Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

WALDNER Laboreinrichtungen erweitert Geschäftsleitungskreis

Vor gut 100 Tagen ist Joerg Hoffmann in die Geschäftsführung der WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG berufen worden. Gemeinsam mit Horst Schierholz ist er für das Unternehmen verantwortlich und will neue Impulse im internationalen Vertrieb setzen. „Wir müssen uns noch moderner aufstell ... mehr

Festes Aqua-Material für die Wasserreinigung

Dekontamination von Wasser mit einer robusten Membran aus zwei sich synergistisch ergänzenden Komponenten

Membranen für die Wasserreinigung müssen neben ihrer Filterfunktion auch hohen Drücken standhalten. Können Aqua-Materialien, die hauptsächlich aus Wasser bestehen, für derart anspruchsvolle Anwendungen fest genug gemacht werden? Israelische Wissenschaftler berichten, dass ein supramolekular ... mehr

Wertvolle Inhaltsstoffe aus der Pflanzenwelt

Hannspeter-Winter-Preis geht an Chemikerin der TU Wien

Die diesjährige Hannspeter-Winter-Preisträgerin der TU Wien heißt Dr. Anna Ressmann. Die Chemikerin beschäftigte sich mit Verfahren, um Wertstoffe aus biologischen Materialien unter der Verwendung von ionischen Flüssigkeiten zu gewinnen. Viele biologische Materialien enthalten wertvolle Inh ... mehr

Innovationspreis für organische Photovoltaik

Innovationspreis zeichnet Designer und Hersteller innovativer Produkte aus dem Bauwesen aus

Merck gab bekannt, dass organische Photovoltaikmodule den Innovationspreis Architecture + Building auf der BAU 2017 erhalten haben. Die ausgestellten aktiven Solarfilme werden von BELECTRIC OPV, unter dem Markennamen OPVIUS produziert. Die in enger Zusammenarbeit entwickelten Module verwend ... mehr

Shell-Ferromagnet: Ein Quasi-Monopol im Video

Entdeckung beruht auf Nanostruktur

Ein einseitiger Magnet wurde zuvor noch nie beobachtet oder gar hergestellt: Doch Wissenschaftler vom Center for Nanointegration (CENIDE) der Universität Duisburg-Essen (UDE) und der türkischen Muğla Sıtkı Koçman University haben solch einen Nanomagneten erzeugt und analysiert. Nun zeigen s ... mehr

Löschwasser mobil und kosteneffizient reinigen

Per- und polyfluorierte Chemikalien noch am Einsatzort eliminieren

Um bei Großbränden von Kraftstoffen und Lösemitteln beispielsweise auf Flug- und Binnenhäfen, in Raffinerien oder in Lagereinrichtungen der Industrie effektiv löschen zu können, ist der Einsatz von Schaumlöschmitteln mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) unerlässlich. Doch Fluor-Ko ... mehr

Evonik investiert in Nanotech Industrial Solutions

Evonik Industries hat über seinen Venture Capital Arm in Nanotech Industrial Solutions, Inc. (NIS), mit Sitz in Avenel (NJ, USA) investiert und hält nun eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen. Über das Transaktionsvolumen wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. NIS pl ... mehr

Neue Verordnung verpflichtet zur Rückgewinnung von Phosphor

Deutschland soll Phosphor aus Klärschlamm gewinnen

Die Bundesregierung verstärkt das Recycling von Wertstoffen aus kommunalen Abwässern und Klärschlämmen. Dabei soll vor allem Phosphor zurückgewonnen werden, der für Düngemittel verwendet werden kann. Auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat das Bundeskabinett eine ents ... mehr

Linde: Fusions-Verhandlungen werden noch Monate dauern

(dpa) Linde-Vorstandschef Aldo Belloni erwartet den angestrebten Zusammenschluss mit dem amerikanischen Gasekonzern Praxair nicht mehr im laufenden Quartal. «Die Verhandlungen werden sich noch einige Monate hinziehen», erklärte Belloni am Mittwoch in einem Rundbrief an die Mitarbeiter, der ... mehr

Dünne Schicht im Licht

LMU-Wissenschaftler haben die optischen Eigenschaften neuartiger ultradünner Halbleiter untersucht und dabei eine Methode entwickelt, solche Materialien schnell und effizient zu charakterisieren. Es sind neuartige Halbleiter mit verblüffenden optischen Eigenschaften: Chemische Verbindungen ... mehr

Alle News

Maßgeschneiderte Nanosensoren: Mit einem „Bürstenstrich“ in die Massenproduktion

Kostengünstige Bio-Nanosensoren für einmalige Verwendung denkbar

In hochspezialisierten Laboren ermöglichen Biosensoren bereits detaillierte Einblicke in einzelne Zellen und geben Hinweise auf Krankheiten im Frühstadium. Für Routineanwendungen ist die Herstellung solcher leistungsfähigen Sensoren jedoch noch zu aufwändig und zu teuer. Im Projekt Sense-U ... mehr

Laser-Metronom ermöglicht Rekord-Synchronisation

Forscher erreichen erstmals Attosekunden-Präzision im Kilometer-Maßstab

Mit einem hochpräzisen Laser-Metronom haben Forscher bei DESY erstmals ein kilometergroßes Netzwerk mit einer Genauigkeit im Attosekunden-Bereich synchronisiert. Ein optischer Taktgeber ermöglichte in einem 4,7 Kilometer großen Testnetzwerk für Laser- und Mikrowellen-Signale eine über mehre ... mehr

"Schwache Messung" mit starken Ergebnissen

Neue Methode mit der man Quantenzustände rasch und präzise messen kann

Die Magnetresonanztomographie (MRT) ist eine medizinische Anwendung, die wohl den meisten ein Begriff ist  – meistens aufgrund eigener schmerzlicher Erfahrungen. Die Patienten absorbieren – und infolge emittieren wieder – elektromagnetische Wellen in alle Raumrichtungen, die dann aufgezeich ... mehr

Mikroplastik: Harmonisierung erforderlich!

