Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

BASF und NGK entwickeln gemeinsam die nächste Generation von Natrium-Schwefel-Batterien

08.11.2019

NGK Insulators Ltd.

BASF New Business und NGK INSULATORS LTD. erweitern ihre bestehende Partnerschaft um eine gemeinsame Entwicklungsvereinbarung für Natrium-Schwefel-Batterien für stationäre Anwendungen

BASF New Business GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des deutschen Chemieunternehmens BASF, und der japanische Keramikhersteller NGK INSULATORS LTD. erweitern ihre Zusammenarbeit. Zusätzlich zu ihrer im Juni 2019 bekannt gegebenen Vertriebspartnerschaft für NAS® Batterien haben die beiden Unternehmen nun eine Vereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung der nächsten Generation von Natrium-Schwefel-Batterien geschlossen (Joint Development Agreement, JDA).

Das JDA wird Synergien schaffen, indem es Know-how von BASF und NGK zusammenbringt. Die beiden Unternehmen beabsichtigen, die nächste Generation von Natrium-Schwefel-Batterien zu entwickeln, und hierfür die starke Chemie-Kompetenz von BASF sowie die Expertise von NGK bei Batteriedesign und -herstellung einzusetzen. Das Projekt soll es ermöglichen, das Leistungsspektrum der NAS-Batterien zu erweitern, und dadurch neue Märkte zu erschließen.

„Die Natrium-Schwefel-Technologie eignet sich auf Grund ihrer einzigartigen Eigenschaften sehr gut für den stetig wachsenden Markt der Langzeitenergiespeicher. Mit unseren geplanten technischen Weiterentwicklungen wollen wir das Anwendungsspektrum der Batterien spürbar erweitern“, sagt Dr. Frank Prechtl, Direktor Business Build-Up E-Power-Management der BASF New Business GmbH.

„Auf dem Weg zur nächsten Generation Natrium-Schwefel-Batterien wird das Zusammenspiel der auf Batteriezellen-Ebene ablaufenden chemischen Vorgänge und der Batteriemodule als ganzes System immer wichtiger. Die Chemie-Kompetenz von BASF und unser Know-how beim Design und der Herstellung von Batteriemodulen und -systemen ergänzen sich hierbei ideal“, fügt Tatsumi Ichioka, Leiter der Abteilung NAS®-Batterie bei NGK, an.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über BASF
  • News

    Volkswagen und BASF prämieren Batterieforscherin

    Der internationale „Wissenschaftspreis Elektrochemie“ geht in diesem Jahr an Prof. Dr. Kimberly See vom California Institute of Technology (Pasadena/USA). Sie wurde beim „Science Award Electrochemistry & Science Dialog” in der Wolfsburger Autostadt geehrt. Die Auszeichnung wurde bereits zum ... mehr

    BASF: EBIT vor Sondereinflüssen im 3. Quartal 24% unter Vorjahr

    Der Umsatz der BASF-Gruppe lag im 3. Quartal 2019 leicht unter dem Vorjahresniveau und betrug 15,2 Milliarden €. Maßgeblich hierfür waren niedrigere Preise in den Segmenten Materials und Chemicals. Auch die Unsicherheiten im Markt und zurückhaltendes Bestellverhalten der Kunden trugen dazu ... mehr

    BASF verkleinert Vorstand

    (dpa) Der Vorstand des Chemieriesen BASF wird zum kommenden Jahr kleiner. Das Gremium werde ab dem 1. Januar 2020 nicht mehr sieben, sondern sechs Mitglieder haben, teilte das Unternehmen am Montag in Ludwigshafen mit. BASF erklärte den Schritt in einer Mitteilung als «Effizienzmaßnahme». A ... mehr

  • Videos

    Industrielle Synthese von Ammoniak - Wie funktioniert das?

    Im September 1913 ging bei der BASF in Ludwigshafen die erste Produktionsanlage zur industriellen Synthese von Ammoniak in Betrieb. Das Haber-Bosch-Verfahren zur Ammoniaksynthese, das bei der BASF im September 1913 erstmals erfolgreich umgesetzt wurde, war der entscheidende Schritt ins Zeit ... mehr

  • Firmen

    BASF Polyurethanes GmbH

    Bei Polyurethanen ist BASF führender Anbieter von Systemen, Spezialitäten und Grundprodukten. Mit seinem weltweiten Netzwerk von 38 Polyurethan-Systemhäusern und seinem breiten Produkt- und Services-Portfolio ist das Unternehmen bevorzugter Partner seiner Kunden in vielen Branchen. Die BAS ... mehr

    BASF Fine Chemicals Switzerland SA

    mehr

    BASF Agrochemical Products B.V.

    mehr

Mehr über NGK Insulators
  • News

    BASF und NGK schließen Vertriebspartnerschaft für NAS Batterien

    BASF New Business GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des deutschen Chemieunternehmens BASF, und der japanische Keramikhersteller NGK INSULATORS, LTD. haben den Abschluss ihrer Vertriebspartnerschaft bekannt gegeben. Gemäß dieser Vereinbarung erhält die BASF New Business (BNB) die ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.