29.06.2022 - KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH

KNAUER geht Partnerschaft mit ModuVision ein

In diesem Jahr feiert KNAUER sein 60-jähriges Firmenjubiläum, aber es gibt noch mehr Grund zur Freude. Die Geschäftsleitung ist begeistert, mitteilen zu können, dass KNAUER gerade einen wichtigen Schritt getan hat. Sie hat ein Unternehmen mit Sitz in Vlissingen in den Niederlanden erworben. Dieses Hightech-Unternehmen ist ein Experte auf dem Gebiet der Laborautomatisierung. Das KNAUER Team hat sich in die Liquid-Handler von ModuVision verliebt.

"Wir freuen uns auf eine sehr enge Zusammenarbeit mit den Spezialisten von ModuVision. Diese Akquisition passt sehr gut zu unserer Strategie", erklärten die Geschäftsführer Alexandra Knauer und Carsten Losch von KNAUER".

Die Verträge wurden am 13. Juni 2022 in Vlissingen unterzeichnet. Die Firma ModuVision BV wird als Tochtergesellschaft von KNAUER weiterbestehen und beide Unternehmen sind davon überzeugt, dass eine sehr enge Partnerschaft eine Win-Win-Situation für beide Seiten darstellt. Alle Verträge mit Mitarbeitenden, Lieferanten und Partnern bleiben gültig. ModuVision wird weiterhin Kund:innen in den Bereichen GC und LC bedienen.

"Wir begrüßen die Partnerschaft mit KNAUER sehr und erwarten einen großen Nutzen für beide Unternehmen", so Jan Willem Mol, CEO von ModuVision.

ModuVision ist eine Holding mit zwei Unternehmen. Aufbauend auf mehr als 100 Jahren gemeinsamer Erfahrung bieten sie eine Reihe von hochwertigen OEM-Produkten für den Markt der analytischen Messgeräte an.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über KNAUER