Durch standardisierte Analytik lassen sich Menge, Qualität und Risiko von Mikroplastik in Wasser-Ökosystemen erfassen

Seit den ersten Berichten über die dramatisch steigende Verschmutzung mit Mikroplastik in den Meeren wurde auch die weltweite Forschung dazu stark intensiviert. Ein Übersichtsartikel in der Zeitschrift Angewandte Chemie evaluiert die bisher geleisteten Studien kritisch. Demnach besteht eine ... mehr

Künstliche Nervensysteme aus Glasfasern

Glasfaserbasierte, dezentrale Sensorsysteme sollen vor Gefahren warnen

Das Leibniz-Institut für Photonische Technologien Jena (Leibniz-IPHT) beteiligt sich mit der Erforschung und Entwicklung optischer Glasfasersensoren an dem EU-Forschungsnetzwerk FINESSE (FIbre NErvous Sensing SystEms). Insgesamt 26 akademische und privatwirtschaftliche Partner aus acht Euro ... mehr

Neuer Blick ins "Auge der Pflanze"

Ein Chemiker der Universität Leipzig hat mit Hilfe der Kern-Magnet-Resonanz-Spektroskopie (NMR) neue Erkenntnisse über die Vorgänge im "Auge" von Pflanzen - den sogenannten Phytochrom-Fotorezeptoren - gewonnen. Mit diesen Proteinen, die Licht detektieren, können Pflanzen zwischen Helligkeit ... mehr

Laserpulse helfen Forschern, komplexe Elektronenwechselwirkungen zu entflechten

Zeitaufgelöste „Stop-Motion“-Aufnahmen und anspruchsvolle theoretische Simulationen enthüllen eine ungewöhnliche Form von Energieverlust Die Eigenschaften komplexer Quanten-Materialien zu verstehen, ist eines der bedeutendsten Ziele der Physik kondensierter Materie und der Materialwissensc ... mehr

Wie schmilzt Eis? Wasserschicht für Wasserschicht!

Spätestens in der Schule lernen wir, dass Wasser bei 0°C zu Eis gefriert bzw. Eis zu Wasser schmilzt. Schon vor über 150 Jahren fand aber der bekannte Physiker Michael Faraday heraus, dass auch unterhalb des Gefrierpunktes auf Eis noch eine dünne Wasserschicht existiert. Diese Schicht ist u ... mehr

Spürnase im Einsatz für die Wissenschaft: Wenn der Fisch „muffig“ riecht

Karamell, Pfirsich – und Gülle: Forscher untersucht Fehlaromen bei Fisch aus Aquakulturen

In Deutschland erforscht ein Wissenschaftler, weshalb Fisch manchmal nach Fisch riecht und weshalb Verbraucher oft auch andere Aromanoten wahrnehmen, wenn sie Fisch kaufen. Mohamed Mahmoud, Doktorand am Department Chemie und Pharmazie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (F ... mehr

Anton Paar kauft Raman-Technologie aus dem Silicon Valley zu

Anton Paar hat am 1. Dezember 2016 von der Firma BaySpec Inc. (San Jose, USA) eine Produktlinie aus dem Bereich der Raman-Spektroskopie erworben. Die Produktlinie, bestehend aus zwei Raman-Spektrometern und einem Raman-Mikroskop, wird bei der Anton Paar OptoTec GmbH in Seelze als eigener Pr ... mehr

Alle News zu Analytik

Festes Aqua-Material für die Wasserreinigung

Dekontamination von Wasser mit einer robusten Membran aus zwei sich synergistisch ergänzenden Komponenten

Membranen für die Wasserreinigung müssen neben ihrer Filterfunktion auch hohen Drücken standhalten. Können Aqua-Materialien, die hauptsächlich aus Wasser bestehen, für derart anspruchsvolle Anwendungen fest genug gemacht werden? Israelische Wissenschaftler berichten, dass ein supramolekular ... mehr

Wertvolle Inhaltsstoffe aus der Pflanzenwelt

Hannspeter-Winter-Preis geht an Chemikerin der TU Wien

Die diesjährige Hannspeter-Winter-Preisträgerin der TU Wien heißt Dr. Anna Ressmann. Die Chemikerin beschäftigte sich mit Verfahren, um Wertstoffe aus biologischen Materialien unter der Verwendung von ionischen Flüssigkeiten zu gewinnen. Viele biologische Materialien enthalten wertvolle Inh ... mehr

Innovationspreis für organische Photovoltaik

Innovationspreis zeichnet Designer und Hersteller innovativer Produkte aus dem Bauwesen aus

Merck gab bekannt, dass organische Photovoltaikmodule den Innovationspreis Architecture + Building auf der BAU 2017 erhalten haben. Die ausgestellten aktiven Solarfilme werden von BELECTRIC OPV, unter dem Markennamen OPVIUS produziert. Die in enger Zusammenarbeit entwickelten Module verwend ... mehr

Shell-Ferromagnet: Ein Quasi-Monopol im Video

Entdeckung beruht auf Nanostruktur

Ein einseitiger Magnet wurde zuvor noch nie beobachtet oder gar hergestellt: Doch Wissenschaftler vom Center for Nanointegration (CENIDE) der Universität Duisburg-Essen (UDE) und der türkischen Muğla Sıtkı Koçman University haben solch einen Nanomagneten erzeugt und analysiert. Nun zeigen s ... mehr

Löschwasser mobil und kosteneffizient reinigen

Per- und polyfluorierte Chemikalien noch am Einsatzort eliminieren

Um bei Großbränden von Kraftstoffen und Lösemitteln beispielsweise auf Flug- und Binnenhäfen, in Raffinerien oder in Lagereinrichtungen der Industrie effektiv löschen zu können, ist der Einsatz von Schaumlöschmitteln mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) unerlässlich. Doch Fluor-Ko ... mehr

Evonik investiert in Nanotech Industrial Solutions

Evonik Industries hat über seinen Venture Capital Arm in Nanotech Industrial Solutions, Inc. (NIS), mit Sitz in Avenel (NJ, USA) investiert und hält nun eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen. Über das Transaktionsvolumen wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. NIS pl ... mehr

Linde: Fusions-Verhandlungen werden noch Monate dauern

(dpa) Linde-Vorstandschef Aldo Belloni erwartet den angestrebten Zusammenschluss mit dem amerikanischen Gasekonzern Praxair nicht mehr im laufenden Quartal. «Die Verhandlungen werden sich noch einige Monate hinziehen», erklärte Belloni am Mittwoch in einem Rundbrief an die Mitarbeiter, der ... mehr

