16.08.2006 - Radleys

Radleys verzeichnet 400% Wachstum im Asiengeschäft

Radleys gab bekannt, dass der Verkauf seiner Produkte im Bereich Parallelchemie und Laborreaktoren zu dem 400-prozentigen Wachstum des Asiengeschäfts im Zeitraum von Mai 2004 bis Juni 2005 beigetragen hat.

Geschäftsführer Mark Radley kommentierte diesen Geschäftszuwachs: "In den letzten Jahren haben immer mehr unserer traditionellen Kunden aus der Pharmaindustrie und der Biotechnologie in Europa und Nordamerika begonnen, einen Teil ihrer Forschungs- und Entwicklungsarbeiten nach Asien zu verlagern. Folglich haben wir dieser Region verstärkt Ressourcen zugeteilt und gesehen, dass Unternehmen wie SABIC, Nicholas Piramal, Altana, GVK, Syngene, Dr Reddys, Advinus und Torrent in Technologie wie die Carousel-, GreenHouse- und Lara-Produkte investierten, um Aufträge von US-amerikanischen oder europäischen Pharma-/Biotech-Unternehmen zu erhalten oder ihre eigenen Forschungs- und Entwicklungsprogramme voranzutreiben."

Fakten, Hintergründe, Dossiers
  • Radleys
  • Syngene
  • Sabic
  • Biotechnologie
  • Altana
Mehr über Radleys