22.01.2020 - Krahn Chemie GmbH

KRAHN Chemie erwirbt griechischen Distributor

Im Januar 2020 hat die KRAHN Chemie GmbH die Mehrheit an der InterActive S.A. mit Sitz in Athen, Griechenland, erworben. Durch diese strategische Akquisition baut die KRAHN Chemie Gruppe ihre Präsenz nicht nur in Europa, sondern auch auf dem israelischen Markt weiter aus.

InterActive S.A. wurde 1990 gegründet und spezialisiert sich auf den Vertrieb von Schmierstoffzusätzen und wissenschaftlichen Instrumenten für F&E- sowie QC-Labore in der Öl-, Pharma- und Chemieindustrie auf dem israelischen, griechischen und zyprischen Markt. Dabei vertritt das Unternehmen internationale Hersteller.

„Wir freuen uns sehr über diese Akquisition, die uns Zugang zu Regionen verschafft, in denen wir bisher noch nicht aktiv waren. Bezogen auf Israel werden wir damit zusätzlich das Wachstum der KRAHN-Gruppe außerhalb Europas stärken. InterActive ist ein technisch orientierter, etablierter Distributor mit profunden Marktkenntnissen und der gleichen Denkweise wie KRAHN. Diese Eigenschaften machen das Unternehmen zum idealen Partner, um unsere bestehenden Geschäftsbereiche um neue Regionen zu erweitern", erläutert Dr. Rolf Kuropka, Geschäftsführer der KRAHN Chemie Gruppe und künftiger Vorsitzender von InterActive.

Yannis Protopapas, Gründer, Miteigentümer und Geschäftsführer von InterActive S.A., erklärt: „Die neue Zugehörigkeit zur KRAHN Gruppe bietet uns eine starke und solide Basis für unsere zukünftige Geschäftsentwicklung. Als Familienunternehmen passt KRAHN Chemie sehr gut zu InterActive, insbesondere durch das entschiedene Bekenntnis zur Sicherung der langfristigen Entwicklungs- und Wachstumschancen in den sich schnell konsolidierenden Märkten von heute. Wir freuen uns sehr darüber, jetzt Teil einer Gruppe zu sein, die ebenso fest davon überzeugt ist, dass umfassende lokale Marktkenntnisse und partnerschaftliche Beziehungen von entscheidender Bedeutung sind, um einen Mehrwert für unsere Kunden und Lieferanten zu schaffen. Darüber hinaus werden der Zugang zu einem umfangreichen und qualitativ hochwertigen Produktsortiment, technischen Dienstleistungen sowie interner Laborunterstützung unser zukünftiges Wachstum beschleunigen."

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Krahn Chemie
  • News

    Krahn Chemie erwirbt eMBe Products & Service

    Die Krahn Chemie GmbH hat die eMBe Products & Service GmbH, einen der führenden Additiv-Hersteller für die Keramik- und Pulvermetallindustrie in Europa, mit Wirkung zum 1. Mai 2019 erworben. Das bisher inhabergeführte Unternehmen eMBe Products & Service wurde 2007 gegründet und produziert B ... mehr

    Lanxess ernennt Krahn Chemie zum Distributor für Biozidprodukte in Deutschland und Benelux

    Die Krahn Chemie Gruppe vertreibt ab sofort die Biozide und Konservierungsmittel des Spezialchemiekonzerns Lanxess in Deutschland und Benelux. Kernanwendungen sind industrielle Konservierung und Desinfektion. Die vor allem unter dem Markennamen Preventol® bekannten Produkte haben seit Jahrz ... mehr

    KRAHN CHEMIE übernimmt den Vertrieb für FP-Pigments in Deutschland

    Die Krahn Chemie GmbH und das finnische Unternehmen FP-Pigments Oy sind in Deutschland eine Vertriebskooperation für Farben-, Lack- und Druckfarbenanwendungen eingegangen. FP-Pigments stellt Pigmente mit hohem Deckvermögen her. Die Produkte von FP-Pigments bestehen aus Titandioxid, das mit ... mehr

  • Firmen

    Krahn Chemie GmbH

    Krahn Chemie ist ein anerkannter Distributeur für Chemie-Spezialitäten in Deutschland und den europäischen Schlüsselmärkten. Wir beliefern folgende Industrien mit chemischen Rohstoffen: Farben & Lacke, Kleb- und Dichtstoffe, Kunststoff-/ und Kautschukverarbeitung sowie chemische Industrie. mehr