12.06.2007 - Fritsch GmbH

FRITSCH-Planetenmühle mit dem Innovationspreis 2007 ausgezeichnet

Die Initiative Mittelstand verleiht seit 2004 jedes Jahr zur CeBIT den Innovationspreis ITK und seit 2006 zur Hannover Messe den Innovationspreis Industrie. FRITSCH Laborgerätebau bewarb sich mit der neuentwickelten Planetenmühlen-Generation premium line für den Bereich Nanotechnologie. FRITSCH wurde mit dem Innovationspreis 2007 in der Kategorie Nanotechnologie ausgezeichnet. Unter über 300 Bewerbern sicherte sich die FRITSCH GmbH - Laborgerätebau diesen Preis.

Die Jury wählte das Produkt premium line als eine der innovativsten und für den Mittelstand interessantesten Lösungen im Bereich Nanotechnologie aus. Damit hat sich nach Unternehmensangaben die lange Forschungs- und- Entwicklungsarbeit schon in den Anfängen gelohnt.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Fritsch