One Equity Partners erhöht Anteil an der Süd-Chemie AG

20.08.2007
Der Finanzinvestor One Equity Partners hat über die SC-Beteiligungsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main, von der Messerschmitt-Stiftung weitere 9,37 Prozent der Aktien der Süd-Chemie AG erworben. Zusätzlich hat One Equity Partners knapp zwei Prozent der Süd-Chemie AG Aktien außerbörslich gekauft. Der Kauf der Anteile steht allerdings noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der EU-Kartellbehörde. Mit den im Januar 2006 erworbenen 39,19 Prozent der Aktien der Süd-Chemie AG hält One Equity Partners über die SC-Beteiligungsgesellschaft damit insgesamt über 50 Prozent der Anteile der Süd-Chemie AG. Der Vorstand der Süd-Chemie begrüßt die von One Equity Partners bekräftigte Bereitschaft, auch künftig die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den anderen Gesellschaftern der Süd-Chemie AG fortzusetzen sowie weiterhin den wertorientierten Wachstumskurs des Unternehmens zu unterstützen.

Weitere News aus dem Ressort Wirtschaft & Finanzen

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Revolutioniert künstliche Intelligenz die Chemie?