Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Merck investiert in Quantenmaterialien

Merck hat bekannt gegeben, die noch ausstehenden Anteile des in Jerusalem ansässigen Start-up-Unternehmens Qlight Nanotech Ltd. übernehmen zu wollen. Nach Vollzug der Übernahme wird Merck dann 100% der Anteile des Unternehmens halten. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion wurden nicht be ... mehr

Geheimnis des Weltrekordmaterials Eisen-Antimonid gelüftet

Eisen-Antimonid kann Temperatur- und Spannungsunterschiede ineinander umwandeln. Warum das in diesem Material so extrem gut klappt, konnten Rechnungen an der TU Wien nun erstmals erklären. Maschinen erzeugen Abwärme, also ungenutzte, verlorene Energie. Mit speziellen Materialien kann man ei ... mehr

Konkurrenz wächst: Deutsche Chemiebranche investiert im Ausland

Die Unsicherheiten in Folge der deutschen Energiepolitik zeigt bei den deutschen Chemieunternehmen Wirkung. Die Volkswirte des führenden Kreditversicherers Euler Hermes kommen in ihrer aktuellen Branchenstudie zu dem Ergebnis, dass 2015 die Investitionen deutscher Chemiebetriebe im Ausland ... mehr

KFT Chemieservice GmbH ist Top-Consultant 2015

Die KFT Chemieservice GmbH ist „Top-Consultant 2015“ und zählt damit zu Deutschlands Beratungselite. Lediglich 100 von rund 15.000 Beratungsfirmen in Deutschland sind mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet worden. Die Compamedia GmbH verleiht den Preis seit 2010 und honoriert damit ausgezeichn ... mehr

Chemours feiert Abspaltung von DuPont

The Chemours Company feierte die geplante Abspaltung von DuPont zum 1. Juli 2015 mit dem Einläuten des Handelstages der New York Stock Exchange (NYSE). "Ebenso wie das heutige Einläuten den Beginn eines neuen Handelstages an der Börse ankündigt, steht es auch für einen spannenden Neubeginn ... mehr

Deutsche Chemie- und Pharmaindustrie ist bei Griechenland gelassen

(dpa-AFX) Die Eskalation der Griechenland-Krise wird die deutsche Chemie- und Pharmaindustrie nicht aus der Bahn werfen. Griechenland spiele als Auslandsmarkt für die deutsche Chemie wirtschaftlich "eine untergeordnete Rolle", sagte ein Sprecher des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) ... mehr

Literaturpreis der chemischen Industrie verliehen

Der in diesem Jahr mit 15.000 Euro dotierte Literaturpreis des Fonds der Chemischen Industrie (FCI) geht an Professor Sebastian Koltzenburg (BASF SE), Professor Michael Maskos (Universität Mainz/Fraunhofer Institut für Chemische Technologie) und Professor Oskar Nuyken (Technische Universitä ... mehr

Pharma- und Chemiebranche im Übernahmefieber

Weltweit haben Chemie- und Pharmaunternehmen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2015 schon mehr Geld in Fusionen und Übernahmen investiert als im gesamten Vorjahr. So betrug der Wert aller abgeschlossenen M&A-Transaktionen im ersten Halbjahr 2015 umgerechnet mehr als 230 Milliarden US-D ... mehr

Unerkannte Asbestgefahren: Tickende Zeitbomben in Gebäuden

Auch 20 Jahre nach dem bundesweiten Asbestverbot geht von der ehemaligen „Wunderfaser“ noch immer Gefahr aus. Durch weiterentwickelte Analyseverfahren kann Asbest seit einigen Jahren auch bei Produkten mit geringem Faseranteil nachgewiesen werden. So zeigt sich, dass asbesthaltige Fliesenkl ... mehr

Auf dem Weg zu Biosensoren mit Graphen

Erstmals ist es einem Team gelungen, nicht nur präzise zu messen, sondern sogar zu steuern, wie stark eine Graphenschicht eine organische Verbindung absorbiert. Dies könnte in Zukunft ermöglichen, Graphen als empfindlichen Sensor für Biomoleküle zu nutzen. Reiner Kohlenstoff tritt in vielfä ... mehr

Alle News

Auf dem Weg zu Biosensoren mit Graphen

Erstmals ist es einem Team gelungen, nicht nur präzise zu messen, sondern sogar zu steuern, wie stark eine Graphenschicht eine organische Verbindung absorbiert. Dies könnte in Zukunft ermöglichen, Graphen als empfindlichen Sensor für Biomoleküle zu nutzen. Reiner Kohlenstoff tritt in vielfä ... mehr

Chemische Sensorik auf dem Handy

Weltweit gibt es einen zunehmenden Bedarf an kostengünstigen, autonom funktionierenden Einweg-Sensoren für den dezentralen Einsatz. Schwedische Wissenschaftler haben jetzt durch 3D-Druck-Technik ein Einweg-Chiplabor mit integrierten, ebenfalls gedruckten optischen Linsen entwickelt, das dir ... mehr

Ein neues Mikroskop für Nanoteilchen

Materialien aus Nanopartikeln spielen heute in vielen Bereichen des täglichen Lebens eine große Rolle. Entsprechend wichtig ist es, sowohl ihre äußere Form als auch ihre optischen und elektronischen Eigenschaften genau zu kennen und zu charakterisieren. Konventionelle optische Mikroskope kö ... mehr

Elementar Analysensysteme: Erster Spatenstich für Firmenneubau

Die Elementar Analysensysteme GmbH feierte den ersten Spatenstich zum Firmenneubau in Langenselbold. Auf einer Fläche von über 15.000 m2 entsteht im Gewerbegebiet Nesselbusch ein modernes Gebäude mit Räumen für Verwaltung, Produktion und Lagerhaltung in exponierter Lage. Rund 145 Gäste, dar ... mehr

