlecht eingestellte Backprozesse können zur Bildung von Acrylamid führen, eine gesundheitsgefährliche Substanz. Als mehr

Alle News zu Dokumentation

Videos Dokumentation

Für Ihre wesentlichen Anforderungen

In den betriebsamen Laboren von heute werden Waagen benötigt, die die wichtigsten Wägefunktionen für den täglichen Gebrauch mit Bedienerfreundlichkeit vereint, um genaue und zuverlässige Resultate zu liefern. Die ME-T-Waagen von METTLER TOLEDO eignen sich ideal für routinemässige Wägeabläufe und bie mehr

Zertifiziertes Referenzmaterial für Ihre Feuchtigkeitsmessgeräte

Mit SmartCal können Sie die Leistung Ihres Feuchtigkeitsmessgeräts schnell und einfach überprüfen. Der SmartCal-Test dauert nur 10 Minuten und wird wie eine reguläre Messung durchgeführt. Testen Sie Ihren Moisture Analyzer mit SmartCal und erhalten Sie zuverlässige Resultate. SmartCal erfüllt alle A mehr

White Paper Dokumentation

Alle White Paper zu Dokumentation

Stellenanzeigen Dokumentation

  • (Textil-) Chemiker (m/w/d)

    Der Verband TEGEWA e. V. zählt zu den Fachverbänden der deutschen chemischen Industrie und vertritt die Interessen von über 100 Unternehmen aus dem Bereich der Performance- und Prozesschemikalien gegenüber Politik, Behörden, anderen Bereichen der Wirtschaft, der Wissenschaft und den Medien. Wir such mehr

  • Leiter (m/w/d) Qualitätssicherung

    Die MIPA SE ist ein mittelständischer, stark wachsender Lack- und Farbenhersteller mit Hauptsitz in Essenbach. An sieben weiteren Produktionsstandorten in Europa entwickeln und produzieren wir Fahrzeugreparaturlacke, Industrielacke und Bautenfarben sowie Holz- und Schreinerlacke für den professionel mehr

  • Chemielaborant (m/w/d) in unserer Abteilung Labor

    Die Kräuterkreation für den Teebeutel, der Grünteeextrakt für den Eistee, das Kurkumapulver für die Schokolade sowie der Efeuextrakt für den Hustensaft – alle haben eines gemeinsam: in ihnen stecken unsere Leidenschaft und die Liebe zur Natur sowie in Jahrzehnten gewachsene Expertise. Entdecken auch mehr

Alle Stellenanzeigen zu Dokumentation

Fachpublikationen Dokumentation

  • Die Küvette XXL

    Abstract Das Reagenzglas ist der Faustkeil der Chemie. Dieses bewährte Allzweck‐Werkzeug dient nach wie vor der Beobachtung und Präsentation von chemischen Reaktionen und physikalischen Phänomenen. Der rohrförmige Reaktionsraum hat allerdings zwei Nachteile. Die Demonstration ist nur bis zu eine mehr

q&more Artikel Dokumentation

  • User Interfaces für die Darstellung rückverfolgbarer Messresultate

    Die optimale Wiedergabe und Navigierbarkeit von historischen Messdaten in zentralen Laborsoftwaresystemen ist wichtig, um die Dokumentation und insbesondere die Rückverfolgbarkeit von Messresultaten bestmöglich zu unterstützen. mehr

  • Chancen der Digitalisierung für das GxP-regulierte Labor

    Vor ein paar Jahren stand der Begriff Industrie 4.0 noch für die Zukunftsvision einer digitalisierten Produktion. Inzwischen ist das Thema in der Industrie in der Umsetzung. Kennzeichen sind ein hoher Automatisierungsgrad und vernetzte Prozesse, ohne die globale Wettbewerbsfähigkeit heute nicht mehr denkbar ist. mehr

  • Blick aufs Ganze

    Die Richtlinien der „guten Herstellungspraxis“ (Good Manufacturing Practice, GMP) sind heutzutage die Basis für jegliche Produktion und Vermarktung von pharmazeutischen ­Wirkstoffen (Active Pharmaceutical Ingredients, APIs) und Arzneimitteln. Umfangreiche ­Qualitätsmanagementsysteme dokumentieren und ­kontrollieren Produktionsabläufe und -umgebung und nicht zuletzt die analytische Qualitätskontrolle. Am Ende dieses Prozesses vermittelt eine Fülle von Zahlen und Fakten Qualität und Performance der hergestellten ­Produkte. Das ist Stand der Technik. Die Praxis zeigt aber auch, dass die analytischen Zahlen oft noch viel mehr Informationen enthalten, die den Blick auf das ­„Ganze“ merklich beeinflussen können. mehr

Alle q&more Artikel zu Dokumentation

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.