Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Clevere Folien voller Quantenpunkte

Dünnschichtsensorik in hauchdünnen Folien zeigt kritische Belastungen an

Ein starker Sturm zieht auf. Die Rotorblätter einer Windkraftanlage werden gleich besonders stark belastet. Mikroskopisch kleine Schädigungen können sich im faserverstärkten Kunststoff bilden, welche oft unerkannt bleiben. Steifigkeits- und Festigkeitsverlust sind die Folge und führen im Ex ... mehr

Brüssel billigt Fusion der US-Chemiegiganten Dow und Dupont

(dpa-AFX) Die US-Chemieriesen Dow Chemical und Dupont bekommen für ihre geplante Fusion grünes Licht aus Brüssel. Allerdings mussten beide Unternehmen erhebliche Zugeständnisse machen. So muss DuPont einen großen Teil seines Pestizidgeschäfts verkaufen, wie EU-Kommissarin Margrethe Vestager ... mehr

Innovation macht 3D-Drucker für kleinere und mittlere Unternehmen rentabel

Forschungsprojekt entwickelt neue Ansätze für additive Fertigungsverfahren

Die TH Nürnberg forscht im Institut für Chemie, Material- und Produktentwicklung (OHM-CMP) an modular aufgebauten, kostengünstigen Maschinenkonzepten zur industriellen Herstellung von Kunststoffteilen im ‚Additive Manufacturing‘. Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Michael Koch und sein Team vo ... mehr

Warum der Brennstoffzelle die Luft wegbleibt

Eine Brennstoffzelle braucht ein Oxidationsmittel – etwa Sauerstoff. An der TU Wien kann man nun erklären, warum er manchmal nur noch schlecht eindringt und die Zellen unbrauchbar werden. Eine Brennstoffzelle erzeugt elektrischen Strom aus einer einfachen chemischen Reaktion – zum Beispiel ... mehr

Soziale Medien ändern Wahrnehmung von Forschung

MPG-Chef: Blick der Öffentlichkeit auf wissenschaftliche Ergebnisse wird von der Politik mitunter erheblich beeinflusst

(dpa) Soziale Medien verändern die Wahrnehmung von Wissenschaft in der Bevölkerung. Dabei gebe es negative Entwicklungen ebenso wie positive, sagte der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft (MPG), Martin Stratmann, im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur. Eine Ursache für Glaubwürdigk ... mehr

Huber Kältemaschinenbau expandiert und erwirbt Van der Heijden Labortechnik GmbH

Das Geschäftsjahr 2016 war für die Peter Huber Kältemaschinenbau AG äußerst erfolgreich. Das Unternehmen verzeichnete zweistellige Wachstumsraten und außergewöhnliche Erfolge hinsichtlich der Unternehmensbewertung. So wurde Huber als Top-Arbeitgeber und Top 100-Innovator ausgezeichnet und e ... mehr

L.B. Bohle erhält Ex-Zertifizierung

Anerkennung des Qualitätssicherungs- und Produktionsprozesses

Die Europäische Union veröffentlichte die sogenannte ATEX-Leitlinie erstmals im Jahr 1994. 2014 erschien dann eine Neufassung der Richtlinie. Die Richtlinie 2014/34/EU deckt Geräte und Schutzsysteme ab, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Bei den Maschinen des Ennigerl ... mehr

US-Ölschwemme: Opec-Generalsekretär fordert zum Durchhalten auf

Autofahrer freuen sich, dass die Spritpreise niedrig bleiben. Die Erdölproduzenten haben große Probleme.

(dpa) Opec-Generalsekretär Mohammed Barkindo hat die ölproduzierenden Länder trotz Schwierigkeiten aufgefordert, an Förderkürzungen zur Steigerung der Preise festzuhalten. «Wir müssen geduldig sein und unseren starken Willen zeigen, damit unsere Entscheidungen ihren Weg gehen können», sagte ... mehr

In einem Quantenrennen ist jeder Gewinner und Verlierer zugleich

Unser Verständnis der Welt baut größtenteils auf grundlegenden Wahrnehmungen auf, wie z.B. auf dem Aufeinanderfolgen von Ereignissen in einer wohl-definierten Ordnung. Solche eindeutigen Abfolgen sind in unserer Alltagswelt unabdingbar. In der Quantenwelt jedoch kann dieses Aufeinanderfolge ... mehr

Wasserstoff-Einschlüsse höchstauflösend 3D-kartiert

Mit einer Tomographie-Methode ist es Materialwissenschaftlern erstmals gelungen, Wasserstoff-Einschlüsse in einem Metall auf das einzelne Atom genau dreidimensional zu lokalisieren. Möglich gemacht hat die Forschung eine weltweit einzigartige Messmethode, die an der ETH Zürich entwickelt wu ... mehr

Alle News

Clevere Folien voller Quantenpunkte

Dünnschichtsensorik in hauchdünnen Folien zeigt kritische Belastungen an

Ein starker Sturm zieht auf. Die Rotorblätter einer Windkraftanlage werden gleich besonders stark belastet. Mikroskopisch kleine Schädigungen können sich im faserverstärkten Kunststoff bilden, welche oft unerkannt bleiben. Steifigkeits- und Festigkeitsverlust sind die Folge und führen im Ex ... mehr

Wasserstoff-Einschlüsse höchstauflösend 3D-kartiert

Mit einer Tomographie-Methode ist es Materialwissenschaftlern erstmals gelungen, Wasserstoff-Einschlüsse in einem Metall auf das einzelne Atom genau dreidimensional zu lokalisieren. Möglich gemacht hat die Forschung eine weltweit einzigartige Messmethode, die an der ETH Zürich entwickelt wu ... mehr

Nanomagnetismus im Röntgenlicht

Das derzeit modernste Rasterröntgenmikroskop wird in Berlin betrieben

Das Rasterröntgenmikroskop MAXYMUS ist an der Berliner Synchrotronstrahlungsquelle BESSY II am Helmholtz-Zentrum Berlin beheimatet. Die wissenschaftliche Betreuung erfolgt durch Dr. Markus Weigand aus der Abteilung „Moderne Magnetische Systeme“ des Max-Planck-Institutes für Intelligente Sys ... mehr

Kühe kochen nicht

Lebensmittelchemi­ker entwickeln neues Analyseverfahren zum Nachweis von Bio-Milch

