21.04.2020 - Quaron

Ernennung von Patrick Nguyen-Duhamel zum Präsidenten von Quaron

Eric Godinot wird stellvertretender Generaldirektor

Der Aufsichtsrat der Quaron S.A.S. hat Patrick Nguyen-Duhamel zum Präsidenten des Unternehmens ernannt. Er tritt die Nachfolge von Bruno Lafabrègue an, der noch bis zum 31. Dezember 2020 als Direktor für den Betrieb zuständig bleiben wird. Der Aufsichtsrat ernannte außerdem Eric Godinot zum stellvertretenden Generaldirektor. Beide Ernennungen treten am 1. April 2020 in Kraft.

Patrick Nguyen-Duhamel ist 53 Jahre alt, Absolvent der HEC Paris Business School und verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Unternehmensfinanzierung in verschiedenen Unternehmen und Branchen. Seit Dezember 2005 war Patrick Nguyen-Duhamel CFO von Quaron.

"Es ist eine große Ehre für mich, zum Präsidenten von Quaron ernannt zu werden und in dieser Position die Nachfolge von Bruno Lafabrègue anzutreten, der in den letzten 15 Jahren eine brillante Arbeit geleistet und Quaron ein bemerkenswertes Wachstum ermöglicht hat. Gemeinsam mit Eric Godinot beabsichtige ich, die von Bruno Lafabrègue eingeleitete Strategie fortzusetzen und die Grundwerte beizubehalten, die Quaron in den letzten Jahren erfolgreich gemacht haben: ein wohlwollendes Management, eine dezentralisierte Organisation, ein perfekter Service für unsere Kunden auf der Grundlage von Nähe und hoher Qualität, eine Null-Toleranz-Politik in Bezug auf Sicherheitsfragen und Arbeitsbedingungen sowie die Fähigkeit, Wachstums- und Innovationschancen zu nutzen", erklärt Patrick Nguyen-Duhamel.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Quaron
Mehr über Quaron
  • News

    STOCKMEIER übernimmt Quaron S.A.S. zu 100%

    Die STOCKMEIER Holding GmbH übernimmt rückwirkend zum 01.07.2019 weitere 50% der Quaron SAS in Frankreich. Damit hält das Bielefelder Familienunternehmen nun 100% der Anteile. Quaron gehört zu den führenden Anbietern von Chemikalien in Frankreich. Zum Portfolio zählen neben der klassischen ... mehr

  • Firmen

    Quaron

    mehr

Mehr über Stockmeier
  • News

    STOCKMEIER übernimmt Quaron S.A.S. zu 100%

    Die STOCKMEIER Holding GmbH übernimmt rückwirkend zum 01.07.2019 weitere 50% der Quaron SAS in Frankreich. Damit hält das Bielefelder Familienunternehmen nun 100% der Anteile. Quaron gehört zu den führenden Anbietern von Chemikalien in Frankreich. Zum Portfolio zählen neben der klassischen ... mehr

    STOCKMEIER übernimmt Distributionsgeschäft von INDUKERN

    Die STOCKMEIER Gruppe erwirbt zum 01.03.2019 die Chemiedistributionssparte der Spanischen INDUKERN Gruppe. Das Geschäft wird durch die neu gegründete STOCKMEIER Química SLU übernommen. INDUKERN ist ein spanisches Unternehmen der INDUKERN-Gruppe und der Familie Díaz-Varela mit Sitz in Barcel ... mehr

    STOCKMEIER investiert in Start-up chembid

    Das Bielefelder Chemieunternehmen STOCKMEIER investiert in das Oldenburger Start-up chembid. Nach Ausgründung aus der BÜFA-Gruppe ist dies nun die erste strategische Partnerschaft, die chembid eingeht. „Wir freuen uns, dass wir mit der STOCKMEIER-Gruppe einen etablierten Partner in der Chem ... mehr

  • Firmen

    STOCKMEIER Chemie GmbH & Co. KG

    Unter dem Dach der Kruse-Gruppe arbeiten dynamische, international tätige Unternehmen mit 24 Werken und Büros im In- und Ausland. Mittelständisch geführt und konzernunabhängig gliedert sich die Unternehmensgruppe organisatorisch in 4 Geschäftsfelder: * Chemie * Baustoffe + Kalk * Wasch-, ... mehr