Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

40 Aktuelle News von TU Braunschweig

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Biobasierte Bindemittel für Lithium-Ionen-Batterien entwickelt

Geeignet als Klebstoff auch für andere Bereiche

08.11.2019

Wie lassen sich Lithium-Ionen-Akkus nachhaltiger herstellen? Bei der Beantwortung dieser Frage spielen auch die Bindemittel, die in den Elektroden eingesetzt werden, eine wichtige Rolle. Sie sollten gesundheitlich unbedenklich sein und im Sinne der Bioökonomie einen möglichst hohen biobasierten ...

mehr

HZI und TU Braunschweig ehren Spezialisten für organische Synthese

Chemiker Phil Baran erhält Inhoffen-Medaille 2019

08.04.2019

Medizinisch relevante Wirkstoffe finden sich häufig in der Natur. Um sie für Arzneimittel nutzbar zu machen, müssen sie aus natürlichen Quellen isoliert werden. Ist dies nicht in ausreichender Menge möglich, kommt die chemische Synthese ins Spiel. Ohne sie wären viele Wirkstoffe für Medikamente ...

mehr

image description
Besser Bohren: Neues Nanokomposit stabilisiert Bohrflüssigkeiten

14.12.2018

Bei der Bohrung nach Rohstoffen im Boden oder beim Brunnenbau unterstützen Bohrspülungen den Bohrprozess. Um die Eigenschaften der wasserbasierten Spülung des Bohrlochs zu verbessern, haben Wissenschaftler des Instituts für Straßenwesen der Technischen Universität Braunschweig zusammen mit einem ...

mehr

image description
Marine Algensedimente als riesige Quecksilberspeicher

Ablagerungen zeigen Verschmutzung seit Beginn des Industriezeitalters

30.07.2018

Quecksilber spielt seit Jahrhunderten in vielen Herstellungsprozessen eine Rolle. Hierzu sind vor allem die Gold- und Silbergewinnung, aber auch die Freisetzung in die Atmosphäre durch die Kohleverbrennung zu nennen. Diese Prozesse haben zu einer starken Anreicherung des Quecksilbers in der ...

mehr

image description
Battery LabFactory Braunschweig goes China

BMBF fördert Kooperation für sichere und einheitliche Elektromobilität

18.06.2018

Die Technische Universität Braunschweig und die Tongji Universität in Shanghai entwickeln gemeinsam Prüf- und Standardisierungsverfahren für Batterien, um den Einsatz von Akkus in Elektrofahrzeugen zu optimieren. Das Projekt „BaSS“ (Batterie-Sicherheits-Standardisierung), das vom ...

mehr

image description
Sonnenkonzentrat aus der Folie

Farbstofffolien für Hochleistungssolarzellen

16.02.2018

Bisher sind es nur Zukunftsvisionen: Farbige Hausfassaden etwa, die auch bei miesem Wetter Sonnenstrom produzieren, oder Elektroautos, die ihre Batterien selbst im Schatten mit solaren Ampères laden können. Doch Forscher um Prof. Peter Jomo Walla von der Technischen Universität (TU) Braunschweig ...

mehr

Nano-Messtechnik: Start-Up entwickelt die kleinsten Lineale der Welt

Technologietransferpreis für Prof. Philip Tinnefeld und das Gründerteam von GATTAquant

07.11.2017

Das junge Gründerteam des Startup-Unternehmens GATTAquant und ihr Mentor, Professor Philip Tinnefeld, erhalten den mit 10.000 Euro dotierten Technologietransferpreis der Industrie- und Handelskammer Braunschweig. Die vom Team gemeinsam entwickelten Nanometerlineale sind Werkzeuge für den Betrieb ...

mehr

4,8 Millionen Euro für Batterieforschung an der TU Braunschweig

Drei neue Projekte zur Batteriezellproduktion gestartet

22.02.2016

Drei Forschungsprojekte für die Entwicklung und die Produktion leistungsfähiger und kostengünstiger Batteriezellen für die Elektromobilität und stationäre Energiespeicherung starteten Anfang dieses Jahres an der Battery LabFactory Braunschweig (BLB) des Niedersächsischen Forschungszentrums für ...

mehr

Lithium-Ionen Batterien – Patentierte Technik ermöglicht Recyclingquote von 75 Prozent

15.12.2015

An der Technischen Universität Braunschweig wurde eine Demonstrationsanlage zum Recycling von Lithium-Ionen-Batterien eingeweiht. In dieser Anlage werden Batterien aus Elektroautos demontiert, entladen, so aufbereitet, dass mit der neuentwickelten und von namhaften Konsortialpartnern mehrfach zum ...

mehr

image description
Deutschlandweit einmaliger Masterstudiengang „Messtechnik und Analytik“ an der TU Braunschweig

Forschen und Arbeiten in einer Schlüsseltechnologie für Industrie und Wissenschaft

15.06.2015

Höchste Präzision und die entsprechenden Messverfahren sind Voraussetzung und Erfolgsfaktor für industrielle und wissenschaftliche Prozesse. Der fachübergreifende Masterstudiengang „Messtechnik und Analytik“ der zum Wintersemester 2015/16 an der TU Braunschweig startet, vermittelt Studierenden ...

mehr

Seite 1 von 4
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.