Photonische Kristallfaser: ein Sensor für alle Fälle

Glasfasern können mehr als Daten transportieren. Ein spezieller Typ von Glasfasern lässt sich auch als hoch präziser Mehrzwecksensor nutzen, wie Forscher des Max-Planck-Instituts für die Physik des Lichts in Erlangen nun zeigen. Durch das Innere dieser hohlen photonischen Kristallfasern sch ... mehr

Neues Licht im Terahertz-Spektrum

Der Terahertz-Bereich ist einer der letzten Abschnitte im elektromagnetischen Spektrum, von den Radiowellen über optische Anwendungen bis hin zur Röntgenstrahlung, der im Alltag noch kaum genutzt wird. Die Erzeugung der Strahlung ist schwierig und bislang nur eingeschränkt möglich. Dabei bi ... mehr

Bach-Bilder im Teilchenbeschleuniger

Drei mutmaßlichen Bach-Bilder wurden im Teilchenbeschleuniger-Ring DELTA an der TU Dortmund mit Synchrotron-Strahlung untersucht. Die Ergebnisse helfen bei der Datierung der Entstehung der Bildnisse. Bachbilder gibt es viele – aber sind sie auch echt? Die klassische kunsthistorische Unters ... mehr

GERSTEL bezieht neuen Firmensitz in Singapur

Große Nachfrage nach automatisierten Lösungen für die GC/MS und LC/MS beflügelt die Expansion von GERSTEL in Südostasien. Um Kunden und Partnern in der Region eine bestmögliche technische und applikative Unterstützen zu gewährleisten, hat das Unternehmen in Singapur den Firmensitz seines Sc ... mehr

Tanzende Tröpfchen für Hochdurchsatz-Experimente

So wie Transistoren immer kleiner werden, sollen auch Labore schrumpfen und letztlich auf einen Chip passen. Um winzige Tröpfchen mit Reagenzien oder Zellen kontrolliert zu bewegen, miteinander verschmelzen zu lassen oder zu sortieren, benutzen Forscher der ETH Zürich Schallwellen. Heutige ... mehr

Neuer Geschäftsführer bei der Hellma Optik GmbH

Dr. Oliver Falkenstörfer (51) ist seit Juni neuer Geschäftsführer der Hellma Optik GmbH in Jena. Als promovierter Physiker verantwortete Dr. Falkenstörfer zuletzt unterschiedliche Management- und Führungsaufgaben bei der JENOPTIK Optical Systems GmbH, wo er insbesondere als Entwicklungs- un ... mehr

Alle News zu Analytik

Merck investiert in Quantenmaterialien

Merck hat bekannt gegeben, die noch ausstehenden Anteile des in Jerusalem ansässigen Start-up-Unternehmens Qlight Nanotech Ltd. übernehmen zu wollen. Nach Vollzug der Übernahme wird Merck dann 100% der Anteile des Unternehmens halten. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion wurden nicht be ... mehr

Geheimnis des Weltrekordmaterials Eisen-Antimonid gelüftet

Eisen-Antimonid kann Temperatur- und Spannungsunterschiede ineinander umwandeln. Warum das in diesem Material so extrem gut klappt, konnten Rechnungen an der TU Wien nun erstmals erklären. Maschinen erzeugen Abwärme, also ungenutzte, verlorene Energie. Mit speziellen Materialien kann man ei ... mehr

Konkurrenz wächst: Deutsche Chemiebranche investiert im Ausland

Die Unsicherheiten in Folge der deutschen Energiepolitik zeigt bei den deutschen Chemieunternehmen Wirkung. Die Volkswirte des führenden Kreditversicherers Euler Hermes kommen in ihrer aktuellen Branchenstudie zu dem Ergebnis, dass 2015 die Investitionen deutscher Chemiebetriebe im Ausland ... mehr

KFT Chemieservice GmbH ist Top-Consultant 2015

Die KFT Chemieservice GmbH ist „Top-Consultant 2015“ und zählt damit zu Deutschlands Beratungselite. Lediglich 100 von rund 15.000 Beratungsfirmen in Deutschland sind mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet worden. Die Compamedia GmbH verleiht den Preis seit 2010 und honoriert damit ausgezeichn ... mehr

Chemours feiert Abspaltung von DuPont

The Chemours Company feierte die geplante Abspaltung von DuPont zum 1. Juli 2015 mit dem Einläuten des Handelstages der New York Stock Exchange (NYSE). "Ebenso wie das heutige Einläuten den Beginn eines neuen Handelstages an der Börse ankündigt, steht es auch für einen spannenden Neubeginn ... mehr

Deutsche Chemie- und Pharmaindustrie ist bei Griechenland gelassen

(dpa-AFX) Die Eskalation der Griechenland-Krise wird die deutsche Chemie- und Pharmaindustrie nicht aus der Bahn werfen. Griechenland spiele als Auslandsmarkt für die deutsche Chemie wirtschaftlich "eine untergeordnete Rolle", sagte ein Sprecher des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI) ... mehr

Literaturpreis der chemischen Industrie verliehen

Der in diesem Jahr mit 15.000 Euro dotierte Literaturpreis des Fonds der Chemischen Industrie (FCI) geht an Professor Sebastian Koltzenburg (BASF SE), Professor Michael Maskos (Universität Mainz/Fraunhofer Institut für Chemische Technologie) und Professor Oskar Nuyken (Technische Universitä ... mehr

Pharma- und Chemiebranche im Übernahmefieber

Weltweit haben Chemie- und Pharmaunternehmen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2015 schon mehr Geld in Fusionen und Übernahmen investiert als im gesamten Vorjahr. So betrug der Wert aller abgeschlossenen M&A-Transaktionen im ersten Halbjahr 2015 umgerechnet mehr als 230 Milliarden US-D ... mehr

Unerkannte Asbestgefahren: Tickende Zeitbomben in Gebäuden

Auch 20 Jahre nach dem bundesweiten Asbestverbot geht von der ehemaligen „Wunderfaser“ noch immer Gefahr aus. Durch weiterentwickelte Analyseverfahren kann Asbest seit einigen Jahren auch bei Produkten mit geringem Faseranteil nachgewiesen werden. So zeigt sich, dass asbesthaltige Fliesenkl ... mehr

