Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Neues Projekt erforscht Phänomene in Festkörper-Batterien

16.11.2018 Festkörper-Batterien stehen aufgrund ihrer herausragenden Eigenschaften weltweit im Fokus der Forschung. Allerdings ist die Frage nach den besten Materialien für solche Batterien bis dato unbeantwortet. In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Analyseprojekt ... mehr

Nächster Schritt auf dem Weg zu einer effizienten Biobrennstoffzelle

Zwei kombinierte Konzepte machen System effizient wie Edelmetallkatalysatoren

16.11.2018 Brennstoffzellen, die mit dem Enzym Hydrogenase arbeiten, sind prinzipiell genauso effizient wie solche, die das teure Edelmetall Platin als Katalysator enthalten. Allerdings brauchen die Enzyme eine wässrige Umgebung, und durch diese gelangt der Ausgangsstoff für die Reaktion – Wasserstoff ... mehr

Kohlefasern aus Treibhausgas

Wie Algen die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre nachhaltig senken könnten

16.11.2018 Zusammen mit Forscherkollegen haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre ermöglichen könnte. Der aktuellste Weltklimareport (IPCC Special R ... mehr

Deutschland braucht mehr Ausgründungen aus der Wissenschaft

Forscherteam untersucht die verschiedenen Mentalitäten von Wissenschaftlern und Gründern

16.11.2018 Das Entrepreneurship Research Institute der Technischen Universität München (TUM) geht in einem neuen Forschungsprojekt der Frage nach, warum Ausgründungen aus der Wissenschaft in Deutschland so selten sind. Die Forscher analysieren dabei die verschiedenen Mentalitäten von Wissenschaftlern ... mehr

Kristalline Überraschung

Hochdruck-Experimente enthüllen neue Form von Siliziumdioxid

16.11.2018 Bei Hochdruck-Experimenten mit dem Mineral Coesit hat ein internationales Forscherteam zwei unerwartete Formen von Siliziumdioxid mit einer ungewöhnlichen Kristallstruktur entdeckt. Die Beobachtung könnte direkten Einfluss sowohl auf das wissenschaftliche Bild von flüssigen Silikaten tief i ... mehr

Das neue Maß aller Dinge: Kilogramm bekommt neue Definition

15.11.2018 (dpa) Revolution in Versailles: Zumindest in der Metrologie, der Wissenschaft vom präzisen Messen wird am Freitag nahezu alles auf den Kopf gestellt. Auf der Generalkonferenz für Maß und Gewicht in der französischen Stadt sollen Vertreter von 60 Staaten über ein neues Einheitensystem abstim ... mehr

Evonik bleibt auf Übernahmetour

15.11.2018 (dpa-AFX) Der Spezialchemiekonzern Evonik will weiter zukaufen. "Wir haben eine Liste von rund 100 Unternehmen, die für uns interessant sind. Wo sich Möglichkeiten ergeben, prüfen wir die", sagte Vorstandschef Christian Kullmann dem "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe). Eine Großfusion mit ei ... mehr

Währungseffekte belasten Linde-Bilanz

15.11.2018 (dpa-AFX) Ungünstige Währungseffekte haben dem vor der Fusion mit Praxair stehenden Linde-Konzern die Bilanz verhagelt. Der Umsatz ging in den ersten neun Monaten im Jahresvergleich um 1,7 Prozent auf 13,05 Milliarden Euro zurück, wie Linde am Mittwochabend in München mitteilte. Zudem wirkt ... mehr

Neues atmendes Material schmiert sich bei Bedarf selbst

Wie beim Regenwurm

15.11.2018 Regenwürmer sind immer sauber, selbst wenn sie aus noch so feuchter, klebriger Erde kommen. Das haben sie einer Schmutz abweisenden, gleitfördernden Schmierschicht zu verdanken, die sich auf ihrer Haut immer wieder selbst bildet. Forscher vom INM haben dieses System aus der Natur nun künstl ... mehr

Dehnbaren Solarzellen einen Schritt näher gekommen

Organische Photovoltaik mit neuen Eigenschaften

15.11.2018 Organische Solarzellen, die auf Oberflächen lackiert oder bedruckt werden können, werden immer effizienter und bieten heute vielversprechende Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. in der Bekleidung, die auch eine hohe Flexibilität erfordern.Das Labor des Chemie- und Biomolekularingenieurs Rafael V ... mehr

Alle News

Das neue Maß aller Dinge: Kilogramm bekommt neue Definition

15.11.2018 (dpa) Revolution in Versailles: Zumindest in der Metrologie, der Wissenschaft vom präzisen Messen wird am Freitag nahezu alles auf den Kopf gestellt. Auf der Generalkonferenz für Maß und Gewicht in der französischen Stadt sollen Vertreter von 60 Staaten über ein neues Einheitensystem abstim ... mehr

Erkennen von Licht in einer anderen Dimension

Polymere Nanostrukturen, die länger als breit sind, machen Graphen zu einem besseren Lichtdetektor

14.11.2018 Wissenschaftler des Center for Functional Nanomaterials (CFN) haben die Reaktion von Graphen auf Licht durch selbst zusammengefügte drahtähnliche Nanostrukturen, die Strom leiten, dramatisch verbessert. Die Verbesserung könnte den Weg für die Entwicklung von graphenbasierten Detektoren ebne ... mehr

Biomimetik: Die chemischen Tricks des Blutes

09.11.2018 Biologische Moleküle wie Hämoglobin oder Chlorophyll sind schwer zu untersuchen. Ein Team von der TU Wien und aus Triest zeigte nun, wie man von ähnlichen, künstlichen Stoffen viel lernen kann. Hämoglobin hat eigentlich eine ganz einfache Aufgabe: Es ist dazu da, Sauerstoffmoleküle durch un ... mehr

Abstände zwischen den Nanotwins sorgen für stärkere Metalle

06.11.2018 Forscher der Brown University und des Institute of Metals Research an der Chinese Academy of Sciences haben einen neuen Weg gefunden, Nanotwins - winzige lineare Grenzen im Atomgitter eines Metalls, die auf beiden Seiten identische kristalline Strukturen aufweisen - zu nutzen, um stärkere M ... mehr