Nicht überall wo „Bio“ drauf steht, ist auch wirklich „Bio“ drin, warnen Verbraucherschützer. Einem Team von Dresdner Lebensmittelchemikern unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Henle ist es nun gelungen, ein neues Verfahren zur Unterscheidung von "konventioneller" und "ökologisch" erzeugt ... mehr

Zukunftsbranche Photonik weiter auf Wachstumskurs

Optische Gesundheitstechnologien und Digitalisierung als Wachstumstreiber

Nach einem erfolgreichen Jahr 2016 rechnen die deutschen Photonikhersteller auch in 2017 mit einem deutlichen Umsatzplus. So lautet das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Industrieverbands SPECTARIS unter seinen Mitgliedsunternehmen. Für den Gesamtumsatz wird ein Plus von 8 % erwartet, da ... mehr

„Superschnell und superscharf“

Göttinger Physiker kombinieren hoch aufgelöste Mikroskopie mit gepulster Laseranregung

Heutzutage bilden optische Methoden physikalische, chemische oder biologische Prozesse auch auf ultrakurzen Zeitskalen ab. Physikern der Universität Göttingen ist es gelungen, gepulste Laseranregung mit der Rastertunnelmikroskopie, einer atomar abbildenden Technik, zu verbinden. Als erste A ... mehr

Führungswechsel bei DataPhysics Instruments

Im 20. Jubiläumsjahr stellt DataPhysics Instruments GmbH in Filderstadt das Leitungsteam neu auf. Die langjährigen Mitarbeiter Jens Ole Wund, Diplom-Physiker und zukünftiger Entwicklungsleiter, sowie Nils Langer, Diplom-Ingenieur und Verkaufsleiter, sind ab sofort neben Gründer Horst Rau ne ... mehr

3-D-Röntgenbild macht feinste Details eines Computerchips sichtbar

Forschende des PSI haben detaillierte 3-D-Röntgenbilder eines handelsüblichen Computerchips erstellt. In ihrem Experiment haben sie ein kleines Stück aus dem Chip untersucht, das sie zuvor herausgeschnitten hatten. Diese Probe blieb dabei während der Messung unbeschädigt. Für Hersteller ist ... mehr

Scharfer Blick in die Welt der ultraschnellen Prozesse

Viele technologisch wichtige Prozesse, etwa in der Energie- und Datenspeicherung, dauern nur so kurze Zeit, dass sie sich eine Billiarde Mal wiederholen müssten, bis eine Sekunde vergangen ist. Wenn Wissenschaftler solche Vorgänge untersuchen, sprechen sie von „Femtosekunden-Physik“ und von ... mehr

Neue Elektronenquelle zur Materialbestimmung

Jülicher Physikern ist es gelungen, die Bestimmung von Materialeigenschaften schneller und effizienter zu machen. Sie entwickelten eine spezielle Elektronenquelle, die die Vermessung von Materialoberflächen stark vereinfacht und die Dauer einer Messung von Tagen auf Minuten verkürzt. Wie la ... mehr

Alle News zu Analytik

Brüssel billigt Fusion der US-Chemiegiganten Dow und Dupont

(dpa-AFX) Die US-Chemieriesen Dow Chemical und Dupont bekommen für ihre geplante Fusion grünes Licht aus Brüssel. Allerdings mussten beide Unternehmen erhebliche Zugeständnisse machen. So muss DuPont einen großen Teil seines Pestizidgeschäfts verkaufen, wie EU-Kommissarin Margrethe Vestager ... mehr

Innovation macht 3D-Drucker für kleinere und mittlere Unternehmen rentabel

Forschungsprojekt entwickelt neue Ansätze für additive Fertigungsverfahren

Die TH Nürnberg forscht im Institut für Chemie, Material- und Produktentwicklung (OHM-CMP) an modular aufgebauten, kostengünstigen Maschinenkonzepten zur industriellen Herstellung von Kunststoffteilen im ‚Additive Manufacturing‘. Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Michael Koch und sein Team vo ... mehr

Warum der Brennstoffzelle die Luft wegbleibt

Eine Brennstoffzelle braucht ein Oxidationsmittel – etwa Sauerstoff. An der TU Wien kann man nun erklären, warum er manchmal nur noch schlecht eindringt und die Zellen unbrauchbar werden. Eine Brennstoffzelle erzeugt elektrischen Strom aus einer einfachen chemischen Reaktion – zum Beispiel ... mehr

Soziale Medien ändern Wahrnehmung von Forschung

MPG-Chef: Blick der Öffentlichkeit auf wissenschaftliche Ergebnisse wird von der Politik mitunter erheblich beeinflusst

(dpa) Soziale Medien verändern die Wahrnehmung von Wissenschaft in der Bevölkerung. Dabei gebe es negative Entwicklungen ebenso wie positive, sagte der Präsident der Max-Planck-Gesellschaft (MPG), Martin Stratmann, im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur. Eine Ursache für Glaubwürdigk ... mehr

US-Ölschwemme: Opec-Generalsekretär fordert zum Durchhalten auf

Autofahrer freuen sich, dass die Spritpreise niedrig bleiben. Die Erdölproduzenten haben große Probleme.

(dpa) Opec-Generalsekretär Mohammed Barkindo hat die ölproduzierenden Länder trotz Schwierigkeiten aufgefordert, an Förderkürzungen zur Steigerung der Preise festzuhalten. «Wir müssen geduldig sein und unseren starken Willen zeigen, damit unsere Entscheidungen ihren Weg gehen können», sagte ... mehr

In einem Quantenrennen ist jeder Gewinner und Verlierer zugleich

Unser Verständnis der Welt baut größtenteils auf grundlegenden Wahrnehmungen auf, wie z.B. auf dem Aufeinanderfolgen von Ereignissen in einer wohl-definierten Ordnung. Solche eindeutigen Abfolgen sind in unserer Alltagswelt unabdingbar. In der Quantenwelt jedoch kann dieses Aufeinanderfolge ... mehr

Wasserstoff-Einschlüsse höchstauflösend 3D-kartiert

Mit einer Tomographie-Methode ist es Materialwissenschaftlern erstmals gelungen, Wasserstoff-Einschlüsse in einem Metall auf das einzelne Atom genau dreidimensional zu lokalisieren. Möglich gemacht hat die Forschung eine weltweit einzigartige Messmethode, die an der ETH Zürich entwickelt wu ... mehr

