Meine Merkliste
my.chemie.de  
Login  

Stickstoffgruppe



Gruppe 15
Hauptgruppe 5
Periode
2 7
N
3 15
P
4 33
As
5
 
51
Sb
6 83
Bi
7 115
Uup

Die 15. Gruppe des Periodensystems enthält die natürlich vorkommenden Elemente Stickstoff, Phosphor, Arsen, Antimon und Bismut. Das äußerst instabile, in der Natur nicht vorkommende Transuran Ununpentium, das sechste Element der Gruppe, konnte bereits mehrmals künstlich hergestellt werden.

Weiteres empfehlenswertes Fachwissen

Die Gruppe wird nach den ersten Elementen auch als Stickstoff-Gruppe oder Stickstoff-Phosphor-Gruppe bezeichnet. Laut IUPAC soll die veraltete Bezeichnung "5. Hauptgruppe" durch die lateinische Form Pentele (von lat. "penta" = fünf) ersetzt werden. Die ungebräuchlichen Bezeichnungen "Pnictogene" und "Pnikogene" gehen auf das griechische Wort "πνίγειν" zurück, was so viel wie "Ersticken" bedeutet.

 

 
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Stickstoffgruppe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Ihr Bowser ist nicht aktuell. Microsoft Internet Explorer 6.0 unterstützt einige Funktionen auf Chemie.DE nicht.