Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  
NEWS
Aktuelle News

Proteine für widerstandsfähiges Gummi

Biomimetische Strategie führt zu hochfestem, rezyklierbarem Kautschuk

12.12.2018 Inspiriert durch die Natur haben chinesische Wissenschaftler ein synthetisches Analogon zu vulkanisiertem Naturkautschuk hergestellt, das genauso zäh und fest ist wie sein Vorbild. In der Zeitschrift Angewandte Chemie verraten sie ihr Erfolgsgeheimnis: Kurze Eiweißketten an den Seitenketten ... mehr

Neuartige Lasertechnik für chemische Sensoren in Mikrochip-Größe

12.12.2018 Von „Frequenzkämmen“ spricht man bei speziellem Laserlicht, das sich optimal für chemische Sensoren eignet. Eine revolutionäre Technik der TU Wien erzeugt dieses Licht nun viel einfacher und robuster als bisher. Ein gewöhnlicher Laser hat genau eine Farbe. Alle Photonen, die er abstrahlt, h ... mehr

Deutsche Lithium-Offensive: Zugriff auf weltgrößte Reserven

12.12.2018 Bisher hinkt Deutschland bei Elektroautos hinterher - für die geplante Offensive bekommt ein deutsches Unternehmen nun erstmals direkten Zugriff auf den dafür wichtigen Rohstoff Lithium. Für Mittwochnachmittag ist im Beisein der bolivianischen Außen- und Energieminister sowie Bundeswirtscha ... mehr

Glyphosat-Streit: EU-Parlament will mehr Transparenz bei Zulassungen

12.12.2018 (dpa) Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa sollen Genehmigungen für Lebensmittel und Pestizide nach dem Willen des EU-Parlaments transparenter werden. Die Abgeordneten sprachen sich am Dienstag für eine Überarbeitung der existierenden EU-Regeln aus. Dam ... mehr

Krebsgefahr: Neue Chemikalien-Limits im Job

12.12.2018 (dpa) Die Europäer sollen künftig an Arbeitsplätzen in der Chemieindustrie, der Autobranche oder im Bergbau besser vor Krebs geschützt werden. Das EU-Parlament stimmte am Dienstag mit großer Mehrheit für eine Überarbeitung der EU-Richtlinie für Karzinogene und Mutagene. Damit werden Grenzwe ... mehr

Kupferverbindung als Recheneinheit in Quantencomputern

Chemiker synthetisieren Molekül als mögliches Bauteil für Quantencomputer

12.12.2018 Quantencomputer könnten die Fähigkeiten informationstechnischer Systeme enorm erweitern und somit die Welt verändern. Bis zum ersten tatsächlichen Gerät ist es allerdings noch ein weiter Weg, da vorhandene molekulare Konzepte bisher nicht in Technologien praktisch umgesetzt werden konnten. ... mehr

Leistungsfähige Leichtgewichte: Weltmarkt für technische Kunststoffe untersucht

11.12.2018 Innere Werte sind oft wichtiger als das Aussehen: Für Gleitlager oder Räder, Dichtungen, Isolatoren, Gehäuse und viele weitere Anwendungen werden technische Kunststoffe gebraucht, die sich durch besondere physikalische und chemische Eigenschaften auszeichnen. Bereits zum dritten Mal analysi ... mehr

Lanxess will an Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt bleiben

11.12.2018 (dpa-AFX) Der Chemiekonzern Lanxess will anders als die Konzernmutter Bayer am Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt bleiben. "Als Eigentümer sind wir in die strategische Ausrichtung unseres industriellen Dienstleisters einbezogen", sagte Lanxess-Chef Matthias Zachert im Interview der Börs ... mehr

Entwicklung neuer Materialien für den Fusionsreaktor

Erfolg bei der Entwicklung von Vanadiumlegierungen, die bei hohen Temperaturen stabil sind

11.12.2018 Im zukünftigen Fusionsreaktor wird das Plasma durch die Nutzung des Magnetfeldes im Inneren des donutförmigen Vakuumgefäßes eingegrenzt. Die Schutzhülle befindet sich an einer Stelle, an der sie das Plasma fast berührt, und als ob die Schutzhülle zum Falten des Plasmas auf die Innenfläche d ... mehr

Tausend Mal schneller als Flash-Speicher

Schnelles Speichermaterial im Neutronenlicht

11.12.2018 Neuartige Phasenwechselmaterialien könnten tausend Mal schneller und dabei erheblich langlebiger sein als bisherige Flash-Speicherchips. Mithilfe der Forschungs-Neutronenquelle der Technischen Universität München (TUM) haben deutsche und US-amerikanische Forscher wichtige Erkenntnisse über ... mehr

Alle News

Neuartige Lasertechnik für chemische Sensoren in Mikrochip-Größe

12.12.2018 Von „Frequenzkämmen“ spricht man bei speziellem Laserlicht, das sich optimal für chemische Sensoren eignet. Eine revolutionäre Technik der TU Wien erzeugt dieses Licht nun viel einfacher und robuster als bisher. Ein gewöhnlicher Laser hat genau eine Farbe. Alle Photonen, die er abstrahlt, h ... mehr

Sartorius-Aufsichtsrat beruft zwei neue Vorstände

10.12.2018 Der Aufsichtsrat der Sartorius AG hat in seiner Sitzung Änderungen im Vorstand beschlossen. Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 werden Dr. René Fáber als Spartenleiter Bioprocess Solutions sowie Gerry Mackay als Spartenleiter Lab Products & Services als neue Mitglieder des Vorstands bestellt. Re ... mehr

Chemikalien im Eisbärblut

Hunderte neue halogenierte Substanzen in Eisbärenserum entdeckt

05.12.2018 In Eisbärenserum konnten kanadische und US-amerikanische Wissenschaftler jetzt mit einer neuen, empfindlicheren Messmethode zahllose chlorierte und fluorierte Substanzen nachwiesen, darunter viele bislang unbekannte polychlorierte Biphenyle. Die Konzentration dieser Metabolite im Serum ist ... mehr

Licht aktiviert Gold auf unerwartete Weise

Mechanismus zur Steuerung des Ausgangssignals einer nanoskaligen Antenne

04.12.2018 Forscher der Rice University haben in ihren Experimenten mit Goldnanopartikeln eine grundlegend andere Form der Licht-Materie-Interaktion entdeckt.Sie suchten nicht danach, aber Studenten im Labor des Rice Chemikers Stephan Link fanden heraus, dass die Anregung der mikroskopischen Partikel ... mehr

