25.02.2020 - Sartorius AG

Sartorius sieht jetzt anders aus

Simplifying Progress: Sartorius schärft seinen Markenauftritt

Neues Markenversprechen, neues Logo, neue Farben - Sartorius sieht seit nun anders aus. Das Unternehmen hat seinen Markenauftritt überarbeitet. Im Zentrum des Relaunchs steht das neue Markenversprechen, das Sartorius in einem neuen Claim verdichtet hat: Simplifying Progress. Mit seinen Produkten und Technologien will das Unternehmen die Arbeit seiner Kunden vereinfachen und ihnen damit helfen, schneller medizinischen Fortschritt zu erzielen und innovative Medikamente verfügbar zu machen. Um den neuen Markenanspruch zu unterstreichen, hat Sartorius auch sein visuelles Erscheinungsbild verändert, ein neues Logo eingeführt und seinen Markenauftritt auf Teilkonzern- und Spartenebene zusammengefasst. 

„Sartorius hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem anderen Unternehmen entwickelt, insbesondere was unseren Beitrag bei der Entwicklung und Herstellung moderner Biopharmazeutika betrifft. Gleichzeitig verändern sich die Ansprüche unserer weltweiten Kunden und auch unser Wettbewerbsumfeld ist in Bewegung“, sagte der Sartorius-Vorstandsvorsitzende Joachim Kreuzburg. „Die Marke Sartorius muss die richtigen, relevanten Botschaften in die Köpfe unserer Kunden tragen, nämlich, dass wir ihnen leistungsfähige Werkzeuge an die Hand geben, um medizinische Wirkstoffe schneller und einfacher zu identifizieren, zu entwickeln und effizienter zu produzieren. Auf diese Weise tragen wir dazu bei, neue Medikamente schneller und einem größeren Patientenkreis verfügbar zu machen. Und schließlich ist es auch ein Teil unseres Markenversprechens, dass es unkompliziert ist, mit uns zusammen zu arbeiten.“

Das gesamte Rebranding wird einige Zeit in Anspruch nehmen, denn Sartorius hat sich für einen schrittweisen und umweltfreundlichen Umstellungsprozess entschieden. Innerhalb der nächsten Monate werden das neue Markendesign auf alle Sartorius-Produkte ausgedehnt. Die Produktmarken beider Sparten wie ambr®, IncuCyte®, BIOSTAT®, Cubis® werden weiterhin genutzt werden.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Sartorius
  • Markenrelaunch
Mehr über Sartorius
  • News

    Sartorius blickt optimistisch auf 2020

    Sartorius hat mit der Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2019 seine vorläufigen Zahlen bestätigt. Der Konzernumsatz stieg auf Basis konstanter Wechselkurse um 14,8% (nominal: +16,7%) auf 1.827,0 Mio. Euro. Das Wachstum wurde praktisch vollständig organisch erzielt, da die Mitte Dezember ... mehr

    Sartorius will weiter wachsen

    Sartorius hat seinen profitablen Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2019 fortgesetzt. Der Konzern wuchs bei Umsatz, Auftragseingang und Ertrag zweistellig und legte in beiden Sparten und allen Regionen weiter zu. Nach vorläufigen Zahlen stieg der Konzernumsatz auf Basis konstanter Wechselkurse ... mehr

    Sartorius und Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz starten gemeinsames Forschungslabor

    Sartorius und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) haben das Forschungslabor Sartorius-AI-Lab (SAIL) ins Leben gerufen. Auf dem Campus des DFKI in Kaiserslautern wird im SAIL der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in Sartorius-Produkt- und Plattformlösungen ... mehr

  • Videos

    Die neueste Generation modularer Premium-Waagen

    Mit Cubis II bietet Sartorius die erste Laborwaagenreihe mit vollständig modularer Konstruktionsweise sowohl auf Hardware- (Wägeeinheit, Anzeige- bzw. Bedieneinheit, Windschutz) als auch auf Softwareebene. Sie eignet sich besonders für Forscher in der pharmazeutischen F&E und für analytisch ... mehr

  • White Paper

    Applikationsspezifische Membranvorfilter für hocheffiziente Prozesse in der biopharmazeutischen Herstellung

    Neue Medikamente und Diagnostika auf der einen Seite und steigender Kostendruck durch z.B die Markteinführung von Generika und Biosimilars auf der anderen Seite verlangen nach neuen, hocheffizienten Verfahrensschritten in der biopharmazeutischen Her mehr

    Integritätstest von Sterilfiltern

    Die Integritätstestung von Sterilfiltern ist ein kritischer und zwingend vorgeschriebener Schritt im Rahmen der biopharmazeutischen Produktionsprozesse. Die Durchführung dieser Filterintegritätstests kostet Zeit; 20 oder 30 Minuten für die Durchführu mehr

    Qualitätskontrolle bei der Produktion von hochwertigen Kunststoffteilen

    Der Kunde, Tien Phong Plastic JSC, ein führender vietnamesischer Hersteller von Kunststoffteilen sucht nach einer Möglichkeit zur genauen, schnellen und einfachen Feuchtebestimmung von Kunststoff-Granulaten im Wareneingang und in der Fertigung. Ziel mehr

  • Stellenangebote

    Systems Engineer (m|f|d) Buffer & Media

    For our Separation Systems Division in Gottingen we are looking for a Systems Engineer (m|f|d). In this position, you will work in an interdisciplinary team to develop system concepts for the production of buffers and media as well as for filtration processes, thereby making an important co ... mehr

  • Firmen

    Sartorius AG

    Sartorius ist ein international führender Anbieter von Labor- und Prozesstechnologie. Mit innovativen Produkten und hochwertigen Dienstleistungen helfen wir Kunden auf der ganzen Welt, komplexe und qualitätskritische Prozesse in der Biopharmaproduktion und im Labor zeit- und kosteneffizient ... mehr