ABattReLife: Ursachen für Batteriealterung

Am 11. Juni stellten die deutschen Partner des über drei Jahre gelaufenen EU-Projekts AbattReLife ihre Ergebnisse auf einer finalen Konferenz im Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC in Würzburg vor. Die von Bayern Innovativ ausgerichtete Abschlussveranstaltung wurde mit einer Führun ... mehr

Alle News zu Chemie

Neue Kunststoffklasse: Entdecker der Vitrimere erhält Europäischen Erfinderpreis

Ein Kratzer im Autolack, ein Riss in einem Sturzhelm oder ein kaputtes Plastikspielzeug – dank der bahnbrechenden Erfindung von Chemiker Ludwik Leibler (63) alles kein Problem mehr: Einfach erhitzen und der Schaden ist behoben. Der in Polen geborene französische Spitzenforscher gilt als Pio ... mehr

Naturkautschuk aus Löwenzahn

Löwenzahn ist eine robuste Pflanze, aus der sich ein gefragter Rohstoff gewinnen lässt: Kautschuk. Dieser ist für die Produktion von Gummi unerlässlich. Fraunhofer-Forscher nutzen Russischen Löwenzahn, um große Mengen an Naturkautschuk herzustellen. Etwa 40.000 Produkte unseres täglichen L ... mehr

Bayer MaterialScience will Erdöl durch Kohlendioxid ersetzen

Bayer MaterialScience ist wieder einen großen Schritt weiter auf dem Weg, CO2 ab 2016 zur Kunststoff-Produktion zu nutzen. Dazu wird derzeit am Standort Dormagen eine Produktionsstraße errichtet, in die jetzt als Herzstück ein 25 Tonnen schwerer chemischer Reaktor eingesetzt wurde. „Wir lie ... mehr

Kunststofferzeuger trotz stetigem Auf und Ab positiv gestimmt

Die kunststofferzeugende Industrie hat sich trotz eines schwierigen Marktumfeldes 2014 robust gezeigt. Dies erklärte Dr. Josef Ertl, Vorsitzender von PlasticsEurope Deutschland e. V., jetzt vor Medienvertretern in Frankfurt am Main. Dr. Ertl zufolge war man zuversichtlich ins Jahr gestartet ... mehr

Mikrowellen beschleunigen den Pultrusionsprozess

Mittels Pultrusion lassen sich bereits seit über 60 Jahren faserverstärkte Kunststoffprofile vergleichsweise günstig herstellen. Doch wie kann der Pultrusionsprozess weiter beschleunigt und gleichzeitig eine bessere Infiltration der Fasern mit Harz erzielt werden? Eine Antwort darauf haben ... mehr

Dr. Axel Herberg neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Gerresheimer AG

Der Aufsichtsrat hat im Anschluss an die Hauptversammlung Dr. Axel Herberg (57) zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt. Der langjährige bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Gerhard Schulze (70) ist satzungskonform aus Altersgründen ausgeschieden. Dr. Axel Herberg (57) ist promovierter Wi ... mehr

Victrex: Neue PAEK-Produktionsanlage angelaufen

Victrex hat die erste Linie seiner dritten Produktionsanlage zur Herstellung von Polyaryletherketon (PAEK) in Betrieb genommen. Die neue Anlage für rund 90 Millionen Britische Pfund ermöglicht eine noch höhere Versorgungssicherheit für die Kunden und das Bereitstellen von Gesamtlösungen. Di ... mehr

BASF startet Probebetrieb der Mononitrobenzol-Anlage in Chongqing

BASF startet den Probebetrieb zur Produktion von Mononitrobenzol im integrierten MDI-Komplex im chinesischen Chongqing. Der Komplex hat eine Jahreskapazität von 400.000 Tonnen Methylendiphenyldiisocyanat (MDI). Mononitrobenzol ist ein Vorprodukt für die Produktion von MDI.Die Fläche des MDI ... mehr

Biesterfeld Plastic expandiert nach Brasilien

Mit sofortiger Wirkung wurde Biesterfeld Simko Distribuição Ltda. seitens DuPont, einem langjährigen Partner der Biesterfeld Plastic GmbH in Europa, als Distributeur für den Bereich Performance Polymers für Brasilien ernannt. Das Produktportfolio von DuPont umfasst Technische Werkstoffe, Th ... mehr

Starke Fasern: Marktstudie zu Polyamiden

Reißfeste Fasern, unzerbrechliche Bauteile: Polyamide zählen zu den vielseitigsten Kunststoffen. Von Bedeutung sind vor allem die Sorten Polyamid 6 und Polyamid 66, die sich in ihrem chemischen Aufbau unterscheiden. „Im Jahr 2014 wurde mit diesen beiden Polyamid-Typen ein weltweiter Umsatz ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik: Positive Erwartungen für 2015

Nach einem guten Ergebnis im Jahr 2014 rechnen die deutschen Hersteller von Analysen-, Bio-  und Labortechnik nach einer SPECTARIS-Einschätzung auch im laufenden Jahr mit einem deutlichen Umsatzplus. Für das Inlandsgeschäft wird ein Wachstum von etwa fünf Prozent erwartet. Beim Auslandsumsa ... mehr

Nanobauteile führen zu verschärften Reinraumstandards

Die Disziplinen wachsen zusammen: Erst treffen Mechanik und Elektronik aufeinander, nun verschmelzen auch halbleiterelektronische und optische Baugruppen. Die optoelektronischen Hybride stellen noch einmal höhere Anforderungen an die Reinraumtechnik. Dafür muss in erster Linie die Luftbelas ... mehr

