Deutscher Nanotechnologie-Kompetenzatlas online

16.09.2005

Der im Auftrag des Bundesforschungsministeriums von der VDI Technologiezentrum GmbH realisierte Internetkompetenzatlas "nano-map" ermöglicht einen umfassenden Überblick über die Akteure und regionalen Aktivitäten der Nanotechnologie in Deutschland. Kompetenzträger der Nanotechnologie aus Forschung und Wirtschaft lassen sich nach Regionen, Anwendungs- und Technologiefeldern recherchieren und in übersichtlichen Landkarten darstellen.

Deutschland nimmt im Zukunftsfeld Nanotechnologie im europäischen Vergleich eine Spitzenposition ein. Eine Vielzahl von Universitäten, Forschungszentren, KMU, Großunternehmen, Verbände und Finanzinvestoren sind in der Nanotechnologie engagiert. Der Internetkompetenzatlas "nano-map.de" soll einen Beitrag leisten, die Transparenz der Nanotechnologie-Szene in Deutschland und deren Sichtbarkeit im Außenfeld zu erhöhen. Als englischsprachiges Informationsangebot soll "nano-map" auch die Anbahnung internationaler Kooperationen erleichtern. Der Datenbestand, der aktuell über 700 Institutionen umfasst, wird kontinuierlich aktualisiert und erweitert.

Weitere News aus dem Ressort Wirtschaft & Finanzen

Meistgelesene News

Weitere News von unseren anderen Portalen

Revolutioniert künstliche Intelligenz die Chemie?