12.07.2016 - Berghof GmbH

Berghof eröffnet neue Niederlassung in Singapur

Wenn man den eigenen Kunden so oft wie möglich nah sein will, reichen häufige Besuche und ein Telefon irgendwann nicht mehr aus. Darum eröffnete Berghof Membranes am 9. September 2015 eine neue Niederlassung in Singapur. So erweiterte das Unternehmen sein weltweites Vertriebsnetzwerk und festigte seine bereits starke Position in der Region Asien-Pazifik.

„Wir möchten näher bei unseren Kunden sein“, erklärte Vertriebsbereichsleiter Kelvin Wang, der die neue Niederlassung leitet. „Die zentrale Lage in Südostasien macht Singapur zu einem idealen Standort für die Unterstützung alter und neuer OEM-Kunden in der Region Asien-Pazifik. Unsere Präsenz in dieser Region ermöglicht es uns, diese Kunden optimal zu unterstützen.“ Die neue Niederlassung wurde im Rahmen eines Netzwerkempfangs im Netherlands Water Pavillon offiziell eröffnet. 

Als ein führender Anbieter von Rohrmembranen für Filtrationsanlagen in der Wasser- und Abwasserbehandlung sowie Filtrationskonzepten verfügt Berghof Membranes weltweit über eine installierte Basis von mehr als 800 Referenzanlagen. Das Unternehmen steuert seine internationalen Vertriebsaktivitäten zentral aus der niederländischen Hauptstadt der Wassertechnologie Leeuwarden und wird durch regionale Vertriebsvertreter in Indien, Brasilien und Spanien sowie internationale OEM-Partner unterstützt.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Filtrationsanlagen
  • Wasserbehandlung
Mehr über Berghof