Aufrüstung von preiswerten Diodenlasern für den Einsatz bei präzisen Messungen

06.11.2018 Russische Physiker haben ein Verfahren entwickelt, um das Emissionsspektrum eines gewöhnlichen Diodenlasers, wie es bei einem Laserpointer der Fall ist, drastisch zu reduzieren. Dies macht ihr Gerät zu einem nützlichen Ersatz für die komplexeren und teureren Einfrequenz-Laser und ermöglicht ... mehr

Zeitmessung ohne Stoppuhr

Neues Konzept verspricht Anwendungen für ultraschelle Prozesse in der Chemie und biologischen Reaktionen

05.11.2018 Die durch einen starken Laserpuls angetriebene Schwingung von Elektronen lässt sich aus einer einzelnen Messung des Absorptionsspektrums rekonstruieren. Hierfür sind keine Pump- und Probepulse als Start- und Stoppsignale erforderlich. Das neue Konzept verspricht zukünftige Anwendungen für u ... mehr

Winzige Lichtdetektoren funktionieren wie Gecko-Ohren

02.11.2018 Geckos und viele andere Tiere haben Köpfe, die zu klein sind, um die Position von Geräuschen so zu triangulieren, wie wir es tun. Stattdessen haben sie einen winzigen Tunnel durch ihre Köpfe, der die Art und Weise misst, wie eintreffende Schallwellen aufprallen, um herauszufinden, aus welch ... mehr

Untersuchung von anorganischen Pigmenten mit Apatitstruktur

02.11.2018 Verbindungen mit Apatitstruktur unterscheiden sich von den meisten Klassen durch die Vielfalt ihrer chemischen Zusammensetzung: Zur Herstellung solcher Substanzen können die meisten chemischen Elemente des Periodensystems verwendet werden, während die Eigenschaften der kristallinen Struktur ... mehr

Eurofins schließt Übernahme eines kosmetischen Testlabors in Frankreich ab

30.10.2018 Eurofins Scientific gibt bekannt, dass die Übernahme von Laboratoire Dermscan SAS ("Dermscan"), einem führenden Anbieter von Testservices für Kosmetik- und Körperpflegeprodukte in Europa, erfolgreich abgeschlossen wurde.Dermscan wurde 1990 in Lyon als Familienunternehmen gegründet. Nach fas ... mehr

analytica Vietnam verzeichnet Aussteller-Ansturm

Zukunftsmarkt Vietnam

29.10.2018 Knapp ein halbes Jahr vor Beginn der analytica Vietnam ist die Fachmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik in Ho Chi Minh City gefragt wie nie. Rund 60 Prozent mehr Aussteller als im Vergleichszeitraum 2016 haben sich bis Mitte Oktober für das Spin-off der analytica ... mehr

Alle News zu Analytik

Neues Projekt erforscht Phänomene in Festkörper-Batterien

16.11.2018 Festkörper-Batterien stehen aufgrund ihrer herausragenden Eigenschaften weltweit im Fokus der Forschung. Allerdings ist die Frage nach den besten Materialien für solche Batterien bis dato unbeantwortet. In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Analyseprojekt ... mehr

Nächster Schritt auf dem Weg zu einer effizienten Biobrennstoffzelle

Zwei kombinierte Konzepte machen System effizient wie Edelmetallkatalysatoren

16.11.2018 Brennstoffzellen, die mit dem Enzym Hydrogenase arbeiten, sind prinzipiell genauso effizient wie solche, die das teure Edelmetall Platin als Katalysator enthalten. Allerdings brauchen die Enzyme eine wässrige Umgebung, und durch diese gelangt der Ausgangsstoff für die Reaktion – Wasserstoff ... mehr

Kohlefasern aus Treibhausgas

Wie Algen die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre nachhaltig senken könnten

16.11.2018 Zusammen mit Forscherkollegen haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre ermöglichen könnte. Der aktuellste Weltklimareport (IPCC Special R ... mehr

Deutschland braucht mehr Ausgründungen aus der Wissenschaft

Forscherteam untersucht die verschiedenen Mentalitäten von Wissenschaftlern und Gründern

16.11.2018 Das Entrepreneurship Research Institute der Technischen Universität München (TUM) geht in einem neuen Forschungsprojekt der Frage nach, warum Ausgründungen aus der Wissenschaft in Deutschland so selten sind. Die Forscher analysieren dabei die verschiedenen Mentalitäten von Wissenschaftlern ... mehr

Kristalline Überraschung

Hochdruck-Experimente enthüllen neue Form von Siliziumdioxid

16.11.2018 Bei Hochdruck-Experimenten mit dem Mineral Coesit hat ein internationales Forscherteam zwei unerwartete Formen von Siliziumdioxid mit einer ungewöhnlichen Kristallstruktur entdeckt. Die Beobachtung könnte direkten Einfluss sowohl auf das wissenschaftliche Bild von flüssigen Silikaten tief i ... mehr

Evonik bleibt auf Übernahmetour

15.11.2018 (dpa-AFX) Der Spezialchemiekonzern Evonik will weiter zukaufen. "Wir haben eine Liste von rund 100 Unternehmen, die für uns interessant sind. Wo sich Möglichkeiten ergeben, prüfen wir die", sagte Vorstandschef Christian Kullmann dem "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe). Eine Großfusion mit ei ... mehr

Währungseffekte belasten Linde-Bilanz

15.11.2018 (dpa-AFX) Ungünstige Währungseffekte haben dem vor der Fusion mit Praxair stehenden Linde-Konzern die Bilanz verhagelt. Der Umsatz ging in den ersten neun Monaten im Jahresvergleich um 1,7 Prozent auf 13,05 Milliarden Euro zurück, wie Linde am Mittwochabend in München mitteilte. Zudem wirkt ... mehr

Neues atmendes Material schmiert sich bei Bedarf selbst

Wie beim Regenwurm

15.11.2018 Regenwürmer sind immer sauber, selbst wenn sie aus noch so feuchter, klebriger Erde kommen. Das haben sie einer Schmutz abweisenden, gleitfördernden Schmierschicht zu verdanken, die sich auf ihrer Haut immer wieder selbst bildet. Forscher vom INM haben dieses System aus der Natur nun künstl ... mehr