Danaher kauft Pall

(dpa-AFX) In den USA steht eine milliardenschwere Fusion an: Der übernahmefreudige Technologiekonzern Danaher will den Filterspezialisten Pall schlucken, der auch Standorte in Deutschland hat. Nach der 13,8 Milliarden US-Dollar (12,3 Mrd Euro) teuren Hochzeit soll sich das frisch fusioniert ... mehr

Neuer Niederlassungsleiter bei JULABO UK

Seit April 2015 hat Gary Etherington die Leitung der JULABO Niederlassung in UK übernommen. Gary Etherington ist ein langjähriger Kenner der Laborbranche in UK, Irland und den USA. Seine Laufbahn startete er als Spezialist im Anwendungssupport. In seiner weiteren Karriere überzeugte er sowo ... mehr

Altmann Analytik wird Platin-Händler von Sigma-Aldrich

Dank eines großen Umsatzwachstums im Geschäftsjahr 2014 kann die Altmann Analytik GmbH & Co. KG ihre Position als unabhängiger Händler weiter stärken und ihren Kunden ein breites Produktspektrum zu günstigen Konditionen anbieten. So wurde Altmann wegen der hohen zweistelligen Wachstumsraten ... mehr

100. Geburtstag Christian Bürkerts

Am 04. Mai 2015 wäre der Ingelfinger Unternehmensgründer Christian Bürkert 100 Jahre alt geworden. Unter schwierigsten Voraussetzungen begonnen, leitete er für 25 Jahre die Geschicke der Firma, bis sein tödlicher Flugzeugabsturz 1971 sein Lebenswerk in Frage stellte. Um sein Wirken lebendig ... mehr

Retsch feiert 100-jähriges Firmenjubiläum

Retsch feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Friedrich Kurt Retsch gründete 1915 den Laborgroßhandel F. Kurt RETSCH GmbH & Co. KG in Düsseldorf. 1923 konnte er das erste Patent für ein Laborgerät anmelden, eine Mörsermühle, die als „Retsch-Mühle“ zum Begriff wurde, da sie die mühse ... mehr

Watson-Marlow Fluid Technology Group erwirbt ASEPCO

Die Watson-Marlow Fluid Technology Group (WMFTG) hat durch ihr Mutterunternehmen Spirax-Sarco Engineering plc die ASEPCO® Corporation (Asepco) übernommen. Der Kaufpreis beträgt 7,0 Millionen Britische Pfund. Das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien (USA) ist spezialisiert auf die Entwicklung ... mehr

Sartorius startet mit starkem ersten Quartal ins Geschäftsjahr 2015

Sartorius ist mit deutlich zweistelligem Wachstum bei Auftragseingang, Umsatz und Ertrag in das Geschäftsjahr 2015 gestartet. So erhöhte sich der Auftragseingang des Konzerns ohne Berücksichtigung von Wechselkurseffekten um 13,1%, nominal stieg er um 22,7%. Der Umsatz kletterte währungsbere ... mehr

LAUDA gründet eigenständiges Messgeräte-Unternehmen

Ab dem 1. März 2015 übernimmt die 100-prozentige Tochtergesellschaft LAUDA Scientific die Entwicklungs-, Vertriebs- und Serviceaktivitäten für die LAUDA Messgeräte. Für den Geschäftsführenden Gesellschafter, Dr. Gunther Wobser, ist diese Neugründung eine konsequente Weiterentwicklung: „Mit ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Neue VDI-Richtlinien zu optischen Technologien

Strahlungsthermometer kommen bei zahlreichen industriellen Prozessen zum Einsatz, wenn Temperaturen berührungslos zur Prozesskontrolle oder -regelung gemessen werden müssen. So beispielsweise bei der Stahlherstellung, der Glasproduktion, der Kunststoffverarbeitung oder auch bei der Müllverb ... mehr

Prozessanalysen in Echtzeit

Mit einem von Fraunhofer-Wissenschaftlern entwickelten Echtzeit-Massenspektrometer ist es erstmals möglich, bis zu 30 Bestandteile gleichzeitig aus der Gasphase und einer Flüssigkeit zu analysieren – auch in situ. Das empfindliche Messsystem eignet sich damit auch für die automatisierte Übe ... mehr

Mini-Laser für die Qualitätskontrolle in Echtzeit

Die Qualität muss präzise stimmen – das gilt auch für Produkte der pharmazeutischen und chemischen Industrie. Wird die Zusammensetzung und die Güte bei der Herstellung mitunter noch manuell kontrolliert, könnte dies künftig ein laserbasiertes System übernehmen. Statt Stichproben erlaubt der ... mehr

Wartung im Dauermodus: Sensoren überwachen lückenlos Maschinen und Anlagen

Ein neues Verfahren, das den Zustand von Maschinen pausenlos im Auge behält, entwickelt das Forscherteam von Professor Andreas Schütze von der Universität des Saarlandes. Mobil via Tablet-PC informiert das System, wie es um Industrieanlagen steht, wann ein Ersatzteil ausgetauscht werden mus ... mehr

ZEISS eröffnet neues Prüflabor für industrielle Messtechnik

An zwei Veranstaltungstagen eröffnet ZEISS sein neues Prüflabor für industrielle Messtechnik in Neuburg an der Donau. Am Freitag, den 20. März findet die offizielle Eröffnung mit geladenen Gästen statt, einen Tag später ist die neue ZEISS Niederlassung beim Tag der offenen Tür auch für das ... mehr

LAUDA baut Präsenz in Singapur aus

Der Temperierspezialist LAUDA DR. R. WOBSER GMBH & CO. KG baut seine bereits seit 2008 bestehende Präsenz in Singapur weiter aus. Ab März 2015 wird das Team von LAUDA Singapore durch Vertriebsleiter Teck Chia Lee und Vertriebsassistentin Janice Tan Boon Huang verstärkt. LAUDA Singapore vera ... mehr

