22.01.2013 - DURAN Group GmbH

DURAN Group feiert 120 Jahre Laborglas mit Jubiläumsaktion

Seine Erfindung revolutionierte die moderne Chemie: Otto Schott, der Begründer der modernen Glastechnologie und zugleich Gründer der heutigen SCHOTT AG, entwickelte Ende des 19. Jahrhunderts ein Laborglas aus Borosilikatglas, einer vollkommen neuen technischen Glasart. 1893 wurde dieses erste chemisch resistente, hitze- und temperaturwechselbeständige Spezialglas auf dem Markt eingeführt und 1938 unter dem Markennamen DURAN angemeldet. In den vergangenen 120 Jahren schrieb DURAN Laborglas Technikgeschichte und ist bis heute ein weltweit eingesetztes Standardglas in Laboratorien, im Industrie- und Haushaltsbereich.

2013 feiert die DURAN Group das Jubiläum „ihres“ Laborglases im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) mit einer Aktion in der Laborglasbranche. Kreative Idee: In Form einer Stellenanzeige wird ein Labormitarbeiter mit 120 Jahren Erfahrung gesucht. DURAN Anwender sind aufgefordert, ihr ältestes Laborglas zu fotografieren und online in die Jubiläums-Galerie unter www.duran-group.com/120jahre zu laden. Die Aktion läuft vom 2. Januar bis zum 30. April 2013. Unter allen Teilnehmern werden zwei Apple iPad3 verlost.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über DURAN
  • News

    Neuer Name für DURAN Group

    Zum 01. Juni 2017 hat sich die bisherige DURAN Group GmbH mit Sitz in Wertheim umfirmiert und wird zukünftig unter dem neuen Namen „DWK Life Sciences GmbH“ auftreten. Durch den Zusammenschluss der DURAN Group GmbH mit den beiden Unternehmen WHEATON und KIMBLE hat sich die Firmengruppe zu ei ... mehr

    Fundierter Rat von “Dr. Shaker”

    Entwickler und Anwender von geschüttelten Bioreaktoren profitieren bei www.shakingtechnology.com von einem Netzwerk aus Information und Expertise. Seit der Gründung Anfang 2009 ist die Internetseite des Forum ShakingTechnology attraktiv für Neuanwender und erfahrene Benutzer von geschüttelt ... mehr

    Duran investiert am Standort Mainz: Neue Schmelzwanne eingeweiht

    Der Borosilikatglashersteller Duran und der Glasapparatehersteller QFV haben einen mehrstelligen Millionenbetrag in ein neues Schmelzaggregat am Standort Mainz investiert. Am 2. Februar fand das traditionelle Antempern der neuen Wanne, d.h. das Befeuern, durch den Geschäftsführer Armin Reic ... mehr

  • White Paper

    DURAN Group feiert 120 Jahre Laborglas aus Borosilikatglas

    Die Markteinführung von Laborglas aus Borosilikatglas im Jahr 1893 revolutioniert die Naturwissenschaften: Seitdem ist der Werkstoff im Labor unverzichtbar und wird weltweit eingesetzt. 1938 als Marke angemeldet, setzt DURAN® Laborglas bis heute Qual mehr