Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

BASF und PETRONAS Chemicals planen Komplex zur Herstellung von Riech- und Geschmacksstoffen

Erste Anlagen sollen 2016 die Produktion aufnehmen

26.04.2013

BASF und PETRONAS Chemicals Group Berhad (PCG) planen, 500 Millionen US-Dollar (1,5 Milliarden Malaysische Ringgit) in den Aufbau eines integrierten Komplexes zur Herstellung von Riech- und Geschmacksstoffen als Teil des bestehenden Joint Ventures BASF PETRONAS Chemicals Sdn Bhd in Kuantan/Malaysia zu investieren.

Das Herz des Produktionskomplexes werden Anlagen zur Herstellung von Citral und dessen Vorprodukten bilden. Die Partner wollen außerdem in die Herstellung von Folgeprodukten investieren. Dies umfasst eine neue World-Scale-Anlage für L-Menthol und eine Anlage für Citronellol. Der Bau dieses integrierten Aroma-Komplexes soll in mehreren Abschnitten erfolgen. Die ersten Anlagen sollen 2016 in Betrieb genommen werden.

 

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • BASF
  • Petronas
  • Malaysia
Mehr über BASF
Mehr über Petronas
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.