Dünne Schicht im Licht

LMU-Wissenschaftler haben die optischen Eigenschaften neuartiger ultradünner Halbleiter untersucht und dabei eine Methode entwickelt, solche Materialien schnell und effizient zu charakterisieren. Es sind neuartige Halbleiter mit verblüffenden optischen Eigenschaften: Chemische Verbindungen ... mehr

Chemiker verstehen, wie die Natur große Stärkemoleküle abbaut

Menschen, Tiere und Pflanzen speichern Energie in Kohlenhydraten, zu denen zum Beispiel die pflanzliche Stärke zählt. Diese langkettigen Moleküle weisen eine komplexe, helixartige Struktur auf, die zum Abbau und zur Verwertung dieses energiereichen Stoffes entwunden werden muss. An der Univ ... mehr

Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Erste Beobachtung von Dirac-Fermionen in Graphen

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen ermöglichen es, Teilcheneigenschaften zu beobachten, die keine Entsprechung in der Teilchenphysik haben. In der vorliegenden Arbeit mac ... mehr

Alle News zu Chemie

120 auf einen Streich: Umfassendes Konzept optimiert Produktion zahlreicher Spezialpolyester

Evonik vergibt Innovationspreis für neue Prozesse

Mit einem ganzheitlichen Konzept kann Evonik die Produktionsweise von mehr als 120 Spezialpolyestern optimieren. Die Kunststoffe werden vom Unternehmen auf einer Vielzahl von Anlagen mit unterschiedlichen Designs gefertigt. Mit der Polyester-Prozesstechnologie-Plattform, die von Experten de ... mehr

Debüt für Kohlendioxid als Rohstoff

Covestro startet Auslieferung von erstem Produkt auf CO2-Basis

Covestro hat die Auslieferung eines neuartigen Produkts aufgenommen, das auf Kohlendioxid basiert. Der erste Tanklastwagen verließ am Dienstag den Standort Dormagen bei Köln. Dort unterhält das Unternehmen eine Produktionsanlage, die nach der Einweihung im Sommer jetzt offiziell den Betrieb ... mehr

Grünes Wachstum: Neuer Report zum Weltmarkt für Biokunststoffe

Folien aus Kartoffelstärke, Fasern aus Milchsäure, Einweg-Geschirr aus Zuckerrohr: mit „grünen“ Kunststoffen wurde 2015 ein Umsatz von mehr als 2,6 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet. Das Marktforschungsinstitut Ceresana hat bereits zum vierten Mal den Weltmarkt für Biokunststoffe untersuc ... mehr

BASF erweitert Kapazitäten ihres weltweiten Produktionsnetzwerks für Kunststoffadditive

Geplante Investitionen von mehr als 200 Millionen € an verschiedenen Standorten in den USA, Europa und Asien-Pazifik

Innerhalb der nächsten fünf Jahre plant BASF Investitionen in ihr Kunststoffadditiv-Geschäft in Höhe von mehr als 200 Millionen € weltweit, davon circa die Hälfte in Asien. Ziel ist es, Kapazitäten zu erweitern und die Produktion kontinuierlich zu optimieren. Kunststoffadditive verbessern P ... mehr

Wandelbar, vielseitig und ressourcenschonend: Vielversprechende neue Kunststoffe

Sie ermöglichen eine nachhaltige, sichere und umweltfreundliche Alternative zu den bisher vorherrschenden Kunststoffen: anorganische Polymere mit "smarten" Eigenschaften. Diese vielversprechenden chemischen Verbindungen werden seit drei Jahren von einem internationalen Forschungsverbund unt ... mehr

Covestro hebt Prognose für Gesamtjahr 2016 nochmals leicht an

Starker Free Operating Cash Flow, sehr gutes Ergebnis: Der Werkstoffhersteller Covestro setzt die erfolgreiche Entwicklung aus dem ersten Halbjahr auch im dritten Quartal 2016 fort. So stieg das bereinigte EBITDA deutlich im Vergleich zum Vorjahresquartal um 21,9% auf 574 Mio. Euro. Wesentl ... mehr

LANXESS verstärkt Fokus auf E&E-Industrie

Der Einsatz von Thermoplasten in den Anwendungsbereichen Elektrik und Elektronik (E&E) wird künftig – getrieben durch Megatrends wie Industrie 4.0, die LED-Lichttechnik oder die digitale Vernetzung von Haustechnik, Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik – weiterhin stark wachsen. Der ... mehr

Licht statt Lösungsmittel: Kunststoffe bei Raumtemperatur reversibel verarbeiten

Azobenzol-Polymere, aktuell in der Forschung als potenzielles Material für Beschichtungen und Druckfarben der Zukunft verwendet, lassen sich mit Licht bereits bei Raumtemperatur in die Schmelze überführen und somit umweltschonend und reversibel weiterverarbeiten. Da diese Kunststoffe in der ... mehr

Polyamide aus Holzabfällen

Biobasierte Kunststoffe umweltfreundlich produzieren

Aus Abfällen der Papierproduktion lassen sich hochwertige Kunststoffe herstellen. Wie das geht, haben Fraunhofer-Forscher herausgefunden. Die Funktionsweise ihres umweltfreundlichen Produktionsverfahrens demonstrieren sie vom 19. bis 26. Oktober auf der Messe K in Düsseldorf am Fraunhofer-G ... mehr

Wider den Fleck

Chemiedoktorandin generiert neue Zellulosederivate für Wasch- und Reinigungsmittelindustrie

Ist der Senffleck von der Bockwurst in der Mittagspause erst einmal in die Fasern des Hemds eingezogen, hilft meist nur noch eine Wäsche bei hohen Temperaturen oder sogar eine spezielle Vorbehandlung zur Fleckentfernung. Besonders ressourcen- und energieschonend ist das jedoch nicht. Und es ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

WALDNER Laboreinrichtungen erweitert Geschäftsleitungskreis

Vor gut 100 Tagen ist Joerg Hoffmann in die Geschäftsführung der WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG berufen worden. Gemeinsam mit Horst Schierholz ist er für das Unternehmen verantwortlich und will neue Impulse im internationalen Vertrieb setzen. „Wir müssen uns noch moderner aufstell ... mehr

