Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

ViscoTec gehört zu den Wachstums-Champions 2019

Dosiertechnikhersteller von FOCUS-Business ausgezeichnet

04.12.2018

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH

Die beiden Geschäftsführer Martin Stadler und Georg Senftl mit der Urkunde der Wachstums-Champions 2019.

Mit einem durchschnittlichen Wachstum von 31% pro Jahr zählt ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH aus Töging für das Jahr 2019 zu den am stärksten gewachsenen Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Das ist das Ergebnis einer Studie, für die das Nachrichtenmagazin Focus gemeinsam mit dem Datenunternehmen Statista die deutschen Unternehmen mit dem höchsten Umsatzwachstum ermittelt hat. Insgesamt erzielte ViscoTec in der Branche “Maschinen- und Anlagenbau” den 13. Platz und platziert sich so im Gesamtranking auf Platz 310.

„Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Unternehmen über einen längeren Zeitraum ein so hohes Wachstum verzeichnen kann. Sich zu den wachstumsstärksten Unternehmen in Deutschland zählen zu dürfen, macht uns wirklich sehr stolz und zeigt uns, dass wir uns auf unsere Mitarbeiter verlassen können. Sie sind wesentlich dafür verantwortlich, dass ViscoTec in den letzten Jahren so stark und vor allem erfolgreich gewachsen ist. Mit dieser Unterstützung blicken wir zuversichtlich auf die kommenden Jahre und haben keine Angst davor, weiter zu wachsen“, so die beiden Geschäftsführer Martin Stadler und Georg Senftl.

Um in die Auswahl zu kommen, mussten die Unternehmen folgenden Kriterien gerecht werden:

  • Mindestumsatz von 100.000 Euro im Jahr 2014 und 1,8 Mio. Euro im Jahr 2017
  • Unternehmenshauptsitz in Deutschland
  • Organisches Wachstum
  • Eigenständiges Unternehmen (keine Tochterfirma, Niederlassung)

Berücksichtigt wurden sowohl Firmen im Privatbesitz als auch börsennotierte Unternehmen.

Im Januar 2018 durfte ViscoTec bereits die Auszeichnung zum Top-Arbeitgeber von FOCUS-Business entgegennehmen. Insgesamt blickt der Dosiertechnikspezialist auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Und sieht sich für die Herausforderungen der kommenden Geschäftsjahre bestens gerüstet.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über ViscoTec
  • News

    Wechsel bei ViscoTec im Geschäftsfeld Klebstoff & Chemie

    "Herr Pössnicker bringt das nötige Wissen mit. Er hat die Erfahrung zur Leitung eines Teams und überzeugt mit viel Engagement und Ideen. Unser Ziel ist es, auch in den nächsten Jahren den Umsatz in diesem Geschäftsfeld weiter zu steigern." Sagt Georg Senftl, Geschäftsführer bei ViscoTec. Da ... mehr

    ViscoTec überzeugt als „TOP Arbeitgeber Mittelstand“

    Zum ersten Mal präsentiert FOCUS-BUSINESS gemeinsam mit kununu.com die TOP Arbeitgeber des Mittelstands aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Als Basis der Erhebung dienten dabei 13.000 Datensätze mit mehr als 324.000 Urteilen von Beschäftigten über ihre Arbeitgeber, die das Bewertun ... mehr

    ViscoTec weiht Neubau ein

    Nach gut einjähriger Bauzeit wurde das neue Gebäude von ViscoTec eröffnet. Auf 3.200 Quadratmetern entstand ein Customer & Innovation Center und eine weitere, großzügige Montage­halle. Aufgestockt wurde zudem der Show-Room – um dringend benötigte zusätzliche Büroarbeitsplätze. „Wir haben er ... mehr

  • Videos

    Neu: 100% metallfreier Dispenser für reaktionsfreudige Materialien

    Der neue RD-EC-Dispenser von ViscoTec umgeht jeglichen Kontakt mit Metall im materialberührenden Bereich, damit chemische und physikalische Vorgänge wie Aushärtung oder Kristallisation während des Dosierprozesses vermieden werden. Die verwendeten Materialien wurden sorgfältig ausgewählt, zu ... mehr

    Unternehmensvideo ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH

    mehr

  • Firmen

    ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH

    Pumpen- und Dosiertechnik in Perfektion ViscoTec stellt Dosieranlagen und Dosierkomponenten her – für halbautomatische und vollautomatische Produktionsanlagen und Montageprozesse. Von der präzisen Mikrodosierung im µl-Bereich über die geschwindigkeitsproportionale Raupendosierung, von Verg ... mehr

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.