Große Ergebnisse aus kleinen Lösungen

Neues Verfahren zur Analyse von Metalloproteinen

30.11.2018 Eine neue Methode benötigt nur eine winzige flüssige Probe, um Metalloproteine zu analysieren. Dieser Durchbruch wurde von einem Forschungsteam unter der Leitung von Associate Professor Eiji Ohmichi und Tsubasa Okamoto an der Kobe University Graduate School of Science erzielt.Metalloprotein ... mehr

Einblicke in Minibatterie aus Graphen

Supermikroskop beobachtet Lithium-Atome auf Wanderschaft

30.11.2018 Man kann es schlicht und einfach eine Sensation nennen, was hier Wissenschaftlern aus Stuttgart, Ulm und Dresden gelungen ist. Mit Hilfe des Supermikroskops SALVE konnten sie in atomarer Auflösung zeigen, wie sich Lithium-Ionen bei elektrochemischen Be- und Entladungsprozessen verhalten. Si ... mehr

Neue Erkenntnisse zu optischen Pinzetten

Eine neue Vorrichtung zur Manipulation und Bewegung winziger Objekte mit Licht

29.11.2018 Wenn man einen Lichtstrahl auf die Hand richtet, spürt man nicht viel, außer ein wenig Wärme, die durch den Strahl erzeugt wird. Wenn Sie das gleiche Licht in eine Welt bringen, die auf der Nano- oder Mikroskala gemessen wird, wird das Licht zu einem leistungsstarken Manipulationswerkzeug, ... mehr

Graphen als effektiver Ionenfilter?

Simulationen deuten darauf hin, dass Graphen sich zu einem abstimmbaren Ionenfilter ausdehnen kann

28.11.2018 Forscher des National Institute of Standards and Technology (NIST) haben Simulationen durchgeführt, die darauf hindeuten, dass Graphen, zusätzlich zu seinen vielen anderen nützlichen Eigenschaften, mit speziellen Poren modifiziert werden kann, um als abstimmbarer Filter oder Sieb für Ionen ... mehr

LABVOLUTION 2019: Labortechnik in Zeiten der Vernetzung

26.11.2018 Die digitale Transformation prägt das Bild der kommenden LABVOLUTION. So stellt die Messe 2019 erstmals ein Leitthema in den Mittelpunkt: "The Integrated Lab – das vernetzte Labor". "Digitale Transformation, Automation, Vernetzung und neue Formen der Interaktion verändern die Abläufe im Lab ... mehr

Goldene Zeiten für Partikelanalyse

Forscher entwickeln Verfahren zur schnellen und zuverlässigen Vermessung von Nanostäbchen

26.11.2018 Verfahrenstechniker der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben eine Methode entwickelt, mit der sich Größe und Form von Nanopartikeln in Dispersionen deutlich schneller als bisher analysieren lassen. Am Beispiel von Goldnanostäbchen demonstrieren sie die zuverlässige ... mehr

Alle News zu Analytik

Proteine für widerstandsfähiges Gummi

Biomimetische Strategie führt zu hochfestem, rezyklierbarem Kautschuk

12.12.2018 Inspiriert durch die Natur haben chinesische Wissenschaftler ein synthetisches Analogon zu vulkanisiertem Naturkautschuk hergestellt, das genauso zäh und fest ist wie sein Vorbild. In der Zeitschrift Angewandte Chemie verraten sie ihr Erfolgsgeheimnis: Kurze Eiweißketten an den Seitenketten ... mehr

Neuartige Lasertechnik für chemische Sensoren in Mikrochip-Größe

12.12.2018 Von „Frequenzkämmen“ spricht man bei speziellem Laserlicht, das sich optimal für chemische Sensoren eignet. Eine revolutionäre Technik der TU Wien erzeugt dieses Licht nun viel einfacher und robuster als bisher. Ein gewöhnlicher Laser hat genau eine Farbe. Alle Photonen, die er abstrahlt, h ... mehr

Deutsche Lithium-Offensive: Zugriff auf weltgrößte Reserven

12.12.2018 Bisher hinkt Deutschland bei Elektroautos hinterher - für die geplante Offensive bekommt ein deutsches Unternehmen nun erstmals direkten Zugriff auf den dafür wichtigen Rohstoff Lithium. Für Mittwochnachmittag ist im Beisein der bolivianischen Außen- und Energieminister sowie Bundeswirtscha ... mehr

Glyphosat-Streit: EU-Parlament will mehr Transparenz bei Zulassungen

12.12.2018 (dpa) Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa sollen Genehmigungen für Lebensmittel und Pestizide nach dem Willen des EU-Parlaments transparenter werden. Die Abgeordneten sprachen sich am Dienstag für eine Überarbeitung der existierenden EU-Regeln aus. Dam ... mehr

Krebsgefahr: Neue Chemikalien-Limits im Job

12.12.2018 (dpa) Die Europäer sollen künftig an Arbeitsplätzen in der Chemieindustrie, der Autobranche oder im Bergbau besser vor Krebs geschützt werden. Das EU-Parlament stimmte am Dienstag mit großer Mehrheit für eine Überarbeitung der EU-Richtlinie für Karzinogene und Mutagene. Damit werden Grenzwe ... mehr

Kupferverbindung als Recheneinheit in Quantencomputern

Chemiker synthetisieren Molekül als mögliches Bauteil für Quantencomputer

12.12.2018 Quantencomputer könnten die Fähigkeiten informationstechnischer Systeme enorm erweitern und somit die Welt verändern. Bis zum ersten tatsächlichen Gerät ist es allerdings noch ein weiter Weg, da vorhandene molekulare Konzepte bisher nicht in Technologien praktisch umgesetzt werden konnten. ... mehr

Lanxess will an Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt bleiben

11.12.2018 (dpa-AFX) Der Chemiekonzern Lanxess will anders als die Konzernmutter Bayer am Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt bleiben. "Als Eigentümer sind wir in die strategische Ausrichtung unseres industriellen Dienstleisters einbezogen", sagte Lanxess-Chef Matthias Zachert im Interview der Börs ... mehr

Entwicklung neuer Materialien für den Fusionsreaktor

Erfolg bei der Entwicklung von Vanadiumlegierungen, die bei hohen Temperaturen stabil sind

11.12.2018 Im zukünftigen Fusionsreaktor wird das Plasma durch die Nutzung des Magnetfeldes im Inneren des donutförmigen Vakuumgefäßes eingegrenzt. Die Schutzhülle befindet sich an einer Stelle, an der sie das Plasma fast berührt, und als ob die Schutzhülle zum Falten des Plasmas auf die Innenfläche d ... mehr

