15.12.2021 - LyondellBasell Industries Holdings B.V.

LyondellBasell ernennt Peter Vanacker zum Chief Executive Officer

Kenneth Lane, Executive Vice President, Global Olefins & Polyolefins, wird während der Übergangsphase als Interims-CEO fungieren

LyondellBasell gab bekannt, dass das Board of Directors Peter Vanacker, Präsident und CEO der Neste Corporation, zum neuen Chief Executive Officer ernannt hat. Herr Vanacker tritt die Nachfolge von Bhavesh V. „Bob" Patel an, der, wie bereits angekündigt, am 31. Dezember 2021 aus dem Unternehmen ausscheiden wird.

Herr Vanacker wird seine Funktion spätestens im Juni 2022 nach Ablauf der Kündigungsfrist seines derzeitigen Arbeitsvertrags übernehmen und zu diesem Zeitpunkt auch in den Verwaltungsrat des Unternehmens eintreten. Das Board gab außerdem bekannt, dass Kenneth (Ken) Lane, Executive Vice President, Global Olefins & Polyolefins (O&P) bei LyondellBasell, nach dem Ausscheiden von Herrn Patel als Interims-CEO fungieren wird.

„Peters herausragende Führungsqualitäten und Branchenerfahrungen machten ihn zur ersten Wahl des Board of Directors in einem außergewöhnlichen Feld von Kandidaten, die im Rahmen des umfassenden Suchprozesses berücksichtigt wurden", sagte Jacques Aigrain, Board Chair. „Das Board ist zuversichtlich, dass sein Erfolg bei der Schaffung von Mehrwert für die Aktionäre sowie seine strategische und vorausschauende Denkweise dem Unternehmen bei der weiteren Förderung des Wachstums und der Umsetzung unserer Klima- und Kreislaufziele von großem Nutzen sein werden."

Herr Vanacker bringt mehr als 30 Jahre Branchenerfahrung in seine neue Rolle ein. Er war unter anderem Präsident und CEO von Neste, einem branchenführenden Unternehmen für erneuerbare Produkte, das unter seiner Führung seit 2018 ein erhebliches Wachstum und einen Wandel erlebt hat. Davor war Herr Vanacker CEO und Managing Director der CABB Group, einem führenden Unternehmen im globalen Markt für Feinchemikalien, und er war CEO und Managing Director der Treofan Group, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Polypropylenfolien. Zuvor war er in verschiedenen Funktionen bei der Bayer AG tätig, unter anderem als EVP und Leiter des globalen Polyurethan-Geschäfts und Mitglied des Executive Committee von Bayer Material Science, jetzt Covestro. Während seiner Zeit bei Bayer arbeitete Peter in verschiedenen Tochtergesellschaften, unter anderem in Belgien, Brasilien, Deutschland und den Vereinigten Staaten. Er ist Chair of the Advisory Board des European Institute for Industrial Leadership und Mitglied des Supervisory Board der Symrise AG.

„Ich freue mich sehr, zu einem für das Unternehmen so spannenden Zeitpunkt zu LyondellBasell zu stoßen", sagte Vanacker. „Ich bewundere das Unternehmen seit langem als Branchenführer in den Bereichen Technologie, Produktinnovation und neuerdings auch Kreislaufwirtschaft. Ausgehend von meinen eigenen Erfahrungen werde ich mich bemühen, auf dem Schwung des Unternehmens aufzubauen und daran zu arbeiten, den Aktionären weiterhin einen großen Wert zu bieten und gleichzeitig die Nachhaltigkeitsziele des Unternehmens voranzutreiben. Ich freue mich darauf, diesem starken Führungsteam beizutreten, mit seinen engagierten Mitarbeitern zusammenzuarbeiten und das Unternehmen gemeinsam voranzubringen."

„Wir freuen uns sehr, dass Ken während der Übergangsphase als Interims-CEO fungieren wird. Er bringt eine Fülle von Firmenkenntnissen, Führungsqualitäten und Engagement in seine Arbeit ein. Im Namen des Board danke ich ihm dafür, dass er dazu beigetragen hat, die Kontinuität des Geschäftsbetriebs und eine weiterhin solide finanzielle und operative Leistung während der Übergangsphase zu gewährleisten. Ich möchte Bob auch noch einmal für seine Dienste für das Unternehmen, seine Mitarbeiter und andere Interessengruppen danken und ihm für die Zukunft alles Gute wünschen", sagte Aigrain.

Herr Lane kam im Juli 2019 zu LyondellBasell und leitet die Segmente O&P Americas und O&P Europe, Asia & International (EAI). Bevor er zu LyondellBasell kam, war er in verschiedenen Positionen bei BASF tätig, unter anderem als Präsident des Unternehmensbereichs Monomers und als Präsident von BASF Catalysts. Vor seiner Tätigkeit bei BASF war Herr Lane auch in verschiedenen Positionen bei BP Chemicals tätig. Er wird weiterhin in seiner derzeitigen Funktion tätig sein und gleichzeitig als Interims-CEO fungieren.

Mehr über LyondellBasell Industries