Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Partikelanalyse

In der chemischen und pharmazeutischen Industrie stehen Partikelgröße und -form, aber auch z.B. Ladung und Farbe im Mittelpunkt des Interesses. Partikelmesssysteme sind oft zusätzlich mit Dispergiereinheiten ausgestattet. Die Größenbestimmung ist nur in einem begrenzten Messbereich möglich, und darin u.U. in variierender Auflösung.

Präzise Partikelanalyse selbst in extremen Temperatur- und Druckbereichen

Bestimmen Sie zuverlässig Konzentration, Größe, Form und Verteilung von Partikeln mit den individualisierbaren Sonden von SOPAT bei Temperaturen v ... mehr

LUMiSpoc - NEUER optischer Einzelpartikelzähler mit innovativem Colani-Design

Partikelgrößenverteilung & -konzentration von Nano- und Mikropartikeln in Suspensionen & Emulsionen; von < 100 nm bis zu einigen Mikrometern mehr

Umfassende Dispersionscharakterisierung mit STEP-Technologie

Die innovative patentierte STEP-Technologie trägt den steigenden Bedürfnissen nach einer schnellen Stabilitätsanalyse Rechnung mehr

Echtzeitcharakterisierung von Partikeln und Dispersionen im Mikro- und Nanob ...

Die Multiwellenlängen-STEP-Technologie bedient nun Applikationen bei 4-80°C mit Temperaturstabilität von +/- 0,2K. mehr

Partikelgröße und Größenverteilung in Labor und Prozess von < 0,1 bis 8.750 µm

Das modulare Systemkonzept erschließt mit seinen zahlreichen Dispergier- und Dosiereinheiten flexibel die unterschiedlichsten Applikationen mehr

Analyse von Partikelgröße und -form im Labor und Prozess von < 1 bis 34.000 µm

Einzelpartikelerfassung im Kollektiv: Sympatecs Bildanalysatoren erkennen schnell die Zusammensetzung Ihrer Pulver, Fasern oder flüssigen Proben mehr

Schnelle, automatische Partikelgrößenmessung im extra weiten Messbereich

Effiziente Partikelgrößenanalyse von Feststoffen und Suspensionen in der Produktions- und Qualitätskontrolle als auch in Forschung und Entwicklung mehr

NEU: Automatisierte Partikelanalyse – Partikelgröße, Partikelform und chemis ...

Das Morphologi 4 und 4-ID von Malvern Panalytical bieten eine automatisierte, softwaregeführte, verlässliche und schnelle Analyse von Partikelgröß ... mehr

BETTERSIZER S3 Plus misst Partikelgrößen und Partikelformen von 10 nm bis 35 ...

Der BETTERSIZER S3 Plus bietet durch seinen einzigartigen Aufbau die umfassende Charakterisierung von Partikelgröße und -form vom Nano- bis in den Mil mehr

Partikel und Porosität unter die Lupe nehmen

Warum spielt die Porosität eine so große Rolle und inwiefern bestimmt sie die Charakterisierungsmethode, die sich am besten eignet? mehr

Ein Leitfaden: Warum die Kenntnis der Partikelgröße so wichtig ist

Partikelgrößen können mittels dynamischer Lichtstreuung schnell und einfach analysiert wer-den. Erfahren Sie mehr zur Messtechnik und Ihren Applik ... mehr

Partikelanalyse auf Knopfdruck

Partikelanalyse auf Knopfdruck mit dem Litesizer 500: Schnelle und intuitive Messungen dank genialer Software mehr

Analysegeräte für Partikelgröße mit Multi-Laser-Technologie für unterschiedl ...

Der Pionier der Laserbeugungsgeräte misst ein breites Spektrum an Partikelgrößen in Flüssigdispersionen und trockenen Pulvern. mehr

Produkte

Präzise Partikelanalyse selbst in extremen Temperatur- und Druckbereichen

Bestimmen Sie zuverlässig Konzentration, Größe, Form und Verteilung von Partikeln mit den individualisierbaren Sonden von SOPAT bei Temperaturen von -50 °C bis 450 °C und Drücken bis 320 bar mehr

NEU: Automatisierte Partikelanalyse – Partikelgröße, Partikelform und chemische Struktur

Das Morphologi 4 und 4-ID von Malvern Panalytical bieten eine automatisierte, softwaregeführte, verlässliche und schnelle Analyse von Partikelgröße, Partikelform und chemischer Struktur / Zusammensetzung. mehr