Preiswerte Katalysatoren finden und verstehen

Auf das Eisen kommt es an

Ein Team hat mehr als hundert Eisen-Nickel-Katalysatoren mit unterschiedlichen Beimischungen von Chrom untersucht. Dabei analysierten sie an BESSY II auch die elektronischen Strukturen der einzelnen Elemente. Sie zeigten, dass ein steigender Chromanteil vor allem die elektronische Struktur ... mehr

Ultradünne CIGSE-Solarzellen: Nanostrukturen steigern den Wirkungsgrad

Ultradünne CIGSe-Solarzellen sparen Material und Energie bei der Herstellung. Allerdings sinkt auch ihr Wirkungsgrad. Mit Nanostrukturen auf der Rückseite lässt sich dies verhindern, zeigt eine Forschungsgruppe vom HZB zusammen mit einem Team aus den Niederlanden. Sie erzielten bei den ultr ... mehr

Wacker verstärkt Präsenz in Japan

Internationales Schulungszentrum für Siliconanwendungen in Japan eröffnet

Die Wacker Chemie AG verstärkt ihre Präsenz in Japan und eröffnet eine neue Niederlassung des unternehmenseigenen Schulungszentrums WACKER ACADEMY in Tsukuba nahe Tokio. Der Schwerpunkt der Einrichtung liegt auf der Weiterbildung zu Siliconprodukten, die in der Automobil-, Elektronik-, Abdi ... mehr

Alle News zu Chemie

Innovation macht 3D-Drucker für kleinere und mittlere Unternehmen rentabel

Forschungsprojekt entwickelt neue Ansätze für additive Fertigungsverfahren

Die TH Nürnberg forscht im Institut für Chemie, Material- und Produktentwicklung (OHM-CMP) an modular aufgebauten, kostengünstigen Maschinenkonzepten zur industriellen Herstellung von Kunststoffteilen im ‚Additive Manufacturing‘. Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Michael Koch und sein Team vo ... mehr

Bakterien produzieren Bio-Kunststoffe und Zwischenprodukte

Biotechnologisch erzeugte Bausteine für Chemie und biologisch abbaubare Kunststoffe

Im Juli 2015 richtete das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz den Projektverbund „Ressourcenschonende Biotechnologie in Bayern – BayBiotech“ ein. Ziel ist es, durch anwendungsbezogene Forschungsvorhaben im Bereich der Biotechnologie einen Beitrag zur Ressourcenscho ... mehr

BASF investiert in neue Anlage für Kunststoffadditive

Wie im November 2016 angekündigt investiert BASF weltweit über 200 Millionen €, um ihr Produktionsnetzwerk für Kunststoffadditive zu erweitern. Ein wichtiger Schritt dabei ist eine Investition in eine neue Anlage für Kunststoffadditive am Standort Caojing in Shanghai, China. Diese World-Sca ... mehr

Ein perfektes Team für die Nanoelektronik

In Kunststoff gehüllte Silizium-Nanoblätter als Alternative zu Graphen

Silizium-Nanoblätter sind dünne, zweidimensionale Schichten mit herausragenden optoelektronischen Eigenschaften, ähnlich denen des Graphens. Alleine sind sie jedoch instabil. Nun stellt ein Forscherteam der Technischen Universität München (TUM) erstmals ein Verbundmaterial aus den Silizium- ... mehr

Nexeo Solutions gibt Abkommen mit K.D. Feddersen bekannt

Nexeo Solutions Inc., eine Kunststoff-Vertriebsgesellschaft, kündigte heute den Abschluss eines Vertrages mit dem deutschen Unternehmen K.D. Feddersen an, im Rahmen dessen der Lagerbestand erworben und die Kunden, die derzeit von K.D. Feddersen Norden AB in Skandinavien mit DSM-Produkten be ... mehr

Kunststoffverarbeiter brauchen maßvollen Tarifabschluss

Die Tarifkommission der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie Hessen-Thüringen (IG BCE) gab ihre Forderungen für die diesjährige Tarifrunde in der Kunststoffverarbeitenden Industrie in Hessen bekannt. Aus Sicht des Arbeitgeberverbandes HessenChemie spiegeln diese nicht die wirtscha ... mehr

Wasserdichtes Wachstum: Ceresana untersucht den Weltmarkt für Silikone

Silikone sind in vielen Industriezweigen unentbehrlich. Vom Schnuller bis zur Computer-Tastatur werden diese Kunststoffe für die unterschiedlichsten Produkte gebraucht. Ausgehend von Quarzsand, über die Gewinnung von Silizium-Metall, wird in chemischen Prozessen eine große Anzahl unterschie ... mehr

Covestro verzeichnet Rekordjahr

Konzernergebnis mehr als verdoppelt

Das Jahr 2016 war ein Rekordjahr für den Werkstoffhersteller Covestro. Gestützt durch die steigende Nachfrage nach innovativen Werkstoffen hat das Unternehmen die abgesetzten Mengen im Kerngeschäft auf Konzernebene um 7,5 % im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Mit der höheren Anlagenauslast ... mehr

ALTANA baut Additivgeschäft durch Erwerb von PolyAd Services weiter aus

Der Spezialchemiekonzern ALTANA erwirbt mit dem US-amerikanischen Unternehmen PolyAd Services einen führenden Entwickler und Hersteller von Additivlösungen für den globalen Kunststoffmarkt. PolyAd Services wird in die Business Line Kunststoffadditive von BYK Additives & Instruments, dem grö ... mehr

Deutsche Kunststoffbranche zum Jahresbeginn in sehr guter Verfassung

Mehr Investitionen und Beschäftigung

Starker Optimismus prägt die deutsche Kunststoffbranche im Ausblick auf 2017. Das Konjunktur-, Investitions- und Beschäftigungsklima ist freundlich wie selten. Zudem folgt das Hoch auf einen ohnehin schon positiven Verlauf der zweiten Jahreshälfte 2016. Dies berichtet der Branchendienst „KI ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

Huber Kältemaschinenbau expandiert und erwirbt Van der Heijden Labortechnik GmbH

Das Geschäftsjahr 2016 war für die Peter Huber Kältemaschinenbau AG äußerst erfolgreich. Das Unternehmen verzeichnete zweistellige Wachstumsraten und außergewöhnliche Erfolge hinsichtlich der Unternehmensbewertung. So wurde Huber als Top-Arbeitgeber und Top 100-Innovator ausgezeichnet und e ... mehr

