Rückläufiger Umsatz und Gewinn bei Degussa im ersten Halbjahr

13.08.2002
Düsseldorf (dpa) - Beim weltgrößten Spezialchemiehersteller Degussa sind im ersten Halbjahr 2002 Umsatz und Gewinn gesunken. Der Konzernumsatz sei um 3 Prozent auf 5,9 Milliarden Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurückgegangen, teilte die Degussa AG am Dienstag in Düsseldorf mit. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) reduzierte sich um 3 Prozent auf 463 Millionen Euro. Der Konzernüberschuss brach in den ersten sechs Monaten von 269 Millionen Euro (2001) auf 11 Millionen Euro ein.

Weitere News aus dem Ressort Wirtschaft & Finanzen

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Entdecken Sie die neuesten Entwicklungen in der Batterietechnologie!