Tausend Mal schneller als Flash-Speicher

Schnelles Speichermaterial im Neutronenlicht

11.12.2018 Neuartige Phasenwechselmaterialien könnten tausend Mal schneller und dabei erheblich langlebiger sein als bisherige Flash-Speicherchips. Mithilfe der Forschungs-Neutronenquelle der Technischen Universität München (TUM) haben deutsche und US-amerikanische Forscher wichtige Erkenntnisse über ... mehr

BASF startet Geschäftsinkubator für neue Ideen aus dem Chemiebereich

Chemovator steht allen BASF-Mitarbeitern mit Gründer-Ambition offen

11.12.2018 12 – 24 – 35: Das sind wichtige Kennzahlen des neuen Chemovators. Bis zu 12 schlagkräftige Venture Teams haben bis zu 24 Monate Zeit, ihre innovativen Geschäftsideen mit Chemiebezug erfolgreich auf den Markt zu bringen. Hierzu steht den Mitarbeitern der BASF, die ihre Ambitionen als Unterne ... mehr

Alle News zu Chemie

Leistungsfähige Leichtgewichte: Weltmarkt für technische Kunststoffe untersucht

11.12.2018 Innere Werte sind oft wichtiger als das Aussehen: Für Gleitlager oder Räder, Dichtungen, Isolatoren, Gehäuse und viele weitere Anwendungen werden technische Kunststoffe gebraucht, die sich durch besondere physikalische und chemische Eigenschaften auszeichnen. Bereits zum dritten Mal analysi ... mehr

Löwenzahn im Autoreifen?

Continental eröffnet Versuchslabor für Kautschuk aus Löwenzahn

07.12.2018 (dpa) Die weiße Pflanzenmilch im Löwenzahn klebt: Sie enthält Kautschuk. Der Reifenhersteller Continental will sich dies zunutze machen und künftig Kautschuk für Autoreifen aus Löwenzahnwurzeln statt ausschließlich aus tropischen Kautschukbäumen gewinnen. Versuche dazu gab es schon in den 1 ... mehr

Cyber-Kriminelle erpressen KraussMaffei

07.12.2018 (dpa) Der Maschinenbaukonzern Krauss Maffei ist nach eigenen Angaben von einem schweren Cyberangriff getroffen worden. Nach der Attacke vor gut zwei Wochen habe das Unternehmen mit Hauptsitz in München an einigen Standorten nur mit gedrosselter Leistung produziert, da viele Rechner aufgrund ... mehr

Lackieren geht vor Polieren

Technische Beschichtungen im Additive Manufacturing

05.12.2018 Additive Manufacturing (Additive Fertigung, AM) hat viele Vorteile: individuelle Fertigung, flexible Produktion und einfache Anpassung zum Beispiel. Viele Produkte haben jedoch eine hohe Oberflächenrauhigkeit und Porosität. Die Nachbehandlung der so gefertigten Teile ist zeitaufwändig und f ... mehr

Neue Methode für sichere Herstellung von Nylon-Vorstufe

Umweltschonendes Verfahren nutzt Enzym anstatt Blausäure

04.12.2018 Der Kunststoff Nylon ist allgegenwärtig. Ob Regenschirme, Strumpfhosen oder Küchenhelfer: Sie haben alle gemeinsam, dass sie aus Nylon gefertigt sind. Um Nylon zu produzieren, braucht die Industrie die Chemikalie Adiponitril – jedes Jahr mehr als eine Million Tonnen weltweit. Noch wird hoch ... mehr

5-Punkte-Plan für weniger Plastik und mehr Recycling

26.11.2018 Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat einen 5-Punkte-Plan mit Maßnahmen für weniger Plastik und mehr Recycling vorgelegt. Diese sehen unter anderem eine Mischung aus gesetzlichen und freiwilligen Maßnahmen zur Vermeidung von überflüssigem Plastik vor. Auch Alternativen zur Plastiknutzun ... mehr

Polyurethan-Schäume zuverlässig simulieren

05.11.2018 Polyurethan-Schäume oder kurz PU-Schäume spielen eine große Rolle in unserem Alltag – auch wenn wir uns dessen nicht bewusst sind. Doch wir sitzen und liegen täglich darauf: So bestehen Autositze und Matratzen beispielsweise aus weichen PU-Schäumen. Harte PU-Schäume setzt man dagegen unter ... mehr

Ein transparentes, flexibles Material aus Seide und Nanoröhrchen

Nanoröhrchen-Wechselwirkungen mit Seidenfibroinen - Schlüssel zu flexibler, abbaubarer Elektronik

02.11.2018 Die Seidenfasern von Bombyx mori, der heimischen Seidenraupe, werden seit Jahrtausenden als starkes, aber leichtes und luxuriöses Material geschätzt. Obwohl synthetische Polymere wie Nylon und Polyester kostengünstiger sind, sind sie nicht mit den natürlichen Eigenschaften und mechanischen ... mehr

EU-Staaten bringen Verbot von Einweg-Plastik auf den Weg

01.11.2018 (dpa) Das Aus für Plastikteller, Strohhalme und andere Kunststoff-Wegwerfprodukte in Europa rückt immer näher. Die EU-Staaten stimmten am Mittwoch für das geplante Verbot von Einwegplastik. Das Europaparlament hatte sich bereits vor gut einer Woche dafür ausgesprochen. Bis Ende des Jahres s ... mehr

Neues Verbundmaterial kühlt sich bei hohen Temperaturen selbst

29.10.2018 An der University of Nottingham wird ein von der Natur inspiriertes, hochmodernes Material entwickelt, das seine eigene Temperatur regulieren kann und gleichermaßen zur Behandlung von Verbrennungen und zur Unterstützung von Raumkapseln bei atmosphärischen Einflüssen eingesetzt werden kann." ... mehr

Alle News zu Kunststoffe

Sartorius-Aufsichtsrat beruft zwei neue Vorstände

10.12.2018 Der Aufsichtsrat der Sartorius AG hat in seiner Sitzung Änderungen im Vorstand beschlossen. Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 werden Dr. René Fáber als Spartenleiter Bioprocess Solutions sowie Gerry Mackay als Spartenleiter Lab Products & Services als neue Mitglieder des Vorstands bestellt. Re ... mehr

KÖTTERMANN findet Investor

06.12.2018 Der Investorenprozess bei der KÖTTERMANN® Gruppe, Spezialist für Laboreinrichtungen „Made in Germany“, ist erfolgreich abgeschlossen worden. Der Insolvenzverwalter Dr. Christian Willmer aus der Kanzlei WILLMERKÖSTER und die BLOCK® Gruppe haben sich auf eine Übernahme verständigt. Ein entspr ... mehr