Neue Elektronenquelle zur Materialbestimmung

Jülicher Physikern ist es gelungen, die Bestimmung von Materialeigenschaften schneller und effizienter zu machen. Sie entwickelten eine spezielle Elektronenquelle, die die Vermessung von Materialoberflächen stark vereinfacht und die Dauer einer Messung von Tagen auf Minuten verkürzt. Wie la ... mehr

smartLAB zeigt Szenen aus dem digitalen Laboralltag von morgen

LABVOLUTION mit BIOTECHNICA 2017

Wie funktioniert das intelligente Labor der Zukunft? Auf diese Frage gibt das smartLAB auf der LABVOLUTION in Hannover verschiedene Antworten. Manche davon sind visionär, andere können heute schon in den Laboralltag integriert werden. Ein Highlight während der drei Messetage vom 16. bis 18. ... mehr

Neuer Allgemeiner Geschäftsführer bei Bronkhorst High-Tech

Am 1. April 2017 findet bei der Bronkhorst High-Tech B.V. aus Ruurlo ein Geschäftsführerwechsel statt. Henk Tappel wird zum Allgemeinen Geschäftsführer ernannt und übernimmt die laufende Geschäftsführung von Ben Brussen. Henk Tappel kann auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Hightechbranch ... mehr

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik im Aufwärtstrend

Vielfältigkeit der Anwendungsbereiche stützt das Wachstum

Nach einem Umsatzplus in 2016 von rund 3 Prozent rechnen die deutschen Hersteller von Analysen-, Bio- und Labortechnik nach Angaben des Industrieverbands SPECTARIS in 2017 mit weiteren Zuwächsen im In- und Ausland. Die Unternehmen setzen dabei auf Innovation, Qualitätsführerschaft und eine ... mehr

analytica Vietnam 2017: Mehr Aussteller und starkes Rahmenprogramm

Auch zur fünften Ausgabe ist das Interesse an der analytica Vietnam bei den Unternehmen groß. Im Vergleich zur Vorveranstaltung (2015) werden ca. 15 Prozent mehr Aussteller erwartet. Die Ausstellungsfläche wächst um denselben Wert. Neben den Produkthighlights zahlreicher nationaler und inte ... mehr

Sartorius beruft Rainer Lehmann in den Vorstand

Beschlüsse des Sartorius Aufsichtsrats

Der Aufsichtsrat der Sartorius AG hat dem Vorschlag des Vorstands zugestimmt, der Hauptversammlung am 6. April 2017 eine Dividendenerhöhung auf 0,46 Euro je Vorzugsaktie und 0,45 Euro je Stammaktie vorzuschlagen. Im Vorjahr lag die Dividende, angepasst um den im Juni 2016 durchgeführten Ak ... mehr

KNAUER mit TOP JOB Award 2017 ausgezeichnet

Der Berliner Labormessgeräte-Hersteller KNAUER wurde zum zweiten Mal mit dem TOP JOB-Award als einer der besten mittelständischen Arbeitgeber ausgezeichnet. Der Preis wurde dem Unternehmen vom ehemaligen Bundesminister für Wirtschaft und Schirmherr von TOP JOB Wolfgang Clement im AXICA Kong ... mehr

Wechsel in der Geschäftsführung bei KÖTTERMANN

Rainer Busch ist neuer Geschäftsführer

Mit Rainer Busch gibt es seit Ende Januar 2017 einen neuen Geschäftsführer bei dem Laboreinrichtungsunternehmen KÖTTERMANN. Busch wird mit seiner langjährigen Führungserfahrung sowie als Experte für Expansion und strategische Fokussierung das Unternehmen weiterentwickeln. Tobias A. Thiele i ... mehr

Hersteller der Laborbranche entscheiden sich für die analytica

Hoher Anmeldestand bei den Ausstellern über ein Jahr vor Beginn der analytica

Bereits über ein Jahr vor der Messe steht fest: Die analytica 2018 findet bei Ausstellern großen Zuspruch. 14 Monate vor Veranstaltungsbeginn haben über 230 Unternehmen ihre Teilnahme an der internationalen Leitmesse für Labortechnik-, Analytik- und Biotechnologie angemeldet. Parallel zur A ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Clevere Folien voller Quantenpunkte

Dünnschichtsensorik in hauchdünnen Folien zeigt kritische Belastungen an

Ein starker Sturm zieht auf. Die Rotorblätter einer Windkraftanlage werden gleich besonders stark belastet. Mikroskopisch kleine Schädigungen können sich im faserverstärkten Kunststoff bilden, welche oft unerkannt bleiben. Steifigkeits- und Festigkeitsverlust sind die Folge und führen im Ex ... mehr

CTO Dr. Attila Bilgic neues Mitglied der KROHNE Gruppe Geschäftsführung

Mit Wirkung zum 01.01.2017 hat der Beirat der KROHNE Gruppe Dr.-Ing. Attila Bilgic zum Geschäftsführer der Ludwig KROHNE GmbH & Co KG bestellt. Er übernimmt die globale Verantwortung für Forschung und Entwicklung und erweitert die Geschäftsführung der KROHNE Gruppe zu Michael Rademacher-Dub ... mehr

SAMSON beruft Dr. Thomas Steckenreiter zum Vorstand

Steckenreiter wechselt von Bayer Technology Services zu SAMSON

Der Aufsichtsrat der SAMSON AKTIENGESELLSCHAFT hat Herrn Dr. Thomas Steckenreiter mit Wirkung zum 01. Juni 2017 in den Vorstand berufen. Er übernimmt die Verantwortung für Forschung und Entwicklung. Dr. Steckenreiter ist promovierter Chemiker und führte von 2006 bis 2013 als Direktor den Be ... mehr

Busch-Gruppe will Pfeiffer Vaccum übernehmen

(dpa-AFX) Die Busch-Gruppe aus dem Schwarzwald hat für den Vakuumpumpen-Spezialisten Pfeiffer Vacuum ein Bargebot vorgelegt. Je Pfeiffer-Aktie biete das Familienunternehmen 96,20 Euro, teilte die Gesellschaft am Dienstag in Maulburg mit. Damit werde die TecDax-Gesellschaft mit rund 949 Mill ... mehr

Facettenaugen für Industrie und Smartphone

Fraunhofer-Forscher haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sie eine nur noch zwei Millimeter flache Kamera herstellen können. Ihre Linse ist ähnlich einem Insektenauge in 135 winzige Facetten eingeteilt. In Anlehnung an das Vorbild haben die Forscher ihr Mini-Kamera-Konzept facetVISION gen ... mehr

