13.01.2023 - BASF SE

Achim Sties wird neuer Leiter der BASF-Geschäfts­einheit Plastic Additives

BASF hat Dr. Achim Sties mit Wirkung zum 1. Januar 2023 zum Leiter der globalen Geschäftseinheit Plastic Additives ernannt. Das Geschäft wird künftig aus Singapur geleitet.

Bereits in seiner vorherigen Funktion leitete Achim Sties das Plastic Additives Geschäft von BASF in Europa. Er begann seine Karriere bei BASF im Jahr 2005 in Ludwigshafen und war seitdem in verschiedenen Rollen in Europa und Südamerika tätig. Sties hat einen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaften von der Universität Heidelberg.

„Wir arbeiten eng mit unseren Kunden und allen relevanten Stakeholdern zusammen, um Kunststoffen einen neuen Wert zu geben. Unsere neue Marke VALERAS™, unter der wir alle Produkte und Dienstleistungen unseres Plastic Additives Portfolios zusammenfassen, die signifikante Nachhaltigkeitsvorteile bieten, entwickelt sich kontinuierlich weiter, um so unsere Kunden auf ihrem Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu unterstützen. Jetzt bündeln wir unsere Ressourcen und unser Fachwissen weltweit in einer globalen Plastic Additives Geschäftseinheit, um uns so auf die wachsenden Herausforderungen konzentrieren zu können und unser Geschäft auf die nächste Stufe zu heben. Ich freue mich darauf, dieses Versprechen mit meinem Team einzulösen“, sagte Achim Sties.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über BASF