10.07.2018 - Enzymicals AG

ComBioCryst – Ideenskizze belegt 2. Platz beim Ideenwettbewerb

Im Rahmen des Ideenwettbewerbes „Inspired – Der Ideenwettbewerb. In MV.“ an der Universität Rostock wurde die gemeinsame Idee ComBioCryst der Arbeitsgruppe um Dr. Jan von Langermann und der Enzymicals AG mit dem 2. Preis in der Kategorie „Forscher/Absolventen“ ausgezeichnet.

ComBioCryst beinhaltet ein neues, zum Patent angemeldetes Verfahren zur Herstellung von Aminen aus Carbonylverbindungen unter situ-Produktkristallisation bei Transaminase-katalysierten Reaktionen.

Damit hat sich die Ideenskizze jetzt für das landesweite Finale qualifiziert und wird dort am 19. Juli einer hochkarätigen Jury vorgestellt.

Gegenwärtig bereiten die Partner einen Antrag für ein Förderprojekt vor, um die Idee in industriell anwendbare Produkte und Prozesse zu überführen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Enzyme
  • Biokatalyse
Mehr über Enzymicals
Mehr über Uni Rostock
  • News

    “Verschraubt und zugenäht!” – Spiralförmige Fehlstellen machen dreidimensionale photonische Isolatoren robust

    Wissenschaftlern der Universität Rostock und des Technion Haifa ist es erstmals gelungen, einen dreidimensionalen topologischen Isolator für Licht zu erzeugen. Eine sorgfältig platzierte Fehlstelle sorgt dafür, dass Lichtsignale sich geschützt entlang der Oberfläche dieses synthetischen Mat ... mehr

    Fraktaler Antrieb: Photonen auf der Überholspur

    Forscher der Universität Rostock haben ein neuartiges mikrostrukturiertes Material entwickelt, das Lichtsignale mit höherer Geschwindigkeit transportiert und sie dabei vor Streuung und äußeren Störquellen abschirmt. Diese Entdeckung wird vom Fachjournal „Science“ am 12. Mai 2022 online verö ... mehr

    Künstliche Quasikristalle aus Laserlicht erzeugt

    Physiker der Arbeitsgruppe um Professor Alexander Szameit an der Universität Rostock haben in Zusammenarbeit mit Professor Stefano Longhi vom Polytechnikum Mailand (Italien) mithilfe von Licht einen neuartigen dreifachen Phasenübergang erzeugt. Bei diesem ändern sich sprunghaft drei fundame ... mehr

  • q&more Artikel

    Kaffee – eine Welt der Vielfalt

    Mit der Umwandlung von grünem Kaffee zur braunen Röstbohne entstehen Mythos, Trend und Begierde. Vom kleinen Gourmetröster bis zur industriellen Großanlage ergibt sich aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Qualität und Vielfältigkeit der zunehmende Bedarf, die während der Kaffeeröstung ... mehr

  • Autoren

    Dr. Hendryk Czech

    Hendryk Czech, Jahrgang 1988, promovierte im Jahr 2017 an der Universität Rostock und arbeitete anschließend im Jahr 2018 als Postdoktorand an der Universität von Ostfinnland in Kuopio. Seit 2019 ist er Projektmanager des Deutsch-Israelischen Helmholtz International Laboratory aeroHEALTH am ... mehr

    Prof. Dr. Ralf Zimmermann

    Ralf Zimmermann, Jahrgang 1963, promovierte im Jahr 1995 an der TU München/Weihenstephan in Chemie und leitete seit 1997 die Abteilungen „Umweltchemie und Prozessanalytik“ an der BIfA (Bayerisches Institut für Angewandte Umweltforschung und -technik GmbH) sowie „Analytische Lasermassenspekt ... mehr