Neue Leitung des ZEISS Unternehmensbereichs Semiconductor Manufacturing Technology

Dr. Hermann Gerlinger übergibt Staffelstab

Dr. Hermann Gerlinger, Konzernvorstandsmitglied und seit 1999 Leiter des Unternehmensbereichs Semiconductor Manufacturing Technology (SMT), verabschiedet sich zum 31. Dezember 2016 in den Ruhestand. Seit 2006 gehört Dr. Hermann Gerlinger dem Konzernvorstand der Carl Zeiss AG an. Künftig wir ... mehr

Vom Labor in die Industrie

Helmholtz-Gemeinschaft fördert bei DESY entwickelte neuartige Magnetsensoren

Die Helmholtz-Gemeinschaft fördert die Entwicklung neuartiger Magnetsenoren aus den DESY-Laboren mit knapp 900.000 Euro. Mit den Mitteln aus dem Helmholtz-Validierungsfonds sollen die Sensoren in den kommenden zwei Jahren zur kommerziellen Marktreife entwickelt werden. DESY und ein Industri ... mehr

Mit alternativen Analyse- und Prüfverfahren unnötige Stillstandszeiten vermeiden

Im Rahmen der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind wiederkehrende Prüfungen an überwachungsbedürftigen Anlagen vorgeschrieben. Zudem müssen Betreiber oft umfangreiche Wartungs- und Reparaturmaßnahmen durchführen, weil Verschleißerscheinungen auftreten. Die Folge: Unternehmen fahre ... mehr

Festakt bei LAUDA

Einweihung Büroneubau und 60-jähriges Firmenjubiläum

Es gab gleich zwei Anlässe bei der LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG in Lauda-Königshofen für einen Festakt mit einer Vielzahl an Ehrengästen am vergangenen Mittwochnachmittag. Zum einen konnte nach nur etwas mehr als sechs Monaten seit der Grundsteinlegung Anfang März ein Verwaltungsneubau ... mehr

Tipps für die Abnahme klassifizierender Bildverarbeitungssysteme

Neue Richtlinie VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 3

Bildverarbeitungssysteme sind in der industriellen Produktion unverzichtbar geworden. Sie arbeiten schnell und berührungslos in der Anlage und erledigen ihre Aufgaben im Fertigungstakt. Für messende Bildverarbeitungssysteme sind quantitative Fähigkeitsbetrachtungen bereits Standard. Als Ken ... mehr

Alle News zu MSR

Innovation macht 3D-Drucker für kleinere und mittlere Unternehmen rentabel

Forschungsprojekt entwickelt neue Ansätze für additive Fertigungsverfahren

Die TH Nürnberg forscht im Institut für Chemie, Material- und Produktentwicklung (OHM-CMP) an modular aufgebauten, kostengünstigen Maschinenkonzepten zur industriellen Herstellung von Kunststoffteilen im ‚Additive Manufacturing‘. Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Michael Koch und sein Team vo ... mehr

Huber Kältemaschinenbau expandiert und erwirbt Van der Heijden Labortechnik GmbH

Das Geschäftsjahr 2016 war für die Peter Huber Kältemaschinenbau AG äußerst erfolgreich. Das Unternehmen verzeichnete zweistellige Wachstumsraten und außergewöhnliche Erfolge hinsichtlich der Unternehmensbewertung. So wurde Huber als Top-Arbeitgeber und Top 100-Innovator ausgezeichnet und e ... mehr

L.B. Bohle erhält Ex-Zertifizierung

Anerkennung des Qualitätssicherungs- und Produktionsprozesses

Die Europäische Union veröffentlichte die sogenannte ATEX-Leitlinie erstmals im Jahr 1994. 2014 erschien dann eine Neufassung der Richtlinie. Die Richtlinie 2014/34/EU deckt Geräte und Schutzsysteme ab, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Bei den Maschinen des Ennigerl ... mehr

30 Jahre GTI-process

Vom Maschinenvisualisierer zur Softwaremanufaktur für den Mittelstand

Am 1. März 1987 wurde die Gesellschaft für technische Informationsverarbeitung mbH in Neustadt/Main als Ausgründung aus der ELAU GmbH geboren. Mit drei Mitarbeitern zog das Unternehmen in den ehemaligen Bahnhof von Neustadt ein. Ziel war die Entwicklung technischer Software für die Industri ... mehr

ACHEMA 2018: Vorbereitungen laufen auf vollen Touren

Noch über ein Jahr bis zum Start der ACHEMA 2018 – doch die Vorbereitungen laufen auf vollen Touren: Schon jetzt haben mehr als 2400 Unternehmen ihren Stand gebucht; bis zur Öffnung der Hallen am 11. Juni 2018 sollen es wieder über 3800 werden, die rund 170.000 Besuchern aus aller Welt ihre ... mehr

Selbstlösendes Puzzle für organische Moleküle

Mithilfe eines Tricks ist es Jülicher Forschern gelungen, organische Moleküle kontrolliert wachsen zu lassen. Eine Schlüsselrolle kommt dabei sich gegenseitig abstoßenden Molekülen zu. Aufgrund der entgegengesetzten Kräfte halten sie stets Abstand zum Nachbarn und lassen sich deshalb gut mi ... mehr

Neuer Geschäftsführer bei VTU Engineering Deutschland

Seit Beginn des Jahres 2017 ist Dr. Thomas Richter Geschäftsführer der VTU Engineering Deutschland GmbH. Er wird künftig gemeinsam mit dem bestehenden Geschäftsführer Wolfram Gstrein die deutsche Engineering-Tochter der internationalen VTU-Gruppe leiten. Der neue Geschäftsführer hat an der ... mehr

Neue Elektronenquelle zur Materialbestimmung

Jülicher Physikern ist es gelungen, die Bestimmung von Materialeigenschaften schneller und effizienter zu machen. Sie entwickelten eine spezielle Elektronenquelle, die die Vermessung von Materialoberflächen stark vereinfacht und die Dauer einer Messung von Tagen auf Minuten verkürzt. Wie la ... mehr

