Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

726 Aktuelle News aus dem Ressort Politik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Glyphosat-Verbot für private Gärten soll dieses Jahr kommen

24.02.2020

(dpa) Das von der Bundesregierung seit längerem in Aussicht gestellte Verbot glyphosathaltiger Unkrautvernichtungsmittel für Privatanwender soll in diesem Jahr kommen. «Diese Maßnahme ist ein Bestandteil der systematischen Glyphosat-Minderungsstrategie der Bundesregierung, die insbesondere mit ...

mehr

image description
Zukunft im Tank: So sollen Kraftstoffe klimaneutral werden

Alle reden über die E-Mobilität. Doch herkömmlicher Sprit hat noch große Öko-Reserven

21.01.2020

(dpa) Die Verbrennung herkömmlicher Kraftstoffe wie Diesel, Super, Kerosin oder Schweröl trägt zu einem großen Teil des globalen CO2-Ausstoßes bei. Für eine Mobilitätswende mit deutlich weniger Treibhausgasen sind Alternativen wie Elektro-, Hybrid- oder Brennstoffzellen-Antriebe zentral - aber ...

mehr

Kabinett beschließt neue Rohstoffstrategie

16.01.2020

(dpa) Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Rohstoffen etwa für die Elektromobilität hat die Bundesregierung eine neue Strategie beschlossen. «Für Deutschland als Industrie- und Exportnation ist eine verlässliche Rohstoffversorgung zentral», sagte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) am ...

mehr

image description
Brexit betrifft 460.000 Arbeitsplätze in Deutschland

Neben der Autoindustrie exportieren vor allem der Maschinenbau sowie die Chemie- und Pharmaindustrie viel in das Vereinigte Königreich

08.01.2020

Rund 460.000 Arbeitsplätze in Deutschland sind direkt oder indirekt mit Exporten in das Vereinigte Königreich verbunden. Davon entfallen gut 60.000 auf Beschäftigte in der Automobilindustrie. Das geht aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und ...

mehr

Agrarchemie-Firmen wollen in Europa langfristig Glyphosat verkaufen

Hersteller beantragen EU-Zulassung für die Zeit ab 2023

16.12.2019

(dpa) Bayer und andere Glyphosat-Hersteller haben einZulassungsverfahren gestartet, um das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel auch nach 2023 in der EUzu verkaufen. Ein entsprechender Antrag sei bereits am Donnerstag bei der EU-Kommission und anderen EU-Institutionen eingereicht worden, heißt ...

mehr

image description
Chemie in Deutschland kann bis 2050 Treibhausgasneutralität erreichen

12.12.2019

Im von der EU-Kommission angekündigten „Green Deal“ sieht der Verband der Chemischen Industrie (VCI) einen konstruktiven Gesamtansatz, um Wirtschaft, Gesellschaft und Politik in Europa nachhaltiger auszurichten. Die deutsche Chemie unterstützt insbesondere das Ziel der Kommission, bis zur Mitte ...

mehr

EU-Kommission billigt milliardenschwere Batterie-Förderung

10.12.2019

(dpa) Die Batteriezellenfertigung in Europa kann nach einer Entscheidung der EU-Kommission künftig mit Milliarden Euro bezuschusst werden. Die Brüsseler Behörde gab am Montag grünes Licht dafür, die sogenannte Batterienallianz in sieben Ländern - darunter Deutschland und Frankreich - mit bis zu ...

mehr

Formfehler: Österreich setzt geplantes Glyphosatverbot nicht in Kraft

10.12.2019

(dpa) Anders als geplant wird der Unkrautvernichter Glyphosat in Österreich doch nicht vom 1. Januar an verboten. Schuld sei ein Formfehler, weil der Entwurf des Gesetzes der EU nicht im Voraus zur Notifizierung übermittelt worden war, teilte die Regierung am Montag mit. Weil Strafen drohten, ...

mehr

EU-Kommission will Chemieeinsatz auf Feldern halbieren

09.12.2019

(dpa) Die neue EU-Kommission will den Chemieeinsatz in der europäischen Landwirtschaft offenbar drastisch verringern. Pläne für eine neue EU-Agrarstrategie sähen vor, den Gebrauch von chemischen Pflanzenschutz- und Schädlingsbekämpfungsmitteln bis 2030 um 50 Prozent zu reduzieren, berichten die ...

mehr

Geplatztes Lithium-Projekt: Bundesregierung zeigt sich irritiert

07.11.2019

(dpa) Das Bundeswirtschaftsministerium zeigt sich nach der Annullierung eines deutsch-bolivianischen Joint Ventures zur Lithiumgewinnung irritiert. Das Gemeinschaftsprojekt zwischen der Firma ACI Systems aus Baden-Württemberg und dem bolivianischen Staatsunternehmen YLB war erst vor gut einem ...

mehr

Seite 1 von 73
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.