22.01.2013 - BASF SE

PETRONAS und BASF heben Vereinbarung für gemeinsames Projekt in Pengerang auf

PETRONAS und BASF haben in gegenseitigem Einvernehmen ihre Vereinbarung für ein Gemeinschaftsunternehmen innerhalb des PETRONAS-Projekts Refinery & Petrochemical Integrated Development (RAPID) in Pengerang/Johor aufgelöst.

Die Vereinbarung, die am 5. März 2012 unterzeichnet wurde, sah vor, gemeinsam Produktionsanlagen für verschiedene Spezialchemikalien im Rahmen von RAPID zu bauen und zu betreiben.

In den Verhandlungen kamen PETRONAS und BASF zu dem Schluss, die Vereinbarung in beiderseitigem Interesse aufzuheben. Die Unternehmen konnten sich nicht auf die Bedingungen für die Umsetzung des Joint Ventures einigen.

Unabhängig von dieser Entscheidung werden PETRONAS und BASF ihre langjährige Partnerschaft im Gemeinschaftsunternehmen BASF PETRONAS Chemicals im Gebeng Industriegebiet in Kuantan/Pahang weiterführen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über BASF
  • News

    BASF und GS Engineering and Construction wollen gemeinsam modulare Lösungen zur CO₂-Abscheidung entwickeln

    BASF und GS Engineering and Construction (GS E&C) wollen gemeinsam modulare Lösungen für Anlagen zur CO2-Abscheidung erarbeiten. Die Partner wollen für Kunden aus allen Branchen individuelle Paketlösungen aus standardisierten Elementen entwickeln, um CO2 aus Abgasen zu entfernen und so aufz ... mehr

    Chemieindustrie einigt sich auf globalen Standard zur Berechnung des CO₂-Fußabdrucks von Produkten

    Im Rahmen der gemeinsamen Initiative „Together for Sustainability” (TfS) haben sich 37 Unternehmen der chemischen Industrie, darunter BASF, auf einen weltweit einheitlichen Leitfaden zur Berechnung ihrer Product Carbon Footprints (PCFs) geeinigt. CO2-Fußabdrücke sind eine wichtige Informati ... mehr

    BASF kündigt Innovationspartnerschaft mit RiKarbon für Emollients aus Bioabfall an

    BASF und RiKarbon Inc., ein US-amerikanisches Start-up, geben die Unterzeichnung einer Partnerschaft bekannt, die die exklusive Lizenzierung und Vermarktung der proprietären Technologie von RiKarbon beinhaltet.  Die patentierte Technologie von RiKarbon ermöglicht das Upcycling von Bioabfäll ... mehr

  • Videos

    Industrielle Synthese von Ammoniak - Wie funktioniert das?

    Im September 1913 ging bei der BASF in Ludwigshafen die erste Produktionsanlage zur industriellen Synthese von Ammoniak in Betrieb. Das Haber-Bosch-Verfahren zur Ammoniaksynthese, das bei der BASF im September 1913 erstmals erfolgreich umgesetzt wurde, war der entscheidende Schritt ins Zeit ... mehr

  • Stellenangebote

    Laborleiter:in Elementanalytik (m/w/d)

    Wir in der Elementanalytik, bei Analytical and Material Science, sind die Expert:innen der BASF für alle Fragestellungen rund um die elementare Zusammensetzung einer Probe. Darüber hinaus liefern wir Informationen über Elementspezies und die Verteilung der Elemente in Festkörpern. Sie leit ... mehr

  • Firmen

    BASF SE

    BASF ist das führende Chemie-Unternehmen der Welt: The Chemical Company. Mit ca. 110.000 Mitarbeitern, sechs Verbundstandorten und rund 385 Produktionsstandorten weltweit bedienen wir Kunden und Partner in fast allen Ländern der Welt. Das Portfolio reicht von Chemikalien, Kunststoffen und ... mehr

    BASF Construction Solutions GmbH

    Die BASF Construction Polymers GmbH, Trostberg, ist ein führender Hersteller von Bau- und Ölfeldpolymeren. Unser Produktpalette umfasst im Bereich Bauchemie Fließmittel, Dispergiermittel, Verflüssiger, Rheologiemodifizierer, Stabilisierer, Entschäumer und Luftporenbildner für Beton, Mörtel, ... mehr

    BASF Polska Sp. z o.o.

    BASF ist das führende Chemie-Unternehmen der Welt: The Chemical Company. Das Portfolio reicht von Öl und Gas über Chemikalien, Kunststoffe und Veredlungsprodukte bis hin zu Pflanzenschutzmitteln und Feinchemikalien. Als zuverlässiger Partner hilft die BASF ihren Kunden in nahezu allen Branc ... mehr

Mehr über Petronas
  • News

    Perstorp soll von PETRONAS übernommen werden

    Die Perstorp-Gruppe hat mitgeteilt, dass sie von der PETRONAS Chemicals Group Berhad (PCG) übernommen werden soll. PCG gab bekannt, dass sie am 14. Mai 2022 einen Wertpapierkaufvertrag zum Erwerb sämtlicher Anteile an der Perstorp Holding AB unterzeichnet hat. Der Vertrag wurde mit Financiè ... mehr

    BASF und PETRONAS bauen Produktionsanlage für 2-Ethylhexansäure

    BASF und die PETRONAS Chemicals Group Berhad (PCG) bauen eine neue World-Scale-Anlage für die Produktion von 2-Ethylhexansäure (2-EHA) am Standort des Joint-Ventures BASF PETRONAS Chemicals in Kuantan/Malaysia. Die Anlage mit einer Kapazität von 30.000 Jahrestonnen wird die erste dieser Art ... mehr

    PETRONAS und Evonik planen strategische Partnerschaft in Malaysia

    Evonik Industries und PETRONAS planen ein gemeinsames Projekt in Malaysia. Dazu haben Dr. Dahai Yu, Vorstandsmitglied von Evonik Industries, und Datuk Wan Zulkiflee Wan Ariffin, President Downstream Business, PETRONAS, einen Letter of Intent (LOI) unterzeichnet. Ziel des potenziellen Joint ... mehr