15.11.2007 - Univar N.V.

Univar investiert weiterhin in Supply Chain-Lösungen zur Unterstützung der pharmazeutischen Kunden in ganz Europa

Univar "liefert Antworten" um den steigenden Qualitätsansprüchen gerecht zu werden und bietet nach eigenen Angaben leistungsfähige Beschaffungslösungen für seine Kunden in der pharmazeutischen Industrie. Während der letzten sechs Monate hat Univar umfassend in seine europäischen Betriebstätten investiert. In diesem Zusammenhang wurden neue Distributionszentren in Dublin, Irland und Barcelona eröffnet. Parallel dazu arbeitet man mit LBC (Liquid Bulk Chemicals) in den Niederlanden zusammen, um größere Kapazitäten für die Abfüllung von flüssigen pharmazeutischen Hilfsstoffen gemäß GMP-Standards zur Verfügung zu stellen.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über Univar