Degussa unterzeichnet Kooperationsvertrag mit chinesischem Hightech-Unternehmen

05.05.2004
Die Degussa AG hat im Rahmen des 3. Deutsch-Chinesischen Hochtechnologie-Dialog-Forums - einen Kooperationsvertrag (Letter of Intent) mit dem chinesischen Unternehmen Changchun Jida High Performance Materials Co., Ltd. ("Jida New Materials"), Changchun, geschlossen. Ziel ist die gemeinsame Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Hochtemperaturpolymeren. Durch die Kooperation mit Jida New Materials stärkt Degussa ihren Geschäftbereich High Performance Polymers. Dieser stellt hochwertige, zum Teil einzigartige Hochleistungspolymere basierend auf Polyamid 12 und Polybutylenterephthalat sowie verschiedene weitere Spezialpolymere her. Mit den neuen Werkstoffen von Jida New Materials soll die Produktpalette der Hochtemperaturpolymere erweitert werden, die insbesondere im Automobilbau sowie der Luftfahrt und Elektronik zum Einsatz kommen. Damit gelingt High Performance Polymers ein weiterer wesentlicher Schritt, sich als umfassender Anbieter kundengerechter Systemlösungen im Bereich polymerer Werkstoffe zu positionieren.

Weitere News aus dem Ressort Wirtschaft & Finanzen

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Revolutioniert künstliche Intelligenz die Chemie?