LABVOLUTION 2019: Labortechnik in Zeiten der Vernetzung

26.11.2018 Die digitale Transformation prägt das Bild der kommenden LABVOLUTION. So stellt die Messe 2019 erstmals ein Leitthema in den Mittelpunkt: "The Integrated Lab – das vernetzte Labor". "Digitale Transformation, Automation, Vernetzung und neue Formen der Interaktion verändern die Abläufe im Lab ... mehr

analytica Vietnam verzeichnet Aussteller-Ansturm

Zukunftsmarkt Vietnam

29.10.2018 Knapp ein halbes Jahr vor Beginn der analytica Vietnam ist die Fachmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und Diagnostik in Ho Chi Minh City gefragt wie nie. Rund 60 Prozent mehr Aussteller als im Vergleichszeitraum 2016 haben sich bis Mitte Oktober für das Spin-off der analytica ... mehr

Sartorius wächst weiter zweistellig

Wachstumsdynamik der Laborsparte durch schwächere Nachfrage aus Europa beeinflusst

24.10.2018 Mit zweistelligen Zuwächsen bei Umsatz und Gewinn hat Sartorius seinen Wachstumskurs fortgesetzt. „Sartorius hat in den ersten neun Monaten 2018 ein sehr gutes organisches Wachstum erzielt“, sagte der Vorstandsvorsitzende Dr. Joachim Kreuzburg. „Das gilt insbesondere für die Bioprozess-Spar ... mehr

Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

16.10.2018 Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermögli ... mehr

Malvern Panalytical - alleiniger Vertriebspartner der SOPAT GmbH in den USA

09.10.2018 Die SOPAT GmbH gibt bekannt, dass Malvern Panalytical ab sofort alleiniger Vertriebspartner der photooptischen Messtechnik und Software der SOPAT GmbH auf den US-Markt sein wird. “Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Malvern Panalytical auf dem US-Markt. Einen so starken Partner ... mehr

Neue Studie skizziert das „Labor von morgen“

08.10.2018 Die zunehmende Digitalisierung, neue Kollaborationen und ein verschärfter Wettbewerb um qualifizierte Fachkräfte verändern die internationale Forschungslandschaft nachhaltig. Das Planungs- und Beratungsunternehmen Arup hat in seiner Studie „Future of Labs“ die wichtigsten Trends identifizi ... mehr

Ein Smartphone-System zum Testen von Blei im Wasser

Kann Werte unterhalb der EPA-Normen erkennen

28.09.2018 Die Entdeckung von Blei in Flint, Michigans Trinkwasser, lenkte die Aufmerksamkeit erneut auf die Gesundheitsrisiken des Metalls. Jetzt haben Forscher der University of Houston ein kostengünstiges System mit einem Smartphone und einer Linse entwickelt, die mit einem Tintenstrahldrucker herg ... mehr

Über 600 Partnering-Gespräche beim ersten ECP Summer Summit

Industriequote der Teilnehmer über 70 %

27.09.2018 Der erste ECP Summer Summit klang gestern mit einem internationalen Get Together in der Zentrale des Konsum- und Industriegüter-Unternehmens Henkel aus. 250 Teilnehmer kamen aus 16 Nationen, um sich disziplinenübergreifend über Innovationen auszutauschen: 606 Partnering-Gespräche fanden inn ... mehr

Alle News zu Labortechnik

Neuartige Farbsensoren kostengünstig herstellen

10.12.2018 Im Projekt FOWINA ist es dem Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS in Erlangen und dem Fraunhofer-Institut für Silicatforschung ISC in Würzburg gelungen, neuartige Farbsensoren mit speziellen Linsenanordnungen zu entwickeln. Die Sensoren lassen sich direkt auf Chipebene realis ... mehr

Digitaler Zwilling für Werkstoffe

Werkstoffdatenraum für die Additive Fertigung

06.12.2018 Sollen Produktionssysteme digital vernetzt und im laufenden Betrieb werkstoffgerecht verbessert werden, müssen dafür auch die Veränderungen der Werkstoffe gemessen, analysiert und abgebildet werden – im sogenannten »digitalen Materialzwilling«. Fraunhofer-Forscher haben mit einem Werkstoffd ... mehr

Energieautarke Sensorplattform für die digitalisierte Zustandsüberwachung

endiio gewinnt Startup-Award beim Maschinenbau-Gipfel 2018

08.11.2018 Das Startup endiio aus Wien gewinnt den Startup-Award beim Maschinenbau-Gipfel 2018. Mit diesem unterstreicht das Unternehmen, dass es mit frischen Ideen und einem innovativen Geschäftsmodell aufwarten kann. endiio überzeugte die Jury Der Startup-Award wurde in diesem Jahr zum ersten Mal vo ... mehr

Huber verstärkt Vertriebsteam in Norddeutschland und Dänemark

18.10.2018 Seit Anfang Oktober verstärken zwei neue technische Verkäufer das deutsche Vertriebsteam bei der Peter Huber Kältemaschinenbau AG. Tim Litterst betreut ab sofort zusammen mit Maximilian Delakowitz die Kunden im Vertriebsgebiet Norddeutschland (Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holst ... mehr

Wyatt erwirbt den deutschen FFF-Hersteller Superon

Geschäftbereiche werden nach Kalifornien verlagert

16.10.2018 Wyatt Technology gab bekannt, dass sie die Übernahme der Superon GmbH, eines Herstellers von Field Flow Fractionation (FFF)-Systemen, abgeschlossen hat.Produktion, Forschung und Produktentwicklung wurden in die Zentrale von Wyatt in Santa Barbara, CA, verlegt, was es dem Unternehmen ermögli ... mehr

Neues Verfahren misst präzise 3D-Polymerbearbeitung

11.10.2018 Rezepte für den dreidimensionalen (3D-)Druck oder die additive Herstellung von Teilen erfordern ebenso viel Rätselraten wie die Wissenschaft. Bis jetzt. Harze und andere Materialien, die unter Licht zu Polymeren oder langen Molekülketten reagieren, sind attraktiv für den 3D-Druck von Teilen ... mehr

Künstliche Intelligenz: Größeres Potential als die Dampfmaschine

2017 flossen 48 Prozent der weltweiten Investitionen für AI-Start-ups in chinesische Gründungen

