Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Physikalische Chemie

Produkte Physikalische Chemie

Messung der freien Oberflächenenergie in einer Sekunde mit einem Klick

Unser innovativer MSA misst die freie Oberflächenenergie mit zwei Flüssigkeiten mobil, schnell und automatisch mit der neuen „One-Click SFE“-Methode mehr

News Physikalische Chemie

  • Was Froschzungen klebrig macht

    Frösche schnappen ihre Beute mithilfe von klebrigem Schleim auf ihren Zungen. Diese Haftwirkung hat der Schleim aber nicht dauerhaft. Bisher vermuteten Wissenschaftler, dass er auf Druck reagiert und die Haftwirkung erst durch das Einziehen der Zunge einsetzt. Diesen Ablauf konnte ein Forschungsteam mehr

  • Kugelmühlen statt Lösungsmittel: Nanographene mit Mechanochemie

    Die Kohlenstoffmodifikation Graphen und ihre kleinen Geschwister die Nanographene gelten aufgrund ihrer einzigartigen elektrischen, thermischen und mechanischen Eigenschaften als ein sehr vielversprechendes Material für Anwendungen in der Elektronik, Sensorik oder Energiespeicherung. Da sich ihre He mehr

  • Merck zündet im Jubiläumsjahr Feuerwerk an Forschungsinitiativen

    Merck hat bekannt gegeben, dass es in seinem 350. Jubiläumsjahr zusätzlich zu den etablierten Initiativen verschiedene Forschungsstipendien vergeben sowie Forschungswettbewerbe ausrichten wird. Die neuen Grants und Challenges richten sich in erster Linie an Wissenschaftler, die in Forschungseinricht mehr

Alle News zu Physikalische Chemie

Videos Physikalische Chemie

Messung der freien Oberflächenenergie in einer Sekunde mit einem Klick

Schnelle, mobile SFE-Bestimmung durch parallele Kontaktwinkelmessung mit zwei Flüssigkeiten Unser Mobile Surface Analyzer – MSA ermittelt die Benetzbarkeit einer Probe anhand des Kontaktwinkels. Um die freie Oberflächenenergie (SFE) einer festen Oberfläche zu bestimmen, werden zwei Testflüssigkeiten mehr

White Paper Physikalische Chemie

Infografiken Physikalische Chemie

Making Reactions Faster

How different factors can affect how quickly a reaction happens is a common topic in the chemistry curriculum. This graphic serves as a convenient summary for teachers and students alike of what these different factors are, and how and why they affect the rate of a reaction. However, it’s not only o mehr

Repelling April Showers

How chemistry can help repel water from surfaces as April showers approach. mehr

What Temperature Does Water Boil At?

Water always boils at 100˚C, right? Wrong! Though it’s one of the basic facts you probably learnt pretty early on back in school science lessons, your elevation relative to sea level can affect the temperature at which water boils, due to differences in air pressure. Here, we take a look at the boil mehr

Veranstaltungen Physikalische Chemie

Webinar
On-Demand

Erkenntnisse über Reaktionen und deren Entwicklung mit Kinetik

Professor Ryan Baxter von der University of California in Merced erläutert die Gewinnung von Erkenntnissen über Reaktionen und deren Entwicklung mit Kinetik.  In seiner Präsentation wird die kinetische Analyse zweier metallorganischer Reaktionen behandelt. Nickel-katalysierte Kupplungsreaktionen wer

Webinar
On-Demand

Kinetische Methode zur Voraussage des Reaktionsverhaltens

Kinetische Methoden sind für die Prozessentwicklung sowie die Optimierung chemischer Prozesse von herausragender Bedeutung und liefern Informationen über den Einfluss der Temperatur, der Zeit, der Konzentration sowie von Katalysatoren und Inhibitoren. Umsatzberechnungen Kinetische Methoden eignen

Webinar
On-Demand

Mischen für heterogene, kontinuierliche Prozesse

Die Entwicklung kontinuierlicher Prozesse ist eine verfahrenstechnische Herausforderung, die ein Gleichgewicht zwischen Wärmeübertragung, Stoffaustausch und Kinetik erfordert. In diesem Webinar wird diskutiert, wie man Anlagenzustände simuliert und kontinuierliche Prozesse entwickelt.Dieser Text wur

Alle Veranstaltungen zu Physikalische Chemie

Stellenanzeigen Physikalische Chemie

Fachpublikationen Physikalische Chemie

Alle Fachpublikationen zu Physikalische Chemie

q&more Artikel Physikalische Chemie

  • Reif für die Nanomedizin

    Diamant-Nanopartikel oder Nanodiamanten (NDs) besitzen eine Reihe essenzieller Vorzüge für biomedizinische Anwendungen: ihre sehr schwache Zytotoxizität und Genotoxizität, ihre kohlenstoffverwandte Oberflächenchemie für die kovalente Funktionalisierung von Ziel- oder Markierungsmolekülen ... mehr

Autoren Physikalische Chemie

  • Dr. Karin Schütze

    Karin Schütze studierte Biologie und Sport in Heidelberg und promovierte am Institut für angewandte physikalische Chemie der Universität Heidelberg. Als PostDoc entwickelte sie an der University of California, Berkeley, USA, ihre erste optische Pinzette. 1993 gründete sie mit ihrem Mann Raimund Schü mehr

  • Prof. Dr. Jürgen Brickmann

    Jürgen Brickmann, geb. 1939 in Schwerin, studierte Physik an den Universitäten München und Innsbruck und an der TU München, wo er 1967 promovierte. Er war Professor für chemische Dynamik an der Universität Konstanz (1974 –1978) und hatte an der TU Darmstadt einen Lehrstuhl für physikalische Chemie i mehr

  • Dr. Hugues Girard

    Jg. 1979, promovierte 2008 in Chemie und Materialwissenschaften an der Universität von Versailles in Frankreich. Während seiner Doktor­arbeit lag sein Forschungsschwerpunkt auf der elektrochemischen Reaktivität von Diamantelektroden. Von 2008 bis 2010 hatte er eine Postdoc-Stelle bei der französisch mehr

Alle Autoren zu Physikalische Chemie
Verwandte Themen
Lexikondefinition

Physikalische Chemie

Physikalische Chemie Die Physikalischen Chemie (kurz: PC) ist neben der anorganischen und der organischen Chemie eines der “klassischen” Teilgebiete der Chemie . Sie behandelt den Grenzbereich zwischen Physik und Chemie , insbesondere um die A ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.