06.08.2010 - Adolf Kühner AG

Fundierter Rat von “Dr. Shaker”

Entwickler und Anwender von geschüttelten Bioreaktoren profitieren bei www.shakingtechnology.com von einem Netzwerk aus Information und Expertise. Seit der Gründung Anfang 2009 ist die Internetseite des Forum ShakingTechnology attraktiv für Neuanwender und erfahrene Benutzer von geschüttelten Bioreaktoren.

Ein Grundpfeiler dieses erfolgreichen Konzepts ist „Dr. Shaker“: Dahinter verbirgt sich keine einprägsame Umschreibung für häufig gestellte Fragen (FAQs), sondern ein Netzwerk von Spezialisten aus Wissenschaft und Industrie. Alle Anwenderfragen um geschüttelte Kulturen werden hier individuell beantwortet.

Besucher des Forum ShakingTechnology haben weiterhin Zugang zu einer kostenlosen Publikationsdatenbank mit zur Zeit über 450 Einträgen zu geschüttelten Bioreaktoren. Die Datenbank bietet breite Suchfunktionen und wird kontinuierlich aktualisiert. Bei Interesse können die Nutzer des Forums den Newsletter „Geschüttelt, nicht gerührt“ abonnieren, in dem neben Anwendertipps und Neuentwicklungen für das Labor auch in jeder Ausgabe eine wissenschaftliche Publikation besprochen wird.

Das Forum ShakingTechnology wird von vier Partner-Unternehmen unterstützt, deren Produktpalette von Schüttelmaschinen über chemisch-optische Sensoren, Laborglas und Einwegprodukte für die Zellkultur reicht. Die Adolf Kühner AG (Birsfelden, Schweiz), PreSens Precision Sensing GmbH (Regensburg, Deutschland), DURAN Group GmbH (Wertheim, Deutschland) und TPP Techno Plastic Products AG (Trasadingen, Schweiz) bringen ihre Erfahrungen und ihr Fachwissen in das Forum ein.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • PreSens - Precision Sensing
  • Labore
  • Kühner
  • Duran
  • Deutschland
Mehr über Kühner
  • Firmen

    Adolf Kühner AG

    Die Kühner AG ist ein führender Hersteller von Schüttelmaschinen für den internationalen Markt. Die Produktpalette reicht von Tischschüttlern bis hin zu Industrieschüttlern. Die Kühner AG steht für höchste Qualität und legt Wert auf einen persönlichen und vertrauensvollen Kontakt zum Kunden ... mehr

Mehr über TPP Techno Plastic Products
  • Firmen

    TPP Techno Plastic Products AG

    Seit 40 Jahren produziert TPP ein umfangreiches Produktprogramm höchster Qualität für Zellkultur- und Laborartikel aus Kunststoff in der Schweiz. Unsere Artikel werden weltweit unter anderem in der Forschung und Entwicklung der Biotechnologie, an Instituten, Hochschulen sowie in allgemeinen ... mehr

Mehr über PreSens Precision Sensing
  • News

    Extreme Barriere-Eigenschaften überwinden

    Eine Permeationsrate von Sauerstoff mit sehr niedrigen Nachweisgrenzen von 0,5 ppm (Gasphase) messen zu können, eröffnet neue Möglichkeiten: Wenn sich die Sauerstoffmenge, die durch spezielle synthetische Materialien dringt, minimieren lässt, dann kann die Haltbarkeitsdauer von Produkten er ... mehr

  • Firmen

    PreSens Precision Sensing GmbH

    PreSens bietet seit seiner Gründung 1997 eine große Auswahl an chemisch-optischen Sensorsystemen für Endverbraucher in den Bereichen Bioprozesskontrolle, biologische Forschung & Umweltforschung, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie als auch in anderen industriellen Anwendungen. PreSens pro ... mehr

Mehr über DURAN
  • News

    Neuer Name für DURAN Group

    Zum 01. Juni 2017 hat sich die bisherige DURAN Group GmbH mit Sitz in Wertheim umfirmiert und wird zukünftig unter dem neuen Namen „DWK Life Sciences GmbH“ auftreten. Durch den Zusammenschluss der DURAN Group GmbH mit den beiden Unternehmen WHEATON und KIMBLE hat sich die Firmengruppe zu ei ... mehr

    DURAN Group feiert 120 Jahre Laborglas mit Jubiläumsaktion

    Seine Erfindung revolutionierte die moderne Chemie: Otto Schott, der Begründer der modernen Glastechnologie und zugleich Gründer der heutigen SCHOTT AG, entwickelte Ende des 19. Jahrhunderts ein Laborglas aus Borosilikatglas, einer vollkommen neuen technischen Glasart. 1893 wurde dieses ers ... mehr

    Duran investiert am Standort Mainz: Neue Schmelzwanne eingeweiht

    Der Borosilikatglashersteller Duran und der Glasapparatehersteller QFV haben einen mehrstelligen Millionenbetrag in ein neues Schmelzaggregat am Standort Mainz investiert. Am 2. Februar fand das traditionelle Antempern der neuen Wanne, d.h. das Befeuern, durch den Geschäftsführer Armin Reic ... mehr

  • White Paper

    DURAN Group feiert 120 Jahre Laborglas aus Borosilikatglas

    Die Markteinführung von Laborglas aus Borosilikatglas im Jahr 1893 revolutioniert die Naturwissenschaften: Seitdem ist der Werkstoff im Labor unverzichtbar und wird weltweit eingesetzt. 1938 als Marke angemeldet, setzt DURAN® Laborglas bis heute Qual mehr