10.09.2018 Nach Prognosen des McKinsey Global Institute (MGI) kann Künstliche Intelligenz (KI) das globale Bruttoinlandsprodukt (BIP) bis 2030 zusätzlich um durchschnittlich 1,2 Prozentpunkte pro Jahr steigern. KI übertrifft somit den jährlichen Wachstumseffekt, den seinerzeit Dampfmaschinen (0,3 Proz ... mehr

Huber eröffnet neue Niederlassung in China

10.08.2018 Huber setzt seine internationale Expansion mit einer neuen Vertriebsniederlassung mit Sitz in Guangzhou in China fort. Unter dem Namen „Huber China“ wird die neue Tochtergesellschaft zukünftig Endanwender und Händler in China bedienen. Am Mittwoch, den 1. August 2018 fand die Eröffnungsfeie ... mehr

Thomas Spitzenpfeil wird neuer CFO von Schenck Process

16.07.2018 Thomas Spitzenpfeil wurde mit Wirkung zum 1. Oktober 2018 zum Chief Financial Officer der Schenck Process Group ernannt. Er wird auch Mitglied des Management Boards. Herr Spitzenpfeil wird für die globale Finanz- und IT-Organisation des Unternehmens verantwortlich sein und Schenck Process g ... mehr

Huber Kältemaschinenbau ist „Innovator des Jahres 2018“

Huber verteidigt als erstes Unternehmen bei TOP 100 den Titel als "Innovator des Jahres"

03.07.2018 In der Jubiläumsrunde zum 25-jährigen Bestehen des Innovationswettbewerbs TOP 100 hat die Peter Huber Kältemaschinenbau AG erneut einen Spitzenplatz errungen: Das Unternehmen aus Offenburg belegt in der Größenklasse C (Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern) zum zweiten Mal hintereinande ... mehr

Alle News zu MSR

Entwicklung neuer Materialien für den Fusionsreaktor

Erfolg bei der Entwicklung von Vanadiumlegierungen, die bei hohen Temperaturen stabil sind

11.12.2018 Im zukünftigen Fusionsreaktor wird das Plasma durch die Nutzung des Magnetfeldes im Inneren des donutförmigen Vakuumgefäßes eingegrenzt. Die Schutzhülle befindet sich an einer Stelle, an der sie das Plasma fast berührt, und als ob die Schutzhülle zum Falten des Plasmas auf die Innenfläche d ... mehr

Interaktive Größenkontrolle von Katalysator-Nanopartikeln

10.12.2018 5 nm, 10 nm, oder vielleicht 15 nm? Wie groß sollten die Nanopartikel eines Katalysators sein, um den Verlauf der Reaktion zu optimieren? Forscher suchen die Antwort meist in mühsamen, sich wiederholenden Tests. Am Institut für Physikalische Chemie der Polnischen Akademie der Wissenschaften ... mehr

Das Licht sehen

Eine Lösung für das Effizienzproblem der künstlichen Photosynthese

07.12.2018 Wasserstoffbetriebene Elektronik, Reisen und mehr können dank der Arbeit eines kooperierenden Teams von Wissenschaftlern in Japan einen Schritt weiter sein. Die Forscher haben ein neues Verfahren entwickelt, um eine Schlüsselkomponente effizienter zu produzieren, die für die Umwandlung von ... mehr

Multifunktionale traumhafte Keramikmatrix-Verbundwerkstoffe sind geboren!

Keramische Matrix mit elektrischer Leitfähigkeit und photokatalytischer Aktivität

07.12.2018 Forscher der Universität Osaka produzierten Verbundwerkstoffe aus Aluminiumoxid (AI2O3) und Titan (Ti). Sie entwarfen eine Perkolationsstruktur zur Bildung eines kontinuierlichen Leitungsweges durch Dispergieren feiner Ti-Partikel in eine AI2O3-Matrix, Optimierung der Partikelgröße von meta ... mehr

Molekulare Kontaktschicht, hergestellt durch Lösen von wasserunlöslichem Nanographen in Wasser

06.12.2018 Obwohl Nanographen in Wasser und organischen Lösungsmitteln unlöslich ist, haben die Forscher der Kumamoto University (KU) und des Tokyo Institute of Technology (Tokyo Tech) einen Weg gefunden, es im Wasser zu lösen. Mit Hilfe von "molekularen Behältern", die wasserunlösliche Moleküle verka ... mehr

Digitaler Zwilling für Werkstoffe

Werkstoffdatenraum für die Additive Fertigung

06.12.2018 Sollen Produktionssysteme digital vernetzt und im laufenden Betrieb werkstoffgerecht verbessert werden, müssen dafür auch die Veränderungen der Werkstoffe gemessen, analysiert und abgebildet werden – im sogenannten »digitalen Materialzwilling«. Fraunhofer-Forscher haben mit einem Werkstoffd ... mehr

Lackieren geht vor Polieren

Technische Beschichtungen im Additive Manufacturing

05.12.2018 Additive Manufacturing (Additive Fertigung, AM) hat viele Vorteile: individuelle Fertigung, flexible Produktion und einfache Anpassung zum Beispiel. Viele Produkte haben jedoch eine hohe Oberflächenrauhigkeit und Porosität. Die Nachbehandlung der so gefertigten Teile ist zeitaufwändig und f ... mehr

Licht aktiviert Gold auf unerwartete Weise

Mechanismus zur Steuerung des Ausgangssignals einer nanoskaligen Antenne

04.12.2018 Forscher der Rice University haben in ihren Experimenten mit Goldnanopartikeln eine grundlegend andere Form der Licht-Materie-Interaktion entdeckt.Sie suchten nicht danach, aber Studenten im Labor des Rice Chemikers Stephan Link fanden heraus, dass die Anregung der mikroskopischen Partikel ... mehr

Große Fortschritte bei der CO2-Abscheidung mit häufigen Elementen als photokatalytisches System

04.12.2018 Forscher des Tokyo Institute of Technology haben eine CO2-Reduktionsmethode entwickelt, die nur auf häufig vorkommenden Elementen basiert. Mit einer Gesamtausbeute von 57% an CO2-Reduktionsprodukten ist es das leistungsstärkste System seiner Art, das es bisher gab, und eröffnet Perspektiven ... mehr

Künstliches Magnetfeld erzeugt exotisches Verhalten in Graphenschichten

04.12.2018 Eine einfache Schicht Graphen hat bemerkenswerte Eigenschaften aufgrund eines Quantenphänomens in seiner Elektronenstruktur namens Dirac-Kegel nach dem britischen theoretischen Physiker Paul Dirac (1902-1984), der 1933 mit dem Nobelpreis für Physik ausgezeichnet wurde.Noch interessanter wir ... mehr

Alle News zu Verfahrenstechnik
News nach Ressort
  • Preisentwicklung

    «Opec+» will deutlich weniger Öl produzieren

    Was kommt auf die Verbraucher zu?