Huber im „Lexikon der deutschen Weltmarktführer“

Im Rahmen des Jahreskongresses „Gipfeltreffen der Weltmarktführer“ am 27. Januar wurde die Neuauflage des „Lexikons der deutschen Weltmarktführer“ präsentiert. Herausgeber Dr. Florian Langenscheidt und Prof. Dr. Bernd Venohr haben diejenigen Unternehmen ausgewählt, die eine Position unter d ... mehr

Hybridwerkstoffe leicht geprüft: Berührungslose und kontaminationsfreie Materialprüfung

In der Automobilindustrie, im Flugzeug- oder Stahlbau und vielen anderen Industriebereichen können Fehler im Endprodukt schnell zum Versagen führen und die Sicherheit massiv beeinträchtigen. Eine Schlüsselrolle im Rahmen der Qualitätssicherung kommt daher zerstörungsfreien Prüfverfahren zu, ... mehr

Neues Messverfahren für Formaldehydemissionen aus Holzwerkstoffen

Einem Forschungsverbund bestehend aus der Universität Göttingen, dem Laser-Laboratorium Göttingen, der Fagus-GreCon Greten GmbH und der Glunz AG ist es gelungen, ein neues Messverfahren zur Formaldehyd-Emissionsmessung zu entwickeln. Mit dem Verfahren lassen sich die Emissionen aus Spanplat ... mehr

Ultraschnelle Röntgentomographie enthüllt Black Box

Statische Mischer kommen in vielen Bereichen der Prozessindustrie zum Einsatz – beispielsweise bei der Abwasserbehandlung und in der chemischen Industrie. Direkt in Rohre installiert, werden sie verwendet, um Strömungen, zum Beispiel aus Gas und Flüssigkeit, zu vermischen. Zwar lässt sich d ... mehr

Alle News zu MSR

Zwischen Zufriedenheit und Hochstimmung: ACHEMA 2015 erfolgreich abgeschlossen

Positive Veranstaltungszahlen, eine ganze Reihe veröffentlichter Geschäftsabschlüsse und viel Arbeit für den Vertrieb in den nächsten Wochen, um die zahlreichen Neukontakte zu bearbeiten: Das sind Eindrücke, die die Organisatoren der ACHEMA 2015 aus den ersten Rückmeldungen mitnehmen. Dem l ... mehr

Doppelt so viele offene Stellen in Ingenieurberufen wie Arbeitslose

Der Ingenieurarbeitsmarkt in Deutschland ist weiterhin von einer überdurchschnittlich hohen Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften gekennzeichnet. Trotz einer leichten Abkühlung des Ingenieurarbeitsmarktes waren nach dem neuen VDI-/IW-Ingenieurmonitor monatsdurchschnittlich im ersten ... mehr

L. B. Bohle mit verjüngtem Führungsteam

Die L. B. Bohle Maschinen + Verfahren GmbH hat das Geschäftsjahr 2014 genutzt und sich mit Millionen-Investitionen für die Zukunft gerüstet. Der Neubau des Technology Centers am Stammsitz Ennigerloh wurde im März 2015 feierlich eröffnet. „Gemeinsam mit Kunden, Partnern und Wissenschaftlern ... mehr

ACHEMA schließt mit hervorragender Stimmung und guten Zahlen

In Frankfurt ist die ACHEMA 2015 zu Ende gegangen. Über 166.000 Besucher informierten sich an den fünf Tagen über die Angebote der 3.813 Aussteller für die Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie. „Uns freut besonders, dass nicht nur die Zahlen stimmen, sondern offensichtlich auch die Qu ... mehr

Wasserstofferzeugung: ThyssenKrupp Uhde Chlorine Engineers und McPhy Energy besiegeln Partnerschaft

ThyssenKrupp Uhde Chlorine Engineer und McPhy Energy, ein Entwickler von wasserstoffbasierten Lösungen für Industrie- und Energiemärkte, haben eine strategische Geschäftsvereinbarung im Bereich der Wasserstofferzeugung abgeschlossen. McPhy Energy wird ThyssenKrupp Uhde Chlorine Engineers ex ... mehr

ACHEMA Gründerpreis: Die Sieger stehen fest

Volterion, 4GENE und Ionera heißen die Sieger des ersten ACHEMA-Gründerpreises. Auf der ACHEMA-Eröffnungssitzung in Frankfurt wurden sie ausgezeichnet. Die drei Gründerteams haben die Expertenjury mit ihren Konzepten sowohl aus technologischer wie aus wirtschaftlicher Sicht überzeugt. Zusät ... mehr

„Weltgipfel der Innovation“: ACHEMA eröffnet in Frankfurt

Mit 3.813 Ausstellern auf rund 133.000 m² Ausstellungsfläche hat die ACHEMA in Frankfurt eröffnet. Erstmals kommt mit 53,9 % deutlich mehr als die Hälfte der Aussteller aus dem Ausland, die stärksten Ausstellergruppen nach Deutschland stellen China und Italien. Rund 167.000 Besucher aus übe ... mehr

ACHEMA 2015: Nachhaltigkeit, Effizienz und Innovationen beim Weltforum der Prozessindustrie

Rund 3.800 Aussteller und 167.000 Besucher aus aller Welt werden vom 15. bis 19. Juni 2015 zur ACHEMA in Frankfurt erwartet. Zu sehen gibt es von der Laborausrüstung über Pumpen bis hin zu kompletten Anlagen alles, was die chemische Industrie, die Pharma- und Lebensmittelproduktion benötige ... mehr

Von Erden neuer Vorsitzender der Betriebsingenieure in der VDI-GVC

Dipl.-Ing. Jens von Erden, BASF SE Ludwigshafen, wurde zum Vorsitzenden des Fachbereichs „Betrieb verfahrenstechnischer Anlagen“ der VDI-Gesellschaft Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen (VDI-GVC) gewählt. Neuer stellvertretender Vorsitzender ist Dr. Christian Poppe, Bayer AG Dormagen ... mehr