Mit Bierhefe wertvolle Fettsäuren brauen

Kurzkettige Fettsäuren sind wertvolle Bestandteile von Kosmetika, pharmazeutischen Wirkstoffen, antimikrobiellen Substanzen, Aromastoffen oder Seifen. Bisher sind sie nur durch aufwändige Extraktion aus bestimmten Pflanzen wie der Kokosnuss oder chemisch aus Erdöl zu gewinnen. Den Arbeitsgr ... mehr

Ein perfektes Team für die Nanoelektronik

In Kunststoff gehüllte Silizium-Nanoblätter als Alternative zu Graphen

Silizium-Nanoblätter sind dünne, zweidimensionale Schichten mit herausragenden optoelektronischen Eigenschaften, ähnlich denen des Graphens. Alleine sind sie jedoch instabil. Nun stellt ein Forscherteam der Technischen Universität München (TUM) erstmals ein Verbundmaterial aus den Silizium- ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    Deutsche Ölrechnung fällt um mehr als sechs Milliarden Euro

    (dpa) Die deutsche Wirtschaft und damit die Verbraucher mussten 2016 dank der global relativ niedrigen Rohölpreise deutlich weniger für den Import des Rohstoffs aufwenden. Die Ölrechnung verringerte sich gegenüber dem Vorjahr um 6,4 Milliarden Euro auf 26,1 Milliarden Euro. Das geht aus vor ... mehr

    Ölpreise steigen kräftig: Opec setzt Kürzung nahezu komplett um

    (dpa-AFX) Die Ölpreise haben am Freitag nach Meldungen zur Fördermenge der Opec kräftig zugelegt. Eine Einschätzung der Internationalen Energieagentur (IEA) zur Umsetzung einer vereinbarten Förderkürzung durch das Ölkartell habe die Preise beflügelt, hieß es aus dem Handel. Am späten Nachmi ... mehr

    Steigender Ölpreis treibt Zahl der Bohrlöcher weiter nach oben

    (dpa-AFX) Mit dem jüngsten Anstieg der Ölpreise ist auch die Zahl der aktiven Bohrlöcher weiter gestiegen. Weltweit seien im Dezember im Schnitt 1772 Bohranlagen für Rohöl und Gas in Betrieb gewesen, teilte die US-amerikanische Ausrüsterfirma Baker Hughes am Montag mit. Damit ist die Zahl d ... mehr

  • Forschung

    Clevere Folien voller Quantenpunkte

    Dünnschichtsensorik in hauchdünnen Folien zeigt kritische Belastungen an

    Ein starker Sturm zieht auf. Die Rotorblätter einer Windkraftanlage werden gleich besonders stark belastet. Mikroskopisch kleine Schädigungen können sich im faserverstärkten Kunststoff bilden, welche oft unerkannt bleiben. Steifigkeits- und Festigkeitsverlust sind die Folge und führen im Ex ... mehr

    Innovation macht 3D-Drucker für kleinere und mittlere Unternehmen rentabel

    Forschungsprojekt entwickelt neue Ansätze für additive Fertigungsverfahren

    Die TH Nürnberg forscht im Institut für Chemie, Material- und Produktentwicklung (OHM-CMP) an modular aufgebauten, kostengünstigen Maschinenkonzepten zur industriellen Herstellung von Kunststoffteilen im ‚Additive Manufacturing‘. Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Michael Koch und sein Team vo ... mehr

    Warum der Brennstoffzelle die Luft wegbleibt

    Eine Brennstoffzelle braucht ein Oxidationsmittel – etwa Sauerstoff. An der TU Wien kann man nun erklären, warum er manchmal nur noch schlecht eindringt und die Zellen unbrauchbar werden. Eine Brennstoffzelle erzeugt elektrischen Strom aus einer einfachen chemischen Reaktion – zum Beispiel ... mehr

  • Wirtschaft

    Brüssel billigt Fusion der US-Chemiegiganten Dow und Dupont

    (dpa-AFX) Die US-Chemieriesen Dow Chemical und Dupont bekommen für ihre geplante Fusion grünes Licht aus Brüssel. Allerdings mussten beide Unternehmen erhebliche Zugeständnisse machen. So muss DuPont einen großen Teil seines Pestizidgeschäfts verkaufen, wie EU-Kommissarin Margrethe Vestager ... mehr

    Huber Kältemaschinenbau expandiert und erwirbt Van der Heijden Labortechnik GmbH

    Das Geschäftsjahr 2016 war für die Peter Huber Kältemaschinenbau AG äußerst erfolgreich. Das Unternehmen verzeichnete zweistellige Wachstumsraten und außergewöhnliche Erfolge hinsichtlich der Unternehmensbewertung. So wurde Huber als Top-Arbeitgeber und Top 100-Innovator ausgezeichnet und e ... mehr

    L.B. Bohle erhält Ex-Zertifizierung

    Anerkennung des Qualitätssicherungs- und Produktionsprozesses

    Die Europäische Union veröffentlichte die sogenannte ATEX-Leitlinie erstmals im Jahr 1994. 2014 erschien dann eine Neufassung der Richtlinie. Die Richtlinie 2014/34/EU deckt Geräte und Schutzsysteme ab, die in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Bei den Maschinen des Ennigerl ... mehr

  • Beruf

    Neubau des Lehrtechnikums im Chemiepark GENDORF

    Größer, flexibler, moderner – die Planungen zum neuen Lehrtechnikum im Chemiepark GENDORF laufen bereits auf Hochtouren. Um auch in Zukunft die Ausbildung von Chemikanten im Chemiepark sicherzustellen, kündigte Standortbetreiber InfraServ Gendorf eine Erweiterung und Modernisierung durch ei ... mehr

    Linde-Betriebsrat fordert Absage der Fusion mit Praxair

    (dpa) - Der Betriebsrat des Gasekonzerns Linde lehnt die geplante Fusion mit dem US-Konkurrenten Praxair jetzt entschieden ab. Der Betriebsratschef des größten Linde-Gas-Standorts Pullach, Michael Kipp, sagte der Deutschen Presse-Agentur: «Ich erwarte von den Arbeitnehmervertretern im Aufsi ... mehr

    Kunststoffverarbeiter brauchen maßvollen Tarifabschluss

    Die Tarifkommission der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie Hessen-Thüringen (IG BCE) gab ihre Forderungen für die diesjährige Tarifrunde in der Kunststoffverarbeitenden Industrie in Hessen bekannt. Aus Sicht des Arbeitgeberverbandes HessenChemie spiegeln diese nicht die wirtscha ... mehr