    10.12.2018 (dpa) Das Ölkartell Opec und verbündete Produzenten wie Russland wollen die Fördermenge des wichtigen Rohstoffs deutlich drücken - die Preise auch für Verbraucher könnten damit anziehen. Die Gruppe «Opec+» erklärte nach Verhandlungen in Wien, künftig 1,2 Millionen Barrel (je 159 Liter) Öl w ... mehr

    Tiefe Pegelstände im Rhein: Benzin und Diesel bleiben teuer

    Für Autofahrer ist 2018 ein schlechtes Jahr, auch jenseits von Dieselskandal und Fahrverboten

    01.11.2018 (dpa) Die hohen Preise für Benzin und Diesel werden den Autofahrern in Deutschland noch einige Zeit erhalten bleiben. Obwohl die Ölpreise seit ihrem Jahreshoch vor einem Monat wieder gefallen sind, merken Kunden an den Zapfsäulen davon wenig. Kostete ein Liter Diesel Anfang Oktober im bunde ... mehr

    Der Winter wird teuer

    Heizöl und Gas werden wieder teurer

    08.10.2018 (dpa) Der Herbst hat begonnen, die Heizungen laufen wieder an den kühlen Abenden. Und damit tickt die Zähluhr: Die Verbraucher in Deutschland müssen in diesem Winter mit steigenden Heizkosten rechnen. Sowohl Heizöl als auch Gas werden in vielen Regionen teurer als im vergangenen Jahr. Der P ... mehr

  • Forschung

    Proteine für widerstandsfähiges Gummi

    Biomimetische Strategie führt zu hochfestem, rezyklierbarem Kautschuk

    12.12.2018 Inspiriert durch die Natur haben chinesische Wissenschaftler ein synthetisches Analogon zu vulkanisiertem Naturkautschuk hergestellt, das genauso zäh und fest ist wie sein Vorbild. In der Zeitschrift Angewandte Chemie verraten sie ihr Erfolgsgeheimnis: Kurze Eiweißketten an den Seitenketten ... mehr

    Neuartige Lasertechnik für chemische Sensoren in Mikrochip-Größe

    12.12.2018 Von „Frequenzkämmen“ spricht man bei speziellem Laserlicht, das sich optimal für chemische Sensoren eignet. Eine revolutionäre Technik der TU Wien erzeugt dieses Licht nun viel einfacher und robuster als bisher. Ein gewöhnlicher Laser hat genau eine Farbe. Alle Photonen, die er abstrahlt, h ... mehr

    Kupferverbindung als Recheneinheit in Quantencomputern

    Chemiker synthetisieren Molekül als mögliches Bauteil für Quantencomputer

    12.12.2018 Quantencomputer könnten die Fähigkeiten informationstechnischer Systeme enorm erweitern und somit die Welt verändern. Bis zum ersten tatsächlichen Gerät ist es allerdings noch ein weiter Weg, da vorhandene molekulare Konzepte bisher nicht in Technologien praktisch umgesetzt werden konnten. ... mehr

  • Wirtschaft

    Deutsche Lithium-Offensive: Zugriff auf weltgrößte Reserven

    12.12.2018 Bisher hinkt Deutschland bei Elektroautos hinterher - für die geplante Offensive bekommt ein deutsches Unternehmen nun erstmals direkten Zugriff auf den dafür wichtigen Rohstoff Lithium. Für Mittwochnachmittag ist im Beisein der bolivianischen Außen- und Energieminister sowie Bundeswirtscha ... mehr

    Lanxess will an Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt bleiben

    11.12.2018 (dpa-AFX) Der Chemiekonzern Lanxess will anders als die Konzernmutter Bayer am Chemieparkbetreiber Currenta beteiligt bleiben. "Als Eigentümer sind wir in die strategische Ausrichtung unseres industriellen Dienstleisters einbezogen", sagte Lanxess-Chef Matthias Zachert im Interview der Börs ... mehr

    BASF startet Geschäftsinkubator für neue Ideen aus dem Chemiebereich

    Chemovator steht allen BASF-Mitarbeitern mit Gründer-Ambition offen

    11.12.2018 12 – 24 – 35: Das sind wichtige Kennzahlen des neuen Chemovators. Bis zu 12 schlagkräftige Venture Teams haben bis zu 24 Monate Zeit, ihre innovativen Geschäftsideen mit Chemiebezug erfolgreich auf den Markt zu bringen. Hierzu steht den Mitarbeitern der BASF, die ihre Ambitionen als Unterne ... mehr

  • Beruf

    Bayer-Beschäftigte sollen bei Jobabbau bis März Klarheit haben

    Wer 57 ist und schon lange dabei, soll mit attraktiven Vorruhestandsregelungen rechnen können

    06.12.2018 (dpa) Bayer will für den geplanten massiven Personalabbau Mitarbeiter in den Ruhestand schicken. «Es wird ein Programm 57+ geben, wonach Bayer-Beschäftigte mit 57 Jahren in den Ruhestand gehen können», sagte Oliver Zühlke, Chef des Bayer-Gesamtbetriebsrats, der «Rheinischen Post» (Mittwoch) ... mehr

    Bayer-Chef: Mehrzahl der Stellen wird nicht in Deutschland abgebaut

    03.12.2018 (dpa) Bayer will bei seinem angekündigten Stellenabbau die Mehrzahl der Jobs nicht in Deutschland streichen. «Es wird einen bedeutenden Anteil an Arbeitsplätzen in Deutschland betreffen, aber nicht die Mehrzahl der 12.000 Stellen, wie schon gemutmaßt wurde», sagte Bayer-Chef Werner Baumann ... mehr

    Schwieriges Flüssigkristall-Geschäft: Merck streicht 400 Stellen

    03.12.2018 (dpa) Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck reagiert mit einem Stellenabbau auf anhaltenden Preisdruck im Geschäft mit Flüssigkristallen. Da Konkurrenten aus Asien dem Dax-Unternehmen bei den Produkten etwa für Smartphone-Displays zu schaffen machen, baut Merck nun 400 Stellen in ... mehr

  • Produktion

    LANXESS stärkt globales Produktionsnetzwerk für Flammschutzmittel

    Investitionen von rund 200 Millionen Euro bis 2021

    10.12.2018 Der Spezialchemie-Konzern LANXESS plant, seine globale Anlagenbasis für Flammschutz-Additive mit Investitionen von rund 200 Millionen Euro in den nächsten drei Jahren zu stärken. Das Unternehmen betreibt ein stark rückwärts integriertes Produktionsnetzwerk für Flammschutzmittel auf Brom- un ... mehr

    «Opec+» will deutlich weniger Öl produzieren

    Was kommt auf die Verbraucher zu?