Dehnbaren Solarzellen einen Schritt näher gekommen

Organische Photovoltaik mit neuen Eigenschaften

15.11.2018 Organische Solarzellen, die auf Oberflächen lackiert oder bedruckt werden können, werden immer effizienter und bieten heute vielversprechende Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. in der Bekleidung, die auch eine hohe Flexibilität erfordern.Das Labor des Chemie- und Biomolekularingenieurs Rafael V ... mehr

55 Prozent aller Beschäftigten in Deutschland bekommen Weihnachtsgeld

Beschäftigte der Chemieindustrie erhalten ein vergleichsweise hohes Weihnachtsgeld

15.11.2018 Im November können sich viele Beschäftigte wieder über Weihnachtsgeld freuen. Mit 55 Prozent erhalten etwas mehr als die Hälfte aller Arbeitnehmer-innen und Arbeitnehmer in Deutschland diese Jahressonderzahlung. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Online-Befragung des Internetportals www.l ... mehr

Alle News zu Chemie

Polyurethan-Schäume zuverlässig simulieren

05.11.2018 Polyurethan-Schäume oder kurz PU-Schäume spielen eine große Rolle in unserem Alltag – auch wenn wir uns dessen nicht bewusst sind. Doch wir sitzen und liegen täglich darauf: So bestehen Autositze und Matratzen beispielsweise aus weichen PU-Schäumen. Harte PU-Schäume setzt man dagegen unter ... mehr

Ein transparentes, flexibles Material aus Seide und Nanoröhrchen

Nanoröhrchen-Wechselwirkungen mit Seidenfibroinen - Schlüssel zu flexibler, abbaubarer Elektronik

02.11.2018 Die Seidenfasern von Bombyx mori, der heimischen Seidenraupe, werden seit Jahrtausenden als starkes, aber leichtes und luxuriöses Material geschätzt. Obwohl synthetische Polymere wie Nylon und Polyester kostengünstiger sind, sind sie nicht mit den natürlichen Eigenschaften und mechanischen ... mehr

EU-Staaten bringen Verbot von Einweg-Plastik auf den Weg

01.11.2018 (dpa) Das Aus für Plastikteller, Strohhalme und andere Kunststoff-Wegwerfprodukte in Europa rückt immer näher. Die EU-Staaten stimmten am Mittwoch für das geplante Verbot von Einwegplastik. Das Europaparlament hatte sich bereits vor gut einer Woche dafür ausgesprochen. Bis Ende des Jahres s ... mehr

Neues Verbundmaterial kühlt sich bei hohen Temperaturen selbst

29.10.2018 An der University of Nottingham wird ein von der Natur inspiriertes, hochmodernes Material entwickelt, das seine eigene Temperatur regulieren kann und gleichermaßen zur Behandlung von Verbrennungen und zur Unterstützung von Raumkapseln bei atmosphärischen Einflüssen eingesetzt werden kann." ... mehr

Kolon BASF innoPOM startet die kommerzielle Produktion von Polyoxymethylen in Korea

29.10.2018 Kolon BASF innoPOM Inc., das 2016 ins Leben gerufene 50:50-Joint Venture zwischen KOLON PLASTICS und BASF, hat den Betrieb der neuen Produktionsanlage für Polyoxymethylen (POM) in Gimcheon/Korea aufgenommen. Die neue Produktionsanlage mit einer Jahreskapazität von 70.000 Tonnen ist in Kombi ... mehr

Biologisch abbaubares Plastik

Forschungsprojekt generiert Alternative für herkömmliche Kunststoffe

25.10.2018 Kunststoffe finden sich in allen Lebensbereichen. Für die Herstellung verbraucht die Industrie wertvolle Ressourcen wie Erdöl. Besonders problematisch ist die Verwendung von Kunststoffen für Verpackungen mit einmaliger Nutzung. Der Plastikmüll landet oft in der Umwelt. Ein Resultat daraus i ... mehr

EU-Pläne zum Plastik können nur der Anfang sein

25.10.2018 (dpa) Die Grünen fordern nach der Zustimmung des EU-Parlaments zu einem Verbot vieler Wegwerfprodukte aus Plastik weitere Schritte. Die europäischen Pläne könnten nur der Anfang sein, sagte Parteichef Robert Habeck der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch: «Um den Verbrauch von Plastik zu r ... mehr

Die Hauptmerkmale der Spinnenseide entschlüsselt

25.10.2018 Wissenschaftler der ASU feiern ihren jüngsten Erfolg auf dem Weg zum Verständnis, was die Faser, die Spinnen spinnen - Gewicht für Gewicht - mindestens fünfmal so stark wie Stahl macht.Eines der grundlegenden Geheimnisse der Spinnenseide, das die Fähigkeit der Wissenschaftler, künstliche Se ... mehr

Kommen Verbote für Strohhalme und Wattestäbchen?

EU will Plastikflut mit Verboten eindämmen

24.10.2018 (dpa) Cocktails trinken mit Plastikstrohhalm? Picknicken mit Plastikbesteck? Das dürfte bald der Vergangenheit angehören - denn die EU will zum Schutz von Umwelt und Meerestieren bestimmte Kunststoffprodukte verbieten. Dazu legte die EU-Kommission im Mai einen Vorschlag vor. Darin enthalten ... mehr

Keine weitere Verarbeitung erforderlich

Selbstorganisierende Polymere auf Silikonbasis

24.10.2018 Wissenschaftler des Tokyo Institute of Technology, RIKEN und der Tohoku University haben eine Silikon-Polymerkette entwickelt, die sich selbst zu einer periodischen 3D-Struktur zusammenfügen kann. Dies gelang ihnen, indem sie mit ihren kürzlich vorgestellten selbst zusammengesetzten Triptyc ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

analytica Vietnam verzeichnet Aussteller-Ansturm

Zukunftsmarkt Vietnam

29.10.2018 Knapp ein halbes Jahr vor Beginn der analytica Vietnam ist die Fachmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik in Ho Chi Minh City gefragt wie nie. Rund 60 Prozent mehr Aussteller als im Vergleichszeitraum 2016 haben sich bis Mitte Oktober für das Spin-off der analytica ... mehr