Partikelmessung im Prozess

Mit den Parsum-Sonden wird kontinuierlich die Partikelgrößenverteilung von Pulvern, Granulaten und allen körnigen Materialien im Prozess bestimmt mehr

Schnelle, automatische Partikelgrößenmessung im extra weiten Messbereich

Effiziente Partikelgrößenanalyse von Feststoffen und Suspensionen in der Produktions- und Qualitätskontrolle als auch in Forschung und Entwicklung mehr

Analysegeräte für Partikelgröße mit Multi-Laser-Technologie für unterschiedliche Partikelgrößen

Der Pionier der Laserbeugungsgeräte misst ein breites Spektrum an Partikelgrößen in Flüssigdispersionen und trockenen Pulvern. mehr

Echtzeitcharakterisierung von Partikeln und Dispersionen im Mikro- und Nanobereich im Colani-Design

Die Multiwellenlängen-STEP-Technologie bedient nun Applikationen bei 4-80°C mit Temperaturstabilität von +/- 0,2K. mehr

LUMiSpoc - NEUER optischer Einzelpartikelzähler mit innovativem Colani-Design

Partikelgrößenverteilung & -konzentration von Nano- und Mikropartikeln in Suspensionen & Emulsionen; von < 100 nm bis zu einigen Mikrometern mehr

Partikelgrößenmessung im Bereich von 0,5 nm bis 1500 µm

Bei der Partikelgrößenbestimmung und -verteilung wird oft mehr mit Annahmen und Mittelwerten gearbeitet, als dies eigentlich der Fall sein sollte. mehr

Partikelanalyse auf Knopfdruck

Partikelanalyse auf Knopfdruck mit dem Litesizer 500: Schnelle und intuitive Messungen dank genialer Software mehr

Analyse von Partikelgröße und -form im Labor und Prozess von < 1 bis 34.000 µm

Einzelpartikelerfassung im Kollektiv: Sympatecs Bildanalysatoren erkennen schnell die Zusammensetzung Ihrer Pulver, Fasern oder flüssigen Proben mehr

Umfassende Dispersionscharakterisierung mit STEP-Technologie

Die innovative patentierte STEP-Technologie trägt den steigenden Bedürfnissen nach einer schnellen Stabilitätsanalyse Rechnung mehr

Partikelgröße und Größenverteilung in Labor und Prozess von < 0,1 bis 8.750 µm

Das modulare Systemkonzept erschließt mit seinen zahlreichen Dispergier- und Dosiereinheiten flexibel die unterschiedlichsten Applikationen mehr

BETTERSIZER S3 Plus misst Partikelgrößen und Partikelformen von 10 nm bis 3500 µm

Der BETTERSIZER S3 Plus bietet durch seinen einzigartigen Aufbau die umfassende Charakterisierung von Partikelgröße und -form vom Nano- bis in den Mil mehr

Whitepaper

Ein Leitfaden: Warum die Kenntnis der Partikelgröße so wichtig ist

Partikelgrößen können mittels dynamischer Lichtstreuung schnell und einfach analysiert wer-den. Erfahren Sie mehr zur Messtechnik und Ihren Applikationen mehr

Partikel und Porosität unter die Lupe nehmen

Warum spielt die Porosität eine so große Rolle und inwiefern bestimmt sie die Charakterisierungsmethode, die sich am besten eignet? mehr

Verwandte Themen
 
 

Firmen Partikelanalyse

SOPAT GmbH, Deutschland

SOPAT entwickelt und vertreibt eine auf Bildanalyse basierende fotooptische Messtechnik zur quantitativen Charakterisierung von partikulären Mehrphasensystemen. In Kombination mit der innovativen SOPAT Software wird so eine Echtzeitanalyse der Partikelgrößenverteilung und deren charakteristischer Ke mehr

TESTA Analytical Solutions e.K., Deutschland

TESTA Analytical Solutions konzentriert sich ausschließlich auf die Polymercharakterisierung und Partikelgrößenbestimmung und bietet die fortschrittlichsten Lösungen und Geräte für diese Aufgaben. Seit 30 Jahren sammeln wir Erfahrungen auf diesem Gebiet und wir sind froh und stolz darauf, unser Wiss mehr

Malvern Panalytical GmbH, Deutschland

Die Technologien von Malvern Panalytical werden von Wissenschaftlern und Ingenieuren in den unterschiedlichsten Branchen und Organisationen eingesetzt, um die Herausforderungen zu meistern, die mit der Maximierung der Produktivität, der Entwicklung von Produkten besserer Qualität und deren schneller mehr