    10.12.2018 (dpa) Das Ölkartell Opec und verbündete Produzenten wie Russland wollen die Fördermenge des wichtigen Rohstoffs deutlich drücken - die Preise auch für Verbraucher könnten damit anziehen. Die Gruppe «Opec+» erklärte nach Verhandlungen in Wien, künftig 1,2 Millionen Barrel (je 159 Liter) Öl w ... mehr

    Cyber-Kriminelle erpressen KraussMaffei

    07.12.2018 (dpa) Der Maschinenbaukonzern Krauss Maffei ist nach eigenen Angaben von einem schweren Cyberangriff getroffen worden. Nach der Attacke vor gut zwei Wochen habe das Unternehmen mit Hauptsitz in München an einigen Standorten nur mit gedrosselter Leistung produziert, da viele Rechner aufgrund ... mehr

  • Personalia

    Sartorius-Aufsichtsrat beruft zwei neue Vorstände

    10.12.2018 Der Aufsichtsrat der Sartorius AG hat in seiner Sitzung Änderungen im Vorstand beschlossen. Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 werden Dr. René Fáber als Spartenleiter Bioprocess Solutions sowie Gerry Mackay als Spartenleiter Lab Products & Services als neue Mitglieder des Vorstands bestellt. Re ... mehr

    Zehn Wissenschaftler erhalten Leibniz-Preise 2019

    07.12.2018 (dpa) Zehn Wissenschaftler werden im kommenden Jahr mit den Leibniz-Preisen der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) ausgezeichnet. Die Preisträger seien aus 122 Vorschlägen ausgewählt worden, teilte die DFG am Donnerstag in Bonn mit. Die Preise werden am 13. März 2019 in Berlin verliehen ... mehr

    Clariant und TU München verleihen Dr. Karl Wamsler Innovation Award

    07.12.2018 Clariant und die Technische Universität München (TUM) haben zum zweiten Mal den mit 50.000 Euro dotierten »Dr. Karl Wamsler Innovation Award« verliehen. Preisträger ist Prof. Stephen L. Buchwald, Ph.D., vom Massachusetts Institute of Technology (MIT). Der Award zeichnet Wissenschaftler für ... mehr

  • Produktentwicklung

    Löwenzahn im Autoreifen?

    Continental eröffnet Versuchslabor für Kautschuk aus Löwenzahn

    07.12.2018 (dpa) Die weiße Pflanzenmilch im Löwenzahn klebt: Sie enthält Kautschuk. Der Reifenhersteller Continental will sich dies zunutze machen und künftig Kautschuk für Autoreifen aus Löwenzahnwurzeln statt ausschließlich aus tropischen Kautschukbäumen gewinnen. Versuche dazu gab es schon in den 1 ... mehr

    Lackieren geht vor Polieren

    Technische Beschichtungen im Additive Manufacturing

    05.12.2018 Additive Manufacturing (Additive Fertigung, AM) hat viele Vorteile: individuelle Fertigung, flexible Produktion und einfache Anpassung zum Beispiel. Viele Produkte haben jedoch eine hohe Oberflächenrauhigkeit und Porosität. Die Nachbehandlung der so gefertigten Teile ist zeitaufwändig und f ... mehr

    Besserer Wirkungsgrad bei Verschattung von Solarmodulen

    Start-up an der Hochschule Karlsruhe entwickelt Elektronik zur Effizienzsteigerung von Photovoltaik

    13.09.2018 BRC Solar GmbH ist der Name des Unternehmens, das von drei Studierenden der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft gegründet wurde. Dessen heutiger Geschäftsführer Timm Czarnecki studierte dort Elektro- und Informationstechnik wie auch Richard Brace, der an der Hochschule nach dem Ba ... mehr

  • Technologie

    Entwicklung neuer Materialien für den Fusionsreaktor

    Erfolg bei der Entwicklung von Vanadiumlegierungen, die bei hohen Temperaturen stabil sind

    11.12.2018 Im zukünftigen Fusionsreaktor wird das Plasma durch die Nutzung des Magnetfeldes im Inneren des donutförmigen Vakuumgefäßes eingegrenzt. Die Schutzhülle befindet sich an einer Stelle, an der sie das Plasma fast berührt, und als ob die Schutzhülle zum Falten des Plasmas auf die Innenfläche d ... mehr

    Interaktive Größenkontrolle von Katalysator-Nanopartikeln

    10.12.2018 5 nm, 10 nm, oder vielleicht 15 nm? Wie groß sollten die Nanopartikel eines Katalysators sein, um den Verlauf der Reaktion zu optimieren? Forscher suchen die Antwort meist in mühsamen, sich wiederholenden Tests. Am Institut für Physikalische Chemie der Polnischen Akademie der Wissenschaften ... mehr

    Das Licht sehen

    Eine Lösung für das Effizienzproblem der künstlichen Photosynthese

    07.12.2018 Wasserstoffbetriebene Elektronik, Reisen und mehr können dank der Arbeit eines kooperierenden Teams von Wissenschaftlern in Japan einen Schritt weiter sein. Die Forscher haben ein neues Verfahren entwickelt, um eine Schlüsselkomponente effizienter zu produzieren, die für die Umwandlung von ... mehr

  • Gesetze

    Glyphosat-Streit: EU-Parlament will mehr Transparenz bei Zulassungen

    12.12.2018 (dpa) Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa sollen Genehmigungen für Lebensmittel und Pestizide nach dem Willen des EU-Parlaments transparenter werden. Die Abgeordneten sprachen sich am Dienstag für eine Überarbeitung der existierenden EU-Regeln aus. Dam ... mehr

    Krebsgefahr: Neue Chemikalien-Limits im Job

    12.12.2018 (dpa) Die Europäer sollen künftig an Arbeitsplätzen in der Chemieindustrie, der Autobranche oder im Bergbau besser vor Krebs geschützt werden. Das EU-Parlament stimmte am Dienstag mit großer Mehrheit für eine Überarbeitung der EU-Richtlinie für Karzinogene und Mutagene. Damit werden Grenzwe ... mehr

