Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Probenvorbereitung

Ohne hinreichende Vorbereitung des Probenmaterials bleibt der darauf folgende, analytische Nachweis erfolglos. Damit dies nicht so kommt, sind oft lästige Arbeitsschritte erforderlich. Entlastung bieten können da spezielle Instrumente wie Mühlen, Aufschlussgeräte oder Probenkonzentratoren sowie Fertiglösungen und Kit-Produkte – damit der Nachweis nicht nur gelingt, sondern dazu noch reproduzierbar ist.

Firmen Probenvorbereitung

Sineo Microwave Chemistry Technology (Shanghai) Co., Ltd., China

Sineo Microwave Chemistry Technology (Shanghai) Co.,LTD, mit über 7000 Endverbrauchern weltweit, ist Gründer und Marktführer der Chemischen Mikrowellen Technologie in China. Seit 1994 liegt unser Schwerpunkt auf der Entwicklung fortschrittlicher Instrumente der Chemischen Mikrowellen-Technologie. mehr

Sartorius AG, Deutschland

Sartorius ist ein international führender Anbieter von Labor- und Prozesstechnologie. Mit innovativen Produkten und hochwertigen Dienstleistungen helfen wir Kunden auf der ganzen Welt, komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Biopharmaproduktion und im Labor zeit- und kosteneffizient umzusetz mehr

Anton Paar GmbH, Österreich

Anton Paar entwickelt und produziert Präzisionslaborgeräte sowie hochgenaue Prozessmesstechnik und liefert maßgeschneiderte Automations- und Robotik-Lösungen. Mit den Geräten aus den Bereichen Dichte- und Konzentrationsmessungen sowie Rheometrie und CO₂-Messungen ist Anton Paar die Nummer eins am We mehr

Alle Firmen zu Probenvorbereitung

Produkte Probenvorbereitung

Mikrowellenaufschluss in nur 10 Minuten

Nach 25 Jahren Mikrowellen-Aufschluss-Geräten ist es Zeit für ein neues Konzept: Noch einfacher, noch schneller, noch vielseitiger, noch sicherer mehr

Schmelzaufschluss für die Röntgenfluoreszenz

FLUXANA bietet elektrische und gasbetriebene Schmelzaufschlusssysteme an, die höchste Präzision in der Analytik mit RFA oder ICP erreichen mehr

Mehr Zeit und Freiheit für andere Herausforderungen

Was hätten Sie alles tun können anstelle manueller SPE Ihrer PFAS-Wasserproben – und das mit besserer Wiederfindung und Reproduzierbarkeit mehr

Alle Produkte zu Probenvorbereitung

Kataloge Probenvorbereitung

Bürkle-Katalog 2020 – Pumpen | Probenehmer | Laborbedarf

Auch in diesem Jahr hält unser neuer Katalog wieder viele frische Produktideen und hilfreiche Informationen für Sie bereit! mehr

Exzellente Analyselösungen für verbesserte Kundenprozesse

Die umfassende Produktauswahl von Mettler-Toledo bietet Anwendern Flexibilität und Präzision bei jeder Anwendung sowie herausragende Qualität und Funktionalität. mehr

Automatisierte Probenaufschlussgeräte

Ihre Lösung für die tägliche Herausforderung im analytischen Labor mehr

Alle Kataloge zu Probenvorbereitung

News Probenvorbereitung

  • Effizientere Bewertung von Umweltchemikalien

    Die neue Technologie-Plattform CITEPro (Chemicals in the Environment Profiler) soll entscheidend dazu beitragen, die Analyse und Bewertung von Umweltchemikalien effizienter zu machen. Möglich wird das vor allem durch die Automatisierung von Teilprozessen bei der Probenvorbereitung, der Exposition vo mehr

  • Tecan akquiriert SPEware Corporation

    Die Tecan Group hat die Akquisition der US-amerikanischenSPEware Corporation (SPEware) bekannt gegeben. Tecan erweitert damit das Angebot an dedizierten Gesamtlösungen in ein neues Marktsegment. SPEware ist ein Anbieter im Bereich der Probenvorbereitung für die Massenspektrometrie mit Schwerpunkt im mehr