Alle Firmen zu Partikelanalyse

Produkte Partikelanalyse

Partikelgrößen- und Stabilitätsanalyse von Nanopartikeln in opaken Suspensionen und Emulsionen

Das Anwenden der Kreuzkorrelationstechnik erlaubt die Berechnung der Partikelgrößenverteilung in Nanosuspensionen ohne Einflüsse der Mehrfachstreuung mehr

Partikelgrößenverteilung und Stabilitätsanalysen: absolut exakte Ergebnisse dank dynamischer Lichtstreuung

Charakterisierung von Nanopartikeln, Kolloiden und Proteinen in optimaler Messqualität und Messgeschwindigkeit: Auf die leistungsstarken Zetasizer-Systeme von Malvern Panalytical ist Verlass mehr

Analyse von Partikelgröße und -form im Labor und Prozess von < 1 bis 34.000 µm

Einzelpartikelerfassung im Kollektiv: Sympatecs Bildanalysatoren erkennen schnell die Zusammensetzung Ihrer Pulver, Fasern oder flüssigen Proben mehr

Alle Produkte zu Partikelanalyse

News Partikelanalyse

  • Microtrac Retsch gegründet

    Zum 1. Januar 2020 sind die Unternehmen RETSCH Technology GmbH, Microtrac Europe GmbH und BEL Europe GmbH in die neue Microtrac RETSCH GmbH übergegangen. Damit bekommen Anwender der Partikelcharakterisierung in der EMEA Region Zugang zu dem laut Unternehmen weltweit breitesten Produktportfolio aus e mehr

  • Microtrac und MicrotracBEL werden Teil von VERDER Scientific

    Die VERDER Gruppe hat eine Vereinbarung zur Akquisition des amerikanischen Unternehmens Microtrac, Inc. sowie des japanischen Unternehmens MicrotracBEL Corporation mit Nikkiso Co. Ltd. geschlossen. Verder Scientific erweitert damit sein Produktportfolio um Geräte zur Partikelcharakterisierung mittel mehr

  • Sechs Augen sehen mehr

    LUM GmbH veranstaltet in Zusammenarbeit mit Sinterface Technologies und Anton Paar GmbH vom 3.-5. Juni 2019 in Potsdam das diesjährige Anwenderseminar 2D/3D Rheologie und Stabilität von dispersen Systemen. Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit der TH Nürnberg, ETH Zürich, Uni Erlangen, TU Be mehr

Alle News zu Partikelanalyse

Videos Partikelanalyse

Partikelgröße und Größenverteilung in Labor und Prozess von < 0,1 bis 8.750 µm

Die bewährte HELOS-Laserbeugungsserie mit dem unerreichten Trockendispergierer RODOS bietet seit über 30 Jahren eine zuverlässige Technologie zur Analyse mehr

Analyse von Partikelgröße und -form im Labor und Prozess von < 1 bis 34.000 µm

Sympatec hat mit QICPIC einen Bildanalysesensor auf dem Markt etabliert, der Partikelgrößen- und Formanalyse kombiniert mehr

In- und on-line-Partikelgrößenverteilungsanalyse in hochkonzentrierten Suspensionen und Emulsionen

OPUS ist in Prozessen wie Kristallisation, Mahlung oder Homogenisierung erfolgreich im Einsatz und stellt die besonderen Fähigkeiten der Ultraschallextinktion vielseitig unter Beweis mehr

Alle Videos zu Partikelanalyse

White Paper Partikelanalyse

Alle White Paper zu Partikelanalyse

Stellenanzeigen Partikelanalyse

Autoren Partikelanalyse

  • Dr. Olga Borovinskaya

    Olga Borovinskaya, Jahrgang 1985, studierte Chemie an der North Kazakhstan State University (NKSU) und an der ETH Zürich, wo sie ihr Masterstudium absolvierte. Sie promovierte 2014 an der ETH Zürich auf dem Gebiet Chemie und Angewandte Biowissenschaften mit Spezialisierung in Analytischer Chemie. Be mehr

  • Dr. Björn Meermann

    Björn Meermann, Jahrgang 1982, studierte Chemie an der Universität Münster, wo er 2009 in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Uwe Karst promovierte. Im Anschluss forschte er während eines knapp zweijährigen Postdoc-Aufenthalts an der Universität Gent, Belgien in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Frank Van mehr

Merkliste

Hier setzen Sie das nebenstehende Thema auf Ihre persönliche Merkliste

Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.