    Brüssel will hormonschädigende Stoffe stärker in den Blick nehmen

    08.11.2018 (dpa) Die EU-Kommission will die Auswirkungen von hormonschädigenden Chemikalien in Europa näher in den Blick nehmen. In den kommenden Wochen und Monaten solle die diesbezügliche EU-Gesetzgebung auf Schlupflöcher hin untersucht werden, teilte die Brüsseler Behörde am Mittwoch mit. Eine öffe ... mehr

  • Märkte

    Leistungsfähige Leichtgewichte: Weltmarkt für technische Kunststoffe untersucht

    11.12.2018 Innere Werte sind oft wichtiger als das Aussehen: Für Gleitlager oder Räder, Dichtungen, Isolatoren, Gehäuse und viele weitere Anwendungen werden technische Kunststoffe gebraucht, die sich durch besondere physikalische und chemische Eigenschaften auszeichnen. Bereits zum dritten Mal analysi ... mehr

    Farbenfrohe Welt: Ceresana untersucht den Markt für Pigmente

    26.11.2018 Bereits zum fünften Mal analysierte Ceresana den gesamten Markt für Pigmente: Im Jahr 2017 wurden weltweit 10 Millionen Tonnen verkauft. „Den Großteil davon nahm die Industrie in Asien-Pazifik ab“, erläutert Oliver Kutsch, der Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts. „Aufgrund überdurc ... mehr

    Deutsche Chemie: Kompetenzvorsprung vor China schwindet

    15.11.2018 Auch wenn die Wettbewerbsvorteile Chinas aufgrund steigender Lohn- und Umweltschutzkosten sinken, wächst das Land zu einem starken Konkurrenten für die deutsche Chemieindustrie heran. Insbesondere in den innovativen Bereichen Robotik und Online-Handel verringert sich der Kompetenzvorsprung ... mehr

  • Finanzen

    BASF erwartet noch weniger Gewinn

    Trockenheit und Handelskonflikt belasten

    10.12.2018 (dpa) Der Chemiekonzern BASF muss nach Produktionsproblemen wegen des niedrigen Rheinpegels und einem schwächeren Autozuliefer-Geschäft seine Gewinnziele kappen. Vor Zinsen und Steuern (Ebit) sowie Sondereinflüssen werden für das Jahr 2018 wohl 15 bis 20 Prozent weniger an Ergebnis übrig bl ... mehr

    Almirall baut die größte Photovoltaikanlage mit Eigenverbrauch in Katalonien

    Erzeugung von 1.200 MWh pro Jahr, Vermeidung von mehr als 479 Tonnen CO2

    29.11.2018 Almirall, S.A. hat den Bau einer innovativen 800 kWp-Photovoltaikanlage in ihrem Pharmawerk in Sant Andreu de la Barca (Barcelona) abgeschlossen, die 12% des Stromverbrauchs am Standort einsparen soll. Diese Initiative ist Teil der Unternehmenspolitik, den Kohlendioxidausstoß durch die Förd ... mehr

    Perstorp gibt den Verkauf des Geschäftsbereichs BioProducts bekannt

    27.11.2018 Perstorp gab den Verkauf von Perstorp BioProducts, einem führenden Hersteller von Biodiesel und Glycerin in Skandinavien, an einen schwedischen Investor zusammen mit einem Mitglied des Managementteams der Tochtergesellschaft bekannt. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gege ... mehr

  • Politik

    Glyphosat-Streit: EU-Parlament will mehr Transparenz bei Zulassungen

    12.12.2018 (dpa) Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat in Europa sollen Genehmigungen für Lebensmittel und Pestizide nach dem Willen des EU-Parlaments transparenter werden. Die Abgeordneten sprachen sich am Dienstag für eine Überarbeitung der existierenden EU-Regeln aus. Dam ... mehr

    Krebsgefahr: Neue Chemikalien-Limits im Job

    12.12.2018 (dpa) Die Europäer sollen künftig an Arbeitsplätzen in der Chemieindustrie, der Autobranche oder im Bergbau besser vor Krebs geschützt werden. Das EU-Parlament stimmte am Dienstag mit großer Mehrheit für eine Überarbeitung der EU-Richtlinie für Karzinogene und Mutagene. Damit werden Grenzwe ... mehr

    Autoverkehr in Deutschland stößt immer mehr Kohlendioxid aus

    Daran sind die Käufer nicht unschuldig

    27.11.2018 (dpa) Die vom Autoverkehr verursachte Umweltbelastung durch klimaschädliches Kohlendioxid ist 2017 weiter gewachsen. Als Gründe für den Anstieg um 6,4 Prozent im Vergleich zum Jahr 2010 nennt das Statistische Bundesamt die höhere Anzahl der Fahrzeuge, eine größere Gesamtlaufleistung sowie s ... mehr

  • Kooperation

    LANXESS plant Kooperation zur Lithium-Gewinnung in den USA

    Gewinnung von batteriefähigem Lithium aus der Sole am Standort El Dorado

    12.11.2018 Der Spezialchemie-Konzern LANXESS und das kanadische Unternehmen Standard Lithium Ltd. planen eine Zusammenarbeit zur kommerziellen Gewinnung von batteriefähigem Lithium aus der Sole in El Dorado, Arkansas, USA. Beide Parteien prüfen derzeit die Gründung eines Joint Ventures. LANXESS betrei ... mehr

    Siemens will 600 Millionen Euro in Berlin investieren

    Stärkung des Wissenstransfer zwischen FuE-Einrichtungen und Startups

    01.11.2018 Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, und Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser stellten den geplanten „Zukunftspakt – Siemensstadt 2.0“ vor. Demnach will Siemens 600 Millionen Euro in Berlin investieren. Als erste konkrete Maßnahme wurde eine Absichtserklärung (Memorandum of ... mehr

    firma.de und Commerzbank starten bundesweite Kooperation für Gründer

    31.10.2018 Gründer können ab Oktober 2018 von der bundesweiten Kooperation zwischen firma.de und Commerzbank profitieren. Diese ermöglicht einen optimierten Online-Gründungsprozess, der den notwendigen Schritt der Geschäftskontoeröffnung wesentlich vereinfacht. Optimierter Gründungsprozess für alle Re ... mehr

News nach Ländern
News Archiv
Newsletter

chemie.de Newsletter

Der chemie.de Newsletter hält Sie über das aktuelle Geschehen in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit News, Produkten, Firmen- und Fachinformationen auf dem Laufenden.
Aktuelle Ausgabe

chemie.de Jobletter

Finden Sie aktuelle Jobs und Stellenangebote in den Branchen Chemie, Analytik, Labor und Prozesstechnik mit dem chemie.de Jobletter.
Aktuelle Ausgabe

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.