Sartorius wächst weiter zweistellig

Wachstumsdynamik der Laborsparte durch schwächere Nachfrage aus Europa beeinflusst

24.10.2018 Mit zweistelligen Zuwächsen bei Umsatz und Gewinn hat Sartorius seinen Wachstumskurs fortgesetzt. „Sartorius hat in den ersten neun Monaten 2018 ein sehr gutes organisches Wachstum erzielt“, sagte der Vorstandsvorsitzende Dr. Joachim Kreuzburg. „Das gilt insbesondere für die Bioprozess-Spar ... mehr

Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

16.10.2018 Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermögli ... mehr

Malvern Panalytical - alleiniger Vertriebspartner der SOPAT GmbH in den USA

09.10.2018 Die SOPAT GmbH gibt bekannt, dass Malvern Panalytical ab sofort alleiniger Vertriebspartner der photooptischen Messtechnik und Software der SOPAT GmbH auf den US-Markt sein wird. “Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Malvern Panalytical auf dem US-Markt. Einen so starken Partner ... mehr

Neue Studie skizziert das „Labor von morgen“

08.10.2018 Die zunehmende Digitalisierung, neue Kollaborationen und ein verschärfter Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte verändern die internationale Forschungslandschaft nachhaltig. Das Planungs- und Beratungsunternehmen Arup hat in seiner Studie „Future of Labs“ die wichtigsten Trends identifizi ... mehr

Ein Smartphone-System zum Testen von Blei im Wasser

Kann Werte unterhalb der EPA-Normen erkennen

28.09.2018 Die Entdeckung von Blei in Flint, Michigans Trinkwasser, lenkte die Aufmerksamkeit erneut auf die Gesundheitsrisiken des Metalls. Jetzt haben Forscher der University of Houston ein kostengünstiges System mit einem Smartphone und einer Linse entwickelt, die mit einem Tintenstrahldrucker herg ... mehr

Über 600 Partnering-Gespräche beim ersten ECP Summer Summit

Industriequote der Teilnehmer über 70 %

27.09.2018 Der erste ECP Summer Summit klang gestern mit einem internationalen Get Together in der Zentrale des Konsum- und Industriegüter-Unternehmens Henkel aus. 250 Teilnehmer kamen aus 16 Nationen, um sich disziplinenübergreifend über Innovationen auszutauschen: 606 Partnering-Gespräche fanden inn ... mehr

Nanoreaktoren nach natürlichen Vorbildern gebaut

24.09.2018 Winzige Reaktoren nach natürlichen Vorbildern haben Forscher am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) entwickelt: Wie die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Journal of the American Chemical Society in einem Perspektivenartikel berichten, liegt ein Fokus ihrer Forschung auf kata ... mehr

Zehn Jahre LAUDA-Brinkmann

19.09.2018 Für LAUDA gibt es diesen September Grund zum Feiern. Die 2008 gegründete Auslandsgesellschaft LAUDA-Brinkmann feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Zu den Feierlichkeiten in Philadelphia, Pennsylvania, waren auch hochrangige Vertreter der Zentrale, darunter der Geschäftsführende Gesellschafter ... mehr

Köttermann startet Prozess zur Investorenansprache

12.09.2018 Die KÖTTERMANN-Gruppe hat einen strukturierten Prozess zur Ansprache potenzieller Investoren, bevorzugt aus der eigenen Branche, gestartet. Die Investorenansprache erfolgt parallel zum laufenden Prozess der Sanierung in Eigenverwaltung. „Wir schöpfen selbstverständlich alle vorhandenen Mögl ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Energieautarke Sensorplattform für die digitalisierte Zustandsüberwachung

endiio gewinnt Startup-Award beim Maschinenbau-Gipfel 2018

08.11.2018 Das Startup endiio aus Wien gewinnt den Startup-Award beim Maschinenbau-Gipfel 2018. Mit diesem unterstreicht das Unternehmen, dass es mit frischen Ideen und einem innovativen Geschäftsmodell aufwarten kann. endiio überzeugte die Jury Der Startup-Award wurde in diesem Jahr zum ersten Mal vo ... mehr

Huber verstärkt Vertriebsteam in Norddeutschland und Dänemark

18.10.2018 Seit Anfang Oktober verstärken zwei neue technische Verkäufer das deutsche Vertriebsteam bei der Peter Huber Kältemaschinenbau AG. Tim Litterst betreut ab sofort zusammen mit Maximilian Delakowitz die Kunden im Vertriebsgebiet Norddeutschland (Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holst ... mehr

Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

16.10.2018 Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermögli ... mehr

Neues Verfahren misst präzise 3D-Polymerbearbeitung

11.10.2018 Rezepte für den dreidimensionalen (3D-)Druck oder die additive Herstellung von Teilen erfordern ebenso viel Rätselraten wie die Wissenschaft. Bis jetzt. Harze und andere Materialien, die unter Licht zu Polymeren oder langen Molekülketten reagieren, sind attraktiv für den 3D-Druck von Teilen ... mehr

Künstliche Intelligenz: Größeres Potential als die Dampfmaschine

2017 flossen 48 Prozent der weltweiten Investitionen für AI-Start-ups in chinesische Gründungen

10.09.2018 Nach Prognosen des McKinsey Global Institute (MGI) kann Künstliche Intelligenz (KI) das globale Bruttoinlandsprodukt (BIP) bis 2030 zusätzlich um durchschnittlich 1,2 Prozentpunkte pro Jahr steigern. KI übertrifft somit den jährlichen Wachstumseffekt, den seinerzeit Dampfmaschinen (0,3 Proz ... mehr

Huber eröffnet neue Niederlassung in China

10.08.2018 Huber setzt seine internationale Expansion mit einer neuen Vertriebsniederlassung mit Sitz in Guangzhou in China fort. Unter dem Namen „Huber China“ wird die neue Tochtergesellschaft zukünftig Endanwender und Händler in China bedienen. Am Mittwoch, den 1. August 2018 fand die Eröffnungsfeie ... mehr

Thomas Spitzenpfeil wird neuer CFO von Schenck Process

16.07.2018 Thomas Spitzenpfeil wurde mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 zum Chief Financial Officer der Schenck Process Group ernannt. Er wird auch Mitglied des Management Boards. Herr Spitzenpfeil wird für die globale Finanz- und IT-Organisation des Unternehmens verantwortlich sein und Schenck Process g ... mehr

