Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Zeolithe

News Zeolithe

  • Neues Verfahren zur technologischen Nutzung von 2D-Nanomaterialien

    Nanosheets sind feinstrukturierte zweidimensionale Materialien und haben ein hohes Innovationspotenzial. In geschichteten Kristallen sind sie übereinander fixiert und müssen zunächst voneinander getrennt werden, damit sie beispielsweise zur Filterung von Gasmischungen oder für effiziente Gasbarriere mehr

  • CO2-Recycling als Treibstoff für eine kohlenstoffneutrale Zukunft

    An der KAUST wurden multifunktionale Katalysatoren entwickelt, die abgeschiedenes Kohlendioxid (CO2) in Kraftstoffe und andere wertvolle Petrochemikalien umwandeln und eine nachhaltige, umweltfreundlichere Wirtschaft unabhängig von herkömmlichen fossilen Brennstoffen ermöglichen sollen. Die Katalysa mehr

  • Wärmespeicher für die Energiewende

    55 Prozent der Endenergie in Deutschland werden für die Wärme- oder Kälteerzeugung verbraucht. Andererseits kann viel Wärme nicht genutzt werden, da sie zu unpassender Zeit entsteht. Wärmespeicher aus Zeolith speichern Wärme verlustfrei und langfristig. Fraunhofer-Forscher arbeiten nun daran, die Wä mehr

Alle News zu Zeolithe

Infografiken Zeolithe

Die Chemie der Fleckentfernung

Flecken auf der Kleidung können lästig sein - zum Glück hilft die Chemie! Eine Reihe verschiedener Moleküle sind in Fleckenentfernernern und Reinigungsmitteln enthalten, die helfen, Fett und Schmutz zu entfernen. Sie können auf unterschiedliche Weise wirken. Diese Grafik zeigt, wie wir verschiedene mehr

The Chemistry of Stain Removal

Stains on clothes can be a pain to shift – luckily chemistry is on hand to help out! A range of different molecules are present in stain removers and detergents to help shift grease and dirt, and they can work in different ways. This graphic takes a look at how we can categorise different types of s mehr

Fachpublikationen Zeolithe

Alle Fachpublikationen zu Zeolithe
Lexikondefinition

Zeolith A

Zeolith A Zeolith A ist ein synthetisches, farbloses, kristallines Alumosilikat und hat in seiner hydratisierten Natrium-Form die Summenformel Na12((AlO2)12(SiO2)12) * 27 H2O. Es gehört zur Gruppe der Zeolithe , zählt jedoch nicht zu den Minera ... mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.