29.07.2021 - Brenntag AG

Brenntag stärkt sein Spezialitätengeschäft in Asien Pazifik

Abschluss von zwei Akquisitionen

Brenntag hat mit dem Abschluss von zwei Akquisitionen innerhalb des Geschäftsbereichs Brenntag Specialties weitere wichtige Schritte zur Stärkung seines Geschäfts in China unternommen. Am 23. Juli wurde die Übernahme der ersten Tranche (67%) von Zhongbai Xingye, einem Spezialitäten-Distributeur für Lebensmittelinhaltsstoffe, abgeschlossen. Der Abschluss der zweiten Tranche und damit die vollständige Übernahme von Zhongbai Xingye soll bis Ende 2024 abgeschlossen sein. Darüber hinaus hat Brenntag Ende Juni die Übernahme des Pigment- und Additivspezialisten Wellstar Group durch den Erwerb der verbleibenden 49% der Anteile an dem Joint Venture abgeschlossen.

Henri Nejade, Vorstandsmitglied der Brenntag SE und COO Brenntag Specialties, kommentiert: „Die Stärkung unseres Geschäftsbereichs Brenntag Specialties, insbesondere in China, aber auch in der gesamten Region Asien Pazifik, ist eine zentrale Säule der M&A-Strategie unseres Unternehmens. Ich freue mich besonders, dass wir in beiden Fällen exakt unser Timing eingehalten haben und diese wichtigen Akquisitionsschritte in den dynamischen und wachsenden asiatischen Märkten wie geplant erfolgreich abschließen konnten."

Das chinesische Unternehmen Zhongbai Xingye vertreibt ein breites Portfolio von speziellen Lebensmittelinhaltsstoffen wie Molkereiprodukten und Proteinen. Die Akquisition des führenden Akteurs auf dem chinesischen Festland ist ein wichtiger Schritt für Brenntag auf dem Weg zum Vollsortimenter für Lebensmittelinhaltsstoffe auf dem asiatischen Markt. Der Abschluss der zweiten Tranche wird für Ende 2024 erwartet.

Wellstar Group hat ihren Hauptsitz in Hongkong und bedient mit ihren drei Tochtergesellschaften auf dem chinesischen Festland mit Sitz in Shenzhen, Guangzhou und Shanghai eine große Bandbreite von Industrien. Seit dem Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung von 51% durch Brenntag in einer ersten Tranche im August 2017 wurde das Geschäft als Joint Venture geführt und erfolgreich weiterentwickelt. Mit dem Abschluss der zweiten Tranche gehört Wellstar Group zu 100 % zu Brenntag.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Brenntag
  • Akquisitionen
  • China
Mehr über Brenntag