Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Wie geht es für Start-ups und große Unternehmen nach dem ersten Kontakt weiter?

Tandem-Keynote beim 2nd ECP Summer Summit am 26. September 2019

05.06.2019

Der 2nd ECP Summer Summit ist der Sommer-Event des jährlich im Februar stattfindenden European Chemistry Partnering. Hier treffen die chemische Industrie und ihre Anwenderbranchen auf innovative Entrepreneure und Investoren. Doch wie geht es für Start-ups und große Unternehmen nach dem ersten Kontakt weiter? Dieser Frage widmen sich Dr. Paolo Bavaj von Henkel und Miguel Galvez vom US-amerikanischen Start-up NBD Nano in ihrer Tandem-Keynote: als Inspiration für einen vollen Networking-Tag.

Dr. Paolo Bavaj, Head of Corporate Venturing für den Henkel-Unternehmensbereich Adhesive Technologies, und Miguel Galvez, Präsident und Mitgründer des auf neue Materialien spezialisierten Start-ups NBD Nano aus Boston, USA, gewähren authentische Einblicke in den Prozess vom Erstkontakt über Investment bis hin zur Unternehmenskooperation. Die Teilnehmer können sich auf das Teilen von Erfahrungen und Einsichten freuen.

„Wir sind sehr froh, NBD Nano in unserem Investment-Portfolio bei Henkel zu haben“, sagt Dr. Paolo Bavaj, „wir bekommen so Zugang zu einer neuen Technologie, auf der wir ein neues Henkel-Geschäft aufbauen können, und NBD Nano kann schneller wachsen und skalieren.“

”Bei NBD Nano sind wir sehr glücklich, Henkel als Investor und Unternehmenspartner an unserer Seite zu wissen. Die Partnerschaft ermöglicht es uns, große Märkte zu erschließen und Henkels bestehende Infrastrukturen in Schlüsselmärkten nutzen zu können. Zudem wird so eine übergreifende Zusammenarbeit im Bereich Forschung und Entwicklung für künftige Innovationen sowie bei der Kundenentwicklung in neuen noch unerschlossenen Märkten ermöglicht”, sagt Miguel Galvez.

Zum 2nd ECP Summer Summit werden mehr als 300 Vertreter großer Konzerne, des Mittelstands, junge Wachstumsunternehmen und Start-ups sowie Investoren erwartet. Die Veranstaltung in der Konzernzentrale von Henkel in Düsseldorf steht ganz im Zeichen des Partnerings und der Pitches. Die Partneringgespräche können im Vorfeld vereinbart werden. Pitches wie auch Ausstellungsstände sind mit den Tickets zusammen buchbar. Kennenlernen und Networking beginnen bereits beim ECP Get-Together am Vorabend. Die Registrierung begann am 24. Mai 2019. Bis zum 30. Juni 2019 wird ein Frühbucherrabatt von 20% gewährt.

Dr. Holger Bengs, Initiator des European Chemistry Partnering, sagt: „Ich freue mich sehr, dass der Weltkonzern Henkel nach dem Erfolg des ECP Summer Summit 2018 wieder unser starker Partner ist. Mit dem Tandemreferat als Keynote kommt erstmals der Unternehmergeist in einer Kooperation zum Ausdruck, wenn sich Start-up und globales Industrieunternehmen zu einer fruchtbaren Kooperation zusammenfinden. Die Teilnehmer können gespannt sein.“

NBD Nano, mit Hauptsitz in Boston, MA, USA, ist ein auf neue Materialien spezialisiertes Start-up mit hoher Expertise im Bereich von Oberflächeneigenschaften, beispielsweise die wasserabweisende Wirkung oder spezielle Haftung. Dank der eigenen Plattformtechnologie entwickelt das Unternehmen Additive und Beschichtungen, die sowohl dauerhafte als auch maßgeschneiderte Oberflächenlösungen ermöglichen. Die Technologie von NBD Nano kann in vielfältigen Anwendungen eingesetzt werden – von Elektronik und Konsumgütern bis hin zum Automobil.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • start-ups
Mehr über Biotech Consulting
Mehr über NBD Nanotechnologies
  • News

    BASF investiert in US-Unternehmen für funktionale Chemikalien

    BASF Venture Capital (BASF) beteiligt sich als führender Partner einer Serie-B-Finanzierungsrunde von $ 8 Millionen an dem US-amerikanischen Unternehmen für funktionale Chemikalien NBD Nanotechnologies (NBD Nano). NBD Nano, mit Sitz in Boston, Massachusetts, produziert Spezialchemikalien un ... mehr

Mehr über Henkel
  • News

    Weltweite Allianz gegen Kunststoffabfall in der Umwelt

    Rund 30 global tätige Unternehmen aus verschiedenen Kontinenten haben sich in London zur „Allianz gegen Plastikmüll in der Umwelt“ (Alliance to End Plastic Waste, AEPW) zusammengeschlossen. Vertreten sind Chemieproduzenten, Kunststoffhersteller, Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie, dem ... mehr

    Henkel übernimmt kanadischen Hersteller für Wasch- und Reinigungsmittel

    Henkel hat mit dem in Toronto/Kanada börsennotierten Unternehmen Acasta Enterprises Inc. eine Vereinbarung über den Erwerb der JemPak Corporation mit Sitz in Concord, Kanada, für 118 Mio. kanadische Dollar (rund 77 Mio. Euro) ohne Barmittel und Schulden unterzeichnet. Die JemPak Corporation ... mehr

    Henkel verleiht „Laundry & Home Care Research Award“

    Henkel hat den „Laundry & Home Care Research Award 2017“ verliehen: Ausgezeichnet wird Dr. Peter Hausoul für seine herausragenden Forschungen im Rahmen der Kooperation HICAST mit der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. In dem Projekt erarbeitete Hausoul Syntheserouten für ... mehr

  • Firmen

    Henkel KGaA

    Henkel – A Brand like a Friend – Unser Unternehmensleitsatz unterstreicht unsere Vision, mit unseren Marken und Technologien das Leben der Menschen leichter, besser und schöner zu machen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf. Von über 52.000 Mitarbeitern sind 80 Prozent außerhalb ... mehr

    Henkel Corporation, Rocky Hill

    Henkel – A Brand like a Friend – Unser Unternehmensleitsatz unterstreicht unsere Vision, mit unseren Marken und Technologien das Leben der Menschen leichter, besser und schöner zu machen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf. Von über 52.000 Mitarbeitern sind 80 Prozent außerhalb ... mehr

    Henkel Magyarország Kft.

    Henkel – A Brand like a Friend – Unser Unternehmensleitsatz unterstreicht unsere Vision, mit unseren Marken und Technologien das Leben der Menschen leichter, besser und schöner zu machen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf. Von über 52.000 Mitarbeitern sind 80 Prozent außerhalb ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.