Bayer Technology Services: Dr. Jürgen Hinderer wird Engineering-Leiter

15.10.2010 - Deutschland

Dr. Jürgen Hinderer (46) wird neuer Engineering-Leiter bei Bayer Technology Services (BTS). Hinderer, bislang Leiter Safety & Technology im Bereich Industrial Operations bei Bayer MaterialScience, wird zum 1. November 2010 zu BTS wechseln und zum 1. Januar 2011 die Nachfolge von Dr. Ralf Sick-Sonntag antreten. Zum gleichen Zeitpunkt wird Sick-Sonntag neue Aufgaben im Bereich Industrial Operations bei Bayer MaterialScience übernehmen.

Hinderer wurde am 20. Mai 1964 in Welzheim geboren und studierte Chemieingenieurwesen an der Universität Stuttgart. Nach seiner Promotion an der Technischen Universität Hamburg-Harburg begann er 1995 seine Bayer-Karriere im Bereich Technische Entwicklung-Formulierungstechnik in Leverkusen. Nach seiner Tätigkeit als Stabsleiter im Bereich Polyurethan-Technik in Dormagen wurde er Leiter Global Product Management Polyether-Polyols in Leverkusen, bevor er 2002 in Pittsburgh (USA) die Leitung Propylene Oxide Asset Management and Polyether Polyols Masterplanning übernahm. Seit 2006 verantwortet er weltweit den Bereich Safety & Technology im Bereich Industrial Operations bei Bayer MaterialScience.

Weitere News aus dem Ressort Personalia

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Entdecken Sie die neuesten Entwicklungen in der Batterietechnologie!