Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

30 Aktuelle News zum Thema Risikomanagement

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

Glyphosat: Warum IARC und BfR die kanzerogene Wirkung unterschiedlich bewerten

Mehr Sachlichkeit in der Diskussion um die EU-Wirkstoffprüfung von Glyphosat gefordert

30.09.2015

Der Präsident des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) hat in der 40. Sitzung des Bundestagsausschusses für Ernährung und Landwirtschaft am 28. September 2015 über den aktuellen Stand der EU-Wirkstoffprüfung von Glyphosat berichtet. Dabei forderte er mehr Sachlichkeit in der Diskussion und ...

mehr

Qualitätsmanagement in Unternehmen: Geänderte Anforderungen

Neue ISO 9001:2015 rückt unternehmerische Risiken stärker in den Fokus

08.12.2014

Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen bereiten sich aktuell auf die Anforderungen der neuen Version der ISO 9001:2015 vor. Durch die Revision der Norm für Qualitätsmanagement wird ein deutlicherer Fokus auf das Risikomanagement in Unternehmen gesetzt als bisher. Insbesondere mittelständische ...

mehr

Lebensmittelsicherheit in Europa - wer macht was?

BfR veröffentlicht dritte, erweiterte Auflage des EU-Almanachs Lebensmittelsicherheit

04.12.2013

Der Pferdefleischskandal im Januar 2013 hat es erneut gezeigt: Lebensmittelskandale machen nicht an den nationalen Grenzen halt. Längst hat die Wertschöpfungskette in der Lebensmittelproduktion europäische Dimensionen erreicht, Rohstoffe und Halbfertigprodukte werden über die Grenzen gehandelt ...

mehr

Ergebnisse der Online-Befragung zu REACH

Bundesstelle für Chemikalien bei der BAuA zeigt Verbesserungsmöglichkeiten bei REACH-Umsetzung auf

02.08.2013

Mit einer Online-Befragung hat die Bundesstelle für Chemikalien bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Verbesserungsmöglichkeiten bei der Umsetzung der europäischen Chemikalienverordnung REACH analysiert. Vom 3. April bis zum 3. Mai 2013 beantworteten fast 400 am ...

mehr

Erfolgreiche Forschungsstrategie zur Nanotechnologie schützt Mensch und Umwelt

Bundesbehörden bilanzieren Forschungsprojekte zur Sicherheit von Nanomaterialien

21.03.2013

Die Nanotechnologie gilt als die Fortschrittstechnologie des 21. Jahrhunderts. Sie ist hoch innovativ und dynamisch und eröffnet neue Chancen, Ressourcen zu schonen und Energie zu sparen. Aber wie bei jeder neuen Technologie werfen ihre potenziellen Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesundheit ...

mehr

Identifizierung bislang unbekannter Spurenstoffe im Wasser

Aufruf zur Teilnahme an einem chromatographischen Ringversuch zur Validierung des Retentionszeitindex

04.05.2012

Die 2011 gestartete nationale Fördermaßnahme des BMBF ‚Risikomanagement von neuen Schadstoffen und Krankheitserregern im Wasserkreislauf (RiSKWa)‘ unterstützt 12 Verbundprojekte im Themenfeld „Wasser und Gesundheit“. Ziel dieser Fördermaßnahme ist es, innovative und dynamische Systeme des ...

mehr

Praxair für den Dow Jones Sustainability World Index ausgewählt

17.09.2010

Zum achten Mal in Folge wurde Praxair im Dow Jones Sustainability World Index gelistet. Praxair ist das einzige im 2010- 2011 World Index vertretene Industriegase-Unternehmen. Durch diese Nominierung zählt Praxair zu den Top Neun der weltweit tätigen Chemieunternehmen, die bei der Umsetzung der ...

mehr

Folgenabschätzung und Risikomanagement unter REACH

REACH-Info 7 "Die sozioökonomische Analyse" erschienen

01.09.2010

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat als nationale Auskunftsstelle im REACH-Verfahren jetzt die neue REACH-Info 7 "Die sozioökonomische Analyse" veröffentlicht. Die Broschüre beschäftigt sich mit der Folgenabschätzung und dem Risikomanagement unter REACH. Die darin ...

mehr

Hohe Nachfrage nach Turnarounds in der Petrochemie

21.06.2010

Der Markt für Turnaround-/Shutdownmanagement-Dienstleistungen liegt bei 610 Mio. Euro pro Jahr, so das Ergebnis einer im Mai 2010 erstmals veröffentlichten T.A. Cook Studie. „Das Marktvolumen für diese spezialisierte Dienstleistung ist überraschend hoch und daher interessant für potenzielle ...

mehr

ABB übernimmt Softwareunternehmen für Energiemanagement

07.05.2010

ABB übernimmt das amerikanische Softwareunternehmen Ventyx für über eine Milliarde US-Dollar von Vista Equity Partners, und wird damit zu einem der führenden Anbieter von Softwarelösungen für das Management von intelligenten Energienetzen. Ventyx ist ein international tätiger Softwareanbieter ...

mehr

Seite 1 von 3
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.