  • Gleich zweimal wurde die neue FRITSCH Rotor-Schnellmühle prämiert

    Der Huber Verlag für Neue Medien und die Initiative Mittelstand prämierten zum elften Mal während der HANNOVER MESSE, herausragende Industrieunternehmen mit dem INDUSTRIEPREIS und die Gewinner der Auszeichnung für fortschrittliche Produkte und Lösungen stehen nun fest: die FRITSCH Rotor-Schnellmühle mehr

Alle News zu Probenvorbereitung

Videos Probenvorbereitung

Intelligente Ionenchromatographie mit Metrohm

Bewährte und robuste Technik, hohe Flexibilität und innovative Inline-Probenvorbereitung – dafür steht die intelligente Ionenchromatographie von Metrohm. Das gibt es Neues in der Ionenchromatographie aus dem Hause Metrohm: Entdecken Sie, wie durch den Einsatz von Carbonat-Eluenten zusammen mit dem b mehr

Automatisierter Probenvorbereitungsroboter mit GLP-Software für intelligentere Probenvorbereitungsmethoden

Biotage® Extrahera™ und GLP Software mehr

Horizon 5000- Robustes SPE System mit SPE Disks zur Verarbeitung von Proben direkt aus Originalbehältern

Biotage® Horizon 5000 - Automatisiertes SPE Disk Extractionssystem mehr

Alle Videos zu Probenvorbereitung

White Paper Probenvorbereitung

Alle White Paper zu Probenvorbereitung

Fachpublikationen Probenvorbereitung

Alle Fachpublikationen zu Probenvorbereitung

q&more Artikel Probenvorbereitung

  • Präzision

    Abweichungen bei der Durchführung von Tests und OOS („Out-of-Specification“)-Ergebnisse bei der analytischen Prüfung von Arzneimitteln sind noch immer der einsame Spitzenreiter unter den Mängelpunkten bei Behördeninspek­tionen (insbesondere bei solchen der amerikanischen Gesundheits­behörde FDA) von Qualitätskontrolllabors der pharmazeutischen Industrie. Warum das trotz aller Fortschritte in der pharmazeutischen Analytik noch immer so ist, versucht dieser Artikel zu erklären… mehr

  • Wendepunkt

    Heutzutage lastet der Druck darauf, mehr mit weniger zu erreichen. Dies zeigt sich in einer erhöhten Arbeitsbelastung trotz weniger Leute oder einem größeren Durchsatz an analytischen Tests mit immer kleineren Probemengen. Wie können die heutigen pharmazeutischen und biopharmazeutischen Unternehmen diese Vorgaben erreichen? mehr

  • Komplexes Gemisch

    Einst nur von akademischem Interesse, hat die Verbindung von flüssigchromatografischer Trennung mit anschließender Trennung in der Gasphase Routinetauglichkeit unter Beweis gestellt. Im Laboralltag stellt die Methode immer noch eine große Herausforderung dar, vor allem in Bezug auf Präzision, Wiederholbarkeit und Robustheit. Eine geschickte Methodenkopplung kann durch einen hohen Automatisierungsgrad entscheidende Vorteile bieten. Am Institut Kirchhoff Berlin ist ein solches System im Einsatz, das speziell für den Nachweis von Mineralölkontaminanten in Lebensmitteln und Verpackungsmaterialien entwickelt wurde. q&more sprach mit dem Lebensmittelchemiker und Laborleiter Erik Becker über den Einsatz und die Effizienz dieser Technik in der Laborroutine. mehr

Alle q&more Artikel zu Probenvorbereitung

Autoren Probenvorbereitung

  • Dr. Joanne Ratcliff

    Joanne Ratcliff ist Communications Project Manager für Laborwägesysteme bei Mettler Toledo. Dank ihres PhD in analytischer Chemie und ihrer 17 Jahre bei Mettler Toledo verfügt sie über umfassende Erfahrung im Umgang mit automatisierten Wäge-, Pulverdosierungs- und Probenvorbereitungslösungen in Labo mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.