Globalisierung in unsicheren Zeiten neu gestalten

Bedeutung politischer Flankierung von Exportgeschäften wächst

„Wirtschaft und Politik im Dialog zu Außenwirtschaftsfragen“ - unter diesem Motto diskutierten 200 Teilnehmer auf dem 6. Außenwirtschaftstag Medizintechnik, Pharma und Labortechnik aktuelle Themen der Außenwirtschaft. Die Veranstalter, das Auswärtige Amt, der Industrieverband SPECTARIS und ... mehr

analytica 2018: Vorbereitungen für die kommende Messe gestartet

Aussteller können sich jetzt für die analytica 2018 anmelden. Als internationale Leitmesse der Analytik-, Labor- und Biotechnologiebranche ist die analytica seit 50 Jahren der Treffpunkt für Entscheider und Anwender aus der Laborwelt. Die nächste analytica findet von 10. bis 13. April 2018 ... mehr

Buyer-Seller Forum erstmals auf der analytica Vietnam

Die richtigen Kontakte und ein gutes Netzwerk sind in der Geschäftswelt unverzichtbar. Um Ausstellern und Besuchern ganz individuellzu passgenauen Geschäftskontakten zu verhelfen, bietet die analytica Vietnam 2017 erstmals eine Plattform für vorab arrangierte Meetings auf einem Buyer-Seller ... mehr

Eppendorf übernimmt Calibration Technology

Die Eppendorf AG mit Hauptsitz in Hamburg, hat die Firma Calibration Technology Ltd am 1. November übernommen. Das im National Technology Park Limerick, Irland, ansässige Unternehmen wird unter der Leitung des bisherigen Geschäftsführers Brian Kelly als 100%ige Tochtergesellschaft der Eppen ... mehr

Veränderungen im Vorstand der Eppendorf AG

Zur erfolgreichen weiteren Umsetzung der Unternehmensstrategie werden die Verantwortlichkeiten im Vorstand der Eppendorf AG in Teilen neu strukturiert. Um die Marktpräsenz von Eppendorf fokussiert zu entwickeln wird ein neues Ressort geschaffen, das künftig Vertrieb, Marketing und Service u ... mehr

Sartorius wächst weiter deutlich zweistellig

Steigerung des Gewinns um rund ein Viertel

Sartorius hat die ersten neun Monate 2016 mit deutlich zweistelligen Wachstumsraten bei Umsatz und Gewinn abgeschlossen. „Beide Sparten wachsen weiterhin schneller als die jeweiligen Märkte“, so die positive Bilanz von Konzernchef Dr. Joachim Kreuzburg nach neun Monaten. „Gegenüber dem Vorj ... mehr

Köttermann stattet hauseigenes, zertifiziertes Prüflabor neu aus

Zu den wichtigsten Voraussetzungen für sicheres Arbeiten im Labor gehören Laborabzüge: Schadstoffe können durch sie effizient und kontrolliert entfernt werden, sodass die Atmosphäre der Laborumgebung ungefährlich bleibt. Ein geschlossener Frontschieber eines Abzugs verhindert zudem das Aust ... mehr

labfolder schließt Vertrag mit der Max-Planck-Gesellschaft

Vereinbarung ermöglicht 11.000 Max-Planck-Wissenschaftlern die Nutzung von labfolder für das digitale Labordatenmanagement

Die labfolder GmbH und die Max-Planck-Gesellschaft geben die Unterzeichnung einer Lizenzvereinbarung bekannt, die es den 11.000 Wissenschaftlern innerhalb der Max-Planck-Gesellschaft erlaubt, die digitale Plattform für Labordatenmanagement von labfolder zu nutzen. Damit wird weltweit erstma ... mehr

Phenomenex steht vor Übernahme durch Danaher Corporation

Phenomenex Inc. kündigte die Unterzeichnung einer endgültigen Vereinbarung an, mit der er der Übernahme durch Danaher Corporation zustimmt. Phenomenex wird unter Beibehaltung der Marke Phenomenex mit seinen bisherigen Mitarbeitern und an seinen bisherigen Standorten als selbstständiges Unte ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Facettenaugen für Industrie und Smartphone

Fraunhofer-Forscher haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sie eine nur noch zwei Millimeter flache Kamera herstellen können. Ihre Linse ist ähnlich einem Insektenauge in 135 winzige Facetten eingeteilt. In Anlehnung an das Vorbild haben die Forscher ihr Mini-Kamera-Konzept facetVISION gen ... mehr

Neue Leitung des ZEISS Unternehmensbereichs Semiconductor Manufacturing Technology

Dr. Hermann Gerlinger übergibt Staffelstab

Dr. Hermann Gerlinger, Konzernvorstandsmitglied und seit 1999 Leiter des Unternehmensbereichs Semiconductor Manufacturing Technology (SMT), verabschiedet sich zum 31. Dezember 2016 in den Ruhestand. Seit 2006 gehört Dr. Hermann Gerlinger dem Konzernvorstand der Carl Zeiss AG an. Künftig wir ... mehr

Vom Labor in die Industrie

Helmholtz-Gemeinschaft fördert bei DESY entwickelte neuartige Magnetsensoren

Die Helmholtz-Gemeinschaft fördert die Entwicklung neuartiger Magnetsenoren aus den DESY-Laboren mit knapp 900.000 Euro. Mit den Mitteln aus dem Helmholtz-Validierungsfonds sollen die Sensoren in den kommenden zwei Jahren zur kommerziellen Marktreife entwickelt werden. DESY und ein Industri ... mehr

Mit alternativen Analyse- und Prüfverfahren unnötige Stillstandszeiten vermeiden

Im Rahmen der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) sind wiederkehrende Prüfungen an überwachungsbedürftigen Anlagen vorgeschrieben. Zudem müssen Betreiber oft umfangreiche Wartungs- und Reparaturmaßnahmen durchführen, weil Verschleißerscheinungen auftreten. Die Folge: Unternehmen fahre ... mehr

Festakt bei LAUDA

Einweihung Büroneubau und 60-jähriges Firmenjubiläum

Es gab gleich zwei Anlässe bei der LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG in Lauda-Königshofen für einen Festakt mit einer Vielzahl an Ehrengästen am vergangenen Mittwochnachmittag. Zum einen konnte nach nur etwas mehr als sechs Monaten seit der Grundsteinlegung Anfang März ein Verwaltungsneubau ... mehr

Tipps für die Abnahme klassifizierender Bildverarbeitungssysteme

Neue Richtlinie VDI/VDE/VDMA 2632 Blatt 3

Bildverarbeitungssysteme sind in der industriellen Produktion unverzichtbar geworden. Sie arbeiten schnell und berührungslos in der Anlage und erledigen ihre Aufgaben im Fertigungstakt. Für messende Bildverarbeitungssysteme sind quantitative Fähigkeitsbetrachtungen bereits Standard. Als Ken ... mehr

Wird der Brexit der Mikrotechnik-Branche schaden?