Huber Kältemaschinenbau ist „Innovator des Jahres 2018“

Huber verteidigt als erstes Unternehmen bei TOP 100 den Titel als "Innovator des Jahres"

03.07.2018 In der Jubiläumsrunde zum 25-jährigen Bestehen des Innovationswettbewerbs TOP 100 hat die Peter Huber Kältemaschinenbau AG erneut einen Spitzenplatz errungen: Das Unternehmen aus Offenburg belegt in der Größenklasse C (Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern) zum zweiten Mal hintereinande ... mehr

Unternehmensgründer Peter Huber verstorben

Kältepionier und Erfinder der Unistat-Prozessthermostate im Alter von 77 Jahren verstorben

18.06.2018 Die Familie und die Mitarbeiter der Peter Huber Kältemaschinenbau AG trauern um ihren Unternehmensgründer, langjährigen Firmenchef und Aufsichtsratsvorsitzenden Peter Huber. Der Firmengründer verstarb am 12. Juni 2018 im Alter von 77 Jahren. Peter Huber wurde am 16. Februar 1941 in Offenbur ... mehr

Magnetische Wirbel schaffen leistungsfähigere Sensoren

18.06.2018 Magnetische Sensoren spielen eine Schlüsselrolle in einer Vielzahl von Anwendungen, beispielsweise bei der Geschwindigkeits- und Positionserfassung in der Automobilindustrie oder in der biotechnologischen Messtechnik. Wie man neuartige Magnetsensoren entwerfen kann, die herkömmliche Technol ... mehr

Alle News zu MSR

Nächster Schritt auf dem Weg zu einer effizienten Biobrennstoffzelle

Zwei kombinierte Konzepte machen System effizient wie Edelmetallkatalysatoren

16.11.2018 Brennstoffzellen, die mit dem Enzym Hydrogenase arbeiten, sind prinzipiell genauso effizient wie solche, die das teure Edelmetall Platin als Katalysator enthalten. Allerdings brauchen die Enzyme eine wässrige Umgebung, und durch diese gelangt der Ausgangsstoff für die Reaktion – Wasserstoff ... mehr

Kohlefasern aus Treibhausgas

Wie Algen die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre nachhaltig senken könnten

16.11.2018 Zusammen mit Forscherkollegen haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre ermöglichen könnte. Der aktuellste Weltklimareport (IPCC Special R ... mehr

Dehnbaren Solarzellen einen Schritt näher gekommen

Organische Photovoltaik mit neuen Eigenschaften

15.11.2018 Organische Solarzellen, die auf Oberflächen lackiert oder bedruckt werden können, werden immer effizienter und bieten heute vielversprechende Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. in der Bekleidung, die auch eine hohe Flexibilität erfordern.Das Labor des Chemie- und Biomolekularingenieurs Rafael V ... mehr

Erkennen von Licht in einer anderen Dimension

Polymere Nanostrukturen, die länger als breit sind, machen Graphen zu einem besseren Lichtdetektor

14.11.2018 Wissenschaftler des Center for Functional Nanomaterials (CFN) haben die Reaktion von Graphen auf Licht durch selbst zusammengefügte drahtähnliche Nanostrukturen, die Strom leiten, dramatisch verbessert. Die Verbesserung könnte den Weg für die Entwicklung von graphenbasierten Detektoren ebne ... mehr

Stickstofffixierung unter Normalbedingungen

13.11.2018 Stickstoff ist in der Natur reichlich vorhanden (78% der Luft, die wir atmen), wird selten in der industriellen Produktion von Chemikalien verwendet, wobei der wichtigste Prozess die Synthese von Ammoniak ist, das wiederum für die Herstellung von Düngemitteln in der Landwirtschaft verwendet ... mehr

Nanoscribe erhält Auszeichnung für revolutionäres 3-D-Laserdruckverfahren

KIT-Ausgründung gewinnt 1. Preis beim baden-württembergischen Landespreis für junge Unternehmen

12.11.2018 Die Nanoscribe GmbH, eine Ausgründung aus dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), ist Sieger beim Landespreis für junge Unternehmen, den das Land Baden-Württemberg und die L-Bank vergeben. Bei einem Festakt im Neuen Schloss in Stuttgart hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann das ... mehr

Wie man fluoreszierende Nanopartikel für medizinische Anwendungen in einem Kernreaktor herstellt

12.11.2018 Unter der Leitung von Petr Cígler vom Institut für Organische Chemie und Biochemie (IOCB Prag) und Martin Hrubý vom Institut für Makromolekulare Chemie (IMC), die beide Teil der Tschechischen Akademie der Wissenschaften sind, hat ein Forscherteam eine revolutionäre Methode zur einfachen und ... mehr

Nano-Scale-Prozess kann die Einführung billigerer High-Tech-Produkte beschleunigen

12.11.2018 Forscher haben eine kostengünstige Möglichkeit entwickelt, Produkte mit Nanopartikeln herzustellen - wie beispielsweise Hochleistungs-Energiegeräte oder anspruchsvolle Diagnosetests.Der Prozess könnte die kommerzielle Entwicklung von Geräten, Materialien und Technologien beschleunigen, die ... mehr

Eine schwer fassbare, komplexe Form eines gewöhnlichen Elements

12.11.2018 Eine ungewöhnlich komplexe Form eines der häufigsten chemischen Elemente der Erde wurde im Labor zum ersten Mal entdeckt.Forscher schufen eine kristallisierte Version von Stickstoff - der unter normalen Bedingungen der Hauptbestandteil der Luft ist -, indem sie ihn extremen Drücken und Temp ... mehr

Ultradünne und ultraleichte "Nanokartonagen"

08.11.2018 Bei der Auswahl von Materialien für die Herstellung von Produkten müssen Kompromisse zwischen einer Vielzahl von Eigenschaften wie Dicke, Steifigkeit und Gewicht eingegangen werden. Je nach Anwendung ist die richtige Balance der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg.Jetzt hat ein Team ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    Tiefe Pegelstände im Rhein: Benzin und Diesel bleiben teuer

