BASF erhöht die Preise für Dimethylaminopropylamin in Europa

21.06.2010 - Deutschland

Mit sofortiger Wirkung und soweit bestehende Vertragsvereinbarungen dies zulassen, erhöht die BASF in Europa ihre Verkaufspreise für Dimethylaminopropylamin (DMAPA) um 75,00 Euro pro Tonne. Die Preiserhöhung wird überwiegend mit gestiegenen Rohstoffpreisen begründet.

DMAPA dient hauptsächlich zur Herstellung von Körperpflegeprodukten, Wasserbehandlungsmitteln und Pflanzenschutzmitteln.

Weitere News aus dem Ressort Preisentwicklung

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Entdecken Sie die neuesten Entwicklungen in der Batterietechnologie!