Mikrotechnik-Markt bleibt stabil, Innovation wird gebremst

Vertreter der Mikrotechnikbranche in Deutschland rechnen nicht damit, dass der Brexit spürbare Auswirkungen auf ihre Branche haben wird. Zwei Drittel der Unternehmer und Forscher, die der IVAM Fachverband für Mikrotechnik im Rahmen des IVAM Executive Panel befragt hat, meinen, der Brexit we ... mehr

Huber Kältemaschinenbau gehört zu den TOP 100

Offenburger Unternehmen schafft es erneut in Deutschlands Innovationselite

Zum 23. Mal werden die TOP 100 ausgezeichnet, die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Die Peter Huber Kältemaschinenbau GmbH gehört in diesem Jahr bereits zum fünften Mal zu dieser Innovationselite. Das Offenburger Unternehmen nahm zuvor an einem anspruchsvollen, wissensch ... mehr

SensoTech verstärkt Präsenz in China

Niederlassung in Shanghai eröffnet

Unter dem Namen SensoTech (Shanghai) Co., Ltd. gibt das deutsche Industrieunternehmen SensoTech GmbH die Eröffnung der chinesischen Niederlassung in Shanghai bekannt. Das Geschäftsfeld von SensoTech bilden die Entwicklung, die Herstellung und der Vertrieb von Analysenmesstechnik zur Konzent ... mehr

Thermooptische Messanlagen könnten Millionen Tonnen CO2 in Kohlekraftwerken einsparen

Kohlekraftwerke als konventionelle Energiequellen sind essenziell zur Sicherstellung der Energieversorgung. Doch aufgrund ihres hohen CO2-Austoßes gibt es großen Handlungsbedarf, um die Energiegewinnung effizienter und umweltverträglicher zu gestalten. Das Center of Device Development CeDeD ... mehr

Alle News zu MSR

Dünne Schicht im Licht

LMU-Wissenschaftler haben die optischen Eigenschaften neuartiger ultradünner Halbleiter untersucht und dabei eine Methode entwickelt, solche Materialien schnell und effizient zu charakterisieren. Es sind neuartige Halbleiter mit verblüffenden optischen Eigenschaften: Chemische Verbindungen ... mehr

Aus Trinos Vakuum-Systeme GmbH wird Pfeiffer Vacuum Components & Solutions GmbH

Mitglied der Pfeiffer Vacuum Gruppe seit 2010

Seit dem 1.1.2017 trägt die Trinos Vakuum-Systeme GmbH einen neuen Namen: Pfeiffer Vacuum Components & Solutions GmbH. Das Göttinger Unternehmen mit seinen rund 160 Angestellten gehört bereits seit Januar 2010 zur Pfeiffer Vacuum Gruppe. „Durch die Umfirmierung soll unsere Positionierung am ... mehr

Wie gelingt die Energiewende für die produzierende Industrie?

Die Energiewende bringt Bewegung in den Strommarkt. Je höher die Anteile von Wind- und Sonnenstrom sind, desto stärker schwankt das Angebot an elektrischer Energie und damit ihr Preis. Die Industrie sucht deshalb nach Möglichkeiten, wie sie ihren Strombedarf daran anpassen kann. Das vom Bun ... mehr

Innovatoren in Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie gesucht

ACHEMA-Gründerpreis 2018

Zum zweiten Mal sind unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups aufgerufen, sich um den ACHEMA-Gründerpreis zu bewerben. Ab sofort können Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie eingereicht wer ... mehr

Merck und CLEARink Displays unterzeichnen Entwicklungsvereinbarung

Ziel ist die Kommerzialisierung videofähiger reflektierender Farb-Displays

Merck gab bekannt, dass eine umfassende Vereinbarung zur Entwicklung von Materialien mit dem US-amerikanischen Unternehmen CLEARink Displays abgeschlossen wurde. Ziel dieser Vereinbarung ist es, die innovative und patentierte reflektierende Displaytechnologie von CLEARink bis zum Ende des J ... mehr

Salz aus Industrieabwasser wiederverwerten

Neues Forschungsprojekt unter Führung von Covestro

Covestro sucht zusammen mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft nach neuen Wegen zur möglichst umweltfreundlichen Rückgewinnung von Salz und Wasser aus Industrieabwasser. Damit befasst sich ein Forschungsprojekt unter Führung des Leverkusener Werkstoffherstellers. Das aufbereitete Salz ... mehr

Wenn Proteinkristalle wachsen

Chemiker erforschen vielfältige Stoffklasse für biologische und pharmazeutische Anwendungen

Annette Rompel und ihr Team vom Institut für Biophysikalische Chemie der Universität Wien erforschen so genannte Polyoxometallate. Diese weisen eine große Vielfalt auf und bieten den Wissenschaftern damit ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten. In Wechselwirkung mit Enzymen können ... mehr

Grenzüberschreitendes Forschungsprojekt geht Eigenschaften von Pulvern auf den Grund

Das Lagern und Verarbeiten von Pulvern stellt die Industrie oft vor Herausforderungen: Sie können verklumpen und ihre Eigenschaften verlieren, was etwa bei der Produktion von Medikamenten Probleme birgt. In einem neuen Projekt untersuchen Forscher der TU Kaiserslautern, der Saar-Uni, aus Be ... mehr

Chemiker erzeugen molekulares Kugellager

Molekulare Stabilität setzt keine strukturelle Starrheit voraus. Wissenschaftlern am Wilhelm-Ostwald-Institut für Physikalische und Theoretische Chemie der Universität Leipzig ist es erstmals gelungen, ein molekulares Kugellager nicht nur zu erzeugen, sondern auch dessen Beweglichkeit spekt ... mehr

Glasfaser mit Einstein-Effekt

Verdrillte photonische Kristallfasern leiten Licht ähnlich wie ein gekrümmter Raum

