03.04.2014 - Simona AG

SIMONA beabsichtigt Kauf von Boltaron

Zweite Akquisition im nordamerikanischen Markt

SIMONA hat eine Vereinbarung zum Kauf der Geschäftsaktivitäten der Boltaron Performance Products, LLC, Newscomerstown, OH, USA, unterzeichnet.

Boltaron ist ein führender US-amerikanischer Hersteller von thermoplastischen Halbzeugen für die Innenauskleidung von Flugzeugen und Personenzügen sowie für Anwendungen in der Bau-, chemischen Prozess- und Halbleiterindustrie. Boltaron vereint die Produktionsverfahren Extrusion, Kalandrieren und Vakuumkaschieren unter einem Dach. Das Unternehmen erzielt einen Jahresumsatz von ca. 30 Mio. USD und beschäftigt 90 Mitarbeiter.

Mit der Akquisition setzt die SIMONA AG ihre Strategie fort, auf dem wichtigen Kunststoffmarkt USA durch gezielte Zukäufe zu wachsen und neue Anwendungsgebiete zu erschließen. Im Januar 2014 hatte SIMONA AMERICA den Kunststoffproduzenten Laminations Inc. mit Sitz in Archbald, PA, USA, erworben.

"Boltaron ist aufgrund des strategischen Fits zu SIMONA AMERICA und Laminations unser Wunschkandidat, daher haben wir diese Akquisition über Jahre konsequent verfolgt.”, erklärt Wolfgang Moyses, CEO der SIMONA AG. „Jedes der drei Unternehmen unserer neuen SIMONA AMERICA Group hat einen signifikanten Marktanteil in seinen Zielmärkten. Zusammen bilden wir damit den Gesamtmarkt für technische Kunststoffe ab, von hochvolumigen Commodities bis hin zu High-Performance-Produkten zum Beispiel für die Luftfahrtindustrie.“, so Moyses weiter.

Lawrence Schorr wird CEO der neuen SIMONA AMERICA Group. Dean Li, bisher COO von Boltaron, wird in Zukunft als President von Boltaron fungieren. Michael Lynch ist President der beiden Gesellschaften SIMONA AMERICA Inc. und Laminations Inc.

Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug der Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt verschiedener Bedingungen. Mit dem Vollzug wird im Laufe des April 2014 gerechnet.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Simona
  • News

    SIMONA: Spatenstich in Richtung Zukunft

    Mit Gästen aus Politik, Industrie und den beteiligten Planern sowie Bauunternehmen feierte die SIMONA AG den symbolischen „Ersten Spatenstich“ des neuen Technologiezentrums am Hauptsitz in Kirn. Mit dieser Investition will das Unternehmen seine Innovationskraft ausbauen, Raum für mehr Entwi ... mehr

    SIMONA AMERICA INC. übernimmt Laminations Inc.

    SIMONA AMERICA INC., Hazleton, PA, USA, eine 100%ige Tochtergesellschaft der SIMONA AG, Kirn, übernimmt die Laminations Inc. mit Hauptsitz und Produktionswerk in Archbald, PA, USA. Laminations Inc. ist ein führender US-Hersteller von Kunststoffplatten aus Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) un ... mehr

    Simona mit schwachem Halbjahr

    (dpa-AFX) - Die schwache Konjunktur macht Simona weiter zu schaffen. Im ersten Halbjahr ging der Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 5,8 Prozent auf rund 140 Millionen Euro zurück, teilte der Konzern mit. Das Ergebnis vor Steuern und Zinsen brach um mehr als die Hälfte (knapp 53 Pr ... mehr

  • Firmen

    Simona AG

    Global Thermoplastic Solutions Die SIMONA AG ist Hersteller von thermoplastischen Kunststoffprodukten mit weltweiten Produktions- und Vertriebsstandorten. Mehr als 1.200 Mitarbeiter stehen für Kompetenz und Beratung, mehr als 35.000 Artikel für das vielfältigste Produktprogramm weltweit. D ... mehr