    Für Autofahrer ist 2018 ein schlechtes Jahr, auch jenseits von Dieselskandal und Fahrverboten

    01.11.2018 (dpa) Die hohen Preise für Benzin und Diesel werden den Autofahrern in Deutschland noch einige Zeit erhalten bleiben. Obwohl die Ölpreise seit ihrem Jahreshoch vor einem Monat wieder gefallen sind, merken Kunden an den Zapfsäulen davon wenig. Kostete ein Liter Diesel Anfang Oktober im bunde ... mehr

    Der Winter wird teuer

    Heizöl und Gas werden wieder teurer

    08.10.2018 (dpa) Der Herbst hat begonnen, die Heizungen laufen wieder an den kühlen Abenden. Und damit tickt die Zähluhr: Die Verbraucher in Deutschland müssen in diesem Winter mit steigenden Heizkosten rechnen. Sowohl Heizöl als auch Gas werden in vielen Regionen teurer als im vergangenen Jahr. Der P ... mehr

    Viele Rohstoffe deutlich teurer

    Weltkonjunktur treibt die Preise

    18.12.2017 (dpa) Die gute Weltkonjunktur hat die Preise für Rohstoffe in diesem Jahr in die Höhe getrieben. Nach dem Rohstoffindex des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts (HWWI) verteuerten sich vor allem Energie wie Öl und Gas sowie Rohstoffe, die von der Industrie für die Fertigung benötigt werde ... mehr

  • Forschung

    Neues Projekt erforscht Phänomene in Festkörper-Batterien

    16.11.2018 Festkörper-Batterien stehen aufgrund ihrer herausragenden Eigenschaften weltweit im Fokus der Forschung. Allerdings ist die Frage nach den besten Materialien für solche Batterien bis dato unbeantwortet. In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Analyseprojekt ... mehr

    Nächster Schritt auf dem Weg zu einer effizienten Biobrennstoffzelle

    Zwei kombinierte Konzepte machen System effizient wie Edelmetallkatalysatoren

    16.11.2018 Brennstoffzellen, die mit dem Enzym Hydrogenase arbeiten, sind prinzipiell genauso effizient wie solche, die das teure Edelmetall Platin als Katalysator enthalten. Allerdings brauchen die Enzyme eine wässrige Umgebung, und durch diese gelangt der Ausgangsstoff für die Reaktion – Wasserstoff ... mehr

    Kohlefasern aus Treibhausgas

    Wie Algen die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre nachhaltig senken könnten

    16.11.2018 Zusammen mit Forscherkollegen haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre ermöglichen könnte. Der aktuellste Weltklimareport (IPCC Special R ... mehr

  • Wirtschaft

    Deutschland braucht mehr Ausgründungen aus der Wissenschaft

    Forscherteam untersucht die verschiedenen Mentalitäten von Wissenschaftlern und Gründern

    16.11.2018 Das Entrepreneurship Research Institute der Technischen Universität München (TUM) geht in einem neuen Forschungsprojekt der Frage nach, warum Ausgründungen aus der Wissenschaft in Deutschland so selten sind. Die Forscher analysieren dabei die verschiedenen Mentalitäten von Wissenschaftlern ... mehr

    Evonik bleibt auf Übernahmetour

    15.11.2018 (dpa-AFX) Der Spezialchemiekonzern Evonik will weiter zukaufen. "Wir haben eine Liste von rund 100 Unternehmen, die für uns interessant sind. Wo sich Möglichkeiten ergeben, prüfen wir die", sagte Vorstandschef Christian Kullmann dem "Handelsblatt" (Donnerstagausgabe). Eine Großfusion mit ei ... mehr

    Deutsche Chemie: Kompetenzvorsprung vor China schwindet

    15.11.2018 Auch wenn die Wettbewerbsvorteile Chinas aufgrund steigender Lohn- und Umweltschutzkosten sinken, wächst das Land zu einem starken Konkurrenten für die deutsche Chemieindustrie heran. Insbesondere in den innovativen Bereichen Robotik und Online-Handel verringert sich der Kompetenzvorsprung ... mehr

  • Beruf

    55 Prozent aller Beschäftigten in Deutschland bekommen Weihnachtsgeld

    Beschäftigte der Chemieindustrie erhalten ein vergleichsweise hohes Weihnachtsgeld

    15.11.2018 Im November können sich viele Beschäftigte wieder über Weihnachtsgeld freuen. Mit 55 Prozent erhalten etwas mehr als die Hälfte aller Arbeitnehmer-innen und Arbeitnehmer in Deutschland diese Jahressonderzahlung. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Online-Befragung des Internetportals www.l ... mehr

    Stipendium für Chemiestudierende

    Hofmann-Stipendien 2019 ausgeschrieben

    31.10.2018 Die bei der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) eingerichtete August-Wilhelm-von-Hofmann-Stiftung vergibt auch zum Sommersemester 2019 Stipendien zur Förderung Studierender. Bachelorstudenten der Chemie und angrenzender Gebiete können ab April 2019 ein Stipendium in Höhe von 300 Euro pro ... mehr

    Akademiker in der Chemie bekommen mehr Geld

    Mindestjahresbezüge steigen um 3 Prozent

    31.10.2018 Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und der Verband angestellter Akademiker und leitender Angestellter der chemischen Industrie (VAA) haben die in der Chemie geltenden Mindestjahresbezüge für akademisch gebildete naturwissenschaftliche und technische Angestellte neu ausgehandelt. Der ... mehr

  • Produktion

    Altmaier will Batteriezellfabrik mit einer Milliarde Euro fördern

    Wo wird die erste Batteriezellfabrik deutscher Unternehmen gebaut?