Lewa GmbH: Neue Tochtergesellschaft in Russland

Mit der offiziellen Vertragsunterzeichnung Ende April dieses Jahres in Moskau ist aus dem dortigen Joint Venture der Lewa GmbH, das seit Oktober 2011 bestand, eine 100%-ige Tochtergesellschaft geworden. Von Lewa-Seite waren die Geschäftsführer, Stefan Glasmeyer und Martin Fiedler, vor Ort, ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    Oxea erhöht Preise für 1,3-Butylenglykol

    Oxea erhöht die Listen- und frei vereinbarten Preise für die nachfolgenden Produkte zum 1. Juli 2015 bzw. nach vertraglicher Möglichkeit.   Asien,Nordamerika, Lateinamerika Nordamerika Europa, Mittlerer Osten, Afrika Produkt USD/mt USD/lb EUR/mt 1,3-Butylenglykol (1,3- ... mehr

    LANXESS erhöht die Preise für synthetische Kautschuke

    Der Geschäftsbereich High Performance Elastomers des Spezialchemie-Konzerns LANXESS erhöht zum 1. Juni 2015 in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika die Preise für eine Reihe synthetischer Kautschuke. Die Preisanpassung beträgt für EPDM-Kautschuke 100 Euro pro Tonne, für NBR-Kautschuke 90 ... mehr

    WACKER POLYMERS erhöht Preise für Dispersionen

    WACKER POLYMERS erhöht in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) die Preise für vinylacetathaltige Homopolymer-Dispersionen der Marke VINNAPAS® sowie für vinylacetat-ethylen- und ethylen-vinylchlorid-haltige Copolymer-Dispersionen der Marken VINNAPAS® und VINNOL®. Die Erhöhung ... mehr

  • Forschung

    Geheimnis des Weltrekordmaterials Eisen-Antimonid gelüftet

    Eisen-Antimonid kann Temperatur- und Spannungsunterschiede ineinander umwandeln. Warum das in diesem Material so extrem gut klappt, konnten Rechnungen an der TU Wien nun erstmals erklären. Maschinen erzeugen Abwärme, also ungenutzte, verlorene Energie. Mit speziellen Materialien kann man ei ... mehr

    Auf dem Weg zu Biosensoren mit Graphen

    Erstmals ist es einem Team gelungen, nicht nur präzise zu messen, sondern sogar zu steuern, wie stark eine Graphenschicht eine organische Verbindung absorbiert. Dies könnte in Zukunft ermöglichen, Graphen als empfindlichen Sensor für Biomoleküle zu nutzen. Reiner Kohlenstoff tritt in vielfä ... mehr

    ABattReLife: Ursachen für Batteriealterung

    Am 11. Juni stellten die deutschen Partner des über drei Jahre gelaufenen EU-Projekts AbattReLife ihre Ergebnisse auf einer finalen Konferenz im Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC in Würzburg vor. Die von Bayern Innovativ ausgerichtete Abschlussveranstaltung wurde mit einer Führun ... mehr

  • Wirtschaft

    Merck investiert in Quantenmaterialien

    Merck hat bekannt gegeben, die noch ausstehenden Anteile des in Jerusalem ansässigen Start-up-Unternehmens Qlight Nanotech Ltd. übernehmen zu wollen. Nach Vollzug der Übernahme wird Merck dann 100% der Anteile des Unternehmens halten. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion wurden nicht be ... mehr

    Konkurrenz wächst: Deutsche Chemiebranche investiert im Ausland

    Die Unsicherheiten in Folge der deutschen Energiepolitik zeigt bei den deutschen Chemieunternehmen Wirkung. Die Volkswirte des führenden Kreditversicherers Euler Hermes kommen in ihrer aktuellen Branchenstudie zu dem Ergebnis, dass 2015 die Investitionen deutscher Chemiebetriebe im Ausland ... mehr

    KFT Chemieservice GmbH ist Top-Consultant 2015

    Die KFT Chemieservice GmbH ist „Top-Consultant 2015“ und zählt damit zu Deutschlands Beratungselite. Lediglich 100 von rund 15.000 Beratungsfirmen in Deutschland sind mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet worden. Die Compamedia GmbH verleiht den Preis seit 2010 und honoriert damit ausgezeichn ... mehr

  • Beruf

    Doppelt so viele offene Stellen in Ingenieurberufen wie Arbeitslose

    Der Ingenieurarbeitsmarkt in Deutschland ist weiterhin von einer überdurchschnittlich hohen Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften gekennzeichnet. Trotz einer leichten Abkühlung des Ingenieurarbeitsmarktes waren nach dem neuen VDI-/IW-Ingenieurmonitor monatsdurchschnittlich im ersten ... mehr

    Deutschlandweit einziger Diplomstudiengang Chemie in Freiberg eingeführt

    Zum kommenden Wintersemester 2015/16 bietet die TU Bergakademie Freiberg den Diplomstudiengang Chemie an und ist damit deutschlandweit die einzige Universität. Der neue Studiengang bietet eine breite Ausbildung. Die Berufsaussichten sind top: der Diplom-Chemiker ist in Wirtschaft und Indust ... mehr

    Ölriese unter Spardruck

    (dpa) Der norwegische Öl- und Gasriese Statoil verschärft seinen Sparkurs und will bis zu 1.500 weitere Stellen streichen. Bis Ende 2016 will das staatlich kontrollierte Unternehmen außerdem 525 Berater entlassen, wie Statoil in Oslo mitteilte. «Wir bedauern diesen weiteren Abbau», sagte Un ... mehr

  • Produktion

    BASF tätigt Großinvestition in Brasilien

    BASF hat ihren Produktionskomplex für Acrylsäure, Butylacrylat und Superabsorber in Camaçari im Bundesstaat Bahia/Brasilien eingeweiht. Es handelt sich dabei um die ersten Anlagen für Acrylsäure und Superabsorber in Südamerika. Der Produktionskomplex hat eine Kapazität von 160.000 Tonnen Ac ... mehr