Einen neuen Mechanismus, Licht durch Glasfasern zu leiten, haben Forscher des Erlanger Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichts in photonischen Kristallfasern entdeckt. Photonische Kristallfasern werden der Länge nach von regelmäßig angeordneten hohlen Kanälen durchzogen. Die Erlanger ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    Steigender Ölpreis treibt Zahl der Bohrlöcher weiter nach oben

    (dpa-AFX) Mit dem jüngsten Anstieg der Ölpreise ist auch die Zahl der aktiven Bohrlöcher weiter gestiegen. Weltweit seien im Dezember im Schnitt 1772 Bohranlagen für Rohöl und Gas in Betrieb gewesen, teilte die US-amerikanische Ausrüsterfirma Baker Hughes am Montag mit. Damit ist die Zahl d ... mehr

    Preise für Benzin und Heizöl auf höchstem Stand seit Juli 2015

    Gut 1,6 Millionen Fässer Öl sollen künftig pro Tag weniger gefördert werden - das treibt die Preise

    (dpa) Nach der Einigung des Ölkartells Opec auf Förderkürzungen kosten Benzin und Heizöl so viel wie zuletzt im Juli 2015. Allerdings gaben die Preise am Dienstag wieder leicht nach. So kostete ein Liter Superbenzin E10 im bundesweiten Durchschnitt nach den Daten der Markttransparenzstelle ... mehr

    Ölpreise ziehen nach historischem Schulterschluss deutlich an

    (dpa) Die Ölpreise sind am Montag nach den angekündigten Förderkürzungen des Ölkartells Opec und anderer Förderländer auf den höchsten Stand seit Sommer 2015 gestiegen. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Februar legte im frühen Handel um bis zu 6,55 Prozent auf 5 ... mehr

  • Forschung

    Festes Aqua-Material für die Wasserreinigung

    Dekontamination von Wasser mit einer robusten Membran aus zwei sich synergistisch ergänzenden Komponenten

    Membranen für die Wasserreinigung müssen neben ihrer Filterfunktion auch hohen Drücken standhalten. Können Aqua-Materialien, die hauptsächlich aus Wasser bestehen, für derart anspruchsvolle Anwendungen fest genug gemacht werden? Israelische Wissenschaftler berichten, dass ein supramolekular ... mehr

    Wertvolle Inhaltsstoffe aus der Pflanzenwelt

    Hannspeter-Winter-Preis geht an Chemikerin der TU Wien

    Die diesjährige Hannspeter-Winter-Preisträgerin der TU Wien heißt Dr. Anna Ressmann. Die Chemikerin beschäftigte sich mit Verfahren, um Wertstoffe aus biologischen Materialien unter der Verwendung von ionischen Flüssigkeiten zu gewinnen. Viele biologische Materialien enthalten wertvolle Inh ... mehr

    Innovationspreis für organische Photovoltaik

    Innovationspreis zeichnet Designer und Hersteller innovativer Produkte aus dem Bauwesen aus

    Merck gab bekannt, dass organische Photovoltaikmodule den Innovationspreis Architecture + Building auf der BAU 2017 erhalten haben. Die ausgestellten aktiven Solarfilme werden von BELECTRIC OPV, unter dem Markennamen OPVIUS produziert. Die in enger Zusammenarbeit entwickelten Module verwend ... mehr

  • Wirtschaft

    Evonik investiert in Nanotech Industrial Solutions

    Evonik Industries hat über seinen Venture Capital Arm in Nanotech Industrial Solutions, Inc. (NIS), mit Sitz in Avenel (NJ, USA) investiert und hält nun eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen. Über das Transaktionsvolumen wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart. NIS pl ... mehr

    Linde: Fusions-Verhandlungen werden noch Monate dauern

    (dpa) Linde-Vorstandschef Aldo Belloni erwartet den angestrebten Zusammenschluss mit dem amerikanischen Gasekonzern Praxair nicht mehr im laufenden Quartal. «Die Verhandlungen werden sich noch einige Monate hinziehen», erklärte Belloni am Mittwoch in einem Rundbrief an die Mitarbeiter, der ... mehr

    BYK: Laboreinweihung in Russland

    Am 15.12.2016 feierte BYK zusammen mit HOMA, einem Hersteller von Dispersionen und Emulsionen mit Sitz in Dzerzhinsk, Russland, die Eröffnung eines hochmodernen Labors für BYKs Anwendungstechnik in Schyolkovo, in der Nähe von Moskau. Auf über 125 m2 sind nun die Voraussetzungen geschaffen, ... mehr

  • Beruf

    Digitalisierung wirft die HR-Agenda über den Haufen

    HR-Report 2017 von IBE und Hays

    Die Digitalisierung sorgt dafür, dass sich die HR-Prioritäten in Unternehmen verschieben. So hat sich die Rangfolge der wichtigsten HR-Handlungsfelder im Vergleich zum Vorjahr deutlich verändert: Im neuen HR-Report 2017 steht die Flexibilisierung der Arbeitsstrukturen auf dem ersten Platz ( ... mehr

    Linde garantiert Beschäftigung bei Praxair-Fusion

    (dpa) Der Industriegase-Hersteller Linde hat mit Betriebsrat und Gewerkschaften nach deren Angaben eine Beschäftigungssicherung bis Ende 2021 für den Fall einer Fusion mit dem US-Konkurrenten Praxair vereinbart. Das teilten die IG Metall und die IG BCE am Freitag mit. Aufsichtsrat Xaver Sch ... mehr

    Lücke bei naturwissenschaftlichen Facharbeitern noch nie so groß

    (dpa) Den Unternehmen in Deutschland fehlen 212.000 Arbeitskräfte in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Damit habe die Lücke in diesem Bereich Ende Oktober den Höchststand seit Beginn der Berechnungen im Jahr 2011 erreicht, teilte der Arbeitgeberve ... mehr

  • Produktion

    BYK: Laboreinweihung in Russland

    Am 15.12.2016 feierte BYK zusammen mit HOMA, einem Hersteller von Dispersionen und Emulsionen mit Sitz in Dzerzhinsk, Russland, die Eröffnung eines hochmodernen Labors für BYKs Anwendungstechnik in Schyolkovo, in der Nähe von Moskau. Auf über 125 m2 sind nun die Voraussetzungen geschaffen, ... mehr

    120 auf einen Streich: Umfassendes Konzept optimiert Produktion zahlreicher Spezialpolyester