    14.11.2018 (dpa) Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sieht große Fortschritte bei der geplanten Produktion von Batteriezellen für E-Autos in Deutschland und plant einen milliardenschweren Anschub. Für die Förderung einer Batteriezellenfertigung werde die Bundesregierung bis 2021 aus dem Etat des ... mehr

    BASF produziert Methanol nach Prinzip der Biomassenbilanz

    Produktion mit nachwachsenden Rohstoffen der zweiten Generation

    13.11.2018 BASF produziert unter dem Namen EU-REDcert Methanol erstmals Methanol auf Basis nachwachsender Rohstoffe nach dem Prinzip der Biomassenbilanz. Dabei ersetzt das Unternehmen fossile durch nachwachsende Rohstoffe der zweiten Generation und nutzt Abfälle und Reststoffe. Dadurch senkt die BASF ... mehr

    LANXESS investiert in Ionenaustauscher-Produktion in Leverkusen

    Investition eines einstelligen Millionen-Euro-Betrags

    12.11.2018 Der Spezialchemie-Konzern LANXESS investiert in seinen Produktionsbetrieb für Ionenaustauscher am Standort Leverkusen. Das Unternehmen optimiert für einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag die Verfahrenstechnologie und Effizienz des Betriebs. Die Maßnahme soll im ersten Halbjahr 2019 abges ... mehr

  • Personalia

    Auszeichnung für die Erforschung von Fahrzeugemissionen

    Die Untersuchungsergebnisse sind alarmierend

    07.11.2018 So genannte GDI-Motoren – direkt-einspritzende Benzinmotoren (von engl. «gasoline-direct injection») – sind weltweit auf dem Vormarsch; allein in Europa sollen bis 2020 rund 50 Millionen derartiger Autos unterwegs sein. Ihren Erfolg verdankt die Technologie einer deutlich erhöhten Motorenle ... mehr

    Biokraftstoff aus Stroh

    Meyer-Galow-Preis für Wirtschaftschemie 2018 geht an Markus Rarbach

    02.11.2018 Dr. Markus Rarbach, Clariant, erhält am 14. November den Meyer-Galow-Preis für Wirtschaftschemie. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis wird von der gleichnamigen Stiftung verliehen, die bei der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) angesiedelt ist. Die Auszeichnung erhalten Wissenschaftler, ... mehr

    Huber verstärkt Vertriebsteam in Norddeutschland und Dänemark

    18.10.2018 Seit Anfang Oktober verstärken zwei neue technische Verkäufer das deutsche Vertriebsteam bei der Peter Huber Kältemaschinenbau AG. Tim Litterst betreut ab sofort zusammen mit Maximilian Delakowitz die Kunden im Vertriebsgebiet Norddeutschland (Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holst ... mehr

  • Produktentwicklung

    Besserer Wirkungsgrad bei Verschattung von Solarmodulen

    Start-up an der Hochschule Karlsruhe entwickelt Elektronik zur Effizienzsteigerung von Photovoltaik

    13.09.2018 BRC Solar GmbH ist der Name des Unternehmens, das von drei Studierenden der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft gegründet wurde. Dessen heutiger Geschäftsführer Timm Czarnecki studierte dort Elektro- und Informationstechnik wie auch Richard Brace, der an der Hochschule nach dem Ba ... mehr

    LABVOLUTION richtet 2019 erstmals einen Wettbewerb aus

    Der LABVOLUTION AWARD zeichnet erfolgreiche Laboroptimierungen aus

    29.08.2018 Proben gekühlt lagern und dabei möglichst viel Energie einsparen, die optimale Reinigungslösung finden, um das Laborglas stets sauber zu halten, Reihenuntersuchungen effizienter gestalten, Abläufe produktiver gestalten oder Schnittstellen schaffen, die aus großen Datenmengen Erkenntnisse ge ... mehr

    FuE-Ausgaben der Chemie- und Pharmabranche erreichen neuen Höchststand

    Digitalisierung macht Forschung schneller und effizienter

    22.08.2018 Die deutsche chemisch-pharmazeutische Industrie wird im laufenden Jahr mit ihren Ausgaben für Forschung und Entwicklung (FuE) erstmals die 11-Milliarden-Euro-Grenze erreichen. Das prognostizierte Thomas Wessel, Vorsitzender des Ausschusses Forschung, Wissenschaft und Bildung im Verband der ... mehr

  • Technologie

    Nächster Schritt auf dem Weg zu einer effizienten Biobrennstoffzelle

    Zwei kombinierte Konzepte machen System effizient wie Edelmetallkatalysatoren

    16.11.2018 Brennstoffzellen, die mit dem Enzym Hydrogenase arbeiten, sind prinzipiell genauso effizient wie solche, die das teure Edelmetall Platin als Katalysator enthalten. Allerdings brauchen die Enzyme eine wässrige Umgebung, und durch diese gelangt der Ausgangsstoff für die Reaktion – Wasserstoff ... mehr

    Kohlefasern aus Treibhausgas

    Wie Algen die Kohlendioxidkonzentration in der Atmosphäre nachhaltig senken könnten

    16.11.2018 Zusammen mit Forscherkollegen haben Chemiker der Technischen Universität München (TUM) einen Prozess entwickelt, der nach ersten Berechnungen eine wirtschaftliche Entfernung des Treibhausgases Kohlendioxid aus der Atmosphäre ermöglichen könnte. Der aktuellste Weltklimareport (IPCC Special R ... mehr

    Dehnbaren Solarzellen einen Schritt näher gekommen

    Organische Photovoltaik mit neuen Eigenschaften

    15.11.2018 Organische Solarzellen, die auf Oberflächen lackiert oder bedruckt werden können, werden immer effizienter und bieten heute vielversprechende Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. in der Bekleidung, die auch eine hohe Flexibilität erfordern.Das Labor des Chemie- und Biomolekularingenieurs Rafael V ... mehr

  • Gesetze

    Brüssel will hormonschädigende Stoffe stärker in den Blick nehmen

    08.11.2018 (dpa) Die EU-Kommission will die Auswirkungen von hormonschädigenden Chemikalien in Europa näher in den Blick nehmen. In den kommenden Wochen und Monaten solle die diesbezügliche EU-Gesetzgebung auf Schlupflöcher hin untersucht werden, teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit. Eine öffe ... mehr

    EU-Staaten bringen Verbot von Einweg-Plastik auf den Weg

    01.11.2018 (dpa) Das Aus für Plastikteller, Strohhalme und andere Kunststoff-Wegwerfprodukte in Europa rückt immer näher. Die EU-Staaten stimmten am Mittwoch für das geplante Verbot von Einwegplastik. Das Europaparlament hatte sich bereits vor gut einer Woche dafür ausgesprochen. Bis Ende des Jahres s ... mehr

    Kommen Verbote für Strohhalme und Wattestäbchen?

