08.04.2020 - Air Liquide

Air Liquide will Schülke verkaufen

Air Liquide gab bekannt, dass das Unternehmen exklusive Verhandlungen mit EQT, einer globalen Investment-Organisation, über den möglichen Verkauf seiner Tochtergesellschaft Schülke & Mayr GmbH aufgenommen hat.

Dieser potenzielle Verkauf, der bereits im November 2019 angekündigt wurde, verdeutlicht die Strategie von Air Liquide, sein Geschäftsportfolio regelmäßig zu überprüfen und sich auf seine Kerngeschäfte im Bereich Gase und Gesundheitswesen zu konzentrieren und damit die Leistung von Air Liquide zu verbessern.

Air Liquide beabsichtigt, seine Aktivitäten im Gesundheitswesen weiter zu entwickeln und gleichzeitig der Schülke & Mayr GmbH die besten Möglichkeiten für ihre langfristige Entwicklung zu bieten.

Wenn die Übernahme durch den EQT VIII-Fonds abgeschlossen ist, wird sie die nächste Wachstumsphase der Schülke & Mayr GmbH und ihre Innovationsentwicklung weiter unterstützen.

Diese Transaktion steht unter dem Vorbehalt der endgültigen und endgültigen Vereinbarung zwischen den Parteien und wird im Rahmen der relevanten sozialen Prozesse einschließlich des laufenden Dialogs mit den Arbeitnehmervertretern durchgeführt. Darüber hinaus wird die Transaktion vorbehaltlich der kartellrechtlichen und ausländischen Investitionsgenehmigungen durchgeführt.

Hinweis: Dieser Artikel wurde mit einem Computersystem ohne menschlichen Eingriff übersetzt. LUMITOS bietet diese automatischen Übersetzungen an, um eine größere Bandbreite an aktuellen Nachrichten zu präsentieren. Da dieser Artikel mit automatischer Übersetzung übersetzt wurde, ist es möglich, dass er Fehler im Vokabular, in der Syntax oder in der Grammatik enthält. Den ursprünglichen Artikel in Englisch finden Sie hier.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Air Liquide
Mehr über Schülke & Mayr
  • News

    Vink Chemicals erweitert Angebot an technischen Bioziden und wagt sich in das Öl- und Gasgeschäft

    Die Vink Chemicals GmbH & Co. KG übernimmt mit sofortiger Wirkung das Produktportfolio der technischen Biozide sowie der Öl- und Gasadditive von Schülke & Mayr GmbH ("schülke"). Der nächste Schritt im Wachstum des deutschen Biozidherstellers. Neben den etablierten Vinkocide-Marken ergänzt V ... mehr

    Hartmann und Air Liquide im Rennen um Bode vorn

    (dpa-AFX) Der Verkauf der Beiersdorf-Chemiesparte Bode steht nach einem Pressebericht unmittelbar bevor. Spätestens bis Mitte Oktober solle der Verkauf abgeschlossen sein, berichtete die "Financial Times Deutschland" ohne Nennung einer Quelle. Eine letzte Buchprüfung (Due Diligence) stehe a ... mehr

    Air Liquide will Bode Chemie für 100 Millionen Euro übernehmen

    (dpa-AFX) Air Liquide will einem Pressebericht zufolge die Beiersdorf-Tochter Bode Chemie übernehmen. Wie das "Hamburger Abendblatt" ohne Quellenangabe berichtet, hat der französische Konzern über seine Firma Schülke & Mayr 100 Millionen Euro für Bode Chemie geboten. Derzeit verhandle Beier ... mehr

  • Firmen

    Schülke & Mayr Italia S.r.l.

    mehr

    Schülke & Mayr Ges.m.b.H

    Schülke & Mayr ist international führend auf den Gebieten der Hygiene und Infektionsprävention sowie des Mikrobiologischen Qualitätsmanagements (MQM) und der chemisch technischen Konservierung. Wir liefern Desinfektionsmittel, Antiseptika, Konservierungsmittel, Biozide, medizinische Hautpfl ... mehr

    Schülke & Mayr GmbH

    Schülke & Mayr ist international führend auf den Gebieten der Hygiene und Infektionsprävention sowie des Mikrobiologischen Qualitätsmanagements (MQM) und der chemisch technischen Konservierung. Wir liefern Desinfektionsmittel, Antiseptika, Konservierungsmittel, Biozide, medizinische Hautpfl ... mehr