    Evonik vergibt Innovationspreis für neue Prozesse

    Mit einem ganzheitlichen Konzept kann Evonik die Produktionsweise von mehr als 120 Spezialpolyestern optimieren. Die Kunststoffe werden vom Unternehmen auf einer Vielzahl von Anlagen mit unterschiedlichen Designs gefertigt. Mit der Polyester-Prozesstechnologie-Plattform, die von Experten de ... mehr

    Debüt für Kohlendioxid als Rohstoff

    Covestro startet Auslieferung von erstem Produkt auf CO2-Basis

    Covestro hat die Auslieferung eines neuartigen Produkts aufgenommen, das auf Kohlendioxid basiert. Der erste Tanklastwagen verließ am Dienstag den Standort Dormagen bei Köln. Dort unterhält das Unternehmen eine Produktionsanlage, die nach der Einweihung im Sommer jetzt offiziell den Betrieb ... mehr

  • Personalia

    WALDNER Laboreinrichtungen erweitert Geschäftsleitungskreis

    Vor gut 100 Tagen ist Joerg Hoffmann in die Geschäftsführung der WALDNER Laboreinrichtungen GmbH & Co. KG berufen worden. Gemeinsam mit Horst Schierholz ist er für das Unternehmen verantwortlich und will neue Impulse im internationalen Vertrieb setzen. „Wir müssen uns noch moderner aufstell ... mehr

    Wertvolle Inhaltsstoffe aus der Pflanzenwelt

    Hannspeter-Winter-Preis geht an Chemikerin der TU Wien

    Die diesjährige Hannspeter-Winter-Preisträgerin der TU Wien heißt Dr. Anna Ressmann. Die Chemikerin beschäftigte sich mit Verfahren, um Wertstoffe aus biologischen Materialien unter der Verwendung von ionischen Flüssigkeiten zu gewinnen. Viele biologische Materialien enthalten wertvolle Inh ... mehr

    Merck rochiert Führungspositionen zwischen Geschäften und Konzernfunktionen

    Friedhelm Felten übernimmt die Leitung des Pigmentgeschäfts

    Merck hat die bereichsübergreifende Neubesetzung mehrerer Führungspositionen bekannt gegeben. Sie betrifft Geschäfte und Konzernfunktionen gleichermaßen. Michael Heckmeier (49), derzeit Leiter des Pigmentgeschäfts, wird ab 1. April die Geschäftseinheit Display Materials innerhalb des Untern ... mehr

  • Produktentwicklung

    Innovationspreis für organische Photovoltaik

    Innovationspreis zeichnet Designer und Hersteller innovativer Produkte aus dem Bauwesen aus

    Merck gab bekannt, dass organische Photovoltaikmodule den Innovationspreis Architecture + Building auf der BAU 2017 erhalten haben. Die ausgestellten aktiven Solarfilme werden von BELECTRIC OPV, unter dem Markennamen OPVIUS produziert. Die in enger Zusammenarbeit entwickelten Module verwend ... mehr

    Debüt für Kohlendioxid als Rohstoff

    Covestro startet Auslieferung von erstem Produkt auf CO2-Basis

    Covestro hat die Auslieferung eines neuartigen Produkts aufgenommen, das auf Kohlendioxid basiert. Der erste Tanklastwagen verließ am Dienstag den Standort Dormagen bei Köln. Dort unterhält das Unternehmen eine Produktionsanlage, die nach der Einweihung im Sommer jetzt offiziell den Betrieb ... mehr

    Durch bessere Schmierstoffe Sprit sparen

    Evonik-Team erhält Meyer-Galow-Preis für Wirtschaftschemie

    Der Meyer-Galow-Preis 2016 geht an Dr. Thorsten Bartels, Boris Eisenberg, Dr. Klaus Schimossek und Dr. Torsten Stöhr von Evonik Industries. Das Evonik-Team erhält die Auszeichnung für die Entwicklung einer neuen Generation von Schmierstoffadditiven, durch deren Verwendung sich der Verbrauch ... mehr

  • Technologie

    Dünne Schicht im Licht

    LMU-Wissenschaftler haben die optischen Eigenschaften neuartiger ultradünner Halbleiter untersucht und dabei eine Methode entwickelt, solche Materialien schnell und effizient zu charakterisieren. Es sind neuartige Halbleiter mit verblüffenden optischen Eigenschaften: Chemische Verbindungen ... mehr

    Merck und CLEARink Displays unterzeichnen Entwicklungsvereinbarung

    Ziel ist die Kommerzialisierung videofähiger reflektierender Farb-Displays

    Merck gab bekannt, dass eine umfassende Vereinbarung zur Entwicklung von Materialien mit dem US-amerikanischen Unternehmen CLEARink Displays abgeschlossen wurde. Ziel dieser Vereinbarung ist es, die innovative und patentierte reflektierende Displaytechnologie von CLEARink bis zum Ende des J ... mehr

    Wenn Proteinkristalle wachsen

    Chemiker erforschen vielfältige Stoffklasse für biologische und pharmazeutische Anwendungen

    Annette Rompel und ihr Team vom Institut für Biophysikalische Chemie der Universität Wien erforschen so genannte Polyoxometallate. Diese weisen eine große Vielfalt auf und bieten den Wissenschaftern damit ein breites Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten. In Wechselwirkung mit Enzymen können ... mehr

  • Gesetze

    Neue Verordnung verpflichtet zur Rückgewinnung von Phosphor

    Deutschland soll Phosphor aus Klärschlamm gewinnen

    Die Bundesregierung verstärkt das Recycling von Wertstoffen aus kommunalen Abwässern und Klärschlämmen. Dabei soll vor allem Phosphor zurückgewonnen werden, der für Düngemittel verwendet werden kann. Auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat das Bundeskabinett eine ents ... mehr

    EU will besseren Schutz vor Krebsgefahren am Arbeitsplatz

    Grenzwerte für sieben weitere krebserregende Chemikalien gesetzt

    (dpa) Die EU-Kommission will Arbeitnehmer am Arbeitsplatz besser vor Krebsgefahren schützen. Sie setzt deshalb Grenzwerte für sieben weitere krebserregende Chemikalien, wie sie am Dienstag in Brüssel mitteilte. Das betreffe rund vier Millionen Arbeitnehmer in Europa, erklärte die zuständige ... mehr

