Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Gesellschaft zur Förderung angewandter Optik, Optoelektronik, Quantenelektronik und Spektroskopie e.V.

Rudower Chaussee 29
12489 Berlin
Deutschland
Tel.
+4930-63924752
Fax
+4930-63924751

www.gos-berlin.de/

Kurzprofil

Die Gesellschaft zur Förderung angewandter Optik, Optoelektronik, Quantenelektronik und Spektroskopie e.V. (GOS) wurde am 24. September 1990 von 42 Wissenschaftlern des früheren Zentralinstitutes für Optik und Spektroskopie der Akademie der Wissenschaften in Berlin-Adlershof – der heutigen Stadt für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien – als gemeinnütziger Verein gegründet. Ihr Hauptziel besteht in der Forschungsförderung und Projektträgerschaft.

Mehr über Gesellschaft zur Förderung angewandter Optik, Optoelektronik, Quantenelektronik und Spektroskopie
  • News

    Thüringen unterstützt Forschungsprojekt der Analytik Jena AG

    Der Minister für Wirtschaft, Technologie und Arbeit, Herr Jürgen Reinholz, übergab anlässlich eines Unternehmensbesuches bei der Analytik Jena AG einen Förderbescheid in Höhe von ca. 950.000 Euro an den Vorstand des Unternehmens. Ziel dieser mit mehr als 2,5 Millionen Euro veranschlagten T ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.