  • Produktion

    Innovation macht 3D-Drucker für kleinere und mittlere Unternehmen rentabel

    Forschungsprojekt entwickelt neue Ansätze für additive Fertigungsverfahren

    Die TH Nürnberg forscht im Institut für Chemie, Material- und Produktentwicklung (OHM-CMP) an modular aufgebauten, kostengünstigen Maschinenkonzepten zur industriellen Herstellung von Kunststoffteilen im ‚Additive Manufacturing‘. Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. Michael Koch und sein Team vo ... mehr

    Richard Geiss GmbH investiert rund 1,7 Millionen Euro

    Unternehmen erweitert Lösemittel-Aufbereitungsanlage

    Nach der Inbetriebnahme einer 800 m2 großen Halle und einer neuen  High-End-Entfettungsanlage im Herbst 2016 packt die Richard Geiss GmbH am Firmensitz in Offingen (Landkreis Günzburg) jetzt das nächste Großprojekt an: Das Unternehmen investiert in den kommenden Monaten gut 1,7 Millionen Eu ... mehr

    Oxea baut zweite Propanol-Anlage in Bay City, Texas

    Oxea hat am Standort Bay City, Texas, USA, mit dem Bau einer Großanlage zur Herstellung von Propanol begonnen. Die neue Anlage "Propanol 2" wird voraussichtlich 2018 in Betrieb gehen. Sie vergrößert die bestehende jährliche Produktionskapazität von Oxea um 100.000 mt Propanol und 40.000 mt ... mehr

  • Personalia

    Führungswechsel bei DataPhysics Instruments

    Im 20. Jubiläumsjahr stellt DataPhysics Instruments GmbH in Filderstadt das Leitungsteam neu auf. Die langjährigen Mitarbeiter Jens Ole Wund, Diplom-Physiker und zukünftiger Entwicklungsleiter, sowie Nils Langer, Diplom-Ingenieur und Verkaufsleiter, sind ab sofort neben Gründer Horst Rau ne ... mehr

    Neuer Geschäftsführer bei VTU Engineering Deutschland

    Seit Beginn des Jahres 2017 ist Dr. Thomas Richter Geschäftsführer der VTU Engineering Deutschland GmbH. Er wird künftig gemeinsam mit dem bestehenden Geschäftsführer Wolfram Gstrein die deutsche Engineering-Tochter der internationalen VTU-Gruppe leiten. Der neue Geschäftsführer hat an der ... mehr

    Wechsel in der Leitung des Chempark

    Lars Friedrich folgt auf Dr. Ernst Grigat

    Lars Friedrich (44) übernimmt ab 1. April 2017 die Leitung des Chempark an den drei Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Er tritt damit die Nachfolge von Dr. Ernst Grigat an, der den Chemparkmanager und -betreiber Currenta verlassen wird. Nach fast einem Jahrzehnt als Chem ... mehr

  • Produktentwicklung

    Deutschland mit Plus bei Patentanmeldungen - führende Position in Europa

    Bayern anmeldestärkste Region Europas

    Beim Europäischen Patentamt (EPA) wurden 2016 nahezu 160.000 europäische Patentanmeldungen eingereicht, wie aus dem EPA-Jahresbericht 2016 hervorgeht. Damit erreichte das Anmeldeaufkommen das Niveau des Rekordjahrs 2015. Dies bestätigte auch den positiven Anmeldetrend der vergangenen fünf J ... mehr

    BASF eröffnet neuen Innovation Campus Asia Pacific in Mumbai

    Größte F&E-Investition der BASF in Südasien

    BASF hat einen neuen Innovation Campus Asia Pacific in Mumbai eröffnet. Das Projekt umfasst eine geplante Investitionssumme von bis zu 50 Millionen Euro und ist die größte Investition in Forschung und Entwicklung (F&E) in Südasien. Alle globalen Forschungsaktivitäten des BASF Innovation Cam ... mehr

    Innovationspreis für organische Photovoltaik

    Innovationspreis zeichnet Designer und Hersteller innovativer Produkte aus dem Bauwesen aus

    Merck gab bekannt, dass organische Photovoltaikmodule den Innovationspreis Architecture + Building auf der BAU 2017 erhalten haben. Die ausgestellten aktiven Solarfilme werden von BELECTRIC OPV, unter dem Markennamen OPVIUS produziert. Die in enger Zusammenarbeit entwickelten Module verwend ... mehr

  • Technologie

    Neue Nachhaltigkeit im Gerbprozess

    Ressourceneffiziente Herstellung von Lederchemikalien

    LANXESS untersucht in einem Forschungs- und Entwicklungsprojekt eine innovative Technologie zur Wiederverwertung von Zwangsanfallprodukten in der Lederherstellung. Unter dem Titel „Ressourceneffiziente Herstellung von Lederchemikalien“ (ReeL) entwickelt der LANXESS-Geschäftsbereich Leather ... mehr

    Selbstlösendes Puzzle für organische Moleküle

    Mithilfe eines Tricks ist es Jülicher Forschern gelungen, organische Moleküle kontrolliert wachsen zu lassen. Eine Schlüsselrolle kommt dabei sich gegenseitig abstoßenden Molekülen zu. Aufgrund der entgegengesetzten Kräfte halten sie stets Abstand zum Nachbarn und lassen sich deshalb gut mi ... mehr

    Neue Elektronenquelle zur Materialbestimmung

    Jülicher Physikern ist es gelungen, die Bestimmung von Materialeigenschaften schneller und effizienter zu machen. Sie entwickelten eine spezielle Elektronenquelle, die die Vermessung von Materialoberflächen stark vereinfacht und die Dauer einer Messung von Tagen auf Minuten verkürzt. Wie la ... mehr

  • Gesetze

    Klärschlamm wird als Phosphorquelle immer wichtiger

    Neuausrichtung der Klärschlammverwertung

    Vor dem Hintergrund der zunehmenden Verknappung der weltweiten Phosphor-Vorräte hat der Bundestag eine neue Klärschlammverordnung beschlossen. Sie verpflichtet dazu, mehr als bisher den in Klärschlämmen enthaltenen Phosphoranteil zurückzugewinnen. Außerdem werden die Anforderungen an die Kl ... mehr

    Kumulative Bewertung von Pflanzenschutzmitteln

    BfR-Konzept wird Bestandteil der Zulassung

    Ab dem 1. März 2017 ist das Ergebnis der vom Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) vorgenommenen kumulativen Risikobewertungen Bestandteil des zonalen Zulassungsverfahrens von Pflanzenschutzmitteln. Damit wird bei der gesundheitlichen Bewertung von Pflanzenschutzmitteln künftig das kumul ... mehr

