27.10.2011 - M+W Group GmbH

M+W Group errichtet hochmoderne Farbenfabrik für Jotun Malaysia

M+W Malaysia, ein Unternehmen des internationalen Anlagenbauers M+W Group, hat im malaysischen Nilai eine neue Farbenfabrik für Jotun Malaysia fertiggestellt. Jotun Malaysia ist ein Tochterunternehmen der Jotun A/S mit Sitz in Norwegen. Der neue, hochmoderne Fabrikkomplex besteht aus insgesamt 15 Gebäuden mit rund 93.000 Quadratmetern Gesamtfläche und ist damit das größte Jotun-Werk in der asiatisch-pazifischen Region. M+W Malaysia war für die komplette Realisierung des Projekts verantwortlich. Dazu zählten neben Architektur und Bau auch die Installation der Prozess- und Versorgungssysteme. Die Projektdauer vom ersten Spatenstich bis zur endgültigen Fertigstellung betrug lediglich 18 Monate. Zusätzlich erreichte das Projektteam auch bei der Arbeitssicherheit mit insgesamt 1,95 Millionen Arbeitsstunden ohne unfallbedingte Auszeiten ein hervorragendes Ergebnis.

Als bisher einziger Jotun-Standort außerhalb Norwegens verfügt die neue Fabrik in Nilai neben der Farbenproduktion auch über eine spezielle Anlage zur Herstellung von Farbstoffen. Darüber hinaus soll der Standort Nilai das globale Zentrum für Jotuns einzigartige, anwuchsverhindernde Beschichtungslösungen bilden.

Fakten, Hintergründe, Dossiers
Mehr über M+W
Mehr über Jotun