    Merck investiert 30 Mio € in neue OLED-Produktionsanlage in Darmstadt

    Merck hat in Darmstadt den Grundstein für eine neue Produktionsanlage für OLED-Materialien gelegt. In dem rund 2.000 Quadratmeter großen Gebäude sollen ab Juli 2016 hochreine OLED-Materialien zur Anwendung in modernen Bildschirmen und Beleuchtungssystemen hergestellt werden. Mit der Investi ... mehr

    BASF legt Grundstein für neue World-Scale-Anlage zur Produktion von Chemiekatalysatoren

    BASF hat den Grundstein für eine neue World-Scale-Anlage zur Herstellung von Chemiekatalysatoren am BASF-Standort auf dem Chemieindustriepark Schanghai in Caojing/China gelegt. Die neue Anlage – die erste Prozesskatalysatoren-Produktion von BASF im Raum Asien-Pazifik – wird Nichtedelmetallk ... mehr

  • Personalia

    ALTANA Vorstand stellt sich für die Zukunft neu auf

    Der Aufsichtsrat des Spezialchemiekonzerns ALTANA hat Martin Babilas (43) zum künftigen Vorstandsvorsitzenden bestellt. Er wird am 1. Januar 2016 die Nachfolge von Dr. Matthias L. Wolfgruber (61) antreten, der in den Ruhestand geht. Martin Babilas ist bereits seit 2007 Finanzvorstand der AL ... mehr

    Wechsel im Vorstand von WACKER

    Dr. Joachim Rauhut (61), Finanzvorstand der Wacker Chemie AG, wird mit Ablauf seines Vertrages wie geplant zum 31. Oktober 2015 aus dem Unternehmen ausscheiden. Das gab der Münchner Chemiekonzern bekannt. Das Finanzressort wird zum 1. November Dr. Tobias Ohler (44) übernehmen, der dem WACKE ... mehr

    Neuer Geschäftsführer bei der Hellma Optik GmbH

    Dr. Oliver Falkenstörfer (51) ist seit Juni neuer Geschäftsführer der Hellma Optik GmbH in Jena. Als promovierter Physiker verantwortete Dr. Falkenstörfer zuletzt unterschiedliche Management- und Führungsaufgaben bei der JENOPTIK Optical Systems GmbH, wo er insbesondere als Entwicklungs- un ... mehr

  • Produktentwicklung

    Victrex: Neue PAEK-Produktionsanlage angelaufen

    Victrex hat die erste Linie seiner dritten Produktionsanlage zur Herstellung von Polyaryletherketon (PAEK) in Betrieb genommen. Die neue Anlage für rund 90 Millionen Britische Pfund ermöglicht eine noch höhere Versorgungssicherheit für die Kunden und das Bereitstellen von Gesamtlösungen. Di ... mehr

    Bayer MaterialScience entwickelt ersten Lackhärter aus Biomasse

    Bayer MaterialScience hat einen biobasierten Härter für Polyurethan (PUR)-Lacke und -Klebstoffe entwickelt. Das Produkt auf Basis von Pentamethylen-Diisocyanat (PDI) erreicht das Niveau konventioneller Isocyanate auf petrochemischer Basis, übertrifft es zum Teil sogar. Es bildet die Ergänzu ... mehr

    sunfire produziert erstmalig synthetischen Kraftstoff aus Wasser, Luft und Ökostrom

    Der Dresdner sunfire GmbH ist es jetzt erstmals gelungen, synthtischen Diesel-Kraftstoff auf Basis von Wasser, CO2 und Ökostrom zu produzieren. Am 23. März 2015 entnahmen die Ingenieure von sunfire den glasklaren, destillierten Blue Crude aus der Power-to-Liquids-Demonstrationsanlage in Dre ... mehr

  • Technologie

    Peptidsynthese ohne organische Lösungsmittel

    Peptide sind organische Verbindungen, die aus einer Kette von 2-100 Aminosäurebausteinen bestehen. Sie regulieren eine Vielzahl von biologischen Prozessen, so zum Beispiel das Hungergefühl, den Blutzuckerlevel, Fruchtbarkeit, Blutgerinnung und Schmerzempfinden. Synthetische Peptide sind Wir ... mehr

    Merck gewinnt mit Flüssigkristallen den Deutschen Innovationspreis

    Merck hat für seine Flüssigkristall-Technologie den Deutschen Innovationspreis in der Rubrik „Großunternehmen“ gewonnen. Die in München ausgezeichnete innovative Flüssigkristall-Technologie UB-FFS (Ultra Bright Fringe Field Switching) ermöglicht erstmals energieeffiziente Flüssigkristall-To ... mehr

    Mit chemischen Trick die Produktion von Verbundwerkstoffen massentauglicher machen

    Mit einem chemischen Trick bringt Evonik Industries das Beste aus zwei Welten zusammen – die Eigenschaften von zwei Kunststofftypen, die bislang als unvereinbar galten. Das Spezialchemieunternehmen will damit eine Antwort auf eine der zentralen Fragen der Composite-Industrie geben: Wie kann ... mehr

  • Gesetze

    Unerkannte Asbestgefahren: Tickende Zeitbomben in Gebäuden

    Auch 20 Jahre nach dem bundesweiten Asbestverbot geht von der ehemaligen „Wunderfaser“ noch immer Gefahr aus. Durch weiterentwickelte Analyseverfahren kann Asbest seit einigen Jahren auch bei Produkten mit geringem Faseranteil nachgewiesen werden. So zeigt sich, dass asbesthaltige Fliesenkl ... mehr

    Nationale Umsetzung der Seveso-III-Richtlinie: Was sich konkret ändern soll

    Die Frist ist abgelaufen: Bis zum 31. Mai dieses Jahres hatten die EU-Staaten  Zeit, die bereits geltende Seveso-III-Richtlinie zur Beherrschung von Gefahren bei Unfällen mit gefährlichen Stoffen in nationales Recht umzusetzen. Die Bundesregierung  hat am 19. Mai einen entsprechenden Verord ... mehr