    ITC bestätigt Verletzung von BASF und Argonne National Laboratory Patenten durch Umicore

    Verfügung untersagt unerlaubte US-Einfuhr von patentverletzenden Kathodenmaterialien

    Die Internationale Handelskommission der Vereinigten Staaten (ITC) hat festgestellt, dass Umicore Patente von BASF und Argonne National Laboratory verletzt. Die Verfügung umfasst insbesondere den Import von Nickel-Mangan-Cobalt (NMC) Kathodenmaterialien von Umicore in die USA. Sie bestätigt ... mehr

  • Märkte

    BYK: Laboreinweihung in Russland

    Am 15.12.2016 feierte BYK zusammen mit HOMA, einem Hersteller von Dispersionen und Emulsionen mit Sitz in Dzerzhinsk, Russland, die Eröffnung eines hochmodernen Labors für BYKs Anwendungstechnik in Schyolkovo, in der Nähe von Moskau. Auf über 125 m2 sind nun die Voraussetzungen geschaffen, ... mehr

    Chemiebranche bleibt auch 2017 im Übernahmefieber

    (dpa) - Das Übernahme- und Fusions-Karussell in der Chemiebranche dürfte sich laut einer Studie 2017 schwungvoll weiterdrehen. Nach dem rekordverdächtigen Niveau 2016 dürften das günstige Finanzierungsumfeld und strategische Erwägungen die Entwicklung bestimmen, wie die Wirtschaftsprüfungs- ... mehr

    ITC bestätigt Verletzung von BASF und Argonne National Laboratory Patenten durch Umicore

    Verfügung untersagt unerlaubte US-Einfuhr von patentverletzenden Kathodenmaterialien

    Die Internationale Handelskommission der Vereinigten Staaten (ITC) hat festgestellt, dass Umicore Patente von BASF und Argonne National Laboratory verletzt. Die Verfügung umfasst insbesondere den Import von Nickel-Mangan-Cobalt (NMC) Kathodenmaterialien von Umicore in die USA. Sie bestätigt ... mehr

  • Finanzen

    Monsanto mit Gewinn vor Übernahme durch Bayer

    (dpa) Der US-Agrarkonzern Monsanto hat vor der geplanten Rekordübernahme durch den deutschen Chemieriesen Bayer einen Gewinn erwirtschaftet. Im Geschäftsquartal bis Ende November stand unter dem Strich dank einer starken Entwicklung in Südamerika ein Plus von 29 Millionen US-Dollar (27,6 Mi ... mehr

    ALTANA erwirbt Isolierharz-Geschäft von Solvay

    Integration in den Geschäftsbereich ELANTAS Electrical Insulation

    Der Spezialchemiekonzern ALTANA hat das Isolierharz-Geschäft des belgischen Chemiekonzerns Solvay erworben. Die Produkte erzielten im Jahr 2015 einen Umsatz von rund 20 Millionen US-Dollar. Mit der Akquisition übernimmt ALTANA einen Forschungs- und Produktionsstandort von Solvay mit 53 Mita ... mehr

    Chemiebranche bleibt auch 2017 im Übernahmefieber

    (dpa) - Das Übernahme- und Fusions-Karussell in der Chemiebranche dürfte sich laut einer Studie 2017 schwungvoll weiterdrehen. Nach dem rekordverdächtigen Niveau 2016 dürften das günstige Finanzierungsumfeld und strategische Erwägungen die Entwicklung bestimmen, wie die Wirtschaftsprüfungs- ... mehr

  • Politik

    Neue Verordnung verpflichtet zur Rückgewinnung von Phosphor

    Deutschland soll Phosphor aus Klärschlamm gewinnen

    Die Bundesregierung verstärkt das Recycling von Wertstoffen aus kommunalen Abwässern und Klärschlämmen. Dabei soll vor allem Phosphor zurückgewonnen werden, der für Düngemittel verwendet werden kann. Auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat das Bundeskabinett eine ents ... mehr

    Welche deutschen Branchen der Brexit treffen könnte

    (dpa) Die Handelsverflechtungen zwischen Großbritannien und Deutschland sind eng - entsprechend könnte der EU-Austritt der Briten hierzulande die Wirtschaft belasten. Premierministerin Theresa May will den Antrag bei der EU bis März stellen. Gerade für diese Branchen ist Großbritannien ein ... mehr

    Bayer-Chef und Monsanto-Chef warben bei Trump für Übernahmepläne

    (dpa) Bayer-Chef Werner Baumann und Monsanto-Chef Hugh Grant haben vor der geplanten Milliarden-Fusion ihrer Konzerne den künftigen US-Präsidenten Donald Trump getroffen. Bei dem «produktiven» Gespräch in New York am Mittwoch sei neben der angepeilten Übernahme des US-Saatgutspezialisten Mo ... mehr

  • Kooperation

    Weltkonzerne wollen Wasserstoff-Antrieb im Auto voranbringen

    (dpa) Eine Allianz aus Autoherstellern und anderen Weltkonzernen will dem Wasserstoff-Antrieb zum Durchbruch auf der Straße verhelfen. Daimler, BMW, der Gasehersteller Linde und zehn weitere Unternehmen haben sich zum Hydrogen Council zusammengeschlossen - der Wasserstoff-Initiative, wie si ... mehr

    Merck erschließt neue Geschäftsmöglichkeiten in den USA

    Merck an weiteren Partnerschaften und Kooperationen im US-Markt interessiert

    Merck hat zwei Kooperationen in der Metropolregion San Francisco, Kalifornien, USA, bekannt gegeben. Das Unternehmen wird fortan mit Palantir Technologies Inc. aus Palo Alto sowie der Stanford Graduate School of Business (Stanford GSB) zusammenarbeiten. Außerdem unterzeichnete Merck im Janu ... mehr

    Merck und CLEARink Displays unterzeichnen Entwicklungsvereinbarung

    Ziel ist die Kommerzialisierung videofähiger reflektierender Farb-Displays

    Merck gab bekannt, dass eine umfassende Vereinbarung zur Entwicklung von Materialien mit dem US-amerikanischen Unternehmen CLEARink Displays abgeschlossen wurde. Ziel dieser Vereinbarung ist es, die innovative und patentierte reflektierende Displaytechnologie von CLEARink bis zum Ende des J ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.