24.11.2005 - Elsevier B.V.

Elsevier und Science Press präsentieren gemeinsames Übersetzungszentrum in China

Elsevier und Science Press, ein führender wissenschaftlicher, technischer und medizinischer Verlag in China, präsentieren ein gemeinsames Übersetzungszentrum für die gegenseitige Förderung von Büchern und Zeitschriften auf dem chinesischen und internationalen Markt. Dies markiert einen Meilenstein in der konstanten Entwicklung der Partnerschaft im Laufe der letzten Jahre.

In die erste Auswahl des gemeinsamen Übersetzungszentrums fallen die wichtigsten Buchtitel und Nachschlagewerke von Elsevier zur Veröffentlichung auf dem chinesischen Markt sowie englische Buchtitel von Science Press, die ab Januar 2006 international erscheinen werden. Im Bereich Zeitschriften werden ausgewählte STM-Zeitschriften, die derzeit bei Science Press in Printform erscheinen, in Print- wie auch elektronischer Form (ScienceDirect) gemeinsam herausgegeben und vertrieben.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Science Press
  • Elsevier
  • China
Mehr über Elsevier