    CLP-Verordnung für Gemische richtig anwenden

    Seit dem 1. Juni 2015 müssen Substanzgemische gemäß der CLP-Verordnung  gekennzeichnet sein. Doch was heißt das genau? Auf der ersten Fresenius-Intensivtagung zum  Thema "Die CLP-Verordnung für Gemische richtig anwenden" am 9. Juni in Dortmund gaben  Vertreter aus Behörden (u.a. ECHA und Um ... mehr

  • Märkte

    Deutsche Analysen-, Bio- und Labortechnik: Positive Erwartungen für 2015

    Nach einem guten Ergebnis im Jahr 2014 rechnen die deutschen Hersteller von Analysen-, Bio-  und Labortechnik nach einer SPECTARIS-Einschätzung auch im laufenden Jahr mit einem deutlichen Umsatzplus. Für das Inlandsgeschäft wird ein Wachstum von etwa fünf Prozent erwartet. Beim Auslandsumsa ... mehr

    Europa verliert als Chemiemarkt weiter an Gewicht

    Der Markt für Chemieerzeugnisse wird bis 2035 voraussichtlich auf rund 5,6 Billionen Euro anwachsen und sich im Vergleich zu heute mehr als verdoppeln. Trotz guter Wachstumsperspektiven wird die Branche weltweit an Dynamik verlieren: Wächst heute der Chemiemarkt durchschnittlich um 4,1 Proz ... mehr

    Leichte Belebung im deutschen Chemiegeschäft

    Die chemisch-pharmazeutische Industrie ist im ersten Quartal 2015 auf einen moderaten Wachstumskurs zurückgekehrt. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht hat. Demnach stieg die Produktion in Deutschlands drittgrößter ... mehr

  • Finanzen

    LANXESS: Neuausrichtung zeigt Ergebnisse

    LANXESS ist in einem anhaltend anspruchsvollen Markt- und Wettbewerbsumfeld gut in das Geschäftsjahr 2015 gestartet. Das EBITDA vor Sondereinflüssen stieg im ersten Quartal deutlich um 11,7 Prozent auf 229 Millionen Euro nach 205 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Es liegt damit am oberen ... mehr

    Heraeus stellt sich für zukünftiges Wachstum auf

    Heraeus hat das Geschäftsjahr 2014 auf Vorjahresniveau abgeschlossen. So lag der Produktumsatz ohne Edelmetall bei rund 1,8 Mrd. Euro und blieb damit auf der Höhe des Geschäftsjahrs 2013. Gründe waren die verhaltene wirtschaftliche Entwicklung in wichtigen Regionen und Märkten. Weiterhin wu ... mehr

    Analytik Jena AG mit gutem Start ins neue Geschäftsjahr

    Die Analytik Jena AG startet mit deutlich gestiegenen Auftragseingängen in Höhe von 32,1 Mio. EUR (Vorjahr 25,4 Mio. EUR) und einem Periodenüberschuss in Höhe von 0,7 Mio. EUR (Vorjahr -1,5 Mio. EUR) zum Stichtag 31. März 2015 in das neue Geschäftsjahr 2015. Dieses positive Ergebnis wurde i ... mehr

  • Politik

    Regierung hält an Fracking-Plänen fest

    (dpa-AFX) Trotz anhaltender Widerstände gegen das sogenannte Fracking will die Bundesregierung die geplanten Regeln für die umstrittene Gasförderung allenfalls im Detail ändern. Die Forderungen aus dem Bundesrat nach weitergehenden Einschränkungen würden in den meisten Punkten abgelehnt, sa ... mehr

    VCI zu Reformvorschlägen der EU-Kommission für Investorenschutz in TTIP

    Das derzeitige System der Streitbeilegungsverfahren für internationale Freihandelsabkommen zwischen Staaten und Investoren (ISDS) hat Schwächen. Deshalb begrüßt der Verband der Chemischen Industrie (VCI) die von EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström jetzt dem Europäischen Parlament und de ... mehr

    Chemiebranche fordert Kompensation für Marktstabilitätsreserve

    Der Verband der Chemischen Industrie hat das Ergebnis der Trilogverhandlungen zur sogenannten Marktstabilitätsreserve (MSR) kritisiert. Die MSR sei mit dem Marktsystem des Emissionshandels unvereinbar und treibe die Zertifikatepreise künstlich in die Höhe. VCI-Hauptgeschäftsführer Utz Tillm ... mehr

  • Kooperation

    AkzoNobel und Evonik gründen Produktions-Joint Venture für Chlor und Kalilauge

    Evonik Industries und AkzoNobel gründen ein gemeinsames Joint Venture. Ziel des neuen Unternehmens, an dem AkzoNobel und Evonik mit jeweils 50 Prozent beteiligt sind, ist der Neubau und gemeinsame Betrieb einer Membranelektrolyse für Kalilauge und Chlor am AkzoNobel-Standort Ibbenbüren. Mit ... mehr

    Merck leitet europäisches Konsortium für gedruckte Elektronik

    Merck gibt den Start des Projekts ATLASS bekannt. ATLASS steht für Advanced High-Resolution Printing of Organic Transistors for Large Area Smart Surfaces und soll hochauflösendem Druck organischer Transistoren für intelligente Schaltungen zum Durchbruch verhelfen. Das von Merck koordinierte ... mehr

    Oman Oil und Oxea kooperieren mit German University of Technology

    Die Oman Oil Company (OOC) hat gemeinsam mit ihrer Unternehmenstochter, dem Chemiekonzern Oxea, mit der ‚German University of Technology‘ (GUtech) in Maskat, Oman, eine Vereinbarung unterzeichnet. Danach wird GUtech, eine mit der RWTH Aachen assoziierte omanische Privatuniversität, Universi ... mehr

News nach Ländern
Firmen in den Schlagzeilen
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.