Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Yokogawa erhält Auftrag über 190 Gaschromatografen für China

Bislang größte Bestellung im Analysenbereich

05.04.2018

Die Yokogawa China Co., Ltd., Tochtergesellschaft der Yokogawa Electric Corporation, hat den Zuschlag erhalten, 190 Gaschromatografen (GC8000) für einen Raffinerie- und petrochemischen Anlagenkomplex in China zu liefern. Der neue Anlagenkomplex, der derzeit von Zhejiang Petrochemical Co., Ltd. im Zhoushan-Archipel errichtet wird, soll nach Inbetriebnahme über eine Raffineriekapazität von insgesamt 40 Millionen Tonnen pro Jahr verfügen.

Zhejiang Petrochemical wurde im Juni 2015 als Kommanditgesellschaft zwischen der Rongsheng Petrochemical Co., Ltd., der Juhua Group, der Zhejiang Tongkun Holding Group Co., Ltd. und der Zhoushan Ocean Comprehensive Development and Investment Co., Ltd. gegründet. Es handelt sich um eine Privatholding in Form einer in Staatsbesitz befindlichen Aktiengesellschaft. Das Unternehmen beschäftigt sich hauptsächlich mit der Rohöleinfuhr und -ausfuhr, der Erdölraffination, der petrochemischen Produktion sowie dem Vertrieb, der Lagerung und dem Transport seiner Produkte.

Der entstehende Komplex umfasst ein Rohölterminal, Erdölraffinationsanlagen, petrochemische Produktions- und Verfahrensanlagen, Speichertanks sowie Beförderungs- und Serviceeinrichtungen. Die in der ersten Phase installierten Einheiten werden jährlich 20 Millionen Tonnen Rohöl und 1,4 Millionen Tonnen Ethylen raffinieren können. Die erste Phase dieses Projekts soll bis Ende Dezember 2018 abgeschlossen sein und der Komplex dann in Betrieb gehen.

Die GC8000 werden für die erste Phase des Projekts geliefert. Der Auftrag über 190 Gaschromatografen ist Yokogawas bislang größte Bestellung im Analysenbereich.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Yokogawa
  • News

    Yokogawa ist Teil des Global 100 Most Sustainable Corporations in the World Index

    Die Yokogawa Electric Corporation gibt bekannt, dass sie in die 2019 Global 100 Most Sustainable Corporations in the World Index (Global 100) aufgenommen wurde. Dies ist Yokogawa's erste Aufnahme in die Global 100, einen der weltweit führenden Nachhaltigkeitsindizes. Die 2019 Global 100 wur ... mehr

    Fieldbus Foundation gründet Arbeitsgruppe zur Integration der Remote I/O-Technik in die Feldbustechnik

    Bei R. Stahl in Waldenburg fand das 1. Treffen der FF HSE-RIO Arbeitsgruppe statt. (FF HSE-RIO = Fieldbus Foundation High Speed Ethernet Remote I/O). Ziel dieser Gruppe ist die Integration der Remote I/O-Technik in die Feldbustechnik. Unter den Gründungsmitgliedern befanden sich neben Vertr ... mehr

  • White Paper

    Haarspalterei hoch minus zwei

    Biomoleküle sind die Bausteine unseres Lebens. Ihre tiefer gehende Erforschung könnte das Verständnis und letztlich auch die Therapie von Krankheiten ermöglichen wie z. B. Alzheimer, Parkinson oder Creutzfeld-Jacob, allesamt Erkrankungen, die auf ein mehr

  • Firmen

    Yokogawa Deutschland GmbH

    Yokogawa Deutschland bietet im Bereich der industriellen Automatisierung Lösungen, Dienstleistungen und Produkte für die Anforderungen im Anlagenalltag. Wir unterstützen Sie produktübergreifend mit den VigilantPlant Services: Kunden- und Systembetreuung, Betriebsbegleitung, Modernisierung s ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.