    Neue Regeln beim Handel mit Giftstoffen

    Chemikalien-Verbotsverordnung stellt neue Anforderungen an Handel

    Die Chemikalien-Verbotsverordnung (ChemVerbotsV) stellt neue Anforderungen an Einzelhändler wie Baumärkte sowie Groß- und Versandhändler. Händler sollten sich umgehend mit den Neuerungen vertraut machen, raten die Chemikalien-Experten von DEKRA. Vor allem die Anforderungen an die Sachkundig ... mehr

  • Märkte

    Europäische Verbindungen: Neuer Report zum Klebstoff-Markt

    Wo früher oft noch geschraubt oder genietet wurde, erobern nun Klebstoffe immer mehr Einsatzbereiche. „Im Jahr 2016 wurden in Europa knapp 3,2 Millionen Tonnen Klebstoffe verbraucht“, sagt Oliver Kutsch, der Geschäftsführer von Ceresana. Das Marktforschungsunternehmen hat bereits zum dritte ... mehr

    Biesterfeld International expandiert nach Frankreich

    Zum 1. März 2017 verstärkt Biesterfeld International ihre Geschäftsaktivitäten in Frankreich und zeigt Präsenz vor Ort. Von dem bestehenden Standort der Biesterfeld Gruppe in Rueil-Malmaison, bei Paris, werden die Vertriebsaktivitäten gezielt ausgebaut und strategisch weiterentwickelt. „Fra ... mehr

    Nexeo Solutions gibt Abkommen mit K.D. Feddersen bekannt

    Nexeo Solutions Inc., eine Kunststoff-Vertriebsgesellschaft, kündigte heute den Abschluss eines Vertrages mit dem deutschen Unternehmen K.D. Feddersen an, im Rahmen dessen der Lagerbestand erworben und die Kunden, die derzeit von K.D. Feddersen Norden AB in Skandinavien mit DSM-Produkten be ... mehr

  • Finanzen

    Petrobras macht dritten Milliardenverlust in Folge

    (dpa) Südamerikas größter Ölkonzern Petrobras hat das dritte Jahr in Folge einen großen Milliardenverlust gemacht. Wie das halbstaatliche brasilianische Unternehmen mitteilte, betrug 2016 der Verlust 14,8 Milliarden Reais (4,3 Mrd Euro). 2015 waren es 34,8 Milliarden Reais (10,5 Mrd Euro) u ... mehr

    ALTANA mit Umsatzzuwachs und Ergebnissprung

    EBITDA steigt auf 453 Millionen Euro

    Der Spezialchemiekonzern ALTANA hat das Geschäftsjahr 2016 mit einem Umsatzzuwachs und einem Ergebnissprung abgeschlossen. Der Umsatz stieg um 1 Prozent und erreichte 2.075 Millionen Euro. Bereinigt um Akquisitions- und Wechselkurseffekte betrug das Wachstum 2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. ... mehr

    LANXESS: Sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 und starker Start ins neue Jahr

    Vorbereitungen der geplanten Chemtura-Akquisition auf gutem Weg

    Der Spezialchemie-Konzern LANXESS hat im Geschäftsjahr 2016 seinen Umbau erfolgreich vorangetrieben und belegt dies mit starken Zahlen: Das EBITDA vor Sondereinflüssen stieg um 12,4 Prozent auf 995 Millionen Euro nach 885 Millionen Euro im Vorjahr. Treiber für die positive Entwicklung waren ... mehr

  • Politik

    Klärschlamm wird als Phosphorquelle immer wichtiger

    Neuausrichtung der Klärschlammverwertung

    Vor dem Hintergrund der zunehmenden Verknappung der weltweiten Phosphor-Vorräte hat der Bundestag eine neue Klärschlammverordnung beschlossen. Sie verpflichtet dazu, mehr als bisher den in Klärschlämmen enthaltenen Phosphoranteil zurückzugewinnen. Außerdem werden die Anforderungen an die Kl ... mehr

    Einschränkung von 17 Kältemitteln kann zusätzliche Erderwärmung um 0,5 Grad verhindern

    Deutschland ratifiziert neue Regeln des Montrealer Protokolls

    Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks beschlossen, das erweiterte Montrealer Protokoll zum Schutz der Ozonschicht zu ratifizieren. Das im Oktober 2016 in der ruandischen Hauptstadt Kigali beschlossene Abkommen sieht eine weltweite Minderung des Au ... mehr

    "Strukturwandel intelligent managen"

    IG BCE fordert Zukunftsfonds für Europäische Leitindustrien

    Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) fordert von der Politik einen stärkeren Einsatz für Leuchtturm-Branchen in Europa. Nötig seien mehr Förderinstrumente, die die Innovationsfähigkeit von Schlüsselindustrien voranbringen, sagte der Vorsitzende der IG BCE, Michael Vas ... mehr

  • Kooperation

    BASF baut mit HPE einen Supercomputer für die globale Chemieforschung

    BASF SE und Hewlett Packard Enterprise haben bekanntgegeben, dass sie bei der Entwicklung eines der weltweit größten Supercomputer für die industrielle chemische Forschung am BASF-Hauptsitz in Ludwigshafen dieses Jahr zusammenarbeiten werden. Basierend auf der neuesten Generation der Apollo ... mehr

    Nexeo Solutions gibt Abkommen mit K.D. Feddersen bekannt

    Nexeo Solutions Inc., eine Kunststoff-Vertriebsgesellschaft, kündigte heute den Abschluss eines Vertrages mit dem deutschen Unternehmen K.D. Feddersen an, im Rahmen dessen der Lagerbestand erworben und die Kunden, die derzeit von K.D. Feddersen Norden AB in Skandinavien mit DSM-Produkten be ... mehr

    KRAHN CHEMIE Polska: neuer Vertriebspartner von PPG Silica in Polen

    Seit dem 1. Januar 2017 vertreibt die KRAHN CHEMIE gefällte Kieselsäuren von PPG in Polen. Beide Unternehmen arbeiten bereits erfolgreich in Italien zusammen, wo Pietro Carini, die italienische Tochtergesellschaft von KRAHN, für PPG seit vielen Jahren als Vertriebs- und Marketingpartner tät ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.