Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

767 Aktuelle News aus dem Ressort Politik

rss

Sie können Ihre Recherche weiter verfeinern. Wählen Sie aus dem linken Bereich passende Suchfilter aus, um Ihre Ergebnisse gezielt einzugrenzen.

image description
Etwa 10.000 «Ewige Chemikalien» sollen in EU beschränkt werden

PFAS finden sich fast überal: Nun will Deutschland mit vier anderen EU-Ländern dagegen vorgehen

08.02.2023

(dpa) Sie weisen Schmutz und Wasser ab: Die sogenannten PFAS-Chemikalien werden deshalb in Produkten wie beschichteten Pfannen und Jacken genutzt. Für Gesundheit und Umwelt können sie jedoch schädlich sein. Nun will Deutschland in der EU gemeinsam mit Dänemark, den Niederlanden, Norwegen und ...

mehr

image description
Mögliches Verbot von per- und polyfluorierten Alkylsubstanzen in der EU

Behörden übermitteln Beschränkungsvorschlag für PFASs an Europäische Chemikalienagentur

16.01.2023

Europäische Behörden, unter ihnen das Umweltbundesamt (UBA), haben einen gemeinsamen Vorschlag zur Beschränkung von PFAS (per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen) bei der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) eingereicht. Bei dem Vorschlag handelt es sich um einen der umfangreichsten seit ...

mehr

image description
Chemische Industrie zu Medikamentenengpässen: Ende der Billigstpreispolitik notwendig

Anreize für „Arzneimittel Made in EU“ nötig

09.01.2023

Bei den aktuellen Vorschlägen zur Verbesserung der Arzneimittelversorgung muss die Stärkung der heimischen Produktion in den Fokus gerückt werden – dazu gibt es einfache und kurzfristig realisierbare Lösungen. Denn Lieferschwierigkeiten gibt es vor allem bei Arzneimitteln im unteren Preissegment ...

mehr

image description
Nachhaltiges Kerosin: 40 Mio. Euro-Forschungsprojekt CARE-O-SENE wird gefördert

Deutsch-Südafrikanisches Konsortium startet seine Arbeit, um die Produktion von nachhaltigem Kerosin voranzutreiben

13.10.2022

Das internationale Forschungsprojekt CARE-O-SENE (Catalyst Research for Sustainable Kerosene) hat vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Förderbescheide in Höhe von 30 Mio. Euro erhalten. Zusätzlich steuern die industriellen Konsortiumspartner 10 Millionen Euro bei. Ziel des ...

mehr

image description
EU-Kommission genehmigt 134-Millionen-Unterstützung für BASF

Unterstützt werden soll die Produktion von erneuerbarem Wasserstoff

04.10.2022

(dpa) Deutschland darf den Chemie-Konzern BASF mit 134 Millionen Euro unterstützen. Die EU-Wettbewerbshüter haben grünes Licht für die millionenschwere Förderung gegeben, wie die EU-Kommission am Montag in Brüssel mitteilte. Unterstützt werden soll die Produktion von erneuerbarem Wasserstoff, ...

mehr

image description
Ohne Chemie steht unser Land still

VCI fordert Strom- und Gaspreisdeckel

29.09.2022

Wolfgang Große Entrup, Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), fordert unabhängig von der geplanten Notbremse bei der Gasumlage weitere Unterstützung für die Wirtschaft durch einen Strom- und Gaspreisdeckel. „Wenn Chemie-Unternehmen wegen astronomischer Energiekosten ...

mehr

image description
Erste Produktionsanlagen stehen bereits still

Der VCI wendet sich mit Vorschlägen zur Bewältigung der Energiekrise an die Politik

21.09.2022

Deutschland und Europa steuern auf eine Rezession zu. Vergleichbare Situationen wurden in der Vergangenheit nur mithilfe einer starken Wirtschaft gemeistert. Doch die exorbitanten Energiepreise zwingen die Chemieindustrie, Produktionen zu drosseln. Erste Produktionsanlagen stehen bereits still, ...

mehr

image description
Ministerium will Plastikindustrie bald an Müllkosten beteiligen

Es ist kein neues Vorhaben, aber jetzt soll es vorankommen, kündigt die Umweltministerin an

19.09.2022

(dpa) Bundesumweltministerin Steffi Lemke will die Hersteller von Einwegplastik bald an den Kosten zur Beseitigung entsprechender Abfälle aus Parks und Straßen beteiligen. Sie bereite einen Gesetzentwurf vor, sagte Lemke der Deutschen Presse-Agentur. Mit den Verboten für einige Plastikprodukte ...

mehr

image description
Bund übernimmt Anteil an PCK Schwedt und zwei weiteren Raffinerien

Auch Raffinerien in Bayern und Baden-Württemberg betroffen

16.09.2022

(dpa) Zur Sicherung des Betriebs der PCK-Raffinerie im brandenburgischen Schwedt setzt die Bundesregierung auf eine Treuhandlösung: Sie stellt die Mehrheitseigner - die Rosneft Deutschland (RDG) und die RN Refining & Marketing GmbH - unter Kontrolle der Bundesnetzagentur. Auch der Betrieb der ...

mehr

image description
Grüner Wasserstoff: Kurzfristige Knappheit, langfristige Unsicherheit

Notfallähnliche Maßnahmen der Politik könnten Durchbruch beschleunigen

12.09.2022

Grüner Wasserstoff aus erneuerbarem Strom ist für das Erreichen der Klimaneutralität von einzigartigem Wert. Er kann fossile Brennstoffe in der Industrie oder im Fernverkehr ersetzen, dort wo eine direkte Elektrifizierung nicht möglich ist. Doch selbst wenn die Produktionskapazitäten so schnell ...

mehr

Seite 1 von 77
Suche per e-Mail abonnieren

Sie erhalten passend zu Ihrer Suche die neusten Suchergebnisse per E-Mail. Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden.

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.