    EU will Plastikflut mit Verboten eindämmen

    24.10.2018 (dpa) Cocktails trinken mit Plastikstrohhalm? Picknicken mit Plastikbesteck? Das dürfte bald der Vergangenheit angehören - denn die EU will zum Schutz von Umwelt und Meerestieren bestimmte Kunststoffprodukte verbieten. Dazu legte die EU-Kommission im Mai einen Vorschlag vor. Darin enthalten ... mehr

  • Märkte

    Deutsche Chemie: Kompetenzvorsprung vor China schwindet

    15.11.2018 Auch wenn die Wettbewerbsvorteile Chinas aufgrund steigender Lohn- und Umweltschutzkosten sinken, wächst das Land zu einem starken Konkurrenten für die deutsche Chemieindustrie heran. Insbesondere in den innovativen Bereichen Robotik und Online-Handel verringert sich der Kompetenzvorsprung ... mehr

    Schönes Wachstum: Neuer Report zum europäischen Markt für Farben und Lacke

    09.11.2018 Farben und Lacke machen das Leben nicht nur bunter und schöner; sie können Materialien auch schützen und die Lebensdauer vieler Gegenstände enorm verlängern. Bei Fahrzeugen zum Beispiel dienen Lacke insbesondere dem Rostschutz. Außerdem können sie auch selbstreinigend und antibakteriell sei ... mehr

    Malvern Panalytical - alleiniger Vertriebspartner der SOPAT GmbH in den USA

    09.10.2018 Die SOPAT GmbH gibt bekannt, dass Malvern Panalytical ab sofort alleiniger Vertriebspartner der photooptischen Messtechnik und Software der SOPAT GmbH auf den US-Markt sein wird. “Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Malvern Panalytical auf dem US-Markt. Einen so starken Partner ... mehr

  • Finanzen

    Währungseffekte belasten Linde-Bilanz

    15.11.2018 (dpa-AFX) Ungünstige Währungseffekte haben dem vor der Fusion mit Praxair stehenden Linde-Konzern die Bilanz verhagelt. Der Umsatz ging in den ersten neun Monaten im Jahresvergleich um 1,7 Prozent auf 13,05 Milliarden Euro zurück, wie Linde am Mittwochabend in München mitteilte. Zudem wirkt ... mehr

    Merck mit gutem dritten Quartal

    Starkes organisches Wachstum wird von Währungseffekten gebremst

    14.11.2018 Merck, das Wissenschafts- und Technologieunternehmen, hat im 3. Quartal 2018 ein sehr starkes organisches Umsatzwachstum erzielt, das jedoch von negativen Währungseffekten gebremst wurde. Das EBITDA pre des Konzerns war im Vergleich zum Vorjahresquartal trotz organischen Wachstums ebenfalls ... mehr

    Noch mehr Glyphosat-Klagen gegen Bayer

    Operatives Ergebnis stabil

    13.11.2018 (dpa-AFX) Zuwächse im Pharmageschäft sowie bei Mais- und Sojasaat haben Bayer im dritten Quartal Rückenwind verliehen. Dem gegenüber standen Belastungen durch ungünstige Wechselkursentwicklungen etwa durch die Schwäche des brasilianischen Real. Der bereinigte operative Gewinn lag letztendli ... mehr

  • Politik

    Altmaier will Batteriezellfabrik mit einer Milliarde Euro fördern

    Wo wird die erste Batteriezellfabrik deutscher Unternehmen gebaut?

    14.11.2018 (dpa) Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sieht große Fortschritte bei der geplanten Produktion von Batteriezellen für E-Autos in Deutschland und plant einen milliardenschweren Anschub. Für die Förderung einer Batteriezellenfertigung werde die Bundesregierung bis 2021 aus dem Etat des ... mehr

    Neues Start-up-Zentrum für Life Science, Biotechnologie und neue Materialien

    Bund fördert Gründer- und Technologiezentrum für Hightech-Gründungen mit 95 Mio. Euro

    12.11.2018 Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat in seiner Bereinigungssitzung am 8. November 2018 die Einrichtung eines Start-up-Inkubators für die Bereiche Life Science, Bio- und Nanotechnologie sowie neue Materialien in unmittelbarer Nachbarschaft des DESY-Forschungscampus im Hamburger Westen ... mehr

    Brüssel will hormonschädigende Stoffe stärker in den Blick nehmen

    08.11.2018 (dpa) Die EU-Kommission will die Auswirkungen von hormonschädigenden Chemikalien in Europa näher in den Blick nehmen. In den kommenden Wochen und Monaten solle die diesbezügliche EU-Gesetzgebung auf Schlupflöcher hin untersucht werden, teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit. Eine öffe ... mehr

  • Kooperation

    LANXESS plant Kooperation zur Lithium-Gewinnung in den USA

    Gewinnung von batteriefähigem Lithium aus der Sole am Standort El Dorado

    12.11.2018 Der Spezialchemie-Konzern LANXESS und das kanadische Unternehmen Standard Lithium Ltd. planen eine Zusammenarbeit zur kommerziellen Gewinnung von batteriefähigem Lithium aus der Sole in El Dorado, Arkansas, USA. Beide Parteien prüfen derzeit die Gründung eines Joint Ventures. LANXESS betrei ... mehr

    Siemens will 600 Millionen Euro in Berlin investieren

    Stärkung des Wissenstransfer zwischen FuE-Einrichtungen und Startups

    01.11.2018 Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser stellten den geplanten „Zukunftspakt – Siemensstadt 2.0“ vor. Demnach will Siemens 600 Millionen Euro in Berlin investieren. Als erste konkrete Maßnahme wurde eine Absichtserklärung (Memorandum of ... mehr

    firma.de und Commerzbank starten bundesweite Kooperation für Gründer

    31.10.2018 Gründer können ab Oktober 2018 von der bundesweiten Kooperation zwischen firma.de und Commerzbank profitieren. Diese ermöglicht einen optimierten Online-Gründungsprozess, der den notwendigen Schritt der Geschäftskontoeröffnung wesentlich vereinfacht. Optimierter Gründungsprozess für alle Re ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.