20.05.2021 - SPECTARIS - Deutscher Industrieverband für Optik, Photonik, Analysen- und Medizintechnik e.V.

Lab.Vision wird virtual

SPECTARIS-Trendevent der Laborindustrie neu gedacht

Nachdem die für April 2021 bei Roche in Basel geplante Lab.Vision auf den 27./28. April 2022 verschoben werden musste, findet die Lab.Vision virtual am 9. Juni statt! Durch die Wahl der Plattform exVo wird die Lab.Vision virtual ein besonderes Event zum „fast richtigen" Netzwerken, auf dem Besucher in einer virtuellen 3D-Location mit einem interaktiven Avatar Vorträge und Messestände besuchen und sich mit den anderen Teilnehmern direkt über den Video-Chat austauschen können.

Gestartet wird mit einer Keynote des Berliner Politkommentators und Autors Dr. Hajo Schumacher „Der kleine Wahlberater – Warum Annalena Baerbock eher konservativ ist und Armin Laschet ein Chaot“. Um das Thema Vertrieb in Zeiten von Corona geht es im Impulsvortrag „Feuer und Flamme für den digitalen Vertrieb: der Paradigmenwechsel in der B2B-Vertriebskommunikation“ von Stephan Kober. Anschließend diskutieren Hersteller, Anwender und Händler über den durch COVID19 veränderten Vertrieb und welche Lehren daraus gezogen werden können. Zum Abschluss lädt Roche mit einer thematischen Vorschau zur Lab.Vision 2022 in Basel ein.

Mehr über SPECTARIS